??!!spinners??!!

Diskutiere ??!!spinners??!! im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Hi, ich habe vor ein paar tagen ein günstige angebot für spinningwheels bekommen :D , nun wollte ich mich mal umhören ob ihr damit beim tüv...
M

Mondeo4life

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
8
Hi,

ich habe vor ein paar tagen ein günstige angebot für spinningwheels bekommen :D ,
nun wollte ich mich mal umhören ob ihr damit beim tüv schon erfahrungen gemacht habt ??
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Suche benutzen!

illegal, auch wenn innen gedreht oder außen gelacht wird.
 
peugeot206

peugeot206

Dabei seit
04.01.2004
Beiträge
181
Ort
Hamburg
meinst du jetzt die felgen aus den usa oder die billigen radkappen??

denn die spinners als chrom felge würde mich auch mal interessieren. ich weiß zwar das es verboten ist, aber die richtigen 18" spinners sind ja hammer und kaufen würde ich sie mir auch.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
also das spinning wheels verboten sind ist doch klar...

aber zurück zu den radkappen....die spining radkappen bei denen der spinner aussen sitzt ist doch verboten, aber eine radkappe mit integrierten spinner ist doch erlaubt, da ja keine beweglichen Teile außerhalb der radkappe sein dürfen....
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
FiestaXR2i-m18 schrieb:
...radkappe mit integrierten spinner ist doch erlaubt, da ja keine beweglichen Teile außerhalb der radkappe sein dürfen....
Auch verboten, es geht nicht darum, ob der Spinner außen oder innen dreht, sondern ob er für kleine Finger erreichbar ist. Es wäre nur zulässig, wenn ein Berührungsschutz davor sitz, also ein Schutzgitter oder eine Plexiabdeckung.

Hat nichts mit der StVZO zu tun, sondern mit dem Produktsicherheitsgesetz, alle Artikel mit rotierenden Teilen müssen einen Berührungsschutz haben, derartige Teile ohne Schutz dürfen noch nicht einmal innerhalb der EU verkauft oder gar zum Verkauf angeboten werden, da sind hohe Haftstrafen drauf. Schon mal einen großen Ventilator ohne Berührungsschutz gesehen?
 
M

Mondeo4life

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
8
peugeot206 schrieb:
meinst du jetzt die felgen aus den usa oder die billigen radkappen??

denn die spinners als chrom felge würde mich auch mal interessieren. ich weiß zwar das es verboten ist, aber die richtigen 18" spinners sind ja hammer und kaufen würde ich sie mir auch.

Hi peugeot 206, doch ich meine die RICHTIGEN CHROM SPINNERS aus den USA ich glaub auch das ich drauf scheiß und sie mir einfach draufmach
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Mondeo4life schrieb:
...ich drauf scheiß und sie mir einfach draufmach
Das ist aber keine Ordnungswidrigkeit mehr, da gibt es nicht nur 3 Punkte und 50 Euro Bußgeld. Das ist dann auch eine Straftat, läuft unter versuchter (weil noch nicht geschehen) gefährlicher (weil mit einem Gegenstand) Körperverletzung. Wenn da wirklich einer mal hinein gerät, fällt die "versuchte" weg. Das sind dann mindestens 6 Monate ohne Möglichkeit einer Geldstrafe.

StGB § 224 Gefährliche Körperverletzung
(1) Wer die Körperverletzung ,
2. mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs,
...
begeht, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, ... bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

Aber wie schon gesagt wurde, sche** was drauf.

-- edit --
nie vergessen, Tuning ist nie aus Versehen, sondern immer vorsätzlich, wenn Du jemanden über den Haufen fährst, passierte das vermutlich aus Versehen, nennt sich "fahrlässig", wenn einer da reinkommt, ist die "Vorbereitungshandlung" dafür vorsätzlich geschehen. Deshalb auch §224
 
M

Mondeo4life

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
8
Dickie schrieb:
Das ist aber keine Ordnungswidrigkeit mehr, da gibt es nicht nur 3 Punkte und 50 Euro Bußgeld. Das ist dann auch eine Straftat, läuft unter versuchter (weil noch nicht geschehen) gefährlicher (weil mit einem Gegenstand) Körperverletzung. Wenn da wirklich einer mal hinein gerät, fällt die "versuchte" weg. Das sind dann mindestens 6 Monate ohne Möglichkeit einer Geldstrafe.

StGB § 224 Gefährliche Körperverletzung
(1) Wer die Körperverletzung ,
2. mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs,
...
begeht, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, ... bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

Aber wie schon gesagt wurde, sche** was drauf.

-- edit --
nie vergessen, Tuning ist nie aus Versehen, sondern immer vorsätzlich, wenn Du jemanden über den Haufen fährst, passierte das vermutlich aus Versehen, nennt sich "fahrlässig", wenn einer da reinkommt, ist die "Vorbereitungshandlung" dafür vorsätzlich geschehen. Deshalb auch §224


Des einzige was ich dazu sag is DANKE für diese tollen schlaumeierischen Kommentare!!!! :rolleyes:
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Mondeo4life schrieb:
Des einzige was ich dazu sag is DANKE für diese tollen schlaumeierischen Kommentare!!!! :rolleyes:
Ich halte die Kommentare für fundierte Antworten und nicht für schlaumeierisches Gerede.
Wenn du sie nachher drauf hast und deswegen bestraft wirst, war es wieder die böse Polizei.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Mondeo4life schrieb:
Des einzige was ich dazu sag is DANKE für diese tollen schlaumeierischen Kommentare!!!! :rolleyes:
Das ist ne Schweinerei...du fragst hier nach was und dickie, bestimmt einer der intelligentesten hier, opfert seine Freizeit dazu dir alle Informationen zu geben die du angefragt hast.....

Frag am besten nie wieder was...du könntest ja ne professionelle und fachgerechte Antwort bekommen....
 
db8us

db8us

Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
363
Ort
Pune, Indien
Mondeo4life schrieb:
Des einzige was ich dazu sag is DANKE für diese tollen schlaumeierischen Kommentare!!!! :rolleyes:

Haste auf ne Antwort gehofft wie: "Au ja, mach mal dran, wird schon schiefgehen" ?
Ok hier ist Sie:
"Au ja, mach mal dran, wird schon schiefgehen".

Kleiner Haken:
Meine Antwort ist falsch, auch wenn eher gewuenscht und Dickie hat recht :D

Micha
 
M

Mondeo4life

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
8
oook

ok, ich find kommentare schon wichtig jedoch kann ich drauf verzichten wenn einer alle möglichen paragraphen aus dem gesetzbuch raussucht. :tongue:
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
db8us schrieb:
"Au ja, mach mal dran, wird schon schiefgehen".

Kleiner Haken:
Meine Antwort ist falsch, auch wenn eher gewuenscht und Dickie hat recht :D
Die Antwort ist nicht falsch, sondern leider richtig.

@Mondeo4life: Eventuell sollte man mal eigenständig die persönlichen grauen Zellen bemühen und sowas wie gesunder Menschenverstand herauskramen. Wenn man bei einer UBB sowas wie: "..ich glaub auch das ich drauf scheiß und sie mir einfach draufmach" sagt, dann mag noch unter dem persönlichen Risiko laufen, damit schadet man keinen direkt, eventuell iritieren. Mit solchen Spinnern ist die Gefährdung für andere doch ganz erheblich und wenn diese Einsicht nicht von allein irgendwie durchdringt, dann wird hier auch ganz deutlich gesagt, wo das endet, nämlich in einer Haftstrafe und dies auch mit Gesetzen begründet.

Der Normalfall, dass ich einige "Nebenkosten" aus der StVO oder StVZO hier aufzeige, dient nur als Komplettierung zu den Gesamtkosten einer UBB oder als Darstellung warum nun ausgerechnet diese Idee leider nicht zulässig ist und Mecker in bestimmter Höhe produziert. Es gibt genügend Leute hier, die wollen Spaß am Auto aber noch innerhalb der vorgegebenen Grenzen oder gehen bewusst das Risiko ein, weil ihnen der Spaß an blau leuchtenden Spritzdüsen auch eine Ordnungswidrigkeit wert ist, das ist alles noch in Ordnung.

Was Du (und auch andere) mit solchen Spinnern vorhast, ist schlicht und ergreifend hochgradig gefährlich und trägt bei einem Unfall ("scheiß was auf den Köter, machen eh nur Dreck, scheiß was auf das Kind, ich mach dir ein neues") nicht unbedingt zum Ansehen unseres Hobbys bei, als Auswirkung werden wieder mal die Vorschriften und auch die Kontrollen verschärft.

Wozu müssen wir Gesetze und Gerichte haben, weil sich einige schlauer fühlen und weil einige mit dem Begriff "gesunder Menschenverstand" einfach nichts anfangen können.
 
M

Mondeo4life

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
8
ok ich sehs ein es könnte eine gefährdung sein aber mein vater is amerikanischer staatsbürger, der könnte doch mein auto auf sich anmelden und dann könnte ich die spinners aufziehen oder ??? @dickie
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Ich glaube kaum, dass bei einer Ummeldung die Spinner ungefährlicher werden.

Damit ein Fahrzeug in den USA zugelassen werden kann, muss dieser Wagen den amerlikanischen Zulassungsbestimmungen (DOT) entsprechen, genauso, wie ein deutsches Fahrzeug den deutschen Bestimmungen entsprechen muss.

In Amerika sind diese Spinner auch illegal, genauso wie NOS oder Flame-Muffler und dann etwas noch ganz hartes: die Amis können auch nicht beamen und keine Zeitreisen unternehmen, auch wenn man dies immer wieder im Fernsehen sieht.

Lieber Gott, lass Hirn vom Himmel fallen, ganz ganz viel.
 
Frank309

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Öhhmm... Suche benutzen. Das Thema Auto im Ausland zulassen und in D fahren hat Dickie schon ausführlich erklärt. ;)
 
M

Mondeo4life

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
8
Frank309GTI16 schrieb:
Öhhmm... Suche benutzen. Das Thema Auto im Ausland zulassen und in D fahren hat Dickie schon ausführlich erklärt. ;)
kann sein aber ich komme aus BW und bei uns sind überall US stützpunkte da könnte man das bestimmt zulassen .... :] @ Dickie du hast natürlich recht :) die gefahr einer verletzung besteht trotz anderer zulassung trotzdem. nur iss des fahren nimmer illegal
 
M

maulwurf00

Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.078
Ort
Dinslaken
Mondeo4life schrieb:
kann sein aber ich komme aus BW und bei uns sind überall US stützpunkte da könnte man das bestimmt zulassen .... :] @ Dickie du hast natürlich recht :) die gefahr einer verletzung besteht trotz anderer zulassung trotzdem. nur iss des fahren nimmer illegal
häää? hab ich das jetzt falsch verstanden?? als die Spinners sind im Amiland auch illegal. Richtig? Richtig. Also ist es dann trotzdem illegal auch wenn du ein Ami kennzeichen hast weil es ja dort auch verboten ist.
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Mondeo4life schrieb:
kann sein aber ich komme aus BW und bei uns sind überall US stützpunkte da könnte man das bestimmt zulassen .... :] @ Dickie du hast natürlich recht :) die gefahr einer verletzung besteht trotz anderer zulassung trotzdem. nur iss des fahren nimmer illegal
das könnte klappen.....in der nähe von Bitburg fahren AMIs immer mit ALU-Heckflügel rum....

Warum sollten Spinners denn in USA verboten sein... Glaubt ihr Xzibit würde etwas illegales machen?? :D
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
FiestaXR2i-m18 schrieb:
Warum sollten Spinners denn in USA verboten sein... Glaubt ihr Xzibit würde etwas illegales machen?? :D
Warum sollte das bei uns verboten sein. Bei uns fahren auch einige mit UBB, Lachgaseinspritzungen von Ebay, Spinner-Wheels und selbstgebauten Frontspoilern rum, glaubt ihr, die würden was verbotenes machen?

In NewYork werden jeden Tag 2 Leute erschossen, glaubt ihr, die würden das tun, wenn es unzulässig wäre?

In den USA kann man beamen und Zeitreisen machen, glaubt ihr, die lügen uns im Fernsehen an?

Guten Morgen, willkommen in der realen Welt. :D
 
Thema:

??!!spinners??!!

Sucheingaben

spinner felgen tüv

,

spinners tüv

,

spinners mit tüv

,
tüv spinners
, spinners felgen konstruktion, www.autoextrem.de showthread t-79396.htm, wo kan man spinner felgen kaufen, chrom spinner radkappen mit abe, spinners mit abe, Darf man mit spiners fahren, spinners mit abr, spinner felgen kaufen mit tüv, spinners felgen mit tüv, spinning radkappen verboten, content, leopard waffensteuerung, spinners kaufen, spinners mit tüv kaufen, spinners felgen bussgeld

??!!spinners??!! - Ähnliche Themen

  • Was ist bei Radkappen erlaubt und was nicht? Darf man Spinner oder LED-Radkappen nutzen?

    Was ist bei Radkappen erlaubt und was nicht? Darf man Spinner oder LED-Radkappen nutzen?: Radkappen kauft man sich einfach und montiert sie, fertig! Oder etwa doch nicht? Auf was man bei Radkappen achten muss, ob man Spinner oder LEDs...
  • Astra F Caravan Anzeigen spinnen

    Astra F Caravan Anzeigen spinnen: Hallo! Brauche mal dringend Hilfe! Als ich heute zu meiner Tochter fuhr fiel mir so nach etwa 5 km auf daß die tankananzeige gesunken war! der...
  • Dringend! - Wegfahrsperre+Zündung spinnen : (

    Dringend! - Wegfahrsperre+Zündung spinnen : (: Erstmal vorweg - ich habe mich bemüht in der Suche diese Problematik zu suchen, leider vergebens. Folgendes Problem. Am Wochenende wollte ich...
  • Hilfe!! Rückleuchten im Audi A4 B5 Facelift spinnen!

    Hilfe!! Rückleuchten im Audi A4 B5 Facelift spinnen!: Hey vor einigen Wochen hatte ich mir auf einem Gebrauchtteilemarkt bei uns in der Nähe - wie ich anfangs noch dachte - super Rückleuchten für...
  • Scheibenwischer und Blinker Spinnen!

    Scheibenwischer und Blinker Spinnen!: Hallo leute. ich fahre einen polo 9N bj.2002. und nachdem ich vorhin einmal kurz den scheibenwischer angemacht habe spinnt meine ganze bord...
  • Ähnliche Themen

    Top