Sportluftfilter welcher ist gut und wer nicht??

Diskutiere Sportluftfilter welcher ist gut und wer nicht?? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hi Leute! Ich wollte mal von euch wissen welcher "offener Sportluftfilter" zur Zeit für einen Golf IV 1,8 125 PS am besten geeignet ist. Und...
Viper005

Viper005

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
2.002
Punkte Reaktionen
0
Ort
83024
Hi Leute!

Ich wollte mal von euch wissen welcher "offener Sportluftfilter" zur Zeit für einen Golf IV 1,8 125 PS am besten geeignet ist. Und natürlich einer der ordentlich power gibt. :D Wäre echt super von euch wenn ihr mir ein paar tips geben könntet für meinen nächsten einkauf!! Merci im voraus! ;)
 
W

weblion

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
582
Punkte Reaktionen
0
Ort
41334 Nettetal
Na da gibt es nur einen !

K&N 57i kit !

Da ist alles dabei und er ist mit papieren was bei offenen filtern eigentlich nicht der fall ist der offene eigentlich illegal ist !
 
Viper005

Viper005

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
2.002
Punkte Reaktionen
0
Ort
83024
Ja die habe ich mir auch schon ausgesucht aber für was steht das i nach dem 1.8 Liter ???? also 1.8i ?? ich kenne nur 1.8 u 1.8T für turbo
 
W

weblion

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
582
Punkte Reaktionen
0
Ort
41334 Nettetal
Du wirst den 1,8 Liter 20 V haben !

Das bei dem ein i dabei ist ist mir neu !

Das war früher mal der hit und steht für injektion !

Aber das ist heutzutage normal und wird nicht mehr angegeben !

WO soll das denn stehen der 1,8i heißt ?
 
Viper005

Viper005

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
2.002
Punkte Reaktionen
0
Ort
83024
Also als du mir diesen K&N Sportluftfilter empfohlen hast habe ich im internet rumgeschaut was das kostet und dann habe ich halt ein paar seiten gefunden wo Golf IV 1.8i 125PS 20V steht gefunden. aber ich habe kein i. genau so ohne i. Gut das i wusste ich jetzt nicht danke für die Weiterbildung. Ist das egal ob ich das i jetzt habe oder nicht für um den Filter anzubauen??
 
Viper005

Viper005

Threadstarter
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
2.002
Punkte Reaktionen
0
Ort
83024
Ach ja da habe ich noch was. Also auf MD-Tuning.de habe ich das auch gefunden also das.....

Rubrik Performace Kits
Fahrzeughersteller VW
Fahrzeugtyp Golf IV
Motor 1.8i (mit rundem Luftmassenmesser)
Baujahr 125 PS
Hinweis mit Gutachten
Firma K&N
ArtNr 57-0362
Preis 120.00 €
 
W

weblion

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
582
Punkte Reaktionen
0
Ort
41334 Nettetal
Just zur info ! Jeder einspritzer ist ein "i"

Also auch deiner !

Damals wo die vergaser normal waren und die ersten einspritzer kamen hat man da immer ein i hinter gesetzt weil es ja dann sofort klar war das da kein vergaser drin ist sonder neuste technik !
Heute ist es normal und es wird nicht mehr in die bezeichnung genommen !
ABer trotzdem ist jeder einspritzer ein "i"
 
N

Nik2004

Dabei seit
27.05.2004
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Hi
Wollte net schon wieder nen neues thema öffnen
Würde auch gerne wissen welchen sportluftfilter ihr mir empfehlen würdet.
Habe nen golf 3 1.6l 55kw
Habe bisher das performance kit von K&N geshen Klick

und eins das heisst RAID hp MaxFlow-Kit KLICK


hat jemand ne ahnung welcher filter nen besseren sound bringt und
warum ist das RADI kit so viel teurer?
 
Budda

Budda

Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
787
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ruhrpott
Also ich find den MaxFlow ja nicht schlecht!! Aber ob der wirklich bringt, was der verspricht, keine Ahnung!!
Zum Thema Preis: Vielleicht weil er so in der Art einzigartig ist!! Und noch recht neu aufm Markt!!
 
RaVeo

RaVeo

Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
1
Ort
26160 Bad Zwischenahn
der max flow hat quasi nen "gehaeuse" ueber dem luffi und schlaeuche fuer die kaltluft. der sieht halt nen bissl anders aus bzw muss nen bissl anders aussehen damit auch das gehaeuse passt =)

also kumpel von mir hat den normalen offenen sportluffi von raidhp und der klingt schon richtig geil. hat nen 1.8er motor....
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Punkte Reaktionen
0
Ort
75175 Pforzheim
naja aber das "gehäuse" zur abschirmung nutzt auch Green in der Twister Serie und BMC bei den CDA Filtern ist nix neues, sondern viel mehr die logische weiterentwicklung des "offenen" filters da dieser warm luft aus dem Motorraum aufnimmt
 
P

pro-styles

Dabei seit
09.07.2004
Beiträge
250
Punkte Reaktionen
0
HeikoD schrieb:
naja aber das "gehäuse" zur abschirmung nutzt auch Green in der Twister Serie und BMC bei den CDA Filtern ist nix neues, sondern viel mehr die logische weiterentwicklung des "offenen" filters da dieser warm luft aus dem Motorraum aufnimmt


Guter Mann !! Mein Reden!! :D
 
N

Nik2004

Dabei seit
27.05.2004
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
ja und was würdet ihr mir dann empfehlen oder was würdet ihr euch kaufn wenn ihr noch keinen habt (hättet)
???
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
Punkte Reaktionen
0
Mit nem K&N 57i machst eigendlich nie was verkehrt.Wenn du nen guten Händler hast,vielleicht kannst du ja mal verschiedene prob.?! Mir hat der von Max-Flow pers.nicht so gefallen.Mir fällt da noch was ein.Hört sich auch nicht schlecht an.Siehe Ansaug...(Unterer A)schnitt
 

Anhänge

  • lastscan.jpg
    lastscan.jpg
    28,6 KB · Aufrufe: 130
syncro_golfer

syncro_golfer

Dabei seit
20.11.2004
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Ort
08352 Raschau
Hallo,ich kann dir auch den Raid empfehlen(kostet 39€)
weiß zwar nicht ob er leistung bringt,aber nen geilen Sound.
der einzige nachteil ist die eintragung,man bekommt es eingetragen,weil eine Gutachterliche Stellungnahme dabei ist,aber die Abnahmekostet mit allem drumm und dran so ca.100€!
Also überleg es dir!
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
Punkte Reaktionen
0
@Syncro... Das sind ja Apotheken-Preise.

Nur für den Luffi(Nur,wenn kein Sportschall verbaut ist)beim Tüv 32.98Eu
Dann muß der Raid ja nicht mal nen Teilegutachten haben!oder bekomm ich da was durchnander...?
 
syncro_golfer

syncro_golfer

Dabei seit
20.11.2004
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Ort
08352 Raschau
ich hab den Fillter in nem Autozubehör laden gekauft,für 39!!!
zu dem Filter war eine Gutachterliche Stellungnahme vom TÜV,da musste ne Geräuschmessung vorgenommen werden,um zu sehen das ich niemand mit dem Lärm belästige,und das ganze hat mich so an de 100€ gekostet!!
hatte aber noch nie ein Problem mit der Polizei!!!
 
Thema:

Sportluftfilter welcher ist gut und wer nicht??

Sportluftfilter welcher ist gut und wer nicht?? - Ähnliche Themen

Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
Renault Mégane RS: Ausblick auf die Neuauflage mit 300 PS - Patent-Bilder zeigen Design: Der aktuell Renault Mégane ist als Fünftürer bereits seit Frühjahr letzten Jahres erhältlich. Bislang fehlte aber eine sportliche Version mit viel...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Elektroautos aus Deutschland bis 2020: Modelle, Daten, Preise und Termin - UPDATE: 24.11.2017, 14:54 Uhr: Verschärfte Umweltvorschriften, der Dieselskandal und nicht zuletzt das hervorragende Image von Tesla werden in den...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...

Sucheingaben

pdf gutachten 57i vw golf 1

Oben