Seltsames Problem mit Aschenbecher!?!?!?!?!

Diskutiere Seltsames Problem mit Aschenbecher!?!?!?!?! im Ford Escort / Ford Orion Forum im Bereich Ford; Hi Leute, ich hatte mal ein funktionierendes Licht an meinem Ford Escort Aschenbecher. Den Aschenbecher musste man rausziehen und das Licht ging...

Salihessi

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
119
Hi Leute,

ich hatte mal ein funktionierendes Licht an meinem Ford Escort Aschenbecher. Den Aschenbecher musste man rausziehen und das Licht ging an. Üblich.
Jetzt aber, geht das Licht nicht mehr und ich hatte mal den Aschenbecher und so rausgenommen um zu gucken. Aber ich habe nur so ein S förmiges Teil gefunden ohne Licht oder Diode. HÄÄÄ???? ?( Wie kriege ich das hin, wieder ein Licht zu haben??? Könnt Ihr mir da vielleicht helfe????????? Wäre super dankbar!!!
Vielleicht kennt ihr auch ein besseres Licht, denn das alte war so schwach.

Nochmals danke an euch!!!

MFG
Salihessi

PS: Ich habe einen Bj 94
 

>>MK7<<

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
118
Ort
Österreich
hab bei mir das selbe Problem, find bei mir auch nix aber mir ist das ned so wichtig weil ich den Aschenbecher sowieso nicht brauch, mir wärs nur lieber wenn die Innenraumbeleuchtung heller wäre
 

Salihessi

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
119
Hi,

ja, die Innenraumbeleuchtung war bei mir auch nicht hell, bis ich es geändert habe. Jetzt habe ich starke Neon-Leuchten und so drin.
Ford macht irgendwie immer Probleme. Aber Escort ist Ok.
 

The-physical

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
7
Hallo,
das S-förmige Teil ist vermutlich ein "Lichtleiter", also ein Teil aus Plexiglas o.ä., dass das Licht nach vorn in den Ascher leitet. Damit wird vermieden, dass beim Rein- und Rausziehen jedesmal die Kabel zur Glühlampe gebogen werden und irgendwann brechen.
Also sollte die Glühlampe oder LED hinter dem Ascher fest eingebaut sitzen.
Gruss -
The-physical
 

Salihessi

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
119
Danke, ich werde mal nachschauen, wo die Birne jetzt ihre Position hat. Konnte nämlich absolut gar nichts mit dem "Lichtleiter" anfangen. Aber deine Theorie ist ziemlich vorstellbar.
Mal schauen...

danke @ The-Physical
 

Fordtyppe

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
24
Da es etwas mit der Temperatur zu tun hat, rate ich dir mal die Lambdasonde zu testen. kann sein das die defekt ist, und die abgaswerte nicht richtig erkennt und zu stark regelt!!!!!!

Sry die beitrag ist in der falschen gruppe^^
 

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
welches Baujahr hast du denn???

bei meinem geht kein Licht an, hab nen ende 96er Champ-Edition
 

Salihessi

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
119
Hi,

ich habe einen Bj. Ende 94. Bei mir geht ebenfalls kein Licht. Aber ich überprüfe das mal heute genauer.

bis dann...
 
Thema:

Seltsames Problem mit Aschenbecher!?!?!?!?!

Seltsames Problem mit Aschenbecher!?!?!?!?! - Ähnliche Themen

Hilfe! Stromkreis geschrottet :-(: Hallo Leute... Ich bin ganz neu hier und habe dieses Forum in Google gefunden. Da hier ja doch relativ viel los ist und Fachkundige unterwegs...
Oben