Standheizung

Diskutiere Standheizung im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo Leute ! Ich brauche mal einen Tip. Habe einen Laguna 2 GT 1.9 dci mit 88 kw und möchte mir eine Standheizung einbauen. Weiß jemand welche...
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
Hallo Leute !
Ich brauche mal einen Tip. Habe einen Laguna 2 GT 1.9 dci mit 88 kw und möchte mir eine Standheizung einbauen. Weiß jemand welche man da nehmen soll. Ich meine so von der Heizleistung und ob es dafür Spezielle Einbausätze gibt.
Gruß Andreas
 
Kuni

Kuni

Dabei seit
27.02.2005
Beiträge
182
Nabend

lasse dich doch mal beraten z.B. in nem BOSCH Service Center

;)
 
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
da war ich schon. soviel " null ahnung " wie die habe ich auch. vor allem wollten sie mir gleich alles mögliche aufschwatzen. aber ich will doch nur eine standheizung.
 
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
sorry! ich will damit nicht alle bosch center auf eine stufe stellen. aber der in meiner nähe scheint nicht so der hit zu sein.
 
Tacitus

Tacitus

Dabei seit
17.04.2005
Beiträge
17
Ich hatte bis vor zwei Wochen noch einen Laguna GT 2,2 dCi Initiale EZ 7/2003 mit Chiptuning und knapp 190 PS.
In den hatte ich eine Eberspächer Standheizung einbauen lassen. Der ganze Spaß hat mich gut EUR 1500.- gekostet, allerdings mit einer Luxus- Fernbedienung, die TP 5. Würde ich jederzeit wieder einbauen lassen. Sehr empfehlenswert im Winter als Laternenparker...
 
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
ich habe mir jetzt auch eine standheizung gekauft. allerdings webasto und den einbausatz gabs gleich dazu.das ganze hat mit einbau "NUR" 1200 € gekostet. vorteil eindeutig für webasto, da kein kabel getrennt werden mußte. alles nur gesteckt.
 
Ratte36

Ratte36

Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
80
Ich find, das die Leistung der Webasto nicht ausreicht!
Hab selbst eine in meinem drinn, aber wenn ich die Wahl hätte, würd ich mich wieder für ne Eberspächer entscheiden. Die hatte ich in meinem R19 und in meinem Laguna1 2,0/16V
und den hat sie richtig schön ausgeheizt!
 
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
da ichmich in letzter zeit viel mit webasto und eberspächer beschäftigt habe kann ich nur sagen wenn deine standheizung nicht genug leistung bringt ist sie entweder zu klein oder es liegt ein einbaufehler vor. viele lassendas rückschlagventil weg und dann ist mit der heizleistung nix mehr. ich kann mich jedenfalls nicht beschweren. wir hatten heute morgen minus zwei grad und nach zwanzig minuten ging die heizung schon auf halbe kraft.
gruß andreas
 
Tacitus

Tacitus

Dabei seit
17.04.2005
Beiträge
17
Die Eberspächer hat zudem den 2 fachen Schadstoffausstoss einer Webasto. Desweiteren soll die Webasto etwas leiser sein. Aber da weiss sicher jeder etwas anderes...
 
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
genau tacitus!
es sollte jeder für sich entscheiden welche standheizung man sich einbaut. ich habe mich für webasto entschieden weil sie mir den kompletten einbausatz gleich mitgeliefert haben und dazu noch eine einbauanleitung. das konnte eberspächer leider nicht. somit brauchte ich auch nicht zum tüv. eine eg typengenehmigung liegt vor.
sollte jemand noch eine einbauanleitung für den laguna benötigen (1,9 +2,2 dci 74,88,110kw) mal nachfragen. man hilft ja schließlich gerne.....
 
Tacitus

Tacitus

Dabei seit
17.04.2005
Beiträge
17
Und möglichst im Sommer so ein Teil einbauen lassen, da ist einiges an Nachlass drin! :D
 
LaschPuffer

LaschPuffer

Dabei seit
09.05.2005
Beiträge
73
Ort
71679 Asperg
Stromversorgung

Servus Leute,

also ich hatte mir eine Webasto mit Funkvernbedienung beim Boschdienst einbauen lassen. Kostete mich seiner Zeit sowas um die 2300 DM. War auch relativ zufrieden mit dem Teil, nur hat die mir ständig meine Batterie leergezogen. Ich hab hier gelesen, dass manche Ihre Heizung über 20 Min. laufen lassen und Ihren Wagen wohl immer noch starten konnten. Meine Heizung lief maxmal 30 Min. und dann war meistens die Batterie platt.

Ich hätte nun gern gewusst wie Ihr das macht, dass Eure Batterie noch genügend Saft hat um Euren Wagen zu starten?

Liegt das wirklich nur daran, dass ich nur Kurzstrecke fahr oder was kann das liegen?

Würde mich freuen, wenn Ihr mir da helfen könntet.

Die Heizung war in einem Subaru Impreza Bj 93 1.6L 90 PS Batterie 44 AH


Gruss Laschi ;)
 
Tacitus

Tacitus

Dabei seit
17.04.2005
Beiträge
17
Die Heizdauer einer Standheizung soll NIE die darauffolgende Fahrzeit überschreiten! Sonst wird die Batterie nie aufgeladen, weil sie mehr Saft verbraucht hat wie sie nachher wieder bekommt. Alte Standheizungsbenutzer Regel...
 
A

andreasg.64

Threadstarter
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
49
so steht es auch in der beschreibung von webasto, ich mache es auch und bin dabei immer gut gefahren. man kann die heizung ja auch zusammen mit dem motor starten. so ist das auto ruck zuck warm. solltest du dann immer noch probleme haben würde ich mal die lima durchmessen vielleicht schwächelt sie ein wenig oder eine etwas größere batterie einbauen. macht sich erade auf kurzstrecken gut.
gruß andreas
 
LaschPuffer

LaschPuffer

Dabei seit
09.05.2005
Beiträge
73
Ort
71679 Asperg
Muss man einem auch sagen!!

Servus nochmal,

also das mit dem langer fahren als heizen hat mir noch niemand gesagt, scheint aber ein guter Tip zu sein, dafür mal danke.

Ob das in der Anleitung von Webasto steht keine Ahnung, bin in der Beziehung ein Schlumich, hab sie mir nie durchgelesen, hätt ichs nur mal gemacht *gg*.

Aber hab nun das Fahrzeug samt Heizing verkauft, aber werds mir für die nächste Heizung merken.


Gruss Laschi ;)
 
U

uwe_japs

Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
8
Kaufberatung....

Hallo Mädls und Jungs!

Ich suche für meinen Laguna II 1.9dci eine Standheizung.

Gibt es Plug and Play Lösungen, bei denen ich die Steuerung nur mehr am Kabelbaum anschließen muss und ich mir die Werkstatt sparen kann? Oder ist der Selbsteinbau Tabu?

Wenn ja von wem und welche Typen?

Wer hat eurer Meinung nach die beste Heizung?

@andreasg.64
--> Hast du die Anleitung noch?? Vielleicht elektronisch? Falls irgendwie geht per Mail, sage schon mal recht herzlichen Dank!!

lg Uwe
 
A

andreasg

Dabei seit
05.12.2005
Beiträge
3
hallo erstmal!!
hat mit dem antworten leider etwas länger gedauert. ich habe meinen provider gewechselt und nun wollte auto ex. nicht mehr mitmachen. mußte mich neu anmelden.
nun mal zur standheizung. wenn ich dir alles erklären soll ist es vielleicht besser du rufst mich mal an. 01777716744----
ich habe mich für eine webasto entschieden weil es dafür einen einbausatz gibt. eberspächer kann damit leider nicht dienen.
wenn du kein absolut versierter schrauber bist laß dir die heizung einbauen. dabei unbedingt festpreis machen. ich habe 300€ bezahlt und der händler ist bald verrückt geworden.
die heizung sitzt unter dem waschwasserbehälter und es ist wirklich kompliziert.
wenn du viel kurzstrecke fährst unbedingt eine größere batterie einbauen . ich habe jetzt eie 88 ah drin.
gruß andreas
 
U

uwe_japs

Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
8
Aha...

Danke für die Antwort,

Das mit dem Einbau der Heizung würde mir mein Kumpel (Mechaniker) machen.

Das größere Problem ist für mich eigentlich das Anschließen an das Bordnetz bzw Steuerung. Wie schauts da aus? Gibt es Stecker wie beim Radio oder werden da Kabel gekappt oder gar irgendwas in der Software umprogrammiert?

Sind 88AH genug? Hattest du mit der originalen Startprobleme?

mfg Uwe
 
Thema:

Standheizung

Sucheingaben

standheizung renault laguna 2

,

laguna 2 standheizung

,

standheizung renault laguna

,
standheizung nachrüsten renault laguna
, standheizung für renault laguna, renault laguna standheizung, renault laguna zuheizer, webasto einbauanleitung für laguna 2 klima automatic, renault laguna 1.9 dci standhezung webasto, standheizung renault, renault laguna standheizung nachrüsten, standheizung laguna2 klima, renault 1.9dci standheitzung einbauen, standheizung laguna 2 benzin geuchtbraucht, Renault laguna 2 standheizung nachrüsten, laguna standheizung nachrüsten, Ich hätte gerne von Renault Laguna mehr gewusst, nachrüstung standheizung Renault Laguna, webasto standheizung renault laguna, webasto standheizung in laguna einbau, laguna standheizung einbau, renault laguna 2 grandtour 1 9 dci standheizung nachrüsten, einbauanleitung eberspächer standheizung renault laguna, standheizung laguna 1.9 dci 2, standheizung renault laguna 2 einbau wo

Standheizung - Ähnliche Themen

  • Standheizung - Welche Vorteile bringt sie mit?

    Standheizung - Welche Vorteile bringt sie mit?: Im Winter dauert es gerne länger, bis die Heizung im Auto ihre Arbeit beginnt und den Innenraum angenehm erwärmt. Die schnelle und bequeme...
  • Standheizung

    Standheizung: Habe eine Webasto Standheizung BW50 verbaut möchte nun die Telestart 91 Nachrüsten geht das, Habe diese wo der Kabelbaum aus der heizung raus...
  • Standheizung

    Standheizung: Hallo Wollte in meinen Renault Megane Kombi Bj.2001 eine Standheizung Bw50 von Webasto Einbauen. Leider weiß ich nicht wohin. Kann mir da einer...
  • Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI

    Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI: Hallo Forengemeinde, ich brauche mal Eure Hilfe: ich möchte meinen Ford KA RBTI (Baujahr 2005 mit manueller Klimaanlage) mit einer Webasto...
  • Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI

    Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI: Hallo Forengemeinde, ich brauche mal Eure Hilfe: ich möchte meinen Ford KA RBTI (Baujahr 2005) mit einer Webasto Thermo Top E (Benzin)...
  • Ähnliche Themen

    • Standheizung - Welche Vorteile bringt sie mit?

      Standheizung - Welche Vorteile bringt sie mit?: Im Winter dauert es gerne länger, bis die Heizung im Auto ihre Arbeit beginnt und den Innenraum angenehm erwärmt. Die schnelle und bequeme...
    • Standheizung

      Standheizung: Habe eine Webasto Standheizung BW50 verbaut möchte nun die Telestart 91 Nachrüsten geht das, Habe diese wo der Kabelbaum aus der heizung raus...
    • Standheizung

      Standheizung: Hallo Wollte in meinen Renault Megane Kombi Bj.2001 eine Standheizung Bw50 von Webasto Einbauen. Leider weiß ich nicht wohin. Kann mir da einer...
    • Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI

      Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI: Hallo Forengemeinde, ich brauche mal Eure Hilfe: ich möchte meinen Ford KA RBTI (Baujahr 2005 mit manueller Klimaanlage) mit einer Webasto...
    • Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI

      Webasto Standheizung Thermo Top E - Ford Ka RBTI: Hallo Forengemeinde, ich brauche mal Eure Hilfe: ich möchte meinen Ford KA RBTI (Baujahr 2005) mit einer Webasto Thermo Top E (Benzin)...
    Top