Spritzschutz / Spritzlappen?

Diskutiere Spritzschutz / Spritzlappen? im Fiat Ducato / Fiat Doblo Forum im Bereich Fiat; Tag, hat jemand eine Ahnung, wo man so was für den Doblo bekommt!? Ich habe weder hier in der Forumssuche, noch im Netz etwas passendes gefunden...
los doblos

los doblos

Threadstarter
Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
11
Tag,
hat jemand eine Ahnung, wo man so was für den Doblo bekommt!?
Ich habe weder hier in der Forumssuche, noch im Netz etwas passendes gefunden.

Bei diesem Wetter werden grundsätzlich beide Seitenteile von der Vorderachse kontinuierlich mit Dreck versorgt, macht sich auch nicht so "schön" bei dem Schiebemechanismus der hinteren Türen.
Ich bin inzwischen soweit, Universelle Gummimatten zu kaufen und die dann einfach passend zu schneiden und die dann ran zu dengeln.

Danke & Grüße
los doblos
 
S

Schmatzl

Dabei seit
29.10.2006
Beiträge
7
Spritzlappen

Hallo,

es gibt beim FFH jeweils einen Satz für vorne und hinten
 
W

wHb

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
76
Schmutzfänger nur als originales Zubehör von FIAT

Nach der kürzlichen Auskunft meiner (allgemeinen) Werkstatt sind die Schmutzfänger nur als originales Zubehör von FIAT zu beziehen.

Sie sollen für vorn und hinten je Achse etwa EURO 35 kosten.
Mit den Werkstattkosten kommen dann etwa EURO 110 zusammen.

Ich beabsichte jedenfalls, sie mir demnächst zuzulegen.

(Im übrigen war unter "Schmutzlappen/-fänger" schon mal einige Beiträge im Forum zu finden.)

Guten Abend

wHb
 
Sbiellato

Sbiellato

Dabei seit
07.08.2006
Beiträge
69
Hallo

Das hab ich auch an meine Doblo selbst gebaut Sind nur zwei schraube pro spritzschutz einziger Problem du muss unbedingt das hintere reifen ausbauen weil kommst du nicht mit das Werkzeug dran.
Viel spas
Ciao
 
Ini

Ini

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
157
Ini schrieb:
Vorne habe ich Schmutzfänger montiert, damit die Unterseite der vorderen Türen etwas geschont wird. Dort schleudert es ja den ganzen Dreck von den Vorderrädern ran! Haben 36,- Eus gekostet.

Ini schrieb:
Ich habe die vorderen Schmutzfänger beim Fiat-Händler bestellt und als sie zwei Tage später da waren, selber montiert. Ist echt ein Kinderspiel. Es geht am besten, wenn die Vorderräder abgeschraubt sind. Gekostet haben sie 31,23.
Ich meine auch, daß die Dinger absolut notwendig sind, damit die Türunterseite vor Steinschlägen verschont bleibt.
Allerdings bin ich von der Passform nicht so begeistert, da haben sie bei Uno, Tempra, Punto und Marea weitaus besser ausgesehen!

Hatte ich im Juli beim Fiat-Nutzfahrzeughändler in HN gekauft, Ini :)
 
E

Ekart

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Ich habe mir solche Universaldinger vom ATU geholt.
Spart Euch das Geld, falls Ihr die selbe Idee habt.
Die taugen vielleicht für die Schubkarre, aber
am Doblo gibt das keine brauchbare Wirkung. X(
 
KPW

KPW

Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
277
Ich hatte mir damals bei der Neuwagenbestellung die hinteren Schmutzfänger für 30 Euro gleich mitbestellt. Ich habe keinen Vergleich, wie es ohne diese Dinger hinten aussieht. Fakt ist, dass die Heckscheiben (ich hab die Flügeltüren) auch so ganz schnell eingesaut werden, wenn die Straßen feucht sind. Also, ob du nun Schmutzfänger dran hast oder nicht, das Heck wird dreckig. Ob es nun schneller oder langsamer dreckig wird ist eigentlich Wurscht, denn das ist und bleibt ein großes Problem, nicht nur beim Doblo. Vieleicht könnte man mit nem Heckspoiler oder anderen "Windleitblechen" die Verwirbelungen hinter dem Fahrzeug so beeinflussen, dass der Dreck nicht mehr so "angesaugt" wird. Das wäre doch mal eine Aufgabe für die Konstrukteure im Windkanal. Aber ich glaube, dass solche Überlegungen bei der Autoentwicklung keine Rolle spielen. ?(
Die vorderen original FIAT-Schmutzfänger habe ich nachträglich vom FFH einbauen lassen. Soll ich ehrlich sein? Eigentlich wars rausgeschmissenes Geld. Die Teile sehen blöd aus. Und von einer wirklichen Funktion kann ich fast nichts feststellen. Die Fahrertür wird untenrum genauso eingesaut wie vorher, da die "Lappen" meiner Meinung nach nicht groß (breit) genug sind. Die verdecken nicht mal die ganze Radbreite. Ich habe aber das Gefühl, dass der Dreck nicht ganz so hoch und nicht bis an den hinteren Wagenteil geschleudert wird. Die Laufschienen für die Schiebetüren sind bei mir nicht so doll verdreckt. Ob es wirklich an den vorderen Schmutzfängern liegt, kann ich aber nicht hundertprozentig sagen. Guckt Euch die Fotos an, die ich eben noch schnell gemacht habe.
Gut, im Moment ist es bei dem Dreckswetter wirklich extrem, aber gerade da sollen solche Schmutzfänger auch was bringen. Und das tun sie bei mir nicht wirklich.
 

Anhänge

DerChristian

DerChristian

Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
272
Ich persönlich steh ja nicht auf die Teile, aber sind das hier die orginalen?


Falls sich pot. Interessenten mal ein (großes) Bild davon machen wollen... ;)
 
KPW

KPW

Dabei seit
11.06.2006
Beiträge
277
Es scheint also offensichtlich einen Unterschied zwischen den hinteren Original-Fiat-Schmutzfänger beim Doblo I und II zu geben. (Wenn ich die Fotos so vergleiche.) Die neuen sind außen etwas höher gezogen. Die "Lappen" für die Vorderräder scheinen sich nicht geändert zu haben.
 
palmaround

palmaround

Dabei seit
01.11.2006
Beiträge
6
Ort
Amsterdam
KPW schrieb:
Es scheint also offensichtlich einen Unterschied I zu geben. (Wenn ich die Fotos so vergleiche.) Die neuen sind außen etwas höher gezogen. Die "Lappen" für die Vorderräder scheinen sich nicht geändert zu haben.
Er ist keinen unterschied zwischen den hinteren Original-Fiat-Schmutzfänger beim Doblo I und II. es gibt einfach zwei verschiedene hinter Schmutzfänger,
zeichnung:
 

Anhänge

E

Ekart

Dabei seit
27.05.2006
Beiträge
348
Ort
88696 Owingen
Schätze mal, ich werde mir das Original besorgen und innen noch ein Stück möglichst groben Kunstrasenteppich draufnieten.
Hoffentlich gibts das Material auch in grau (zu Not muß ich die Farbdose nehmen, weil grün passt nun mal übehaupt nicht zu meiner "erfrischend lehmgrauen Wagenfarbe").
Bei den Lastern helfen diese zusätzlich montierten Lappen sehr gut gegen aufspritzendes Wasser. Also warum nicht auch beim Doblo?
Vielleicht kriege ich damit die Dreckbestrahlung von unten halbwegs in den Griff.

Hab den Dicken übrigends grad mal gebadet. Das Wetter war halbwegs gnädig und das Spülen hat der Regen übernommen.
Jedenfalls scheint der Lack vom Fiat ein relativ harter Bursche zu sein. 16000 km und keine harten Einschläge durch fliegende Fremdkörper (den Felsbrocken im Herbst mal ausgeklammert, aber der flog ja auch nicht!). Bei so einer steilen Front ist das ja nicht gerade selbstverständlich.

Und das Schraubenwesen schaut dank Sprühwachsbehandlung aus der Dose noch aus wie neu.
Aber gut, dieser Winter war noch kein wirklich harter Test. Aufs Holz geklopft, damit es auch so bleibt. Wenn ich Schlange stehen will im Schnee, dann such ich mir nen Skilift 8)
 
Thema:

Spritzschutz / Spritzlappen?

Sucheingaben

spritzschutz fiat ducato

,

fiat ducato spritzschutz vorn

,

spritzschutz für fiat ducato

,
spritzschutz ducato
, spritzlappen fiat ducato, fiat ducato spritzschutz, ducato kotschutzlappen, schmutzfänger fiat doblo, fiat duplp spritzlappen, schmutzfänger fiat ducato, fiat doblo spritzlappen, fiat doblo cargo schmutzfänger, doblo spritzlappen, fiat doblo cargo schmutzfänger vorne, fiat ducato spritzlappen, vorderrad schmutzfänger für ducato, spritzlappen für fiat ducato, spritzschutz fiat doblo, schmutzfänger fiat wohnmobil, schmutzlappen ducato, spritzlappen ducato selbstgebaut, spritzschutz wohnmobil, fiat ducato schmutzfänger, schmutzfänger auto fiat ducato, schmutzfänger für fiat ducato

Spritzschutz / Spritzlappen? - Ähnliche Themen

  • Dreckschutz/Spritzschutz

    Dreckschutz/Spritzschutz: hey,hab da mal ne optik frage: bei meinem schatzi(astra f) sind vorne und hinten son scheiß schpritzschutz hinter den rädern verbaut, nun meine...
  • Spritzschutz Demonatge möglich?

    Spritzschutz Demonatge möglich?: Moin moin allerseits... Ich bin seit kurzer Zeit Stolzer besitzer eines Astra G Comfort. Nun ist meine Frage, ob man den nicht gerade Hübschen...
  • vorderen spritzschutz entfernen

    vorderen spritzschutz entfernen: hallo, ich müsste von innen an die vorderen kotflügel kommen um da einen delle rauszuschlagen, aber der spritzschutz ist ja im weg, kann mir...
  • Spritzschutz entfernen

    Spritzschutz entfernen: Hallo. Ich wollte bei meinem 3er Golf den Spritzschutz am Radkasten unten entfernen.... ist das erlaubt ?
  • Spritzlappen bzw. Schmutzfänger

    Spritzlappen bzw. Schmutzfänger: Hallo, Wollte mir ein paar Spritzlappen kaufen und selber montieren. Könntet ich mir ein paar Bilder schicken, wie sie befestigt werden ? Wäre...
  • Ähnliche Themen

    • Dreckschutz/Spritzschutz

      Dreckschutz/Spritzschutz: hey,hab da mal ne optik frage: bei meinem schatzi(astra f) sind vorne und hinten son scheiß schpritzschutz hinter den rädern verbaut, nun meine...
    • Spritzschutz Demonatge möglich?

      Spritzschutz Demonatge möglich?: Moin moin allerseits... Ich bin seit kurzer Zeit Stolzer besitzer eines Astra G Comfort. Nun ist meine Frage, ob man den nicht gerade Hübschen...
    • vorderen spritzschutz entfernen

      vorderen spritzschutz entfernen: hallo, ich müsste von innen an die vorderen kotflügel kommen um da einen delle rauszuschlagen, aber der spritzschutz ist ja im weg, kann mir...
    • Spritzschutz entfernen

      Spritzschutz entfernen: Hallo. Ich wollte bei meinem 3er Golf den Spritzschutz am Radkasten unten entfernen.... ist das erlaubt ?
    • Spritzlappen bzw. Schmutzfänger

      Spritzlappen bzw. Schmutzfänger: Hallo, Wollte mir ein paar Spritzlappen kaufen und selber montieren. Könntet ich mir ein paar Bilder schicken, wie sie befestigt werden ? Wäre...
    Top