Sportfuftfilter

Diskutiere Sportfuftfilter im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo habe mir gerade ein Sportluftfilter eingebaut, geht ab wie sau er ist von MC KITA bin echt begeistert, auch der preis von 40€ fand ich gut...
B

Burnt

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
43
Hallo habe mir gerade ein Sportluftfilter eingebaut, geht ab wie sau er ist von MC KITA bin echt begeistert, auch der preis von 40€ fand ich gut er hat ein TÜV gutachten lt. §19 abs. 3
also kein problem zu eintragen.

SO jetzt meine Frage ist ein sprotluftfilter über haupt sinnvoll ? Klar über sinn und unsinn lässt sich streiten. ich meine nur das er ja jetzt mehr warme luft ansaugt. (warume luft weniger leistung)
Könnt ihr mir beschreiben wie ihr ihn festgemacht habt ? in moment habe ich ihn direkt hmm wenn ich jetzt wüste wie das heißt, schwarze ding überm motor, also den ansaugschlauch habe ich entfernt und ihn direkt an das andere ende gemacht,

klar muss ich das ändern denn da bekommt er echt viel warme luft, war nur jetzt mal so provisorisch, mache das morgen richtig.

wie habt ihr euren sportluftfilter befestigt ? was haltet ihr von warmen luft und leistungsverlust

mfg burnt
 
A

apollon84

Dabei seit
08.03.2005
Beiträge
17
also im großen un ganzen bing die luft filter wenig bis gar nix wenn du pech hast hast du sogar wie in deinem fall durch die warm luft leistungs verlust
zurmontage schau dir mal den dom an und nimm dir ein schweißgerät oder en borer und ne nieten zange und befästige deinen filter anfach am dom tip am rande schau dir noch mal die gezogenen power rohre an mit denen kannst du besonders gut die filter befestigen und dannhast du gleich den luft wiederstand verringert
 
Thema:

Sportfuftfilter

Oben