Spur verstellt - Reifen gewechselt

Diskutiere Spur verstellt - Reifen gewechselt im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; mahlzeit. also meine spur ist etwas verstellt (Lenkrad gerade--->lenkt nach links) und etz hat jemand hier zu mir gesagt ich sollte vorne die...
ZeuSDuninG

ZeuSDuninG

Threadstarter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
mahlzeit.
also meine spur ist etwas verstellt (Lenkrad gerade--->lenkt nach links) und etz hat jemand hier zu mir gesagt ich sollte vorne die reifen wechseln, also den linken rechts druff und umgekehrt. jetzt ist es etwas besser geworden, passt aber noch nicht 100%ig. frage: Wenn ich jetzt die spur einstellen lasse (also etz mit den winterreifen), kan nes sein dass die spur dann wieder verstellt ist wenn ich die winterreifen druff mach oder hat das mit den reifen selbst nichts zu tun?! Wenns nix damit zu tun hat, warum ist die spur etz nicht mehr so stark verstellt bevor ich die reifen wechselte (also links mit rechts)?!

dankä
 
ZeuSDuninG

ZeuSDuninG

Threadstarter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
249
Punkte Reaktionen
0
....ich bins nochmal!
nuch ne frage: Was wird das spur einstellen ungefähr kosten BEIM ATU (deshalb atu weils ja wahrscheinlich einheitlich ist)???
 
M

Matze384

Dabei seit
15.11.2005
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo Hallo,

1. also Spureinstellen kostet so um die 50 euro herum.

2. Ne mit einem Reifenwechsel kann man die Spur eigentlich nicht verstellen, da musst dir keine Sorgen machen.

3. Die Spur ist vielleicht deshalb weniger verstellt, weil ein Reifen durch die falsche Spur mehr bzw. weniger beansprucht wurde und es durch den wechsel ein bißchen ausgeglichen wurde!?! (mal anschauen) und ganz wichtig Luftdruck...

Gruß M.
 
der_Thomas

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Punkte Reaktionen
0
Ort
38442 Wolfsburg
Oder die Reifen sind einfach nur unterschiedlich verschlissen (Straße wurde in Fahrtrichtung immer nur rechts bzw. immer nur links erneuert --> unterschiedlicher Asphalt --> unterschiedliche Abnutzung).

Im übrigen sollte man einen Reifen nur auf einer Fahrzeugseite verwenden, nicht aber einfach das Rad an der anderen Achsseite montieren. Das könnten sie einem übel nehmen (laufrichtungsgebundene ja sowieso).

Ich hatte das problem genau so, wie du es beschrieben hast. Hab hinten links mit vorne links getauscht und hr mit vr.

Schon lief er wieder geradeaus.
 
Thema:

Spur verstellt - Reifen gewechselt

Spur verstellt - Reifen gewechselt - Ähnliche Themen

Sommerreifen drauf - Vectra hält die Spur nicht: Nabend! seitdem ich letztes Wochenende die Sommerreifen draufgeschraubt habe zieht mein Vectra ganz leicht nach links. Daraufhin habe ich das...
Radlager Hinten Mondeo 03/1997: Hallo Freunde Ich schreibe hier ne neue Anfrage, da aus irgendeinem Grund die Suchanfrage fürs Forum nicht funktioniert. Wie Ihr ja wißt, fahre...
Reifen innen abgefahren, klacken in der kurve und halben meter neben dran: hallo erstmal, mein fiat hat ein problem und nun muss ich das so schnell wie möglich reparieren weil das ist ja schon lebensgefährlich also ich...
Verstellte Spur als Ursache für Rechtsdrall: Hi, für meine freundin suchen wir ein neues auto, und hatten heute einen termin zur probefahrt. mir ist es im stadtverkehr, wo ich gefahren bin...
Garantieprobleme bei EU-Tucsons?: Sorry für den plakativen Titel, aber ... ...ich habe heute meinen Tucson aus der Werkstatt abgeholt. Er war dort, weil bei der 15.000er...

Sucheingaben

autoreifen wechseln spur

,

reifen beim wechseln spur einstellen

,

spurverstellung beim reifenwechsel

Oben