Spule und Kondensator zwischen Verstärker und Subwoofer?

Diskutiere Spule und Kondensator zwischen Verstärker und Subwoofer? im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hallo, habe hier mal eine klein Frage, was den Anschluß des Woofers an die Endstufe angeht. Im Handbuch meiner Endstufe gibt es ein Bild der...
M

MaZda_Zorro

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
53
Hallo,

habe hier mal eine klein Frage, was den Anschluß des Woofers an die Endstufe angeht.
Im Handbuch meiner Endstufe gibt es ein Bild der Verkabelung im sog. Tri-Mode. Das heißt, der Woofer ist an Kanal 1+2 gebrückt angeschlossen, außerdem hängen an jedem Kanal ein Lautsprecher. Wie man sieht, ist vor dem Woofer eine Spule L1 und ein Kondensator C1 und vor den beiden Lautsprechern jeweils ein Kondensator C. In der Legende steht dann:

C = 330 µF bibolarer (Tonfrequenz) Elko
L1 = 10 mh C1 = 100µF für 4 Ohm Subwoofer

Ist das ganze etwa eine Weiche, un die Frequenzen der Lautsprecher und des Woofer zu teilen?
Was ist, wenn ich nur den Woofer gebrückt anschliesse, ohne die Speaker? Brauche ich dann irgendwas davorzuschalten?
Im handbuch wird es nicht aufgeführt, bin halt etwas irritiert. Normalerweise hängt man doch einfach den Woofer an die Endstufe, oder?
 

Anhänge

funfunman

funfunman

Dabei seit
05.06.2006
Beiträge
53
Hi

Also im prinzip und um deine Frage zu beantworten ist das soetwas wie eine Frequenzweiche.

Aber Tri heist sowas wie drei und an der endstufe hängen 4 LS und 1 Sub. (merkt er was)

Und ein Endstufenhersteller der solche aufbautipps gibt will nur das du dir in nächster zeit noch eine neue größere teurere und warscheinlich noch weniger taugende endstufe kaufst.

MFG Fun
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
funfunman schrieb:
Hi

Also im prinzip und um deine Frage zu beantworten ist das soetwas wie eine Frequenzweiche.

Aber Tri heist sowas wie drei und an der endstufe hängen 4 LS und 1 Sub. (merkt er was)

Und ein Endstufenhersteller der solche aufbautipps gibt will nur das du dir in nächster zeit noch eine neue größere teurere und warscheinlich noch weniger taugende endstufe kaufst.

MFG Fun
Wenn man keine Ahnung hat, dann....

@ Zorro

1. Die Spule und der Kondensator im Bassanschluss IST eine Frequenzweiche und zwar ein Tiefpass.
2. Die Spule im Hochtonzweig ist ebenfalls eine Weiche, allerdings ein Hochpass.
3. Diese Art der Verschaltung war früher durchaus üblich, da man noch ohne aktive Weichen gearbeitet hat. Diese Art hat aber auch Nachteile, da ein Teil der Leistung an den zusätzlichen Bauteilen hängen bleibt. Heutzutage haben die Endstufen aktive Weichen eingebaut, die einfach nur eingeschaltet werden müssen.
4. DU kannst auch nur den Woofer dranhängen. Gar kein Thema. Wenn dein Amp keine eingebauten Weichen hat, dann solltest du aber trotzdem die Spule und den Kondensator einbauen, damit dein Bass nicht wie ein zu grosser Mitteltöner klingt und spielt.
5. Die Aussage von FunFunman bezüglich der Herstellerabsicht ist absoluter Quatsch.
6. Tri-Mode bezeichnet nur eine Betriebsart der Endstufe, nicht die Anzahl der anschliessbaren Lautsprecher. Denn wenn die Impedanzen passen, kann ich auch 4x soviele LS anschliessen (z.B. statt eines 4Ohm-Woofers gehen auch 2x 8Ohm-Woofer)
 
M

MaZda_Zorro

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
53
Danke, Thomas für die kompetente Antwort.
Bin es schon langsam leid, die Aussagen ala "Redstar ist schrott und der Verstärker wird dienen Sub killen" zu hören. Als ob der Hersteller nichts anderes im Sinn hat.
Der Verstärker hat eingebaute Frewuenzweichen. Man kann auf Kanal 1+2 und 3+4 den Schalter auf hochpass, tiefpass oder kein Filter schalten und mit einem regler noch die frequenz einstellen. Die Bauelemente im bild sind wohl nur dann nötig, wenn man 2 LS + Sub zusammenhängt. Der Verstärker macht auch sonst einen soliden Eindruck, massiver Alu- Kühlkörper, versch. Schutzschaltungen usw. Ich denke, wenn ich ihn nicht im Grenzbereich betreibe, wird er seinen Zweck erfüllen.

Verstehe nicht warum die Leute so von Marken-Verstärkern besessen sind. Was können sie besser? Haben teuerer Kondensatoren, die evtl länger halten? "Temperaturoptimierte Kühlkörper", "Computergesteuertes Netzteil", "24-karat Gold-Anschlüsse" - so ein schwachsinn.
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
MaZda_Zorro schrieb:
Danke, Thomas für die kompetente Antwort.
Bin es schon langsam leid, die Aussagen ala "Redstar ist schrott und der Verstärker wird dienen Sub killen" zu hören. Als ob der Hersteller nichts anderes im Sinn hat.
Der Verstärker hat eingebaute Frewuenzweichen. Man kann auf Kanal 1+2 und 3+4 den Schalter auf hochpass, tiefpass oder kein Filter schalten und mit einem regler noch die frequenz einstellen. Die Bauelemente im bild sind wohl nur dann nötig, wenn man 2 LS + Sub zusammenhängt. Der Verstärker macht auch sonst einen soliden Eindruck, massiver Alu- Kühlkörper, versch. Schutzschaltungen usw. Ich denke, wenn ich ihn nicht im Grenzbereich betreibe, wird er seinen Zweck erfüllen.

Verstehe nicht warum die Leute so von Marken-Verstärkern besessen sind. Was können sie besser? Haben teuerer Kondensatoren, die evtl länger halten? "Temperaturoptimierte Kühlkörper", "Computergesteuertes Netzteil", "24-karat Gold-Anschlüsse" - so ein schwachsinn.
Nunja...Redstar ist halt eben Schrott und ein schlechter Verstärker kann durchaus deinen Subwoofer/Lautsprecher töten! Allerdings kann das auch ein guter Verstärker! Das ist von vielen Dingen abhängig!
Und ja: Verstärker von namhaften Herstellern haben bessere bauteile integriert die eben mehr Leistung zulassen, besser klingen, ...

Das is kein Schwachsinn! Das is Fakt!
 
Thema:

Spule und Kondensator zwischen Verstärker und Subwoofer?

Sucheingaben

4 kanal endstufe anschließen

,

kondensator subwoofer

,

Endstufe anschließen

,
6 kanal endstufe anschließen
, subwoofer und verstärker anschließen, subwoofer an endstufe anschließen, woofer auf 4kanal endstufe anklemmen, 5 kanal endstufe anschließen, abbildung anschluss subwoofer an endstufe, subwoofer spule, verstärker anschließen, subwoofer an 4 kanal endstufe anschließen, tieftöner kondensator, subwoofer 4 kanal endstufe anschließen, 4 kanal endstufe anschlussmöglichkeiten, kondensator vor tieftöner, 4 kanal endstufe, auto verstärker subwoofer anschließen, Verstärker auto lautsprecher, auto verstärker anschließen, welche spule für tieftöner, bassbox an endstufe anschließen, endstufe kondensator, Wie schalte ich den Kondensator zwischen Endstufe und Bassbox, lautsprecher und subwoofer an verstärker anschließen

Spule und Kondensator zwischen Verstärker und Subwoofer? - Ähnliche Themen

  • [S] 206 Lenkstockschalter oder Spule

    [S] 206 Lenkstockschalter oder Spule: Hey Leute, brauche für einen Multiplex 206 einen Kompletten Lenkstockschalter mit Sule oder die Spule einzeln. Sollte einer mit Großem...
  • spül steuermagnet ventil

    spül steuermagnet ventil: Hallo. seit eine Woche leuchtet beim meinen Motor-leuchte. beim Auslesung hat es auf spül steuermagnet ventil gezeigt. Hatte schon einer sowas...
  • Spule am Subwoofer verbrannt

    Spule am Subwoofer verbrannt: Hallo Leute, hab ein Problem mit meinem Subwoofer, meine Spule hat sich verabschiedet. Hatte alles schon seit 1 1/2 Jahren verbaut und alles ist...
  • Was hat meine Karre?????Ich werd noch verrückt! Spule isset ned!

    Was hat meine Karre?????Ich werd noch verrückt! Spule isset ned!: So ich fuhr gestern zum tanken (noch 10 liter im Tank) und gerade auf den Hof gefahren, ging der Motor aus! Ich alles Kontrolliert und...
  • Zylinderkopfdichtung/Spule

    Zylinderkopfdichtung/Spule: Hallo, ich habe letzte Woche bei meinem Kangoo (Bj 98 /80000km) meine Zylinderkopfdichtung ausgewechselt bekommen, da es in meinem Fußraum so...
  • Ähnliche Themen

    • [S] 206 Lenkstockschalter oder Spule

      [S] 206 Lenkstockschalter oder Spule: Hey Leute, brauche für einen Multiplex 206 einen Kompletten Lenkstockschalter mit Sule oder die Spule einzeln. Sollte einer mit Großem...
    • spül steuermagnet ventil

      spül steuermagnet ventil: Hallo. seit eine Woche leuchtet beim meinen Motor-leuchte. beim Auslesung hat es auf spül steuermagnet ventil gezeigt. Hatte schon einer sowas...
    • Spule am Subwoofer verbrannt

      Spule am Subwoofer verbrannt: Hallo Leute, hab ein Problem mit meinem Subwoofer, meine Spule hat sich verabschiedet. Hatte alles schon seit 1 1/2 Jahren verbaut und alles ist...
    • Was hat meine Karre?????Ich werd noch verrückt! Spule isset ned!

      Was hat meine Karre?????Ich werd noch verrückt! Spule isset ned!: So ich fuhr gestern zum tanken (noch 10 liter im Tank) und gerade auf den Hof gefahren, ging der Motor aus! Ich alles Kontrolliert und...
    • Zylinderkopfdichtung/Spule

      Zylinderkopfdichtung/Spule: Hallo, ich habe letzte Woche bei meinem Kangoo (Bj 98 /80000km) meine Zylinderkopfdichtung ausgewechselt bekommen, da es in meinem Fußraum so...
    Top