SIM Karte einsetzen

Diskutiere SIM Karte einsetzen im Lancia Lybra Forum im Bereich Lancia; Eine blöde Frage! Wie schiebt man die SIM Karte in diesen Schlitz hinein?(??!?!?? Wir haben extra eine neue Karte bestellt, weil wir dachten, dass...

novisad

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2007
Beiträge
11
Eine blöde Frage!
Wie schiebt man die SIM Karte in diesen Schlitz hinein?(??!?!??
Wir haben extra eine neue Karte bestellt, weil wir dachten, dass die Karte in grossem Format rein muss?!?!?! Trotzdem kriegen wir sie jetzt auch nicht rein.
 

shar

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
3.570
Ort
Bayern
HYhy!

Mh, ist das nicht der Schlitz für die Karte von Fiat?


Grüßle ~Shar~
 

IlGrantourismo

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
51
Das ist einfach
Kartenschacht öffnen.
Karte rein (der chip muß hinten links sein)
fertig.

tipp:
die Ausbruchstellen auf der Karte mit Klebeband fixieren, die gibt sonst zu sehr nach und wird bei jedem zehnten Mal nicht erkannt.
 

novisad

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2007
Beiträge
11
Das ist einfach
Kartenschacht öffnen.
Karte rein (der chip muß hinten links sein)
fertig.

tipp:
die Ausbruchstellen auf der Karte mit Klebeband fixieren, die gibt sonst zu sehr nach und wird bei jedem zehnten Mal nicht erkannt.

also... SIM Karte in kleinem Format (so wie sie im einen Handy sitzt) reinschieben oder in großen Format (Kreit Karte).

Die "kleine" SIM Karte ist unsinnig ins Schacht rein zu schmeißen und die "große" passt einfach nicht rein bzw. kann die nur bis hälfte reinschieben!?!?!?
 

IlGrantourismo

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
51
Auf gar keinen Fall die Kleine nehmen. Die Große sollte passen. Wenn nicht einfach mal das ICS ausbauen und mit der Öffnung nach unten etwas schütteln. Wer weiß wie viele klein Simkarten dan da rauspurzeln.
 

novisad

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2007
Beiträge
11
Auf gar keinen Fall die Kleine nehmen. Die Große sollte passen. Wenn nicht einfach mal das ICS ausbauen und mit der Öffnung nach unten etwas schütteln. Wer weiß wie viele klein Simkarten dan da rauspurzeln.
:D:D:D
Das mit ausbauen ist auch ein Problem?( hab schon probiert hatte aber Angst, dass ich die hässliche Holzleiste breche.
Muss ich die Holzleiste als erst entfernen?? und brauche ich extra Werkzeuge dafür??
 

IlGrantourismo

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
51
Der Ausbau dauert nich so lange. Mit dem Zierleistchen ist es auch nicht so schwer. Hier mal das wichtigste in kürze.
Werkzeuge: BitSchraubendreher, Verlängerung, Torkbits
Alle Schrauben haben die gleiche Größe
Entfernen des Cupholder,Warnblinker und des Ablagefachs -> die beiden Fächer öffnen und kraftig an dem Einsatz ziehen. Kabel ab und weg legen.
Entfernen der Lüftungsgitter -> die freigeworden Schraube lösen und ebenfalls rausziehen. Kabel ab und weg legen.
Entfernen der Zierleiste -> beide Schrauben lösen und vorsichtig raushebeln
jetzt ist das ICS dran:
zwei Schrauben links und recht entfernen
eine Schraube unten in der Mitte entfernen.
jetzt das ICS mit Rahmen (Doppel DIN Schacht) ein Stück rausziehen
nun kann man die Verriegelungsfedern drücken und das ICS aus dem Rahmen ziehen.

Hier noch ein paar links mit Bildern
http://www.clublybra.eu/ics1024/guide/foto_smontaggio_ics.htm
http://www.clublybra.eu/ics1024/guide/smontare_ics.htm

Viel Erfolg
 

novisad

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2007
Beiträge
11
Es hat alles bestens funktioniert!

Vielen Dank
 

aw.kraft

Dabei seit
20.12.2006
Beiträge
8
Karte einsetzen

Auf KEINEN Fall das ICS ausbauen!
Das ist überflüssig und sinnlos!
NICHT die kleine SIM reinstecken!
Die sind Sie los und müssen anschließend doch das ICS ausbauen.
Die große Karte -also den Adapter mit der Sim-Karte- in den Schlitz einsetzen.
Es geht!!!
In der Bedienungsanleitung steht, wie das funktioniert.
Bei meinem Lybra klappte es auf Anhieb.
Gruß, aw.kraft
 

IlGrantourismo

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
51
Auf KEINEN Fall das ICS ausbauen!
Das ist überflüssig und sinnlos!
NICHT die kleine SIM reinstecken!
Die sind Sie los und müssen anschließend doch das ICS ausbauen.
Die große Karte -also den Adapter mit der Sim-Karte- in den Schlitz einsetzen.
Es geht!!!
In der Bedienungsanleitung steht, wie das funktioniert.
Bei meinem Lybra klappte es auf Anhieb.
Gruß, aw.kraft

Es ging aber gerade darum den Kartenschacht von Fremdkörpern zu befreien. Ich habe auch geschrieben blos nicht die kleine Karte und die große muß passen. Bitte alles lesen!
 

dokistan

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
38
hallo,
ich habe gehört das nur d1 geht bei diesen dingern.
ich habe base also e-plus, geht das beim lybra ?

( habe noch nicht eingebaut, suche noch kabel und antenne )
 

IlGrantourismo

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
51
Es funktionert nur das D-Netz. Ich habe D2 das geht super. Hat schon mal jemand O2 probiert? Die haben doch diese Kooperation mit D1? E-Plus geht auf jedenfall nicht (anderes Frequenzband als D-Netze).
 

kalamungay

Dabei seit
15.01.2014
Beiträge
6
Ort
56130 Bad Ems
Hallo,

bei mir kommt, nachdem ich den eject Knopf drücke ein schwarzes Plastikteil raus .. ca 2-.3 CM .. geht aber nicht ganz raus.. was ist das???

Gruß
 

kalamungay

Dabei seit
15.01.2014
Beiträge
6
Ort
56130 Bad Ems
Auf KEINEN Fall das ICS ausbauen!
Das ist überflüssig und sinnlos!
NICHT die kleine SIM reinstecken!
Die sind Sie los und müssen anschließend doch das ICS ausbauen.
Die große Karte -also den Adapter mit der Sim-Karte- in den Schlitz einsetzen.
Es geht!!!

Bei mir kommt, nachdem ich die Auswurftaste gedrückt habe, ein schwarzes Plastikteil raus ca 3 cm, man kann es aber nicht rausnehmen?? was ist das???
Gruß Kalamungay
 

IlGrantourismo

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
51
Auf KEINEN Fall das ICS ausbauen!
Das ist überflüssig und sinnlos!
NICHT die kleine SIM reinstecken!
Die sind Sie los und müssen anschließend doch das ICS ausbauen.
Die große Karte -also den Adapter mit der Sim-Karte- in den Schlitz einsetzen.
Es geht!!!

Bei mir kommt, nachdem ich die Auswurftaste gedrückt habe, ein schwarzes Plastikteil raus ca 3 cm, man kann es aber nicht rausnehmen?? was ist das???
Gruß Kalamungay

Das kommt nur ein Stück raus. Die SIM-Karte (Scheckkartengrösse) da reinschieben und das ganze dann wieder reindrücken.
 

kalamungay

Dabei seit
15.01.2014
Beiträge
6
Ort
56130 Bad Ems
Viele Dank für die Antwort... inzwischen habe ich das selbst rausgefunden, nur dass die Karte schräg nach oben geht, hatte mich dauernd verwirrt :-)
Gruß Kalamungay
 
Thema:

SIM Karte einsetzen

SIM Karte einsetzen - Ähnliche Themen

Eine Frage eines Unwissenden an die Profis: Hallo zusammen, ich habe eine etwas konfuse Geschichte. Ich fahre einen Ford Focus, BJ 2019 Kombi ST-Line 1,5l mit 150PS und mit Serienreifen...
W210 Bose Lautsprecher Boxen Hutablage vibrieren: Seit ich meinen Mercedes W210 Baujahr 2000 habe, also seit ca. 6 Monaten, ärgere ich mich über die nervigen Geräusche bei bass-lastiger Musik von...
Heizung 3,5V6 , der x.te Thread, aber....: ....ich habe A L L E Diskussionen hier und auf anderen Foren gelesen, aber meinen Fehler nicht entdeckt. Sollte das also etwas Neues sein, oder...
Neu...und zufrieden...aber noch mit Fragen!: Liebe Vel Satis Gemeinde…seit ein paar Tagen bin ich nun auch glücklicher Besitzer eines VS Initiale 3.5 Liter (PHI, Bj 2003, KM 110'000). Das...
Atudo: Blitzer-Warner und Navigations-App im Test: Die App von Blitzer.de ist ein reiner Radarwarner. Vom gleichen Anbieter gibt aber seit rund einem Jahr ein weiteres Programm, das so etwas wie...

Sucheingaben

lancia lybra sim karte

,

sim karte ins handy gerutscht

,

lancia lybra uhr einstellen

,
lancia lybra uhr stellen
, lybra sim karte, lancia lybra sim , SIM karte einlegen lybra, lancia lybra karte, lancia lybra telefonkarte, ics ausbau lancia lybra, ics bei lancia lybra ausbauen, lybra handykarte, lybra holzleiste demontieren, lancia lybra ics ausbauen, lybra simkarte, lancia lybra telefonnetz einstellen, welche sim karte lancia lybra, telefonkarte lancia, adapter telefonkarte lancia lybra, sim karte einsetzen be vw phaeton, karte im simscjacht ganz hinter gerutscht , bedienungsanleitung ics lancia lybra, lancia lybra ics sim, lancia lybra ics natel, ics sim karte einsetzen
Oben