seltsames Geräusch von der Bremse?

Diskutiere seltsames Geräusch von der Bremse? im Bremsen Forum im Bereich Technik; Ich habe das Thema auch schon unter Renault Twingo eröffnet, aber hier ist es vielleicht besser aufgehoben: Also: Ich habe mir im Juni einen...
S

savofra

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
3
Ich habe das Thema auch schon unter Renault Twingo eröffnet, aber hier ist es vielleicht besser aufgehoben:
Also:

Ich habe mir im Juni einen Twingo Bj ’98 gekauft. Vor ca sechs Wochen hatte ich das erste mal das bei der Fahrt auf der Autobahn Geraeusche auftraten Meiner Meinung nach kommen sie von vorne rechts. Ich ahbe diese erstmal ignoriert weil sie bei der naechsten Fahrt weg waren. Eine Woche spaeter wieder nach 140 km Autobahn fahre ich ab und vorne rechts qualmt alles und stinkt. Also ab in die Werkstatt. Bremsbelaege und Bremsscheiben waren total ueberhitzt und man sagte mir es koenne von den Bremszangen kommen.
Naja also neue Bremsscheiben und Belaege aber die Bremszangen wurden nicht gewechselt. Die Werkstatt meinte eigentlich waer da kein Problem zu sehen und das sei auch recht teuer (400 Euro beide Seiten).
Ich sollte dann eine Woche fahren und dann hat er sich alles nochmal angeschaut und war ok.
Tja und 4 wochen spaeter und ca 1500km das Geraeusch wieder. Seitdem habe ich bemerkt das es nur sporadisch auftritt und immer nur bei hoeheren Geschwindigkeiten (nicht unter 100). Fuer mich hoert es sich tatsaechlich nach “schleifen” an. Es ist aehnlich als wenn man ueber die Seitenstreifen faehrt (vorallem die in Hollan sind die extrem).
Zudem hab ich bei geringeren Geschwindigkeiten ein Geraeusch was sehr hell aber leise ist. Beide Geraeusche gehen weg wenn man auf die Bremse tritt.

Meine Frage, hatte jemand schon mal dasselbe Problem und sind es die Bremszangen??
Ausserdem wie sieht es bei Bremszangen mit der Gewaehrleistung aus? Das ist ja eigentlich kein Verschleissteil..

Danke schon mal

Sarah
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Ich kann leider nur Vermutungen anstellen weil das Geräusch nicht sehr gut beschrieben ist.

Für mich hört es sich an als wären die Bremsbeläge zu fest an der Bremsscheibe. Ursache kann ein fester Bremssattel sein oder aber Dreck / Rost zwischen Bremsbelag und Bremssattel. Das es nur sporadisch auftritt verwirrt mich allerdings, deswegen noch Fragen:

1. Vibriert oder schlägt dein Lenkrad wenn das Geräusch auftritt und / oder zieht der Wagen nach rechts ?

2. Hast du das Gefühl das der Wagen schlechter beschleunigt wenn das Geräusch auftritt ?

3. Hört sich das Geräusch nach rubbeln an oder eher metallisch ?

4. Verändert sich das Geräusch wenn du bremst ?

5. Qualmt es jedes Mal aus dem Rad nachdem das Geräusch aufgetreten ist ?

6. Ändert sich das Pedalgefühl nachdem das Geräusch aufgetreten ist, wird der Druck härter oder wird der Druck weicher ?

Das war es erst mal, ich hoffe du kannst die Fragen beantworten. Eine Ferndiagnose ist nicht leicht, deswegen brauche ich die Angaben so genau wie möglich. ;)

Bremssättel sind zwar nicht direkt Verschleißteile, sie unterliegen aber auch einem Alterungsprozeß. Durch die ständigen hohen Temperaturschwankungen sind sie sehr stark belastet. Mit Gewährleistung sieht es da bei einem fast 10 Jahre alten Auto schlecht aus. Wenn du das Auto aber von einem Händler hast kannst du ja mal freundlich anfragen ob er mal nachschauen und ggf auch zumindest einen Teil der Kosten übernehmen würde. Wenn der Wagen von Privat ist hast du eh keinen Anspruch sofern die Gewährleistung ausgeschloßen wurde.

Gruß

Michael
 
S

savofra

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
3
Also Bremsbeläge und Bremsscheiben sind ja neu nachdem sie beim letzten mal überhitzt waren. Und auch alles wurde gereinigt und so.
Mein Lenkrad schlägt nicht,aber wenn ich das Lenkrad ruckartig bewege geht das GEräusch auch weg.
Schlechter beschleunigen ist so ne Sache, meistens bremse ich sofrot weil ich jedesmal in Panik gerate.
Das Geräusch was auftritt ist sehr dunker und nicht metallisch, Jedoch hatte ich auch bei langsameren Geschwindigkeiten ein shr helles, eher metallische Geräusch, dies geht aber immer von alleine wieder weg, aber auch wenn man auf die Bremse tritt.
Ja wenn ich bremse geht das Geräusch weg.
Neines qualmt nicht mehr, dies verwundert mich ja auch. Auch die Temperatur scheint völlig normal zu sein, was ich immer kontrolliere.
Tja und mit dem Pedalgefühl keine Ahnung ich werde es mal ausprobieren,sollte es nochmal auftreten.

Ich werde heute zum Händler fahren, von dem ich es imJuni gekauft habe. DAs Problemist nur ganz einfach, das man ja nicht wirklich was sieht, zumindest in der Werkstatt in der ich schon war. Deswegen bin ich ja um Hilfe dankbar...
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Dann fällt mir noch etwas ein. Laß mal die vorderen ( besonders das rechte ) Radlager prüfen. Eventuell hat es zu viel Spiel und die Bremse schleift deswegen, würde ein sporadisches Auftreten erklären. Habe ich momentan an meinem Jetta auch. ;)

Das Blöde ist nur das dann das Radlager gewechselt werden muß, beim Frontantrieb nur mit einer Presse möglich. Also auch wieder Werkstatt.

Gruß

Michael
 
S

savofra

Threadstarter
Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
3
Hatte das Auto jetzt zwei Wochen beim Händler. Angeblich nix gefunden. Super jetzt bin ich auch nicht schlauer.
Ich werde mal in meiner Werkstatt beim Reifenwechsel nochmal fragen ob noch jemand ne Idee hat.Mittlerweile taucht dieses helle Geräusch auf. Hört sich eher metallisch an und nicht so ein brummen wie das andere.
Keiner mehr ne Idee??
 
M

markounduli

Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
1
dieses Problem scheint es bei mir auch zu sein

Es ist zwar schon Jahre her, aber kann mir einer von Euch sagen, wie diese Geschichte ausgegangen ist? Ich habe aktuell mit meinem Vectra die gleichen Symptome und die Werkstatt hat schon hilflos alle Bestandteile der Bremse untersucht.

Kurz gesagt mein Problem:
- Schleifgeräusche nach Betätigen der Bremse (und zwar erst nach stärkerer Bremsung oder nach Bremsung aus schnellerer Fahrt)
- Schleifgeräusche gehen bei weiterer Fahrt von allein wieder weg
- nach jeder Bremsung ist das Geräusch wieder da.
- ein kurzes Geräusch pro Radumdrehung (hört sich an wie ein kurzes aber heftiges Schleifen)
- Geräusch ist nach der Bremsung da, unabhängig vom gewählten Gang oder auch im Leerlauf,
- Geräusch ist schlagartig weg, sobald ich die Bremse auch nur leicht betätige.

und wie gesagt: An keinem beweglichen Teil an Rad und Bremse auch nur die kleinste "Schleifspur"

bin sehr gespannt auf Ideen.
 
Thema:

seltsames Geräusch von der Bremse?

seltsames Geräusch von der Bremse? - Ähnliche Themen

  • bei bestimmter umdrehung seltsames geräusch !

    bei bestimmter umdrehung seltsames geräusch !: wollte mal fragen ob jemand bescheid weiss was das sein kann , und zwar wenn ich gas gebe und der wagen dann zwischen 1500 und 2000 umdrehungen...
  • seltsames pfeifendes geraeusch im Motorraum

    seltsames pfeifendes geraeusch im Motorraum: servus, ich hab ein kleines problem, sollte vom Kollegen mal seinen 318er bj 96 nachschauen. Er meinte sobald das auto warm laeuft faengt es an...
  • Seltsames Geräusch...

    Seltsames Geräusch...: Hallo, als Neuer (hier und VS-Fahrer) hab ich eine Frage. (Hab natürlich vorher 2 Wochen lang rumgesucht....nix gefunden.) Mein 2007er 2.2 Diesel...
  • Seltsames Geräusch beim Lenken aus dem Motorraum

    Seltsames Geräusch beim Lenken aus dem Motorraum: Guten Abend / gute Nacht! Seit heute macht mein Kleiner sehr seltsame und laute Geräusche, wenn ich das Lenkrad auch nur ganz leicht in...
  • Ähnliche Themen
  • bei bestimmter umdrehung seltsames geräusch !

    bei bestimmter umdrehung seltsames geräusch !: wollte mal fragen ob jemand bescheid weiss was das sein kann , und zwar wenn ich gas gebe und der wagen dann zwischen 1500 und 2000 umdrehungen...
  • seltsames pfeifendes geraeusch im Motorraum

    seltsames pfeifendes geraeusch im Motorraum: servus, ich hab ein kleines problem, sollte vom Kollegen mal seinen 318er bj 96 nachschauen. Er meinte sobald das auto warm laeuft faengt es an...
  • Seltsames Geräusch...

    Seltsames Geräusch...: Hallo, als Neuer (hier und VS-Fahrer) hab ich eine Frage. (Hab natürlich vorher 2 Wochen lang rumgesucht....nix gefunden.) Mein 2007er 2.2 Diesel...
  • Seltsames Geräusch beim Lenken aus dem Motorraum

    Seltsames Geräusch beim Lenken aus dem Motorraum: Guten Abend / gute Nacht! Seit heute macht mein Kleiner sehr seltsame und laute Geräusche, wenn ich das Lenkrad auch nur ganz leicht in...
  • Sucheingaben

    twingo geräusche beim bremsen

    ,

    renault twingo bremssattel lose

    ,

    renault twingo geräusche beim bremsen

    ,
    bremsen klackern beim fahren
    , twingo bremse rattert, brummen beim bremsen weg , geräusch beim bremsen weg, was sind schleifgerausche wen man auf bremse druckt, wenn ich bremse das das geäusch weg, peugeot 106 brummt sporadisch, twingo bremse klappert, bremse klappert, twingo bremssattel klappert, bremsscheiben geräusch, betätigen der bremse lautes, polo klackern geht weg beim bremsen, bremsen geräusch peugeot 206, klappern beim bremsen weg, geräusch hört auf wenn man bremst, bei tritt auf die bremse auto geräusch, metallisches schleifgeräusch das beim bremsen weg geht, twingo bremssattel geräusche, peugeot schleifgeräusch beim bremsen weg, bremsen rattern am twingo, cupra r Bremsbeläge klacken
    Top