Sportfahrwerk

Diskutiere Sportfahrwerk im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hi leute, habe mal ne frage zum sportfahrwerk, wie schon gesagt habe ja nicht viel geld, habe bei ebay gerade weche gesehen kosten so ca.220€ sind...
B

Burnt

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
43
Hi leute, habe mal ne frage zum sportfahrwerk, wie schon gesagt habe ja nicht viel geld, habe bei ebay gerade weche gesehen kosten so ca.220€ sind die ok ? klar kann man nicht zu viel erwarten aber ich mein sind die zu gebrauchen ?

Habe mich für ein 60/60 entschieden, will nicht zuuu tief, finde es peinlich wenn man bei jedem steinchen schleift :-)
Ich denk mir nur mal das 60/60 ok ist.

Wenn ich mir ein billiges fahrwerk bei ebay kaufe schau ich auf jeden fall das ich 2 jahre garantie habe, das gibt es schon bei denen für 220€ dann können die ja nicht so schlecht sein, denn sie werden ja nicht 2 jahr garantie auf eine sache geben wenn sie wissen das es müll ist. währe ja voll das verlust geschäft. desshalb denke ich das ich mir so ein fahrwerk kaufen werde.

was meint ihr dazu ?

Ich will mein golf so ca 3 jahre fahren, danach kommt ein neuer her :-))
Desshalb achte ich auf die 2 jahre garantie.

Danke schon mal für eure antworten.
 
Jungertuningfan

Jungertuningfan

Dabei seit
13.12.2003
Beiträge
37
Ort
D-50127 Bergheim
also denke mal wenn du 2 jahre garantie bekommst ist schon ok achte aber drauf worauf die garantie geben also für welche probleme aber sonst KAUFEN KAUFEN KAUFEN ;)
MFG Jungertuningfan
 
B

Burnt

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
43
also ich habe jetzt ein fahrwerk von raceland für 180€ gesehen auch mit 2 jahren garantie.
und fk für 220€ ink. versand + verp. auch mit 2 jahren garantie

kennt jemand diese fahrwerke ?
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Das angebotene FK Fahrwerk ist mit 100%iger Sicherheit die billige AKX Line - ist sauhart und man hört immer häufiger von Problemen mit den Teilen. Wir verkaufen aus Prinzip diese Billigfahrwerke NICHT - das Raceland fällt da garantiert auch in diese Kategorie. Schau mal bei uns im Shop, da haben wir ne sehr große Auswahl an guten Fahrwerken für den Golf - für jeden Geldbeutel. Alle diese Artikel können wir zu 100% empfehlen und würden sie auch selbst fahren, bzw tun wir das auch.

www.mt-motorsport.de
 
B

Burnt

Threadstarter
Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
43
Werde mal bei euch vorbeischauen

Aber ich mein die können doch nicht schlechte wahre verkaufen und dann darauf 2 jahre garantie geben.

wenn ich was verkauf und weiß das es schlechte qualität hat dann gebe ich doch nicht 2 jahre garantie. währe ja dumm und würde voll die verluste machen.
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Das Problem ist ja folgendes: Die 2 Jahre Garantie gelten prinzipiell erstmal bei einem nachweislichen Einbau in einer Fachwerkstatt. Sprich; Schwarz oder selbst oder von Kumpels zählt net - könnte ja ein Einbaufehler sein. Es steht nirgends genau so da, aber die legen es einem dann am Ende so aus.

Punkt 2) Die Garantie ist 2 Jahre. Klar. Aber Du bekommst ja keine Garantie auf ein tolles Produkt sondern auf EIN Produkt. Will sagen, wenn das Fahrwerk hart ist bis die Knochen schmerzen ist das ja kein Garantiefall. Und wenn es klappert oder die Dämpfer Schläge abgeben ebenfalls nicht. Dann ist es eben ein "schlechtes" Produkt aber es ist in Ordnung so daß eine Garantie immer nur auf echte Materialfehler etc gegeben werden.

Kauf Dir Qualität und Du wirst den Unterschied bemerken. Mein Firmenkollege fährt seit fast 100.000km ein KAW 60/40 Fahrwerk im Corsa B. Hat damals fast 500 € gekostet - aber es hält und hält. Super komfortabel, tief, höchste Qualität! Das AKX oder RACELAND hätte sicher nicht so lang gehalten - oder vorher wären Deine Knochen kaputt gewesen.
 
O

oben_ohne

Dabei seit
13.11.2003
Beiträge
9
Kann dir nur von billig-Fahrwerken abraten !
Was bringt dir eine Garantie auf ein Fahrwerk wenn deine Karre total beschissen auf der Straße liegt und du warscheinlich mit dem original-Fahrwerk schneller durch die Kurve gekommen wärst.....
Beim Fahrwerk solltest du echt nicht sparen !

Wenn es ein festes Fahrwerk sein soll, kann ich nur das 60/40 Fahrwerk von KW empfehlen ! Tief aber nicht zu arg, leichte Keilform, sehr sportlich aber auch noch ein bißchen Restkomfort und kein rumdopsen wie bei anderen Fahrwerken !
Eine Spur härter gehts mit Koni, etwas Komfortabler und günstiger mit Weitec.

Zu nem 60/40 Fahrwerk würde ich überhaupt nicht raten, da deine Karre vorne eh mehr bodenfreiheit hat und wenn du es vorne + hinten gleich absenkst, steht das hintere Rad press im Radkasten uns vorne hast du noch ewig Luft !

Bei 60/40 hast du vorne und hinten nocht ein bissel Platz und es sieht einfach geiler aus ! :D


Gruß oben_ohne


Motto: TIEFER liegt nur deine OMA
 
G

golfIV

Dabei seit
14.11.2003
Beiträge
27
Ort
56170
irgendwie wiedersprichst du dir, oder ich blick es net?!
 
G

golfIV

Dabei seit
14.11.2003
Beiträge
27
Ort
56170
ah, verstehe! dann wäre ein 40/40 quasi auch nicht so prickelnd im golf IV?
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Es kommt halt immer drauf an was man machen will. Wenn Du einfach nur ein sportlicheres Fahrwerk will, reicht natürlich auch ein 40/40.
 
G

golfIV

Dabei seit
14.11.2003
Beiträge
27
Ort
56170
und wie ist das dann mit der optik, die oben angesprochen wird? sprich der vorderreifen steht höher...
 
T

Tuningfreak

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
3.332
Ort
D-65529 bei Wiesbaden
Wie meinen? Vorderreifen höher? ???????? *grübel* Ich würde 60/40 empfehlen, Keilform sieht immer noch bei solchen Fahrzeugen am Besten aus!
 
O

oben_ohne

Dabei seit
13.11.2003
Beiträge
9
ich wüsste nicht warum ich mir wiederspreche ...
Grundsätzlich: eine Tieferlegung um mehr als 30-40 mm (ohne sonstige Änderungen am Fahrverhalten) wirkt sich NEGATIV auf das Handling eines Autos aus. Für das Fahrverhalten ist es natürlich am besten das Auto vorne und hinten GLEICH tief zu machen, sprich zB: 40/40

Für ist die Optik allerdings wichtiger und es gibt nix geileres als wenn dein Auto leicht keilförmig, press auf der Straße liegt :D

In diesem Sinne, frohes neues Jahr !



Gruß oben_ohne
 
G

golfIV

Dabei seit
14.11.2003
Beiträge
27
Ort
56170
jaja, schon klar...
wenn ich es richtig verstanden habe, dann hinten 40 und vorne 60? muss man beim golf 4 net vorne basteln, wenn man mehr als 40 tiefer legt?
 
O

oben_ohne

Dabei seit
13.11.2003
Beiträge
9
nicht das ich wüsste ...
Das einzige wobei man aufpassen sollte ist das zwischen Federbein und Felge genügend Luft ist, am Besten Distanzscheiben zwischen Felge und Radnabe und dann passts !


Gruß oben_ohne
 
S

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo.

Doch. Beim 4er Golf benötigt mann beim Einbau eines Fahrwerks (mehr als 40 mm Tieferlegung) entweder eine andere Antriebswelle (dünner) oder einen Satz anderer Stabi´s um für ausreichen Freigängigkeit zwischen Antriebswelle und Stabi zu sorgen. An sonnsten kann es sein, daß in bestimmten Fahrsituationen die Antriebswelle mit dem Stabi in berührung kommt. Daß das nicht so toll ist und auch beim TÜV nicht unbedingt so gut ankommt, muß an dieser Stelle hoffentlich nicht mehr erwähnt werden.

Zu diesem Thema gibt´s aber bereits schon einen anderen Thread hier auf dem Board. Wer interesse hat, einfach mal die Suchfunktion benutzen.

Ciao.
Dominik.
 
Thema:

Sportfahrwerk

Sportfahrwerk - Ähnliche Themen

  • VW Golf VII mit Sportfahrwerk: Austausch der hinteren Dämpfer soll Störgeräusche beseitigen

    VW Golf VII mit Sportfahrwerk: Austausch der hinteren Dämpfer soll Störgeräusche beseitigen: Seit Monaten klagen etliche Besitzer des aktuellen Golf, deren Fahrzeuge mit einem Sportfahrwerk ausgerüstet sind, über Klappern und Poltern aus...
  • S-Line Sportfahrwerk vs. Quattro Sportfahrwerk

    S-Line Sportfahrwerk vs. Quattro Sportfahrwerk: Suche zurzeit nach einem Firmenwagen. Den A5 mit S-Line Fahrwerk bin ich gestern gefahren. Heute einen Golf GTI. Dabei muss ich sagen das GTI...
  • Erfahrungen mit Sportfahrwerk / Federn

    Erfahrungen mit Sportfahrwerk / Federn: Hallo, bin am überlegen meinen Veli (Bj. 2002 mit 3,5 V6) tieferzulegen. Ich habe 3 Hersteller für Sportfahrwerke gefunden: TA Technix, GT...
  • Sportfahrwerk

    Sportfahrwerk: Lieferumfang: H&R TYP 29788-1 VA / HA --->>> Neupreis 164,99€ Bilstein B4 VA /HA --->>> Neupreis 391,99€ Gutachten H&R + Eintragung DEKRA +...
  • Ähnliche Themen
  • VW Golf VII mit Sportfahrwerk: Austausch der hinteren Dämpfer soll Störgeräusche beseitigen

    VW Golf VII mit Sportfahrwerk: Austausch der hinteren Dämpfer soll Störgeräusche beseitigen: Seit Monaten klagen etliche Besitzer des aktuellen Golf, deren Fahrzeuge mit einem Sportfahrwerk ausgerüstet sind, über Klappern und Poltern aus...
  • S-Line Sportfahrwerk vs. Quattro Sportfahrwerk

    S-Line Sportfahrwerk vs. Quattro Sportfahrwerk: Suche zurzeit nach einem Firmenwagen. Den A5 mit S-Line Fahrwerk bin ich gestern gefahren. Heute einen Golf GTI. Dabei muss ich sagen das GTI...
  • Erfahrungen mit Sportfahrwerk / Federn

    Erfahrungen mit Sportfahrwerk / Federn: Hallo, bin am überlegen meinen Veli (Bj. 2002 mit 3,5 V6) tieferzulegen. Ich habe 3 Hersteller für Sportfahrwerke gefunden: TA Technix, GT...
  • Sportfahrwerk

    Sportfahrwerk: Lieferumfang: H&R TYP 29788-1 VA / HA --->>> Neupreis 164,99€ Bilstein B4 VA /HA --->>> Neupreis 391,99€ Gutachten H&R + Eintragung DEKRA +...
  • Oben