Skoda Kodiaq: Serienproduktion wird vorbereitet

Diskutiere Skoda Kodiaq: Serienproduktion wird vorbereitet im Skoda Kodiaq Forum im Bereich Skoda; Das neue SUV von Skoda kommt erst Anfang 2017 auf den Markt, doch die Vorbereitungen zur Produktion laufen bereits jetzt. Zudem werden in den drei...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Das neue SUV von Skoda kommt erst Anfang 2017 auf den Markt, doch die Vorbereitungen zur Produktion laufen bereits jetzt. Zudem werden in den drei Produktionsstätten der VW-Tochter zahlreiche Modernisierungen und Erweiterungen durchgeführt, die bis zum Ende der Werksferien abgeschlossen sein sollen



Bislang verstecken sich die Versuchsfahrzeuge des neuen Geländewagens Kodiaq, der bis zu sieben Personen Platz bietet, noch unter einer umfangreichen Tarnung, wie ein kürzlich veröffentlichtes Video zeigt. Die Publikumspremiere wird im Herbst erfolgen, die ersten Fahrzeuge kommen Anfang 2017 zu den Händlern und Kunden. Theoretisch ist also noch reichlich Zeit, doch Skoda nutzt die produktionsfreie Zeit in den aktuell laufenden Werksferien dafür, das Werk im tschechischen Kvasiny schon jetzt auf die Fertigung des neuen Geländewagens vorzubereiten. Dazu wird die Produktionsstraße entsprechend ausgebaut und umgerüstet. Doch der bevorstehende Produktionsbeginn hat noch weitere Auswirkungen, denn durch die Erweiterung der Modellpalette werden 2.000 neue Stellen geschaffen. Die aktuelle Kapazität des Werks liegt bei 280.000 Fahrzeugen.

Auch an den anderen Standorten des Unternehmens wird derzeit fleißig modernisiert. Im Stammwerk in Mladá Boleslav wird weiter an der neuen Servo-Pressenstraße PXL 2 gearbeitet, die bis Ende des Jahres den Betrieb aufnehmen soll. Diese ist auf das erstellen von großen Bauteilen aus Aluminium ausgelegt, die bei Skoda im Zuge einer Gewichtsreduzierung der Fahrzeuge eine immer größere Rolle spielen. Zusätzlich wird das automatische Kleinteilelager (AKL) erweitert und die robotergestützte Automatisierung der Fertigungsprozesse optimiert.

An allen Standorten werden zudem Fertigungskapazitäten für Fahrzeuge und Komponenten erweitert, indem Engpässe beseitigt werden. Davon profitiert auch der Standort Vrchlabí, in dem neben den Doppelkupplungsgetrieben DSG ebenfalls Fahrzeuge produziert werden. Die meisten Umbauarbeiten sollen bis zum Ende der Werksferien am 22. Juli abgeschlossen sein.

Meinung des Autors: Bis die ersten neuen Kodiaq bei den Kunden ankommen, wird es noch rund ein halbes Jahr dauern. Doch bereits jetzt laufen die Vorbereitungen zur Produktion auf vollen Touren, was die Vorfreude bei den möglichen Käufern steigern dürfte. Doch auch sonst herrscht bei Skoda kein Stillstand in den Werksferien.
 
Thema:

Skoda Kodiaq: Serienproduktion wird vorbereitet

Sucheingaben

produktion kodiaq dauer

Skoda Kodiaq: Serienproduktion wird vorbereitet - Ähnliche Themen

  • Skoda Karoq oder Skoda Kodiaq kaufen?

    Skoda Karoq oder Skoda Kodiaq kaufen?: Da die beiden Modelle hier im Skoda Bereich untereinander stehen frage ich mal hier, ist ja oben. ^^ Der Skoda Karoq gilt scheinbar als die...
  • Großes Seat SUV: Name für Bruder von VW Tiguan Allspace und Skoda Kodiaq bekanntgegeben

    Großes Seat SUV: Name für Bruder von VW Tiguan Allspace und Skoda Kodiaq bekanntgegeben: Bei der Namensfindung für seinen Geländewagen mit bis zu sieben Sitzplätzen ist die spanische Volkswagen-Tochter Seat einen ungewöhnlichen Weg...
  • Skoda Kodiaq GT: SUV-Coupé hat einen Namen und einen Termin

    Skoda Kodiaq GT: SUV-Coupé hat einen Namen und einen Termin: Softe Geländewagen mit der Optik eines viertürigen Coupé liegen im Trend. Bislang sind solche Fahrzeuge allerdings nur bei den sogenannten...
  • Seat Ateca und Skoda Kodiaq: Lieferzeit bis zu 12 Monate - VW Tiguan deutlich schneller

    Seat Ateca und Skoda Kodiaq: Lieferzeit bis zu 12 Monate - VW Tiguan deutlich schneller: Dieselgate, drohende Fahrverbote, Aus für Verbrennungsmotoren, Boykottaufrufe - doch auf die Verkaufszahlen von Volkswagen hat das offenbar nur...
  • Skoda Kodiaq: Serienproduktion hat begonnen

    Skoda Kodiaq: Serienproduktion hat begonnen: Anfang kommenden Jahres wird die tschechische Volkswagen-Tochter Skoda sein zweites SUV-Modell neben dem Yeti erstmals an Händler und Kunden...
  • Ähnliche Themen

    Top