Sound beim Nissan Micra K11 aufwerten - Aber wie???

Diskutiere Sound beim Nissan Micra K11 aufwerten - Aber wie??? im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen: Ich habe folgenmdes Problem: Ich wollte bei dem Nissan Micra K11 meiner mutter mal den Sound ein...
S

Stiff_Master

Threadstarter
Dabei seit
11.10.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen:

Ich habe folgenmdes Problem: Ich wollte bei dem Nissan Micra K11 meiner mutter mal den Sound ein wenig aufwerten, also hab ich mir von JVC das KD DV6202 gekauft, mit dem ich eig auch ziemlich zufrieden bin. Außerdem hab ich das alte Frontsyste (2-Komopneten, ohne Frequenzweichen) durch das Bull Power 2160 von Magnat ersetzt, ich habe die Boxen wieder an ihren ursprünglichen Plätzen verbaut (A-Säule und Tür) aber ich bin mit dem Sound noch nicht so zufrieden.
Zur Erklärung sollte ich vll noch dazu sagen dass ich keinen Verstärker will und es mir auf die Lautstärke nicht so sehr ankommt. Außerdem kann ich mein Radio (4x50 watt MOSFET) bis auf Vol. 50 aufdrehen und höre immer nur so bei 20-30. Was mir fehlt ist so der dynamisch-kernig-kraftvolle Sound. Auf jeden Fall würde mich mal interessieren ob es etwas bringen würde ein besseres Frontsystem einzubauen, oder die Türen zu dämmen oder einfach Triaxal-Boxen inne Hutablage zu tun? Dabei hatte ich irgendwie an Blaupunkt (GTx 693 High Power) gedacht. Wie gesagt es kommt mir nur darauf an, das sich der Sound gut anhört und nicht die Boxen schon bei einer Lautstärke von 30 anfangen zu Klirren, wie es bei manchen Liedern bei den Hochtönern meines Frontsystems der Fall ist. Die Boxen müssen also quasi nichts aushalten und sollten nicht unbedingt mehr als 50 € kosten.
Des weiteren hatte ich auch an die Anschaffung eines kleinen aktiven Subwoofers gedacht, der untern Sitz passt (eventuell auch Blaupunkt THb 200A?). Ich hoffe ihr könnt mir helfen, am liebsten wäre es mir natürlich wenn ich irgendwie darum kommen würde die Türen däömmen zu lassen (Teuer, oder nicht?) und das Frontsystem behalten könnte. Ich will nur nicht wieder Geld für Schrott ausgeben (Magnat :-( ), danke für eure Antworten und Hilfe schon mal im Voraus

Ach übrigens: Normalerweise höre ich hauptsächlich Rock und Techno beim Autofahren
 
Thema:

Sound beim Nissan Micra K11 aufwerten - Aber wie???

Sound beim Nissan Micra K11 aufwerten - Aber wie??? - Ähnliche Themen

neue Lautsprecher für Peugeot 206 CC: Hallo, ich bin ich seit kurzem glücklicher Besitzer eines Peugeot 206 CC. Nun würde ich gerne den Sound ein wenig aufwerten, allerdings will ich...
neue Lautsprecher für Peugeot 206 CC: Hallo, ich bin ich seit kurzem glücklicher Besitzer eines Peugeot 206 CC. Nun würde ich gerne den Sound ein wenig aufwerten, allerdings will ich...
Wohin mit den Fequenzweichen beim Nissan Micra K11???: Hi, ich habe folgendes Problem: Ich wollte bei Mutters Micra (K11, BJ 1998, Mambo) die Anlage ein wenig aufwerten, also hab ich mir nen neues...
Nissan Micra Holiday K11 Motorproblem u. Elektronik Hilfe: Ich habe schon längst die nervigste Problem auf meine Auto, obwohl ich schon meiner Werkstatt beschwert hatte, die konnten die Fehler nicht finden...
[FAQ] Car-Hifi-Anlage: FAQ Kann oder sollte ich mir meine "Kiste" für den Subwoofer selberbauen um Kosten zu sparen? Devinitiv NEIN! Natürlich kann man mit einem sehr...

Sucheingaben

micra k11 hochtöner

,

nissan micra k11 sound

,

micra frequenzweiche wohin

,
frequenzweiche micra k11 wohin
, nissan micra k11 audio, frequenzweiche nissan micra k11, nissan micra k11 hifi
Oben