Starlet P7

Diskutiere Starlet P7 im Toyota Starlet Forum im Bereich Toyota; Hi, ich habe ein paar Bilder von meinem (ex) Starlet gefunden. Ich habe das ding zwar schon eine Ganze Zeit nicht mehr, aber Gerüchten zufolge...
G

Gast349

Guest
Hi,
ich habe ein paar Bilder von meinem (ex) Starlet gefunden.
Ich habe das ding zwar schon eine Ganze Zeit nicht mehr, aber Gerüchten zufolge soll immer noch Leben
Ich stell´die Bilder mal hier rein.

Umbauten:
  • Komplettverspoilerung Haselbeck
  • Tieferlegung (75/55) mit Koni Gelb
  • Kennzeichen hinten geändert
  • zusätzliche Spoilerlippe vorne (orig. Teil von Supra MA70, geändert)
  • Alufelgen 7x15, weiss lackiert
  • Reifen vuh 195/50R15 Toyo Proxess
  • Tönungsfolie (Schwarz) hinten
  • Komplettumbau auf Sportmodell "S" (inkl. Innenausstattung, Motor, Getriebe, Bremse,.......)
  • Motor bearbeitet
    1.gif
  • Innenraum mit Ripps überzogen (nur da, wo das "Blanke Blech" war), z.B. B-und C-Säule
  • nachgerüstete ZV mit FFb
  • nachgerüstete el. Fensterheber
  • Standheizung
  • Schiebedach, GSHD, Webasto "Top Slider II"
  • Hifi - Anlage (gemessene 146,7 db)
  • Schaltwegsverkürzung
  • "Böser Blick" vorne (geänderte Golf II Grillspoilerleiste)
  • und vieles, vieles, vieles mehr

Ach ja, das war übrigens mein erstes Auto. (Absolut serienmäßig damals gekauft.)

Ciao.
Dominik.
 

Anhänge

  • Starlet vorne links.jpg.jpg
    Starlet vorne links.jpg.jpg
    76 KB · Aufrufe: 3.104
G

Gast349

Guest
Bild 2:
 

Anhänge

  • Starlet Felge jpg.jpg
    Starlet Felge jpg.jpg
    57,9 KB · Aufrufe: 807
G

Gast349

Guest
Und hier auch meine ersten "Gehversuche" in Sachen "Car-Hifi"
Verwendete Komponenten: Rockford Fosgate: 2x Woofer (DVC 12"), Frontsystem (FNQ1614, glaub ich!),Hecksystem 20 cm MB Quart; Endstufen: Autotek 5 und 2 Kanal (???xi und 800xi), Stinger Zusatzbatterie, Dietz Trennrelais, Powercap von Dietz, Verkabelung, ect. RCF.
Wurde aber Leider nie ganz fertig (Abdeckung zwischen den Endstufen fehlte, deshalb nur Teppichfetzen)

Dominik.
 

Anhänge

  • Starlet Kofferraum 1 jpg.jpg
    Starlet Kofferraum 1 jpg.jpg
    67,3 KB · Aufrufe: 849
G

Gast349

Guest
Bild 2: (HIFI)
Doorpanels vorne Eigenbau (MDF, mit Ripps überzogen)
 

Anhänge

  • Starlet Türe vo li offen jpg.jpg
    Starlet Türe vo li offen jpg.jpg
    64 KB · Aufrufe: 786
G

Gast349

Guest
Lautsprecher hinten rechts, Paneele Eigenbau. B- und C-Säule mit Ripps überzogen.
 

Anhänge

  • Starlet LS RE HI.jpg
    Starlet LS RE HI.jpg
    70,3 KB · Aufrufe: 747
G

Gast349

Guest
Und zum Abschluss noch ein Bild von der Seite.

Ciao.
Dominik.
 

Anhänge

  • Starlet links jpg.jpg
    Starlet links jpg.jpg
    47,1 KB · Aufrufe: 971
K

KIKAO

Dabei seit
06.10.2003
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
..woher die ganzen Teile???

Hi

ich fahre auch einen Toyota Starlet P7 und suche noch Teile um ihn ein "wenig" zu verschönern! Weist Du noch wo es diese Teile gibt, bzw woher hast du deine gehabt??

Falls du vielleicht noch ein paar Adressen (Ob www, oder so) hast wäre ich dir sehr dankbar...man findet nämlich fast nix!


thx, KIKAO
 
G

Gast349

Guest
Hi,
das ist beim P7 keine allzu einfache Aufgabe.
Die Komplettverspoilerung bei mir war von der Fa. Haslbeck (die gibt´s amer leider nicht mehr). Und sonst ist auch kaum noch was zu bekommen. Ich habe selbst sehr lange danach gesucht und durch zufall die Teile von einem Unfallfahrzeug bekommen.
Fahrwerke/ Dämpfer bekommst Du noch von Koni, Federn von H&R, Fintec, Weitec oder evtl. noch von Eibach. Alufelgen stellen eigentlich kein größeres Problem dar. Einfach mal im qualifizierten Fachhandel nachfragen.
Schade ist nur, daß ich vor ca. 3 Monaten die letzten Teile vom Starlet weggeschmissen habe. War noch einiges da wie z.B. Doppelscheinwerfer mit Kühlergrill, Luftfiltergehäuse, Innenausstattung,.... .
Hoffnungen kann ich Dir aber auf Body-Kit´s o.ä. kaum noch eine machen. Die einzige Möglichkeit an so was zu kommen, ist mal die Händler durch zu Telefonieren. Vielleicht hat da ja noch jemand was oder zumindest einen Tipp für Dich.

Was hast Du für einen P7??? Einen "S" (EP71) oder einen normalen??? Hast Du Bilder??? Her damit !!!

Viel Erfolg.

Ciao.
Dominik.
 
M

Manjati

Dabei seit
11.09.2003
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Ort
Westkueste
@smokey

Schöner Wagen !!
Man sieht, wieviel Arbeit da drin steckt.
Hut ab !!
 
G

Gast349

Guest
@ Manjati:

Danke. Das war mein "Erstlingswerk". Da steckte eigentlich schon sehr viel Zeit (leider auch viel Geld) drin. Ich würde zwar heute einiges anders machen als Damals, aussehen würde er aber bis auf ein paar kleinigkeiten immer noch gleich. Der Starlet ist im Laufe der Zeit immer mehr zu dem geworden (gewachsen), wie er dann auf den Bildern zu sehen ist. War ein tolles Auto. Hatte ganz ordentlich Leistung (für ´nen Kleinen Starlet) und hat nie Probleme gemacht. Toyota halt. Obwohl er schon einiges durchgemacht hatte. Ich trauere "Ihm" irgendwie immer noch nach, obwohl ich den Starlet schon vor über 3 Jahren verkauft habe.

Ciao.
Dominik.
 
E

eyekeyfun

Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hey!

Nicht Übel! 8)

Darf ich fragen, was du am Motor alles gemacht hast??? ?(

Viele Grüße
EyeKeyFun

ts3_6.jpg
 
G

Gast349

Guest
Hallo.
Am Motor wurde so ziemlich alles gemacht, was sich so durchfürhren lässt. Kanäle erweitert, Kopf geplant, Ventil-Sitze neu gefräßt, Ventile neu eingeschliffen, Nockenwelle mod., Vergaser geändert, Schwungscheibe erleichtert, größere Kupplung verbaut, Luftfilterkasten Modifiziert, Sportluftfilter rein, ..........................(Leistung laut Prüfstand: ca. 109 PS)

Darf ich Dir noch einen gut gemeinten Tipp für Deinen P7 geben?
Nachdem Du ja bisher ja nicht unbedingt zimperlich mit der Spraydose (Lack) umgegangen bist, Lackier doch die Fensterrahmen Deiner vorderen Türen in Schwarz Matt. Dann haben sich die nicht mehr von den dunklen hinteren Scheiben und den Türgummi´s ab. Hab ich damanl bei meinem auch gemacht. Wirkt Wunder. Ehrlich.

Ciao.
Dominik.
 
K

KIKAO

Dabei seit
06.10.2003
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
...schon lange her das ich da ma reingeschrieben habe ;)
naja, seit dem hat sich einiges verändert bei meinem kleinen!

wollte ma nochmal fragen wegen den veränderungen - hast du damals den orginalen gaser bearbeitet? was kann man da noch machen / rausholen? denn ansonsten isses ziehmlich schwer da noch was zu machen - offenen luffi gibt es für den gaser ja nicht, steuergerät hat der auch keins etc.

wenn dir noch was einfällt wäre ich für nen tipp echt dankbar ;)
 
G

Gast349

Guest
Hallo.

Nee, der Vergaser blieb von der Mechanik her unangetastet, nur die Spritmenge wurde etwas erhöht, damit das "Baby" nicht zu mager lief (eher etwas zu fett, aber damals war der Sprit ja auch noch billiger.... *fg*)
Wollte "damals" noch experimente mit einem größeren Vergaser (Celica) machen, hab´ mich aber dann doch von meinem Starlet getrennt und bin auf was "größeres" (Camry) umgestiegen.....

Ciao.
Dominik.
 
K

KIKAO

Dabei seit
06.10.2003
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hehe, genau das hab ich auch vor, da meiner momentan nicht richtig läuft und das ersatzteil schweineteuer ist.
aber ich muss mal noch schauen wie sich das realisieren lässt. hast du die erleichtere schwungscheibe eigentlich gemerkt? was gibts da positives und negatives dazu zu sagen?

thx für die schnelle antwort
mfg - KIKAO
 
G

Gast349

Guest
Hallo.

Sowohl als auch.....
Von der Beschleunigung ("Abzug") war der Starlet mit der Leichteren Schwungscheibe deutlich besser, aber auf der BAB am Berg geht ihm dann doch mal schneller die Luft aus....

Ciao.
Dominik.
 
STARLET P7

STARLET P7

Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Umbauten:
Komplettverspoilerung Haselbeck
Tieferlegung (75/55) mit Koni Gelb
Kennzeichen hinten geändert
zusätzliche Spoilerlippe vorne (orig. Teil von Supra MA70, geändert)
Alufelgen 7x15, weiss lackiert
Reifen vuh 195/50R15 Toyo Proxess
Tönungsfolie (Schwarz) hinten
Komplettumbau auf Sportmodell "S" (inkl. Innenausstattung, Motor, Getriebe, Bremse,.......)

Innenraum mit Ripps überzogen (nur da, wo das "Blanke Blech" war), z.B. B-und C-Säule
nachgerüstete ZV mit FFb
nachgerüstete el. Fensterheber
Schiebedach, GSHD, Webasto "Top Slider II"
Schaltwegsverkürzung
und vieles, vieles, vieles mehr
 

Anhänge

  • HPIM0022.JPG
    HPIM0022.JPG
    80 KB · Aufrufe: 1.813
  • HPIM0023.JPG
    HPIM0023.JPG
    65,4 KB · Aufrufe: 762
  • HPIM0027.JPG
    HPIM0027.JPG
    85,9 KB · Aufrufe: 645
  • HPIM0030.JPG
    HPIM0030.JPG
    34,4 KB · Aufrufe: 2.181
  • wwww.jpg
    wwww.jpg
    38,6 KB · Aufrufe: 2.124
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast349

Guest
Hallo.

.... na endlich, die schon so lange versprochenen Bilder.....

Hast Du auch noch welche vom Innenraum?

Schon traurig, wenn man sieht, wie das "einstige Baby" von mir heruntergekommen ist. ;(

Hat ja auch seit meinem Besitz eine belebte Verganenheit gehabt.....

Wie ich sehe, fehlen einige Teile Bereits bzw. wurden von Deinen Vorbesitzern entfernt.
Was hast Du schon an dem Starlet schon alles gemacht?
Nur die Technik wieder "fit" oder auch schon wieder was an der Optik.
Ich habe schon von ein oder zwei Unfälleni n der Zwischenzeit gehört. Wie schlimm waren die? Welche Teile wurden betroffen? Wie ich sehe, ist die Verspoilerung ja (fast komplett) noch vorhanden.

Kaum zu glauben, daß der Starlet aus dem Beginn des Threads der gleiche ist wie auf den Bildern hier.
Schön mal wieder was davon zu sehen....

Ciao.
Dominik.
 
Thema:

Starlet P7

Sucheingaben

Toyota Starlet P7

,

toyota starlet p7 tuning

,

toyota starlet p7 bodykit

,
starlet p7
, toyota starlet tuning p7, body kit starlet p7, toyota p7 doppelvergaser, starlet p7 bodykit, starlet p7 15" felgen, bilder bremse vorne toyota starlet p9, toyota starlet p7 tür, toyota starlet p7 forum, starlet p7 tuning, toyota starlet turbo umbau, starlet p7 motorumbau, hasselbeck spoiler toyota starlet, starlet p7 motor, toyota starlet p7 innenausstattung, Hasselbeck bodykit, dominiks erstes auto, toyota starlet body kit, auto innenraumbeleuchtung led toyota starlet p7, toyota starlet p7 review, tür spoeiler eint schutz, toyota starlet p7 bodykit kaufen
Oben