Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage

Diskutiere Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage im Subaru Allgemein Forum im Bereich Subaru; Seit der Premiere des Subaru BRZ, dem Schwestermodell des Toyota GT86, träumen die Fans von einer entsprechend verschärften STI-Version des...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
513
Ort
Leipzig
Seit der Premiere des Subaru BRZ, dem Schwestermodell des Toyota GT86, träumen die Fans von einer entsprechend verschärften STI-Version des kompakten Sport-Coupé. Was bei Toyota von vorherein abgewiegelt worden ist, scheint Subaru seinen Kunden nun erfüllen zu wollen - vielleicht aber nicht wie erhofft





Die 200 PS des Vierzylinder-Boxermotors aus dem Subaru BRZ sind für einige Kunden vielleicht vollkommen ausreichend, wer allerdings schonmal einen Impreza WRX STI gefahren ist, sollte wissen, dass hier auch wesentlich mehr möglich wäre.

Das in Kooperation mit Toyota gefertigte Sport-Coupé bekommt nun durch die Subaru-Sportabteilung zwei neue Versionen spendiert, die sich zwar hauptsächlich der Optik widmen, allerdings auch einige technische Modifikationen aufweisen.

In der modifizierten Ausführung erhält der Subaru BRZ tS einen massiven Heckflügel aus Kohlefaser, über welchen sich der Abtrieb durch manuelle Verstellung an die eigene Fahrweise anpassen lässt. Zusätzlich gibt es optimierte Sachs-Dämpfer und Federn, welche durch Versteifungen im Chassis ergänzt werden, wodurch sich letztendlich auch das Einlenkverhalten verbessern soll. Ab Werk steht der neue BRZ tS auf 18-Zoll-Felgen, auf denen Michelin-Sport-4-Reifen in der Dimension 215/40 R18 beheimatet sind.

Bezüglich der optischen Natur sind neue Akzente in "Kirschblüten-Rot" im Frontgrill sowie der exklusiven Heckschürze gesetzt worden. Im Innenraum wird das Kirschblüten-Rot fortgesetzt, was sich zum Beispiel in den roten Sicherheitsgurten auswirkt. Für die Außenfarbe stehen sowohl das typische STI-Metallic-Blau als auch ein schwarzer sowie ein weißer Farbton zur Auswahl.




Das für die STI-Fans wohl interessantere Fahrzeug nennt sich künftig "Subaru WRX STI Type RA". Das RA-Kürzel im Namen steht dabei für "Record Attempt" was so viel wie "Rekord-Versuch" bedeutet. Der 2,5-Liter-Boxer-Motor soll durch Änderungen im Ansaugtrakt sowie der Abgasanlage 310 PS statt der bisherigen 300 PS leisten können. Eine spezielle Rennversion soll demnächst auf dem Nürburgring eine Bestmarke aufstellen. Zu den weiteren exklusiven Ausstattungsmerkmalen gehören 19-Zoll-Felgen aus dem Hause BBS, Vordersitze von Recaro sowie ein aus Kohlefaser gefertigtes Dach und einen Heckflügel.

Wie schon der Subaru BRZ tS soll auch der WRX STI Type RA nur in einer limitierten Stückzahl von insgesamt 500 Exemplaren an die Sportwagenfans ausgegeben werden. Die ab Anfang 2018 zur Verfügung stehenden Fahrzeuge, zu denen noch keine Preise kommuniziert worden sind, werden zudem auch nur auf dem US-Markt angeboten werden.


via auto-news


Meinung des Autors: Schade eigentlich, dass von Subaru (und noch weniger von Toyota) Fahrzeugausbauten wie zu früheren Zeiten angeboten werden. Wo bleibt der Allrad-Antrieb beim BRZ? Ist es denn so schwer, zumindest eine limitierte Auflage zu schaffen, die einen Allrad-Antrieb mit 300 oder 400 PS aufweist? So gibt es weder für das Impreza WRX STI Coupé noch für die Celica GT-Four einen würdigen Nachfolger. Ja, die hier gezeigten Fahrzeuge sehen toll aus, sind aber im Grunde nichts anderes als sogenannte Blender - machen mehr her als sie wirklich leisten könnten, wenn man denn man den Mut fassen würde, dort eine richtige Motorisierung sowie eine richtige Antriebstechnik wie früher zu verbauen.
 
Thema:

Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage

Subaru BRZ tS sowie WRX STI Type RA erscheinen in limitierter Auflage - Ähnliche Themen

  • Cosworth-Tuning: dreistufige Leistungssteigerung für Toyota GT86, Subaru BRZ sowie Scion FR-S für bis zu 385 PS

    Cosworth-Tuning: dreistufige Leistungssteigerung für Toyota GT86, Subaru BRZ sowie Scion FR-S für bis zu 385 PS: Der britische Motorenhersteller Cosworth sollte allen Motorsportfreunden ein Begriff sein, da dieser den legendären Ford Escort Cosworth so...
  • Subaru BRZ STI Performance Concept - kommt der Boxer-Motor nun doch zu seinem Turbo?

    Subaru BRZ STI Performance Concept - kommt der Boxer-Motor nun doch zu seinem Turbo?: Fans von japanischen Fahrzeugen, insbesondere Subaru wird vielleicht sehr bald ein Traum in Erfüllung gehen. Mit dem BRZ STi Performance Concept...
  • Subaru BRZ wird mit einem 2,4 Liter-Mini-V8-Aggregat ausgestattet

    Subaru BRZ wird mit einem 2,4 Liter-Mini-V8-Aggregat ausgestattet: Was macht ein Sportwagenliebhaber, dem die Leistung seines eigenen Fahrzeugs nicht mehr ausreicht, aber auch kein alternatives Fahrzeug in...
  • GME-Vortech Kompressor-Kit bringt Toyota GT86 und Schwestermodell Subaru BRZ auf höhere Leistung

    GME-Vortech Kompressor-Kit bringt Toyota GT86 und Schwestermodell Subaru BRZ auf höhere Leistung: Der Toyota GT86 oder der Subaru BRZ sind beides fast identische Sportwagen, welche über 200 PS auf der Hinterachse verfügen. Wer schonmal eines...
  • Ähnliche Themen
  • Cosworth-Tuning: dreistufige Leistungssteigerung für Toyota GT86, Subaru BRZ sowie Scion FR-S für bis zu 385 PS

    Cosworth-Tuning: dreistufige Leistungssteigerung für Toyota GT86, Subaru BRZ sowie Scion FR-S für bis zu 385 PS: Der britische Motorenhersteller Cosworth sollte allen Motorsportfreunden ein Begriff sein, da dieser den legendären Ford Escort Cosworth so...
  • Subaru BRZ STI Performance Concept - kommt der Boxer-Motor nun doch zu seinem Turbo?

    Subaru BRZ STI Performance Concept - kommt der Boxer-Motor nun doch zu seinem Turbo?: Fans von japanischen Fahrzeugen, insbesondere Subaru wird vielleicht sehr bald ein Traum in Erfüllung gehen. Mit dem BRZ STi Performance Concept...
  • Subaru BRZ wird mit einem 2,4 Liter-Mini-V8-Aggregat ausgestattet

    Subaru BRZ wird mit einem 2,4 Liter-Mini-V8-Aggregat ausgestattet: Was macht ein Sportwagenliebhaber, dem die Leistung seines eigenen Fahrzeugs nicht mehr ausreicht, aber auch kein alternatives Fahrzeug in...
  • GME-Vortech Kompressor-Kit bringt Toyota GT86 und Schwestermodell Subaru BRZ auf höhere Leistung

    GME-Vortech Kompressor-Kit bringt Toyota GT86 und Schwestermodell Subaru BRZ auf höhere Leistung: Der Toyota GT86 oder der Subaru BRZ sind beides fast identische Sportwagen, welche über 200 PS auf der Hinterachse verfügen. Wer schonmal eines...
  • Oben