Standheizung für Audi 100 2,3 Quattro Bj.89 MKB:NG

Diskutiere Standheizung für Audi 100 2,3 Quattro Bj.89 MKB:NG im Audi 80, 90, 100 Forum im Bereich Audi; Hallo, habe mir eine Standheizung besorgt, nun hat mir meine Werkstatt mitgeteilt, dass beim Audi 100 2,3 Quattro Bj.89 MKB:NG eine Bohrung in...
S

south_end_customs

Threadstarter
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
14
Hallo,

habe mir eine Standheizung besorgt, nun hat mir meine Werkstatt mitgeteilt, dass beim Audi 100 2,3 Quattro Bj.89 MKB:NG eine Bohrung in den Tank durchgeführt werden muss, um die Benzinzufuhr der Standheizung zu erreichen.

Angeblich stehen alle Benzinleitungen, auch die Rücklaufleitung zum Tank stark unter Druck und da könne man nicht anzapfen.

Stimmt das?


gruss
Mani
 
RO80

RO80

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
180
Hallo south_end_customs

ist das Thema noch aktuell, wenn ja folgendes : hat die Standhzg. einen eigenen Kraftstoffvorratstank ( 2x Anschlüsse für Kraftstoffltg. Durchmesser ca. 8mm ) ? Oder wird sie über eine Dosierpumpe ( dünne Kunststoffleitung ) versorgt ? Besser gefragt : um was für eine Heizung ( Marke / Ausführung) geht es genau ?

Gruß RO80
 
S

south_end_customs

Threadstarter
Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
14
hi,

ja das thema ist noch aktuell. ich habe eine webasto thermo top BW50.

im voraus schonmal danke für deine hilfe!

gruss
mani
 
RO80

RO80

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
180
south_end_customs
Hi Mani,
ich habe in meinen technischen Unterlagen nachgeschaut.
Es gibt mehrere Thermo Top BW 50, die sich im aussehen ähneln.
Heizgerät :
1.) mit integriertem Kraftstoffbehälter: Merkmal 2x Anschlüsse für Kraftstoffversorgung
Thermo Top / Thermo Top T / Tele Thermo Top
2.) mit Dosierpumpe : Merkmal 1x Anschluß für Kraftstoffversorgung
Thermo Top S / Tele Thermo Top S
Ich gehe mal von einer normalen aus und beschreibe dir etwas ausführlicher die Verbauweise :
Die normale "Thermo Top BW 50 " hat 2 Kraftstoffanschlüsse ca. 8mm Durchmesser( Eingang /Ausgang ) mit Pfeilrichtung am Gehäuse oder auf den Rohranschlüssen, d.h. die Flußrichtung des Kraftstoffes. Dieses Heizgerät wird in den Kraftstoff-Rücklauf der Einspritzanlage eingebunden und benötigt daher keine separate Kraftstoffleitung aus dem Tank.
Da dein Audi Mot Kennbst. NG eine KE-Jetronic Einspritzanlage hat, wird die Rücklaufleitung ( nach Mengenteiler! ) im Motorraum getrennt. Die Ausgangsleitung vom Mengenteiler wird mit einer Verbindungshülse mit Bund oder Rippen ( sollte aus Messing o.ä. sein ---> kein reiner Kunststoff -----> Bruchgefahr etc. ); Kraftstoffschlauch und 2x Klemmschellen verbunden. Diese Leitung verläuft jetzt zum Heizgerät Eingang ( Pfeilrichtung zum Heizgerät ). Die Ausgangsleitung ( Pfeilrichtung weg von Heizgerät) wird dann parallel zur Eingangsleitung bis zur Trennstelle der KE-Jetronic Rücklaufleitung verlegt und auch wieder mit einer Hülse mit dem anderen Schlauchende verbunden. Somit fließt der Kraftstoff jetzt einen Umweg über das Heizgerät zurück zum Tank. Dadurch wird jetzt sichergestellt, dass der Vorratstank des Heizgerätes immer vollständig mit Kraftstoff gefüllt ist.

Falls noch Fragen Einbau / Elektrik , dann einfach melden

Habe Beitrag über Deine Motorstörungen gelesen. Das Problem würde ja mit Einbau einer Standheizung vermutlich nicht mehr auftreten.

Mfg RO80
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Audiolet

Dabei seit
27.01.2009
Beiträge
1
Hi,
der Treat iss zwar alt, aber ich habe die selbe Konstellation, also Webasto BW50 und KE-Jetronic. Da meine STH beim Ausschalten/Runterfahren immer ne ganze Menge Spritt verlor bin ich der Sache nun auch mal auf den Grund gegangen. War beim Boschdeinst, der meinte auch zu mir der Rücklauf hätte 1,5Bar oder sowas, und das sei zu viel für die Heizung.
Da ich mir das aber nicht vorstellen konnte hab ich selbst mal geschaut.
Ich weis ja nicht welchen Druck man mit der Lunge so aufbringen kann - aber 1,5bar sinds nicht! Man kann ganz einfach reinblasen (bitte nehmt nicht den Schlauch in den Mund --> Benzin - sondern nemt ne saubere Verlängerung!) und hört es dann bei vollem Tank etwas blubbern da die Rücklaufleitung wohl ein Stück nach unten gezogen ist.
Also offensichtlich ist das mit dem Druck Blödsinn, nichts anderes. Außerdem macht es auch einfach keinen Sinn nen RL unter Druck zu setzen. Der Systemdruck wird im Membrandruckregler geregelt, der Differenzdruck im Mengenteiler. Und der überschüssige Spritt geht halt wieder in Tank...Da die Heizung ja nicht bei laufendem Motor arbeitet ist das nochmal unwahrscheinlicher.
Hab die Heizung jetzt mal ausnander gebaut und die Dichtungen eingefettet und neu gesetzt - bei den ersten zwei Versuchen lief nichts mehr raus. Mal abwarten...
Also falls ihr ähnliches hört, das mit dem Druck im Rücklauf ist definitiv ein Märchen.

Greetz Audiolet
 
P

Passatzentrale

Dabei seit
18.06.2013
Beiträge
1
das ist wohl wahr. die Rücklaufleitung steht unter druck, aber nicht permanent. der Druck entsteht durch den Kraftstofffluss... genau wie an einem elektrischen Widerstand Spannung abfällt je nach dem wie viel Strom durch fließt.

bei seinem Selbstversuch irrt Audiolet allerdings ein wenig. klar wird er mit seinem bisschen geblase keine 1,5 Bar druck auf das System kriegen, aber wenn die Pumpe läuft, baut sich so viel Fluss auf, dass 1,5 Bar schnell und problemlos erreicht sind.

Für eine Anlage ohne eigenen Zwischentank sehe ich aber hier keine nennenswerten Probleme... die Standheizung, wie der Name ja schon sagt, wird ja in der Regel im Stand betrieben. wenn man also eine Dosierpumpe mit Magnetventil verwendet, geht das, weil im Rücklauf ja der Druck sofort 0 ist, wenn der Motor aus ist.....

lg, Martin
 
G

Gast

Guest
Webasto beim Typ 44 2,3

Hi ,


ich habe drei Thermo Top E s gekauft..alle gebraucht..

Im Audi 80 Coupe und Golf 4 laufen die super..

alle mit Funk T91 und T100 .

Nur bei meinem Typ 44 Avant 2,3 Nf geht die Webasto nach fünf Minuten aus...Funk zeigt aber das sie im Betrieb ist..

Heizgerät und Lüftung sind aber aus...

Kann mir jemand von euch den Anschlussplan der Gebläseansteuerrung mal schreiben?

Vielleicht liegt da der Fehler..

Lg Steven
 
Thema:

Standheizung für Audi 100 2,3 Quattro Bj.89 MKB:NG

Standheizung für Audi 100 2,3 Quattro Bj.89 MKB:NG - Ähnliche Themen

  • Marktstudie zum Thema Funkfernbedienungen für Standheizungen

    Marktstudie zum Thema Funkfernbedienungen für Standheizungen: Sehr geehrte Damen und Herren, seit fast 20 Jahren entwickelt und produziert Digades Elektroniklösungen für die unterschiedlichsten...
  • Ford's Webasto Standheizung Zusatzkit für Fahrzeuge mit automatischer Klimaanlage

    Ford's Webasto Standheizung Zusatzkit für Fahrzeuge mit automatischer Klimaanlage: Hallo hab mal ne verständnis frage zu der Webasto* Standheizung Zusatzkit für Fahrzeuge mit automatischer Klimaanlage. Habe ja ne automatische...
  • Standheizung für Dieselmotoren

    Standheizung für Dieselmotoren: Ich biete euch eine originalverpackte (unbenutzte) Standheizung von Eberspächer für Dieselmotoren + Einbausatz an (D5WS 12V), sie passt bei...
  • A6 Typ C4 suche Steuergerät für die Standheizung

    A6 Typ C4 suche Steuergerät für die Standheizung: Hallo,wer kann mir sagen wo das Steuergerät von der orginalen Standheizung(Webasto) sitzt? Habe einen A6 Bj 96 Avant Tdi
  • Ähnliche Themen
  • Marktstudie zum Thema Funkfernbedienungen für Standheizungen

    Marktstudie zum Thema Funkfernbedienungen für Standheizungen: Sehr geehrte Damen und Herren, seit fast 20 Jahren entwickelt und produziert Digades Elektroniklösungen für die unterschiedlichsten...
  • Ford's Webasto Standheizung Zusatzkit für Fahrzeuge mit automatischer Klimaanlage

    Ford's Webasto Standheizung Zusatzkit für Fahrzeuge mit automatischer Klimaanlage: Hallo hab mal ne verständnis frage zu der Webasto* Standheizung Zusatzkit für Fahrzeuge mit automatischer Klimaanlage. Habe ja ne automatische...
  • Standheizung für Dieselmotoren

    Standheizung für Dieselmotoren: Ich biete euch eine originalverpackte (unbenutzte) Standheizung von Eberspächer für Dieselmotoren + Einbausatz an (D5WS 12V), sie passt bei...
  • A6 Typ C4 suche Steuergerät für die Standheizung

    A6 Typ C4 suche Steuergerät für die Standheizung: Hallo,wer kann mir sagen wo das Steuergerät von der orginalen Standheizung(Webasto) sitzt? Habe einen A6 Bj 96 Avant Tdi
  • Sucheingaben

    audi 100 standheizung

    ,

    audi 100 typ 44 standheizung

    ,

    standheizung audi 100

    ,
    webasto einbauanleitung audi 100
    , webasto bw 50 audi ng, audi 100 quattro standheizung einbauplan, audi 100 standheizung einbauen, benzinleitung audi 100 44 2 3E, audi 100 quattro wo ist die standheizung eingebaut, audi 80 ng kraftstoffrücklauf, standheizung ke jetronic, standheizung rücklauf ke jetronic, audi v8 thermo top bw 50, geblaeseansteuerung standheizung audi100, welche kraftstoffleitung standheizung ke-jetronic, standheizung einspritzanlage k jetronic, Audi 100 webasto bw50, audi coupe quattro 89 benzintank standheizung anschluss, audi 100 original standheizung, standheizung ng, standheizung audi 100 typ44, gebläseansteuerung audi 100 standheizung, standheizung 80 2 3l, standheizung bw50 audi 80 einbausatz, standheizung in audi 100 einbauen
    Oben