Simmering in der Lenkung

Diskutiere Simmering in der Lenkung im Mazda MX-5 Forum im Bereich Mazda; Hey zusammen! Ich fahr einen MX5 1,6 Miata von 1993 und damit war ich gestern in einer Mazda Werkstatt, wegen eines Kupplungszylinders. Kein...

Varg

Threadstarter
Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
2
Hey zusammen!

Ich fahr einen MX5 1,6 Miata von 1993 und damit war ich gestern in einer Mazda Werkstatt, wegen eines Kupplungszylinders. Kein Problem soweit. Nur:

Der Meister erzählte mir dass wohl zusätzlich auch der Simmering in meiner Lenkung Porös wäre, weil da etwas Öl zu sehen war. Ich muss des öffteren auch Servolenköl nachgießen, das sei, nach seinen Angaben, wohl ein Anzeichen dafür....

Ich fragte ihn dann ob man den Ring austaschen könne und er sagte (oh Schock 8o !!):
"Nein, auswechseln kann man den nicht. Da braucht man ne neue Lenkung"
Ich geh mal stark davon aus, dass ne neue Lenkung sau teuer ist und nur wegen nem Simmering???

Kann man den wirklich nicht auswechseln? Muss ich tatsächlich ne komplett neue Lenkung haben?? Oder kann ich so ohne Bedenken weiterfahren, wenn ich drauf achte, dass immer genug Servolenköl im Behälter ist? ?(

Ich hoffe mir kann jemand helfen, am Besten wenn er sagt, dass ich keine neue Lenkung brauche :(

MfG
 

Jay789

Dabei seit
05.03.2005
Beiträge
1.512
Ort
Frankfurt am Main
Aloah!

Ob man den Simmering wechseln kann oder nicht, kann ich dir leider nicht sagen, aber sollte es keine Möglichkeit geben diesen Ring zu wechseln wirste meines Erachtens bald Probleme mit dem TÜV bekommen, denn der mag solche Dichtungsprobleme nicht....

Sollte der Ring wirklich nicht erneuert werden können, heißt es wohl oder übel neues Lenkgetriebe was ddann bis zu 500 Euro kosten kann + vielleicht nochmal 200-300 Euro für A+E

Solltest du als einen Freund in deinem Bekanntenkreis haben der Kfz Mechaniker ist, dann kannste sparen ;)

Weiterfahren könnte man auch, allerdings ist das Servoöl nicht wirklich billig und nervig! Wenn du es erlebst das das Öl mal komplett ausgelaufen ist, kannste spätestens dann dein Lenkgetriebe fortschmeißen, weil die Zahnräder irgendwann fressen..

MfG
Jay789, Moderator
 

Varg

Threadstarter
Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
2
hmmm...

Scheiße!!! Ich muss diesen Monat sogar zum TÜV.... Naja mal N Kumpel der Mechaniker ist hab ich wohl...
Aber dann muss ich wohl trotzdem in den sazrenb Apfel beißen und n neues Lenkgetriebe haben... Mal sehen was da noch so auf mich zu kommt...

Kann man son Lenkgetriebe evtl. auch gebraucht kriegen?
das is doch bestimmt auch nicht so gut, weil wer weiß, ob die dichtung nicht auch kaputt ist oder was sonst damit ist...
 
Thema:

Simmering in der Lenkung

Simmering in der Lenkung - Ähnliche Themen

Innenraum wird nicht warm -- Astra H: Hallo Forum, ich hab schon herzlich viele Themen im Forum durchstöbert, aber irgendwie trifft alles nicht so recht mein Problem: Bei meinem...
Sein Todesurteil...: Hallo, auf mir lastet gerade eine echt unschöne Sache und die möchte ich hier gerne mal beschreiben. Es fing vor etwa einem 3/4 Jahr an, als ich...
Kundenfreundlichkeit Renault Händler: Hallo, ich hab hier mal ein Thema, wo mich einfach mal eure Meinung interessiert, bzw. was ihr davon haltet. Ich hab meinen Twingo Bj. 95 am...

Sucheingaben

mx 5 servolenkung undicht

,

mx5 lenkung rasselt

,

mx 5 servoöl

,
servolenkung mazda 5 undicht
, mx5 nb simmerring lenkung , mazda mx 5 servolenkung verliert öl, ford ka lenkgetriebe undicht, mazda mx 5 lenkgetriebe undicht, lenkungsspiel mx 5, http:www.autoextrem.demazda-mx-5173237-simmering-lenkung.html, mazda mx5 servoöl, mx 5 nb lenkung ölverlust, mazda mx5 lenkgetriebe, mx5 lenkung defekt, mx5 lenkgetriebe simmerring, mazda mx 5nb Servolenkung undicht, mx5 Lenkgetriebe ausbauen , braucht man bei undichten lenkgetriebe komplett neue Lenkung vw lupo, lenkung schwergängig mazda mx5, mazda mx 5 ölverlust lenkgetriebe, servolenkung simmerring wechseln, mazda 5 veliert öl an manschete servoöl, mazda mx 5 nb verliert öl, mx5 verliert servoöl, mx5 servo undicht
Oben