Spurverbreiterungen?

Diskutiere Spurverbreiterungen? im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; hi jungs, ich hab mal ne frage, mache gerade meinen punto fertig und hab da noch nen paar fragen, ich suche ne passende spurverbreiterung bevor...

ElRey

Threadstarter
Dabei seit
06.07.2005
Beiträge
49
Ort
Wülfrath
hi jungs, ich hab mal ne frage, mache gerade meinen punto fertig und hab da noch nen paar fragen, ich suche ne passende spurverbreiterung bevor ich alle sachen am waagen anbringe.

Fahrwerk: FK Gewindefahrwerk
Latschen: Fulda 195/45 R14
Karosseriearbeiten: noch keine

so wollte mal wissen was ihr so für spurverbreiterungen habt

ich dachte mir erstmal ich mach mir 20mm drauf, aber weis net ob ich dann was an der karosserie machen. versteht mich net falsch das fahrwerk is auch noch net eingebaut, wollte das alles nur mal vorher wissen bevor ich alles einbau! reifen auch noch net drauf....

bitte um hilfe!

danke! :rolleyes:

PUNTO 188
 
Zuletzt bearbeitet:

Blue Timbo

Dabei seit
19.11.2005
Beiträge
42
Also 14 " soeht doch was Winzig auf auf dem Punto "176,188"? Welchen haste??
Ich hab den Punto 2 Sporting, hab 16 " drauf und wenn du die Felge schön Bundig mit der Karosse machen willst und Tiefer muste auf jedenfall Bördeln! Es sei den du drehst dir deine Dämpfer so perverz zu das du fast keine federung mehr hast! Dann muste auch net Bördeln!
 

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
ElRey schrieb:
hi jungs, ich hab mal ne frage, mache gerade meinen punto fertig und hab da noch nen paar fragen, ich suche ne passende spurverbreiterung bevor ich alle sachen am waagen anbringe.

Fahrwerk: FK Gewindefahrwerk
Latschen: Fulda 195/45 R14
Karosseriearbeiten: noch keine

so wollte mal wissen was ihr so für spurverbreiterungen habt

ich dachte mir erstmal ich mach mir 20mm drauf, aber weis net ob ich dann was an der karosserie machen. versteht mich net falsch das fahrwerk is auch noch net eingebaut, wollte das alles nur mal vorher wissen bevor ich alles einbau! reifen auch noch net drauf....

bitte um hilfe!

danke! :rolleyes:

was für nen punto haste denn???

also ich könnte bei mir noch 30mm pro achse drauf packen, wobei ich jetzt eigentlich schon bördeln müsste, weil es eben schon extrem schleift, wenn ich mit alleine fahre bzw. noch meine freundin dabei habe......(und net auf falsche gedanken kommen, ich hab übergewicht, net sie *g*).....und hinten noch jemand auf die rücksitz banks etzten, unmöglich (fast)......

aber mit bördeln solltest du auch auf 40mm pro achse kommen....
 

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Ort
Darmstadt
na ja dann hat man aber nach jedem schlagloch ein Scheudertraume...Bördeln könnte unter umständen teuer werden.Wenn du glück hast platzt kein Lack ab..aber wenn doch ist erst mal nachlacken angesagt. Meine erfahrung ist aber, dass es so in 80% der Fälle gut geht.

Gruss -TNT-
 

_N_E_O_

Dabei seit
07.01.2005
Beiträge
326
Ort
zwischen Darmstadt und Frankfurt
DJ-TNT na ja dann hat man aber nach jedem schlagloch ein Scheudertraume...Bördeln könnte unter umständen teuer werden.Wenn du glück hast platzt kein Lack ab..aber wenn doch ist erst mal nachlacken angesagt. Meine erfahrung ist aber, dass es so in 80% der Fälle gut geht.

Gruss -TNT-

verwechselst du da nicht börteln mit ziehen? beim börteln wird doch nur die kante umgelegt, dabei kann eigentlich kein lack abplatzten.

beim ziehen allerdings schon, da das blech verformt/gestreckt wird und damit auch der darauf sitzenden lack.

gruß
_N_E_O_
 

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
also das gleiche kann dir auch beim bördeln passieren.....

selbst nem fachmann kann das versauen, in dem er beim bördeln die kanten vorher net genug erhitzt oder sonst was..... dann wird dir auch 100 pro der lack springen, und somit musst den ganzen scheiß auch noch lackieren...

deshalb hab ich ein bissl schiss bei mir zu bördeln, weil die chance das noch mehr kaputt geht stehen 50:50... und da is mir das riskiko noch zu hoch *g*


ps.: wenn hier jemand das richtig gut kann und mir ein entsprechendes angebot machen kann *g* wär ich dankbar :D
 

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Kann ich nur bestätigen! bei den meisten werkstätten muss man auch unterschreiben das wenn der lack platzt nicht die werkstatt schuld ist!
 

ElRey

Threadstarter
Dabei seit
06.07.2005
Beiträge
49
Ort
Wülfrath
also mit bördeln 40 mm pro achse und ohne 20mm is das jetzt okey???
 

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
ElRey schrieb:
also mit bördeln 40 mm pro achse und ohne 20mm is das jetzt okey???

joa so in etwas könnte das passen.....aber wie gesagt, weiß net was der tüv immer dazu sagt, wenn der dann dein auto testet, ob bei beladung net alles schleift...

gruß
 
Thema:

Spurverbreiterungen?

Spurverbreiterungen? - Ähnliche Themen

Spurverbreiterung Mx-5 NB: Halöchen, habe meinem mir für den Mx-5 nen 18 Zoll Satz gekauft (Motec Antares 7,5x18 ) ET 38. Sprich Optik auf Kosten der Dynamik. Wenn schon...
(V) Peugeot S16/CC Felgen und 4x 15mm Spurverbreiterung: Hallo zusammen, hätte meine Ouragan's anzubieten. Maße sollten 6,5x16 et 28 sein. Aufgezogen sind die bekannten Hankook S1 evo (Sommer) in der...
Gewindefahrwerk einbauen: hallo leute hab mal ne frage und zwar will mirn gewinde reinklatschen jetzt die frage hab schon eins gefunden was meinen ansprüchen genügt und...
Hyundai Tiburon GK Neuling - Viele Fragen/ Viele Probleme!: Hallo :) Ich hoffe ich bin hier richtig... ich bin ein echter Neuling und habe mit meinen "neuen" Hyundai Tiburon GK ein paar Probleme und hoffe...
Fahrwerk-Felgen-Spurplatten-dB Drag: Hallo, ich bin neu hier und hab nun direkt mal ne Frage. Ich habe einen ford Mondeo MK3 (BWY) Turnier Bj. 2005. Es wird nun ein bißchen...
Oben