Stromkabel für Anlage

Diskutiere Stromkabel für Anlage im Toyota Carina Forum im Bereich Toyota; Hallo ihr da!! Ich will mir in meinen Carina eine Anlage einbauen!! könntet ihr mir sagen wo das Loch ist, dass vom Motor in den Innenraum geht...
D

DRAKI

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
8
Hallo ihr da!!

Ich will mir in meinen Carina eine Anlage einbauen!! könntet ihr mir sagen wo das Loch ist, dass vom Motor in den Innenraum geht, wo ich mein kabel zur Batterie verlegen kann!!

Danke
 
D

Deadshot

Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
42
Ort
Großmehring
gute frage. Kann nur sagen wos bei meinem corolla E10 war. Wenn du von vorne in motorraum schaust auf der linken seite etwa auf höhe vom handschuhfach.
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Das mit der Durchführung auf der Linken Seite (beim Handschuhfach) klappt nur bei Fahrzeugen ohne Klimaanlage (da ist die Durchführungen der Klimaleitungen in den Innenraum) und ausserdem ist der Weg bis dahin viel zu lang.

Eine weitere und viel schönere Lösung ist allerdings nicht so ganz ohne Aufwand zu bewerkstelligen.

In der Linken A-Säule unten ist eine originale Kabeldurchführung, durch die auch der Seilzug für die Motorhaubenentriegelung und ein Kabelbaum geführt ist.
Um dort hin zu kommen muss die linke Radhausschale demontiert werden (evtl. auch das vordere linke Rad, um ein wenig mehr platz zu haben). Nun sieht man die Durchführung schon. Das Stromkabel wir dann auch innen im Radlauf und am Kabelstrang entlang zur Batterie geführ. (direkt neben der Batterie geht eine Duchführung in den Innenkotflügel).
Das Kabel kommt dann innen hinter der Fußraumverkleidung auf der linken Seite raus und kann am Schweller (unter dem Teppich) nach hinten verlegt werden.

Jetzt nur noch die Radhausschale wieder einbauen und fertig!!!!

Ciao.
Dominik.
 
D

Deadshot

Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
42
Ort
Großmehring
so jetzt weis ich das auch. Naja hab keine klima und da ich nur den weg gefunden hab habe ich den auch genommen. :D
 
D

DRAKI

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
8
Danke für den Tipp!

Hört sich nach einer Ordentlichen Lösung an. Könntest du mir noch kurz beschreiben wie man diese Radhausschale demontiert? Wär klasse.

Gruß
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Ist eigentlich ganz simpel......

Wenn du das Auto vorne links hochbockst, siehst Du innen in der Radhausschale ca. 8 schwarze Schrauben (10er Kopf mit Stern in der Mitte) ud einer schwarzen Beilagscheibe darunter. Innen an der Radlaufkante gehen auch noch 3 Stück hoch. siht man auch relativ schlecht.
Diese herausdrehen und schon fällt dir das Ding auf den Fuß (keine Angst, ist nicht schwer *feiks*)
Hinten am Radlauf (Richtung Türe) sind 2 (oder 3) Klammern, mir einem Loch drinnen. Evtl. stecken da auch noch ein oder 2 Schrauben drin. Hier die Schrauben (falls vorhanden) raus und die Klammern am besten mit einem Teppichmesser "köpfen". Die unbeschädigt heraus zu bekommen kostet nur unnötig viel Zeit und ist nahezu nicht möglich. Die Klammern haben die Ersatzteilnummer 90189-06013 und sind für unter 1€uro/Stck beim Toyota Händler zu bekommen.
Dann versteckt sich noch eine Schraube vorne richtung Stoßstange im Unterschutz.

Jetzt kannst Du die Radhausschale komplett auf die Seite legen und das Kabel durchziehen.

Ciao.
Dominik.
 
D

DRAKI

Threadstarter
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
8
Danke für die Tips

Hat alles wunderbar funktioniert
 
Thema:

Stromkabel für Anlage

Sucheingaben

massekabel verlegen toyota carina

,

toyota carina stromkabel verlegen

,

toyota carina 2 kabel motor innenraum

,
toyota carina kabel
, toyota carina anlage einbauen, toyota carina 2 kabel

Stromkabel für Anlage - Ähnliche Themen

  • Stromkabel für endstufe bitte schnell helfen? Dringend !!!

    Stromkabel für endstufe bitte schnell helfen? Dringend !!!: Und zwar will ich bei einem 97er Arosa eine anlage morgen einbauen nur das problem is das ich den stopfen unten nicht sehen kann von aussen da ich...
  • 306 Cabrio Stromkabel für verstärker

    306 Cabrio Stromkabel für verstärker: Hallo, ich bin jetzt stolzer besitzer eines 306 Cabrio. Ich möchte jetzt gerne einen verstärker einbauen aber ich weiß bloß nicht wie ich vom...
  • Suche Stromkabel für Anlage

    Suche Stromkabel für Anlage: Hi Suche 5 Meter Pluskabel, 1 Meter Massekabel für die Auto anlage. So 35mm² Kabel. Am besten mit Kabelschuhen und Sicherung. Also so ein Packet...
  • Stromkabel ziehen für Fiat Marea

    Stromkabel ziehen für Fiat Marea: Hallo, wie zieht man den das Kabel für ne Endstufe vom Motorraum in den Fahrzeuginnenraum, ohne zu Bohren?????????????? Kann mir jemand...
  • Stromkabel von der Batterie ziehen für Verstärker?! WO?

    Stromkabel von der Batterie ziehen für Verstärker?! WO?: Hallo Zussamen! Ich habe eine Lancia Delta HPE 1.6 Jahrgang 1997! Jetzt will ich mir eine kleine Soundanlage zu tun, und wie das halt so ist...
  • Ähnliche Themen

    • Stromkabel für endstufe bitte schnell helfen? Dringend !!!

      Stromkabel für endstufe bitte schnell helfen? Dringend !!!: Und zwar will ich bei einem 97er Arosa eine anlage morgen einbauen nur das problem is das ich den stopfen unten nicht sehen kann von aussen da ich...
    • 306 Cabrio Stromkabel für verstärker

      306 Cabrio Stromkabel für verstärker: Hallo, ich bin jetzt stolzer besitzer eines 306 Cabrio. Ich möchte jetzt gerne einen verstärker einbauen aber ich weiß bloß nicht wie ich vom...
    • Suche Stromkabel für Anlage

      Suche Stromkabel für Anlage: Hi Suche 5 Meter Pluskabel, 1 Meter Massekabel für die Auto anlage. So 35mm² Kabel. Am besten mit Kabelschuhen und Sicherung. Also so ein Packet...
    • Stromkabel ziehen für Fiat Marea

      Stromkabel ziehen für Fiat Marea: Hallo, wie zieht man den das Kabel für ne Endstufe vom Motorraum in den Fahrzeuginnenraum, ohne zu Bohren?????????????? Kann mir jemand...
    • Stromkabel von der Batterie ziehen für Verstärker?! WO?

      Stromkabel von der Batterie ziehen für Verstärker?! WO?: Hallo Zussamen! Ich habe eine Lancia Delta HPE 1.6 Jahrgang 1997! Jetzt will ich mir eine kleine Soundanlage zu tun, und wie das halt so ist...
    Top