Soundfetisch - Hifi-Gott erbarme dich!

Diskutiere Soundfetisch - Hifi-Gott erbarme dich! im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo Zusammen! wie der Threattittel schon vermuten lässt, bin ich der absolute Soundfetischist. :D Deshalb möchte ich mir nun richtig guten...

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
Hallo Zusammen!

wie der Threattittel schon vermuten lässt, bin ich der absolute Soundfetischist. :D
Deshalb möchte ich mir nun richtig guten Sound in meinen Punto Sporting einbauen.

In erster Linie geht es mir darum, dass der Sound sehr sauber klingt und ein ordentlicher,tiefer u. warmer Bass vorhanden ist...

Bin selbst Musiker u. bereit für die Anlage ca. 750 € aus zu geben.


Bin allerdings in Sachen Auto-Hifi der absolut Anfänger, hab mich da bisher auf PC-Hifi beschränkt.

Mit Sachen wie Dämpfung etc. u. auch Verkabelung u. auch 2 oder 3 Wegesystem oder ob eine Endstufe rentabel ist... bin ich etwas überfordert.


Könnt ihr mir weiterhelfen?



Danke
Manuel
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
Sehr geil wäre z. B. eine Übersicht, was ich alles bräuchte u. evt. bestimmte Produkte die hier zutreffend wären... wäre sehr geil Leute :))
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
Achso, höre hauptsächlich Rapmusik... möchte aber auf keinen Fall irgend so einen Kratz- oder Brummbass... höre auch oft Soulmusik und möchte einfach nur einen, zwar sehr tiefen aber immernoch angenehm warmen und klanglich guten, Bass. Nicht das wir uns falsch verstehen, tief soll er schon sein... bloss nicht kratzen :)

Danke Leute
 

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
Sers!

Als allererstes brauchst du mal ein gutes Radio mit mind. 2 Cinchausgängen. Die Endstufe(n) können ja auch nur das weiterverarbeiten, was von vorne als Signal losgeschickt wird. Empfehlen würd ich jetzt mal (zZt mein Standard-Tipp) das Pioneer DEH-5700MP - Kostenpunkt 140,-€ da Auslaufmodell. Aber sehr gut!

Dann brauchst du ne vernünftige Verkabelung: Strom ab 25mm² mit ANL-Sicherung, 2x doppeltgeschirmtes Cinch (zB Audison connection, Stinger, AIV,...), 2,5mm²-Kabel für die Lautsprecher und 4 - 8mm² für den Sub. Gehen ca 40 - 50€ drauf.

Dann brauchst du ein vernünftiges Frontsystem. Sollte bei'nem Punto glaub ich 16,5cm Durchmesser haben, oder?
Auf die hinteren LS kannst getrost verzichten oder die Originalen leise über's Radio laufen lassen.
Gute FS die ich dir empfehlen kann: Powerbass CK6 (100€), Rainbow SLX 265 Deluxe (130€), Peerless Definition 6 (160€), Hertz ESK165.2 (170€) oder Phase CFS 165.25 (160€). Meine Favs san die letzten 3 Systeme.

Als nächstes der Sub: SPL Dynamics V12 (100), Audio System Radion 12 (100) oder Earthquake DB12R (140). Würd hier glaub ich zum SPL Dyn raten, kenn mich aber bei HipHop leider net ganz so gut aus. Alle 3 natürlich in ein Bassreflexgehäuse verbauen, aber dazu können wir später noch kommen.

So Endstufe... je 1 für Fs und Sub oder eine 4-Kanal für beides?
Bei 2 Einzelnen wär die einzige Lösung im Preisrahmen 1 Next Q12 (FS) und 1 Next Q22 (Sub). Je nach Geschick bzw Glück kanst du dir die zam für ca 100 - 150€ bei eBay schiessen. Mit sehr viel Glück aber auch über eBay ne gebrauchte Audison SRx oder Steg QM für's FS...
Gute, günstige 4-Kanal mit Klang und Leistung san die Carpower Wanted 4/320 (200) und die Sinus Live XT4500 (220).

Für guten Klang musst du noch drauf achten die LS richtig fest mit der Tür zu verbinden -> am besten mit dem Blech verschrauben. Und du wirst noch MDF-Ringe wegen der Einbautiefe brauchen.

Dann solltest du später noch die Türen und die KR-Klappe dämmen. Dann steht dem Sound nix mehr im Weg! ;)

Fahr doch mal zu nem Händler in deiner Nähe oder schreib einen hier im Forum an, ob sie dir ein gutes Angebot machen können. Meist springt wenn du alles von einem Händler kaufst die Verkabelung und evtl sogar noch die Dämmung günstiger oder vllt sogar kostenlos dabei raus. Auch wegen Probehören solltest du das machen, weil das halt nur Tipps san was passen könnte - aber letztendlich entscheidet dein Gehör!

Greetz Floh ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
Hallo,

danke erstmal.

Habe ihr mal, auf deinen Post aufbauend, ein kleines System zusammen gestellt.
Was hälst du davon?

Radio - Pioneer DEH-P 5700 MP - 146 €
http://www.redcoon.de/redcoon/product.do?action=getProductDetail&ref=yopi&product=25984

Lautsprecher - Phase Evolution CFS 165.25 - 149 €
http://www.buycentral.at/info/171681149120050513.html

Subwoofer - SPL Dynamics V12 S4 - 129 €
http://www.lauschgift-audio.de/shop/product_info.php?products_id=148

Endstufe - Carpower Wanted 4/320 MK2 - 179 €
http://www.autohifi.net/shop2/p459.html

Gesamt: 603 €


Gut, für die Verkabelung und Dämmung werden insgesamt auch noch einmal 100 € draufgehen, oder?
Was meinst du mit KR-Klappen? Was ist das... sorry.

Soweit ich jetzt gesehen habe, hat das Radio aber keinen USB oder SD-Card-Anschluss... gibt es da eine alternatve die auch dieses Feature mitbringt?

Und was ist ein Bassreflexgehäuse u. wie funktioniert der Einbau :D


Danke
Manuel
 

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
Mit dem Sys solltest du schon gut Spaß haben... *ggg* Hab selber das Phase und das kickt wirklich gut!

Und mit 100 Tacken für Kabel & Dämmung solltest du gut hinkommen... zumindest für den Anfang.

EigenArt-Mcee schrieb:
Was meinst du mit KR-Klappen? Was ist das... sorry.

Soweit ich jetzt gesehen habe, hat das Radio aber keinen USB oder SD-Card-Anschluss... gibt es da eine alternatve die auch dieses Feature mitbringt?

Und was ist ein Bassreflexgehäuse u. wie funktioniert der Einbau
KR-Klappe = Kofferraumklappe - klappert recht gern bei Bass-Impulsen.

USB usw -> sch**ss auf den Schnickschnack, vernünftige Radios mit gibt's leider net! Und ne CD is ja schnell gebrannt :P

Bassreflex is ne Gehäuse-Variante... Bassreflex is ne gute Mischung aus Klang und Tiefgang/Druck. Für den SPL nimmste bei HipHop ca 65l netto -> auf ein paar Liter weniger kommt's net an, da du über das Rohr das meiste 'Tuning' betreibst. Kannst du das Gehäuse selber bauen? Wenn, dann 19mm MDF was heißt das du insgesamt auf ein Brutto-Volumen (also aussen) von ca 80l kommst -> als Tipp zum Berechnen der Größe!

Greetz
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
Haloperidol 78 schrieb:
Bassreflex is ne Gehäuse-Variante... Bassreflex is ne gute Mischung aus Klang und Tiefgang/Druck. Für den SPL nimmste bei HipHop ca 65l netto -> auf ein paar Liter weniger kommt's net an, da du über das Rohr das meiste 'Tuning' betreibst. Kannst du das Gehäuse selber bauen? Wenn, dann 19mm MDF was heißt das du insgesamt auf ein Brutto-Volumen (also aussen) von ca 80l kommst -> als Tipp zum Berechnen der Größe!

Greetz

Naja selbst bauen kommt glaube ich bei mir nicht eher nicht so in Frage, bin da nicht der geschickteste. :D

Gibt es denn sowas, für diesen speziellen Subwoofer, nicht schon fertig zu kaufen?
Vielleicht kannst du mir auch hier ein bestimmtes Produkt empfehlen.

Das Radio ist aber wie ich gesehen habe (bzw. meine gesehen zu haben) nur ein MP3 bzw. Audiotuner u. kein Radioempfänger... oder?

Wo werden denn die Lautsprecher eingebaut, wenn du sagst, dass hinten keine Lautsprecher eingebaut werden sollen...
Hier ein Bild vom Punto-Innenleben: http://www.sunnseit.net/uploads/pics/Punto_innen.jpg

Du hast davon gesprochen, das man hier direkt Händler ansprechen kann... wie ist das möglich bzw. wie erkenne ich die hier.



Auf jeden Fall erstmal Danke, hast mir schon sehr gut weitergeholfen!


Manuel
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Stopp -> so ein Umbau kostet dich mehrere Hundert Euro, wie auf dem Bild! Bei deinem Fiat musst du verdammt aufpassen, wegen der Einbautiefe! Da musst du erstmal ausmessen, was du für Lautsprecher unterbekommst! Die CFS sind meines Wissens nach viel zu tief!!!! Da wäre vorsicht geboten.

Da du dir den Einbau ja nicht zutraust, solltest du eh mal nen Fachhändler bei dir in der Umgebung aufsuchen, damit du Einbau und Kauf der Kompoenten unter einen Hut bekommst. Kaufst du dir die Komponenten wild im Netz zusammen, hast du im Endeffekt nix gespart, weil wir Händler da dann beim Einbau richtig zupacken. Da kommen dann shcnell Stdundensätze von 60- über 100Euro zustande!

Als allerserstes solltest du einfach mal ausmessen, was für Lautsprecher du maximal in deiner Türe unterbringst. Nur darauf kann man dann weiter planen.

Gruß,
Andy.
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
caveman666 schrieb:
Stopp -> so ein Umbau kostet dich mehrere Hundert Euro, wie auf dem Bild! Bei deinem Fiat musst du verdammt aufpassen, wegen der Einbautiefe! Da musst du erstmal ausmessen, was du für Lautsprecher unterbekommst! Die CFS sind meines Wissens nach viel zu tief!!!! Da wäre vorsicht geboten.

Da du dir den Einbau ja nicht zutraust, solltest du eh mal nen Fachhändler bei dir in der Umgebung aufsuchen, damit du Einbau und Kauf der Kompoenten unter einen Hut bekommst. Kaufst du dir die Komponenten wild im Netz zusammen, hast du im Endeffekt nix gespart, weil wir Händler da dann beim Einbau richtig zupacken. Da kommen dann shcnell Stdundensätze von 60- über 100Euro zustande!

Als allerserstes solltest du einfach mal ausmessen, was für Lautsprecher du maximal in deiner Türe unterbringst. Nur darauf kann man dann weiter planen.

Gruß,
Andy.


Hallo,

meinst du den Einbau der Phase Evolution CFS 165.25?
http://www.autoextrem.de/attachment,attachmentid-1262.htm

Es geht mir im Endeffekt ja nicht darum dass es so aussieht wie auf diesem Bild, sondern dass es sich gut anhört :D ... gibt es denn noch eine andere Möglichkeit die Phase Evolution CFS 165.25 ein zu bauen?

Ja ok, das würde ich dann sowieso alles aus einer Hand beziehen. Muss mich, wie du schon sagst, hier in meiner Nähe nach einem Händler umschauen.

Manuel
 

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Naja - hast du schon solche DOorboards zur Hand? Wenn nicht, müssen die ja gebaut werden -> und das KOSTET RICHTIG VIEL KOHLE!!!
Ohne DOorboards müsstest du einfach mal ausmessen, was möglich wäre zu verbauen -> sowohl von der Einbautiefe her, als auch vom Einbaudurchmesser.

Wo kommst du denn genau her?

Gruß,
Andy.
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
caveman666 schrieb:
Naja - hast du schon solche DOorboards zur Hand? Wenn nicht, müssen die ja gebaut werden -> und das KOSTET RICHTIG VIEL KOHLE!!!
Ohne DOorboards müsstest du einfach mal ausmessen, was möglich wäre zu verbauen -> sowohl von der Einbautiefe her, als auch vom Einbaudurchmesser.

Wo kommst du denn genau her?

Gruß,
Andy.

Ich sag´s dir ganz ehrlich, ich kenne mich mit Car-Hifi so gut wie nicht aus.
Ich weiß weder was Doorboards sind noch wie oder wo ich welche Tiefe messen muss ;)

Komme aus Aschaffenburg (63er Postleitzahlgebiet)


Manuel
 

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Aschffenburg -> dann flitz doch mal nach Würzburg runter zu Art of Sound. Richt nen Gruß von mir aus und hör dir da mal bissle was an und frag, wie einfach du nen Einbau verwriklichen könntest.

Gruß,
Andy.
 

EigenArt-Mcee

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
10
caveman666 schrieb:
Aschffenburg -> dann flitz doch mal nach Würzburg runter zu Art of Sound. Richt nen Gruß von mir aus und hör dir da mal bissle was an und frag, wie einfach du nen Einbau verwriklichen könntest.

Gruß,
Andy.

Würzburg ist hier tatsächlich nicht weit weg, hast du ne Adresse oder so von dennen oder ne Homepage?

Manuel
 

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Ort
München
caveman666 schrieb:
...Die CFS sind meines Wissens nach viel zu tief!!!! Da wäre vorsicht geboten.
Als allerserstes solltest du einfach mal ausmessen, was für Lautsprecher du maximal in deiner Türe unterbringst...
Hab ich beides geschrieben in meinem ersten Post (Tiefe mit MDF-Ringen angleichen und Durchmesser = 16,5er). :D Und soviel Kohle kosten DoBos jetzt auch net - vorrausgesetzt man baut sie selber. ;) Und daß er sich an nen Händler wenden soll hab ich auch erwähnt... :P

@ EigenArt-Mcee: Das Pio hat natürlich auch Radio! :D Ansonsten hat der cave schon recht, wenn du dir den Ein- und Eigenbau net zutraust führt unter keinen Umständen ein Weg am Händler vorbei. Auch wegen probehören - aber das hat ich ja schon erwähnt.

Greetz Floh
 
Thema:

Soundfetisch - Hifi-Gott erbarme dich!

Soundfetisch - Hifi-Gott erbarme dich! - Ähnliche Themen

[FAQ] Car-Hifi-Anlage: FAQ Kann oder sollte ich mir meine "Kiste" für den Subwoofer selberbauen um Kosten zu sparen? Devinitiv NEIN! Natürlich kann man mit einem sehr...

Sucheingaben

soundfetish acr

,

earthquake db12r einbautiefe

Oben