Servopumpe Kaputt, oder was ?

Diskutiere Servopumpe Kaputt, oder was ? im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo Freunde , habe einen Renault Laguna 1.6 L 16 V Bj 1999 mit der ich leider schon ein paar probleme hatte ( Zündspulen, Radlager) und jetzt...
A

adamski

Threadstarter
Dabei seit
04.11.2005
Beiträge
8
Hallo Freunde , habe einen Renault Laguna 1.6 L 16 V Bj 1999 mit der ich leider schon ein paar probleme hatte ( Zündspulen, Radlager) und jetzt vermute ich das die Servopumpe im A.... ist, denn erstmals ist sie undicht am Keilriehmenrad habe ich nasse stellen und zweitens beim rückwärts fahren biem einlenken entstehen gereusche als wenn man am eisen schleifen würde, weiss vieleicht ürgend jemand ob man die siemeringe in der Servopumpe austauschen kann ?
 
W

wutzel

Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
19
Hallo,
habs in meinem Thread schon geschrieben www.seik.de evtl bekommst du ja eine von denen die ich gehabt habe, kannste mir ja mal sagen ob die funktioniert. Denn die deppen vom ATU bestehen darauf das sie defekt ist (3 Stück probiert immer das selbe geräusch). Mein Laguna war leider auch ein Reinfall, versuche nächstes Jahr zu wechseln Galant SportEdition :)) . Da fällt mir ein ich habe ja meine Defekte noch. Ich habe ein dauerhaftes summen das nicht abhängig vom Lenkradeinschlag ist nur von der Motodrehzahl. Bin noch froh das ich keine 400€ für ne neue gezahlt habe. Renault kann man nur als Neuwagen kaufen, wurde mir bereits mehrfach bestätigt wenn die alt werden gibts Probleme.
Gruss
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
zum einen... es kommt darauf an wie viel oel die servopumpe in welcher zeit verliert.... ist es so das du nach auffüllen zwei drei monate fahren kannst bevor die geräusche wieder kommen dann würde ich erst mal so weiter fahren und immer mal oel nach kippen... in die servolenkung geht nicht mal 1 liter rein.... und es fehlt vileicht nur ein halber liter dann macht sie krach und geht nicht mehr..... es kann auch gut möglich sein das der oelverlust der servolenkung an einem der verbindungsschläuche zu lenkung ist... das ist zumindest häufiger der fall als das die pumpe kaputt geht.... das die pum an der riemenscheiben oelfeuchtigkeit aufweist heist nicht das sie da undicht ist.... im laufe der zeit kriecht etwas oel durch die wellenabdichtung und setzt sich da ab..... ist die pumpe an der welle undicht dan wirft die riemenscheibe das oel an motorhaube , motor und was noch so alles in radialer umgebung ist....
zum anderen... renault kann man auch gebraucht kaufen.... bei vw, opel, ford, audi, mercedes, toyota,mitsubishi usw. kommt es genauso darauf an wie die vorbesitzer mit dem fahrzeug umgegangen sind..... auch diese haben so ihre problemchen.... aber das alle renault gebraucht nichts sind.... das ist eine aussage die von absoluter unkenntnis zeugt..... im übrigen .... meine beiden fahrzeuge (meines und das meiner frau) sind beides renault der eine (scenic) hat jetzt so 210.000 km runter ohne mullen und knullen.... und der andere (clio) hat jetzt 345.000 km runter....lediglich die lima hats beim clio mal gestreckt und einmal ein startproblem wegen einer defekten vorheizung die eine sicherung geschossen hat.... ansonsten nur die normalen auszutauschenden sachen wie filter kerzen und bei 120.000 den zahnriemen....
greeting's.... camel....
 
A

adamski

Threadstarter
Dabei seit
04.11.2005
Beiträge
8
Danke für die infos, ich habe schon mal servoöl nachgefült ich musste aber nicht viel nachkippen höchstens 50 ml ist meiner meinung nicht viel ich aber leider nichts an der markierung feststelle wieviel Öl da drin ist. Kann das sein das die schleuche die zu Sepu hinführen dicht sind besteht so eine möglickeit. Ich habe nämlich kein bock das mir da etwas grösseres kaputt geht. Aha ich habe noch eine frage weiss vieleicht jemand wei mann den fehlerspeicher ohne eine PC löchen kann, ich habe bei mir die Zündspulen selber ausgetauscht war keinn problemm man sagte mir aber das man felerspeicher löchen muss, ich habe in einem anderem Forum gehört das wenn man die Baterri abklemmt für eine Stunde könnte dan passieren das der fehlerspeicher gelöscht wird.
Ist da was dran den ich glaube da nicht wirklich ob das funktioniert.
Mfg
 
W

wutzel

Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
19
@camel
ich gebe dir Recht das man das nicht so pauschalisieren kann, mein alter Clio war auch OK bis auf das doch übermässige Verschleissverhalten. Es ist evtl auch nur der Frust der aus mir spricht ,ich muss halt wechseln um mich besser zu fühlen. Ich denke wenn du meine Sammlung an Reperaturrechnungen hättest würdest du auch so reden. Also sorry an alle die sich auf den Schlips getreten fühlen.
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
nun... das mitm fehlerspeicher geht bei deinem fahrzeug nicht mit stromlos machen... in deinem auto ist ein siemens sirius 32 steuerteil... dieses hat einen nichtflüchtigen eeprom speicher.... es geht nur mittels diagnosegerät.... allerdings besitzt dein steuerteil 2 getrennte fehlerspeicher.... der eine ist der standart renault fehlerspeicher an den nur renault ran kommt.... der andere ist der obd fehlerspeicher an den kommt jede werkstatt ran.... der obd speicher löscht sich allerdings selber nach 20 fehlerfreien fahrzyklen.... ein fahrzyklus ist starten.... 20 minuten bei mindestens 30 kmh (normal 50kmh.... 30 gehen aber auch).... danach steht der fehler nur noch im renault speicher.... der wird auch nur auf diagnose geräten angezeigt und bewirkt nichts weiter als das angezeigt wird das da mal was war....
greeting's.... camel....
 
Thema:

Servopumpe Kaputt, oder was ?

Sucheingaben

renault laguna servolenkung ausgefallen

,

renault laguna servopumpe defekt

,

servolenkung defekt renault laguna

,
laguna servolenkung defekt
, laguna ausfall servolenkung, renault clio 2 servolenkung defekt, servopumpe renault laguna 2 , renault laguna servolenkung fällt aus, renault servolenkung defekt, laguna servopumpe klackert, renault laguna servopumpe, servolenkungs problem laguna 2, laguna servopumpe wechseln, renault clio servolenkung defekt, laguna lenkung ausgefallen, servopumpe undicht beim Renault Laguna 2, laguna servopumpe defekt, servopumpe renault laguna, http:www.autoextrem.derenault-laguna-laguna256934-servopumpe-kaputt.html, servolenkung undicht clio 2 , laguna 2 servopumpe wechseln, renault clio servopumpe defekt, renault laguna 2 servolenkung geht nicht, servopumpe wechseln renault laguna, keilriemenscheibe servopumpe wechseln renault laguna 2

Servopumpe Kaputt, oder was ? - Ähnliche Themen

  • Servopumpe wechseln

    Servopumpe wechseln: hallo ,ich brauche eure hilfe , mk2 servopumpe wechseln , wieviel oel brauche ich ?
  • Servopumpe wechseln

    Servopumpe wechseln: Moin, bei meinem Focus Bj. 2006 wurde die Servopumpe gewechselt. Einen Tage später bis ich damit ca. 350km am Stück gefahren und als ich dann in...
  • Nach Kaputten Turbo & Querlenker jetzt auch noch die Servopumpe?! HELP

    Nach Kaputten Turbo & Querlenker jetzt auch noch die Servopumpe?! HELP: Tagchen Leute =)! Ich weiß ned ganz aber mein Audi 1,9 TDI neigt schon langsam dem Ende zu.. Nach 170t km und "normaler fahrweise" ist mir am...
  • Servopumpe kaputt???

    Servopumpe kaputt???: Hi Leute, hab mal wiedern problem. Als ich gestern ausparken wollte, hats auf einmal das quitschen angefangen und ich konnt nicht mehr lenken...
  • Servopumpe kaputt

    Servopumpe kaputt: Hallo Bei mir ist vor 4 tagen die servopumpe kaputt gegangen. nun hab ich mir das angeschaut. der keilriemen ist auch mit runter gesprungen...
  • Ähnliche Themen

    • Servopumpe wechseln

      Servopumpe wechseln: hallo ,ich brauche eure hilfe , mk2 servopumpe wechseln , wieviel oel brauche ich ?
    • Servopumpe wechseln

      Servopumpe wechseln: Moin, bei meinem Focus Bj. 2006 wurde die Servopumpe gewechselt. Einen Tage später bis ich damit ca. 350km am Stück gefahren und als ich dann in...
    • Nach Kaputten Turbo & Querlenker jetzt auch noch die Servopumpe?! HELP

      Nach Kaputten Turbo & Querlenker jetzt auch noch die Servopumpe?! HELP: Tagchen Leute =)! Ich weiß ned ganz aber mein Audi 1,9 TDI neigt schon langsam dem Ende zu.. Nach 170t km und "normaler fahrweise" ist mir am...
    • Servopumpe kaputt???

      Servopumpe kaputt???: Hi Leute, hab mal wiedern problem. Als ich gestern ausparken wollte, hats auf einmal das quitschen angefangen und ich konnt nicht mehr lenken...
    • Servopumpe kaputt

      Servopumpe kaputt: Hallo Bei mir ist vor 4 tagen die servopumpe kaputt gegangen. nun hab ich mir das angeschaut. der keilriemen ist auch mit runter gesprungen...
    Top