Sind meine Felgen zu breit??

Diskutiere Sind meine Felgen zu breit?? im Toyota Starlet Forum im Bereich Toyota; Hi, ich kaufe von einem Freund gebrauchte BBS Formula 15", 195/45. Wir haben auch schonmal eine montiert, um zu schauen ob's überhaupt aussieht...
B

Blocki

Threadstarter
Dabei seit
05.04.2006
Beiträge
4
Hi, ich kaufe von einem Freund gebrauchte BBS Formula 15", 195/45.
Wir haben auch schonmal eine montiert, um zu schauen ob's überhaupt aussieht. Sah schon ziemlich gut aus, nur was mich stört ist, dass die felge ca. 2-4cm übersteht. Wird da sehr drauf geachtet? Durch den TÜV fahr ich übrigens mit meinen Winterfelgen, also TÜV ist für mich nicht das Problem, ich meine nur, wenn die Grünen mich jetzt mal anhalten sollten.
Ich muss wohl noch erwähnen, dass ich in Belgien wohne, und die Felgen - noch nicht - eintragungspflichtig sind.

Vielen Dank für eure Hilfe,

MfG Blocki
 
N

neodavinci

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
149
Hi,
wichtig ist in dem Fall die Einpresstiefe! Ich hatte nen Starlet Felgen mit einer 35er Einpresstiefe! und 185ern. Hat ziemlich genau gepasst! Wichtig ist auch die Felgenbreite! Hatte glaub ich 6 oder 6,5".
Solange dein TÜV nicht meckert wenn die drauf sind, kann dir die Polizei auch nix! Ich denke aber zu glauben, dass dein Auto im Fall von schwerer Verkehrsgefährdung beschlagnahmt werden kann. Inwieweit jetzt aber der Tatbestand erfüllt wird, weiss ich nicht. Solltest aber vielleicht die Kotflügel bördeln. Einfach nur der Reifen wegen und weils Besser aussieht!
3-4 cm sind schon extrem Viel!
hier in Germany muss ja die Lauffläche vom reifen UNTER der Kotflügelaussenkante sein!
UND es darf nix schleifen beim Einfedern!

Mach es so das du keinen Ärger bekommst, dann hast du ewig Freude dran! :D
Autfahren macht nur Spass wenn du kein schlechtes Gewissen haben musst, das dich die Grünen cashen könnten.

Gruss Chris
 
B

Blocki

Threadstarter
Dabei seit
05.04.2006
Beiträge
4
hi chris und thx für die antwort. habe die felgen jetzt ca. ne woche drauf, alles perfekt.
das problem hat sich quasi von alleine gelöst, bzw war garkeins.
ich hab bei einer garage nachgefragt, die haben dass alles ausgerechnet und ich habe jetzt ein von denen beglaubigtes papier bekommen, dass ich immer vorzeigen kann, wenn die grünen kommen.
der mechaniker meinte, die grünen wissen das meistens selbst nicht, ob dass, was man drauf hat erlaubt ist. so hab ich was in der hand und die können mir nix mehr.

Gruß Blocki
 
J

Juse83F

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
11
neodavinci schrieb:
Hi,
wichtig ist in dem Fall die Einpresstiefe! Ich hatte nen Starlet Felgen mit einer 35er Einpresstiefe! und 185ern. Hat ziemlich genau gepasst! Wichtig ist auch die Felgenbreite! Hatte glaub ich 6 oder 6,5".

Also meinst du, wenn man nichts am Radlauf und so verändern will, ist mit 15" und 185er Gummi`s ende?

Interessant ja auch ob tiefer oder net, net war?!
 
N

neodavinci

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
149
Hi ...
lang nich mehr hier gewesen!

Also wenn du ÜBERHAUPT nichts verändern willst, solltest du dir das holen was in deinem Fahrzeugbrief steht. Ich hab mich letztens angeschissen, hab ja jetzt nen Mondeo (UND DIE STARLET FELGEN MIT NEUER BEREIFUNG IMMERNOCH RUMLIEGEN) geholt, und mir auch alus geholt. 16" mit 205er bereifung.. standart sind 15" mit 195er Bereifung. Ist auch tiefer (40/20). Nun hab ich folgendes problem, ich hab bei meinem tüver liebe augen gemacht und er hats eingetragen! Allerdings als ich letztens nen Schlafzimmerschrank transportiert habe, merkte ich wie die Räder im Radkasten aneckten! ... also nich soooo toll.

Fakt is, is von Auto zu Auto unterschiedlich. Wie gesagt, willste nix ändern, musste das holen was in deinen Papieren steht, oder du gehst zum Händler, und fragst was geht! Am besten zu leuten die sich damit auskennen, damit mein ich nich ATU oder PITSTOP sondern definitiv REIFENDIENSTE! .. Alles was so REIFEN MÜLLER / MEIER / SCHULZE heisst.

Ich muss jetzt im Frühling auf jeden fall bördeln. Übertreibs einwenig und hau noch Spurplatten rein. Gucken wie das kommt ;) ..

Wenn ich genau überleg hat der Starlet aber extrem viel platz im Radkasten. Also 185er und 15" passen, ich glaub auf nem Treffen hat mir auch schon einer 195er gezeigt die wohl auch keiner Änderung erzwungen hätten. Aber wer weiss, musste testen. Brauchste denn Felgen? *fg*
 
J

Juse83F

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
11
Servus,
danke für eine so lange antwort.
Klar, felgen kann man immer gebrauchen.
Schreib mal was genau für welche und größe, zustand und so!
Ein Pic sagt natürlich mehr als 1000 wörter... ;)
Also, bis dann!
 
J

Juse83F

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
11
Mmh, der Burner sind die Teile ja net gerade! :O
Haste net noch 15" rum liegen?
Is Der letzte Preis noch aktuell?
Gruß. 8)
 
N

neodavinci

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
149
entschuldigung ;) bin aber keine felgenhandlung :D ...
hab halt nur die.. und der preis is aktuell!
schade drum, aber ich denk 100 Euro sind angemessen denk ich oder?
egal, wenn du sie willst nimm sie, ansonsten kauf ich mir wieder n starlet 8)
 
J

Juse83F

Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
11
Also wenn die Schlappen noch gut sind, ist der Preis net schlecht.
Haste auch gutachten über die Felgen? Müsste sie ja am End eintragen. Weist was ich mein?! ?(
 
Thema:

Sind meine Felgen zu breit??

Sind meine Felgen zu breit?? - Ähnliche Themen

  • Beeinflussen verschiedene Felgen die Reichweite des Audi e-Tron?

    Beeinflussen verschiedene Felgen die Reichweite des Audi e-Tron?: Sind die Felgen des Audi e-Tron nur für die Optik interessant oder stimmt es, dass die Felgengröße auch die Reichweite verändert? Sind das wenn ja...
  • Alu-Felgen 16 Zoll für Mitsubishi Eclipse D30 zu verkaufen

    Alu-Felgen 16 Zoll für Mitsubishi Eclipse D30 zu verkaufen: Hallo zusammen, von meinem Eclipse D30 habe ich noch 16 Zoll Alufelgen von Borbet mit Sommerreifen zu verkaufen. Die Reifen sind von 2010, also...
  • Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17

    Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
  • Winterreifen auf Renault-Felgen

    Winterreifen auf Renault-Felgen: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
  • A3 Felgen-Reifen auf A4?

    A3 Felgen-Reifen auf A4?: Hallo zusammen, von meinem alten Audi A3 (8P) habe ich noch die (orginal) Stahlfelgen mit (neuen) Winterreifen über, Größe ist 205/55R16 H. Da...
  • Ähnliche Themen

    • Beeinflussen verschiedene Felgen die Reichweite des Audi e-Tron?

      Beeinflussen verschiedene Felgen die Reichweite des Audi e-Tron?: Sind die Felgen des Audi e-Tron nur für die Optik interessant oder stimmt es, dass die Felgengröße auch die Reichweite verändert? Sind das wenn ja...
    • Alu-Felgen 16 Zoll für Mitsubishi Eclipse D30 zu verkaufen

      Alu-Felgen 16 Zoll für Mitsubishi Eclipse D30 zu verkaufen: Hallo zusammen, von meinem Eclipse D30 habe ich noch 16 Zoll Alufelgen von Borbet mit Sommerreifen zu verkaufen. Die Reifen sind von 2010, also...
    • Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17

      Winterreifen auf Renault-Felgen 225/55 R17: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
    • Winterreifen auf Renault-Felgen

      Winterreifen auf Renault-Felgen: Vier Original Renault Felgen mit Winterreifen Semperit 225/55 R17 XL V. Profiltiefe ca. 3-4 mm. Reifen vorne rechts an den Flanken etwas...
    • A3 Felgen-Reifen auf A4?

      A3 Felgen-Reifen auf A4?: Hallo zusammen, von meinem alten Audi A3 (8P) habe ich noch die (orginal) Stahlfelgen mit (neuen) Winterreifen über, Größe ist 205/55R16 H. Da...
    Top