Soundsystem im Meriva

Diskutiere Soundsystem im Meriva im Opel Meriva Forum im Bereich Opel; Hallo ... naja es sind zwar noch 4 Monate und paar gequetschte Tage bis zu meinem Geburtstag, wollte mich aber nun schonmal um Musik im Auto...
S

sLeX

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
3
Hallo ...
naja es sind zwar noch 4 Monate und paar gequetschte Tage bis zu meinem Geburtstag, wollte mich aber nun schonmal um Musik im Auto kümmern, damit ich ( vielleicht nicht gleich am ersten Tag ) aber so ziemlich schnell gut Musik hören kann.

Im Meriva ist aktuell das CD30Mp3 verbaut und das Radio soll auch ( weils so schön aussieht) drin bleiben. Nun zu meinen Fragen:

Kann ich da Endstufen dranhängen und wie bekomme ich die Seitenverkleidung der Türen ab, da ich hinten auf jedenfall neue Hochtöner und vorne neue Mitteltöner einlassen will. Gibt es zudem eine Möglichkeit die Endstufe Unsichtbar zu verlegen und auch die Kabel unsichtbar nach hinten zu bekommen, denn ohne Subwoofer ist schon nicht so schön ;)

hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen
danke im vorraus
 
D

daywalker-x

Guest
Hallo,

ich denke mal, da wird sich bei Opel net wirklich was geändert haben und die Spiegeldreiecke (hinter denen die Hochtöner sind) werden nur gesteckt sein......also Scheibe runter und mal ein bischen dran ziehen :)

Dann ist es mit Sicherheit möglich, eine Endstufe ans Radio zu hängen --> High-Low-Level-Adapter......bekommste in jedem gut sortierten Car-Hifi-Laden......aber aufpassen : Da gibt es massive Qualitätsunterschiede !!! Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und sich was Manierliches kaufen......gilt im Übrigen auch für die Endstufen, das Frontsystem, den Subwoofer und die Verkabelung.........

Kabel nach hinten verlegen sollte im Meriva genauso da funktionieren, wie im Astra auch......also mal ein bischen das Forum durchsuchen, da findeste genügend Tips.....weil DIREKT für´n Meriva wirste wohl kaum Hilfe bekommen......dafür sind in dem Bereich nicht genung Leute hier :( Aber da bei Opel meistens alles Baukastenprinzip und Stecksystem ist, sollte das auch mit den Tips von anderen Opel-Modellen gehen ;)

So, muss jetzt mal zur Arbeit ;)

Gruß, Andy
 
S

sLeX

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
3
Danke erstmal für deine Antwort ... Leider hat Opel die Hochtöner in die Türen verbaut, da hilft kein Fenster runter... Deswegen müsste ich wissen, wo ich die Türverkleidung überall lösen muss, damit ich nichts kaputt reiße.

Das mit der Endstufe hört sich schonmal gut an, nur hab ich noch eine Frage:
was ist ein HIGH-LOW-LEVEL-Adapter ? dient der zur Spannungsreglung ?
sorry, dass ich so dumm frage, aber wie gesagt ich fange gerade erst an mich mit der Materie wirklich auseinander zu setzen.

Ansonst werd ich einfach mal alles umklappen und gucken wo die Kabel am besten durchlaufen. Evtl. mach ich dann ein paar Bilder mit der Cam, damit nachfolgende auch noch was davon haben!
 
D

daywalker-x

Guest
Das serienmäßige Radio hat keine Cinch-Ausgänge, welche es benötigt, damit das Signal zur Endstufe gebracht werden kann.

Und der High-Low-Level-Adapter wird an die Lautsprecherausgänge des Radios angeklemmt und wandelt die "hohen" Pegel (z.B. 4x40W) in "niedrige" Pegel (i.d.R. zwischen 2 und 4 Volt) um.

Und genau dieses Umwandeln verlangt hochwertige Komponenten im Inneren des Wandlers.......damit ein möglichst sauberes und unverfälschtes Signal rauskommt.

Es gibt natürlich auch Endstufen, welche solch einen Adapter schon integriert haben und man direkt mit Lautsprecherkabeln rangehen kann......sind aber eher selten.
Der Vorteil bei solchen Endstufen liegt darin, dass das Signal bis in den Kofferraum hochpegelig ist und somit störunanfälliger.........da die niedrigen Pegel im Cinch-Kabel schon durch ein dünnes stromführendes Kabel beeinflusst werden können.......siehe Pfeifen der Lichtmaschine im Lautsprecher ;)

Bei den Türverkleidungen brauchst du dir eigentlich keine großen Gedanken zu machen......sind ein paar Schrauben drin und der Rest ist wie bei allen anderen Opels nur mit kleinen Klipsen gesteckt.......bekommste günstig beim FOH zu kaufen, falls dir welche kaputt gehen sollten......

Wo genau die Schrauben und Klipse sitzen, sagt dir der Blick in diverse Bücher......wie z.B. So wird´s gemacht oder solche Reparaturhandbücher........kosten um die 15-20 EUR und sind eigentlich für einen Bastler unabkömmlich......weil net immer hat man einen PC oder Laptop zu Hand, wenn man mal schnell Hilfe braucht ;)
 
S

sLeX

Threadstarter
Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
3
Na das hört sich doch weniger schlimm an, als ich dachte.
So nun noch eine Frage:
Ist es denn weiterhin möglich die Hoch und Mitteltöner am Radio zu lassen und nur den Bass über eine Monoendstufe laufen zu lassen ? Oder muss ich dann ne 5 Kanal endstufe kaufen ?
 
D

daywalker-x

Guest
Hmm, wenn du´s gescheit haben willst, solltest du zumindest das Frontsystem über eine Endstufe laufen lassen.......

Kannst dann eine 4-Kanal-Endstufe kaufen, an der du dann an 2 Kanälen das Frontsystem und an den anderen beiden Kanälen gebrückt den Subwoofer laufen lassen kannst......
Das Hecksystem sollte sowieso net allzu doll zur Geltung kommen und nur leicht als Rearfill laufen......also kannste die Lautsprecher hinten über´s Radio laufen lassen......

Natürlich kannste auch nur eine Mono-Endstufe kaufen und nur den Subwoofer darüber anschließen.......dann die übrigen Lautsprecher über´s Radio..........
 
Thema:

Soundsystem im Meriva

Sucheingaben

opel meriva lautsprecher austauschen

,

opel meriva soundsystem

,

meriva a lautsprecher

,
meriva lautsprecher
, opel meriva sound system, lautsprecher opel meriva a, opel meriva lautsprecher, opel meriva lautsprecher hinten, opel meriva subwoofer, meriva a lautsprecher tauschen, meriva kabel verlegen, opel meriva a lautsprecher wechseln, opel meriva b lautsprecher hinten, lautsprecher für opel meriva, http:www.autoextrem.deopel-meriva58250-soundsystem-meriva.html, soundsystem für opel meriva, soundsystem opel meriva, meriva lautsprecher hinten, opel meriva b lautsprecher hinten nachrüsten, lautsprecher meriva a, opel meriva b subwoofer, meriva hintere lautsprecher, opel meriva b boxen, opel meriva a lautsprecher, opel meriva boxen tauschen

Soundsystem im Meriva - Ähnliche Themen

  • Preis für Surround-Soundsystem von Burmester im Porsche Taycan?

    Preis für Surround-Soundsystem von Burmester im Porsche Taycan?: Der Taycan soll ja auch mit einem optionalen Burmester Surround-System kommen, aber weiß man auch schon was das kosten wird? Ich weiß das es...
  • KRELL Premium Soundsystem für Hyundai Kona gut?

    KRELL Premium Soundsystem für Hyundai Kona gut?: Guten...für den KONA gibt es auch das KRELL Premium Soundsystem hab ich gelesen. Wie sieht das aus, lohnt sich dafür der Mehrpreis? weil ich kenne...
  • Tesla Model S: Soundsystem im Test - Schwächen bei digitalen Medien

    Tesla Model S: Soundsystem im Test - Schwächen bei digitalen Medien: In den vergangenen Tagen haben wir das Elektroauto Model S des amerikanischen Herstellers Tesla auf eine langen Ausfahrt ausführlich getestet...
  • Cabasse Soundsystem

    Cabasse Soundsystem: Hallo ihr Lieben, habe das Gefühl das bei meinem Cabasse-Soundsystem die Bässe etwas schwach sind - auch beim ein- und ausschalten der...
  • Audi TT: Neuauflage bekommt neues High-End-Soundsystem von Bang & Olufsen - Aufpreis schreckt ab

    Audi TT: Neuauflage bekommt neues High-End-Soundsystem von Bang & Olufsen - Aufpreis schreckt ab: Dass nahezu alle Autoersteller mittlerweile gegen Aufpreis sehr hochwertige Audiosysteme renommierter HiFi-Produzenten anbieten, ist nicht mehr...
  • Ähnliche Themen

    Top