Sicherungshalter

Diskutiere Sicherungshalter im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo und frohe Weihnachten erstmal! :) Ich bin ein ziemlich Laie in Sachen Hifi-Einbau, doch bisher hat es ganz gut geklappt, doch nun hab ich...
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hallo und frohe Weihnachten erstmal! :)

Ich bin ein ziemlich Laie in Sachen Hifi-Einbau, doch bisher hat es ganz gut geklappt, doch nun hab ich einen Sicherungshalter entdeckt und ich frage mich: "Hmm was ist das?"
Hab mir dann ein paar Internetseiten durchgelesen und herausgefunden, das dieser Sicherungshalter höchstens 30cm von der Batterie angebracht werden muss, doch was schließt man da überhaupt an? Ich könnte den Halter jetzt in der Nähe der Batterie anbringen, doch das würde glaube ich nichts bringen, weil da sicherlich noch ein Kabel ran muss/rein muss?Stromkabel? Also mein Sicherungshalter sieht ca. so aus :

http://www.duw.de/Picture_Pool/720493.jpg

hab mir ein Universal Endstufen Paket bei Media Markt gekauft und hab bisher auch alles unterbekommen, da ich mich durch diverse Foren durchgelesen habe, doch dieser Sicherungshalter bringt mich zum verzweifeln, denn alle reden davon, dass man ihn an der bestimmten Stelle anbringen muss, doch muss da noch ne Sicherung rein, oder einfach das Stromkabel durchgehen oder was? Hoffe ihr könnt mir hierbei helfen und es mir einem "dummen" Laien :) so erklären, dass ich verstehe was ich genau machen muss...
Außerdem war bei dem Universal Paket eine Sicherung dabei, falls es weiterhilft.

Ich bedanke mich im Vorraus und entschuldige mich für diese blöde Frage :)

Ach ich hab noch ne Frage und zwar geht mein Autoradio immer an, wenn ich den Schlüssel ins Zündschloss stecke, kann man das irgendwie ändern, dass ich es andrehen muss, wenn ich die Zündung anmache?

Also Frohes Fest noch und hoffe auf baldige Antwort, da ich neuen Sound haben möchte :)

Gruß Mr_T :)
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Stromkabel durchschneiden -> abisolieren -> Sicherungshalter mit den Kabelenden verbinden -> Sicherung rein -> fertig! :D Das mit den 30cm hast du ja schon selber erwähnt.

Ja, kannst du ändern - Radio vor dem Motor abstellen einfach ausschalten! :P
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Also danke für die Erklärung mit dem Sicherungshalter, hast mir sehr weitergeholfen!

Das Radio kann ich nicht ausmachen. Ich kann es nur auf 0 drehen, aber nicht ganz ausmachen! das ist das Problem!

Gruß Mr_T
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Was'n das für'n Radio? Denk aber mal, daß sich da net viel machen lassen wird.
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
das dürfte dieses hier sein: http://www.caraudio.de/pd813949996.htm?categoryId=10

ich hab doch noch n paar bescheuerte Fragen

1. Wie bekomme ich das Remotekabel an die Endstufe/radio, weil das Remotekabel ist nur ein kleines Kabel und der Anschluss ist ziemlich groß?

2. An welche Stelle der Karosserie legt man am besten das Massekabel?

3. Wie bekomme ich die Lautsprecherkabel an die Lautsprecher, bzw. wo? 4 Wege Lautsprecher von Blaupunkt.
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Hab selber das 9700, du musst nur die Power-Taste (PWR) lange (>1Sek) gedrückt halten, dann geht's aus! Dauert nur länger als bei anderen Radios.

1.) am Amp reinpfriemeln und Schraube ganz fest anziehen... am Radio mit Atennen-Remote per Lüsterklemme verbinden
2.) irgend ne Karosse-Stelle im Kofferraum (vorher Lack abschleifen)
3.) Hä? Meinst du wie du die Kabel verlegst oder wie du sie anschliesst? Anschliessen am besten mit (Gabel- oder Flachsteck-) Kabelschuhen.
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Naja das mit dem Radio klappt, mit Remote werde ich auch hinbekommen, doch das Massekabel ist nur 1 Meter lang, damit komm ich net zum Kofferraum :) und ich meine den Lautsprecheranschluss, hab mir nämlich dickeres Kabel gekauft, weil bei Blaupunkt war nur so ein hauchdünnes dabei, aber da fehlen jetzt halt die Anschlüsse...
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Wo hast du denn deinen Amp?

Wie gesagt Kabelschuhe...
einbauzub4_163.jpg
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Ok Kabelschuhe muss ich dann Dienstag morgen gleich besorgen...

Amp????
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Amp = Endstufe ;)

Deine erste Anlage, oder?
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Ja ist meine erste Anlage in meinem ersten Auto, bin auch erst vor gut 4 Monaten 18 geworden :)

Ähm meine Endstufe soll in den Kofferraum.

Kennst du dich mit Golf 3 aus?
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Na dann erstmal Glückwunsch zum Führerschein und zum ersten Auto! :]

Golf 3? Soweit schon, hab nen Cordoba 6k der is vom Aufbau ungefähr gleich.

Na wenn der Amp in den Kofferraum (KR) soll, dann ist das mit der Masse (oder auch Minuskabel) doch ganz einfach: Du brauchst wahrscheinlich nicht mal den Meter - einfach am Amp an Minus anschliessen und dann per Ring-Kabelschuh zB an die Schraube von der Gurtrolle hinten im KR. Aber wie gesagt: Vorher Lack abschleifen - dann kann der Strom besser fliessen.
Falls du gedacht hast, du musst mit dem Minus-Kabel wieder vor zur Batterie... da hast du dich getäuscht! ;)
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Danke schön :)

Oh ich hatte jetzt wirklich gedacht, dass das Massekabel von der Batterie (minuspol) an die Karosserie muss...puhhh glück gehabt :rolleyes:

Oh Seat Cordoba...Schickes Auto...

Wie komme ich vom Fußraum ( da liegen momentan Lautsprecherkabel, Chinchkabel und Remotekabel, also die teile die an das Radio müssen) zum Radio, muss ich da die Verkleidung abnehmen oder gibt es da Tricks?
Noch ne Frage, die Lautsprecherkabel, wie bekomme ich die ans Radio, ebenfalls mit Kabelschuhen, oder gibt es da was anderes? ?( ?(
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Du kannst die normalerweise von hinten durchpfriemeln - also nix Verkleidung abbauen. Du langst "einfach" vom Fußraum hinter das Radio - is ne ziemliche Klohäuserl-Arbeit -> soll heissen: nicht die Geduld verlieren! :D

Also willst du die LS (Lautsprecher) net an den Amp anschliessen, sondern ans Radio? Dann ist das beste du besorgst dir sowas hier, allerdings ohne die Kabel drin, und schliesst da die Kabel an. Wie das ganze dann belegt sein muß, steht in der Bedienungsanleitung vom Radio. Oder du nimmst das mit den Kabeln und arbeitest mit Lüsterklemmen.
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Also zur Info, habe momentan zwei Lautsprecher im Amaturenbrett, die ich nicht wieder mit anschließe!Sind da nicht diese Adapter dran und kann ich die dann benutzen?
Und die zwei neuen kommen in die Hutablage, die Lautsprecherkabel hab ich jetzt vom Radio/Fußraum in den Kofferraum verlegt. Wo ist denn der Unterschied, ob ich die Lautsprecher an "Amp" :) oder ans Radio rantüdel?
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Der Klang... Ein LS mit genügend Leistungs-Versorgung spielt einfach besser, dynamischer, etc... Würd dir aber beim Thema Klang eh raten die neuen LS nach vorne zu packen und die hinteren wegzulassen.
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Ich war in einem Auto-Hifi Fachgeschäft, die haben mir die 20 er+4 Wege Blaupunkt verkauft für 60€ + ne Boa 2 Kanal Amp und meinten, ja die Lautsprecher in die Hutablage und die vorne rausnehmen, weil du dir die sonst kaputt wummerst. und haben mir 8m Lautsprecherkabel mitgegeben, die ich ja nicht von LS zu Amp brauche ;)

Naja und nun wollt ich die 20 er Lautsprecher (passen vorne ja eh nicht rein) in die Hutablage (löcher sind gesägt) einbauen, die vorne rausnehmen/drin lassen, aber net anschließen und die hinteren ans Radio klemmen.
Wenn ich die Lautsprecher jetzt an Amp schließe und die vorderen LS (Orginal-VW-LS) über das Radio laufen lassen, gehen mir die dann kaputt, oder hört es sich scheiße an? Weil wäre natürlich schöner, wenn ich 4 Lautsprecher hätte. Aber das hört sich doch dann scheiße an, weil die vorne habe ja nicht soviel leistung wie die hinteren LS ?(
 
Haloperidol 78

Haloperidol 78

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
609
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Schliess die vorderen einfach über das radio an, kaputt gehen werden sie dadurch net. San ja bis jetzt auch nur über das Radio gelaufen und funzen noch, oder? ;)
Klang musst du selber entscheiden, spiel einfach n bisserl mit den Einstellungen an deinem Radio rum, bis es dir gefällt!
Ausserdem ein LS hat keine Leistung - er verträgt sie nur. :P
 
Blonder12345

Blonder12345

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
331
Punkte Reaktionen
0
Ort
26810 Westoverledingen
Mr_T schrieb:
Ach ich hab noch ne Frage und zwar geht mein Autoradio immer an, wenn ich den Schlüssel ins Zündschloss stecke, kann man das irgendwie ändern, dass ich es andrehen muss, wenn ich die Zündung anmache?

Hi!
Grundsätzlich kann ich solchen Leuten nur fragen: Warum nehmt ihr dann denn Zündungsplus als Remote? Im Endeffekt könnt ihr euch doch aussuchen, was da ran soll.
Bei mir is das Radio an, wenn der Wagen offengeschlossen ist. An deiner Stelle würde ich einfach an Remote auch Dauerplus anlegen, dann bestimmst du, wann das Radio an ist, und nicht dein Wagen.
Jojo
 
M

Mr_T

Threadstarter
Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Okay, dann schließe ich jetzt erstmal die hinteren LS, die mehr vertragen :) an den Amp und die vorderen lass ich am Radio, probiere aus, wie es klingt und sonst, wenn es scheiße klingen sollte, dann schließe ich die hinteren LS ans Radio und nehme die vorderen raus, KAbel sind ja dafür verlegt :)

Ich bin dir echt dankbar, dass du mir so gut weitergeholfen hast. Danke Danke Danke! Ich glaube nicht jeder wäre so geduldig gewesen ;)
 
Thema:

Sicherungshalter

Sicherungshalter - Ähnliche Themen

Bitte hilfe für Hyundai Radio EMP301: Hallo, und ich dachte ich hätte ein Schnäppchen gemacht in der Bucht..... Doppel Din CD/MP3-Radio, 8 Monate alt für den Santi für € 75...
Dringend! - Wegfahrsperre+Zündung spinnen : (: Erstmal vorweg - ich habe mich bemüht in der Suche diese Problematik zu suchen, leider vergebens. Folgendes Problem. Am Wochenende wollte ich...
Aufbau einer Hifi Anlage: Hallo ! Ich bin blutiger Anfänger im Bereich Auto Hifi und habe mich schonmal etwas hier im Forum durchgelesen, wollte jetzt aber mal eure...
Oben