Schon wieder mal die Felgengröße

Diskutiere Schon wieder mal die Felgengröße im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Guten Morgen an alle Freunde des Tucson... bitte nicht gleich meckern und sich denken, schon wieder so ein Freak der die Suchfunktion des Forums...
The.Sniper

The.Sniper

Threadstarter
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
243
Guten Morgen an alle Freunde des Tucson...

bitte nicht gleich meckern und sich denken, schon wieder so ein Freak der die Suchfunktion des Forums nicht benutzen kann...Doch, ich kann es. Leider fand ich zu meiner Frage (welche noch zu stellen ist) keine passende Antwort.

Ich fahre einen "normalen" Tucson, 2,0 Liter Benziner 2WD, keine (noch keine) Umbauten. Jetzt die Frage.

Fährt jemand von euch einen Tucson ohne Tiefer- oder Höherlegung (heißt mit Originalfahrwerk - Federn/Dämpfer) mit 19 Zoll Felgen und entsprechenden Latschen? Wenn ja, waren dafür irgendwelche Umbauten von nöten? (Abgesehen vom Wechsel der Rad/Reifenkombination :tongue: ) Kann der oder die jenige Fotos hier einstellen?

Ich möchte gerne 19 Zöller haben. Scheue mich jedoch vor weiteren Umbauten. Bitte jetzt nicht sagen, dann nehm doch 18 Zoll, da musste nichts umbauen... Ich möchte wissen, ob es möglich ist ohne irgendwelche Umbauten 19 Zöller an die Kiste zu schrauben. Eine Verbreiterung der Karosserie wie sie der V6 Champion hat, habe ich NICHT...

Schön wäre eine Angabe der genauen Größe... (eine problemlose Tüv-Eintragung ist jedoch Voraussetzung für mich)

Danke :))
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
Die Felgengröße ist unproblematisch wenn der Außendurchmesser des Reifens annähernd gleich bleibt.
Deiner Schilderung entnehme ich dass du serienmäßig 215er Reifen dran hast.
Räder der Größe 235/45 R19 oder 225/45 R 19 entsprechen im Durchmesser den alten Reifen.
Bei der Breite würde ich sagen das das passt, hab serienmäßig 235er und noch massig Platz.
Wegen der Einpresstiefe würd ich nen Reifenhändler Fragen der dir mehr dazu sagen kann.
Der Lochkreis (für jene die Ihn nicht kennen!) ist 5x114,3; musst also deine Felgen entsprechen auswählen oder Adapterscheiben benutzen.

Hilft dir das weiter?
 
The.Sniper

The.Sniper

Threadstarter
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
243
Danke dir schon mal Shasako...

ich muss es halt genau wissen, da in jedem Gutachten bei einer 19` Felge steht, dass die Radkästen angepasst werden sollten. Jedoch ich nun schon mehrfach gelesen habe, dass dies allerdings völlig unproblematisch sei. Aus diesem Grund, so glaube ich, kann mir nur jemand genauere Auskunft geben, der das ganze schon fabriziert hat. Also nichts für ungut. Mein Hyundaihändler ist sich nämlich auch nicht sicher. Und Felgen bestellen und dann nicht abnehmen, ich glaube da hat er was dagegen....

Thanks
 
T

triade74

Dabei seit
08.11.2006
Beiträge
135
Hallo,

ich habe die Größe :

8,5" x 20"
ET +34
235 45 ZR 20

verbaut...ohne Anpassung der Radhäuser, sicher ich habe eine Einzelabnahme machen
lassen, da die Felgen nicht aus Dt. stammen und die Traglasten etc. nur eingestanzt sind.

Die Belastungsfahrt mit mehreren Sandsäcken im Kofferraum und diverse Fahrtests, wie
Slalom, Hügel etc. waren ok. Und ich habe auch nicht die Plaste Verbreiterung.

In etwa mitte der Felge, also gezogene Linie vom Mittenloch, haben die Reifen etwa
2cm Luft zu den Stoßstangen, und beim Einfedern gehen die sauber vorbei.

Ggf. mal mit einem Dekra / Tüv Mann sprechen, die lassen auch mal fünfe gerade sein.
Das Gutachten ist ja immer, wie so schön angedruckt:
"Eine Arbeitsgrundlage für den amtlich anerkannten Gutachter..."

Ich habe leider kein aktuelles Foto und momentan sind die Winterpellen drauf, ein
anderer Tuc hat aber die fast idendtische Kombination:





Und er hat sogar 245er draufgezogen...

Gruß,
Marco
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
Das mit Radkastenverbreiterung spielt wie gesagt nur eine Rolle wenn die Reifen breiter werden, der Felgendurchmesser hat damit nichts zu tun, mit entsprechenden Reifenquerschnitten sind die Räder mit 20" dann in etwa genauso groß wie mit 16" und dann gibts auch keine Probleme mit dem TÜV/Dekra.
 
bruder tuc

bruder tuc

Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
129
Hallo Shasako, genau richtig was Du schreibst , nur der Komfort leidet natürlich, je niedrieger der Reifenquerschnitt wird.Ich fahre im Sommer 8,5x18 und 245/45 18 es stimmt die Optik und der Komfort ist noch als gut zu werten. Aber jeder soll das fahren was er mag, und was ihm gefällt. Denn nur darauf kommt es an.
mfg.Bernd
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
Für alle Fahrer des Modells mit serienmäßiger Radkastenverbreiterung:
Hab gelesen dass sogar ohne weitere Änderungen Reifen mit 265er Breite passen sollen
(für die, dies wissen wollten, schon mal im Voraus)
 
The.Sniper

The.Sniper

Threadstarter
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
243
Ich danke euch allen sehr...

super, so sollte ein gutes Forum funktionieren. Es wird wohl bei 19 Zöllern bleiben...Eher in Hinsicht auf die verschiedenen Preise der Pellen (20` zu 19`) Die Größer meiner zukünftigen Reifen werden wohl 235/45 ZR 19 sein...

Danke
 
B

Bonnie 2

Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
13
Betr 19 Felgen Tucson

Schau mal unter www.rial.de und dan zu Wheelkonfiguator nach da steht bei 19 Zol
Reifen bis 245-40-19

Bonnie 2
 
Neuseeländer

Neuseeländer

Dabei seit
19.09.2006
Beiträge
419
Ort
10xxx Berlin
Fahrkomfort

Momentan fahre ich Allwetterreifen 215/65 R16 und plane aber in Zukunft auch auf Sommerreifen/Winterreifen umzusteigen. Bei den Winterreifen werde ich es bei der Größe belassen, die sommerreifen sollen etwas breiter werden. Da ich das mit einer Höherlegung kombinieren will, sollten es größere Felgen sein.

Die Frage ist nun R 18 oder R 19. Das Problem ist nur, dass die bei flacheren Reifen, das Auto natürlich härter läuft und der TUC ist so toll nicht gefedert, was für einen SUV auch völlig o.k. ist.

Da ich ja keine Tachoanpassung machen will, kommen eigentlich nur 4 Reifentypen in Frage:
235/50 R18
255/45 R18
235/45 R19
255/40 R19

Wie sieht es hier aus mit dem Fahrkomfort. Der "bequemste" wäre der 235/50 R18. Hat da einer diesbezügliche Erfahrungen?
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
@Neuseeländer
Kannst auch nen 245/45 R18 nehmen, da hast du auch noch guten Komfort und er is breiter als der 235/50 R18.
 
Shasako

Shasako

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
252
Nachtrag:
Beim 235/50 R18 musst du ne Tachoanpassung machen, bei (245/255)/45 R18 nicht!
 
Thema:

Schon wieder mal die Felgengröße

Sucheingaben

felgengröße hyundai tucson

,

reifengröße hyundai tucson 2006

,

tucson tiefer

,
Hyundai tucson felgen
, hyundai tucson höherlegung, maximale reifengröße huyndai tucson, zulässige felgengröße hyundai tuscon, maximale felgen größe hyundai x3 , welche räder darf ich mit hyundai tucson fahren, reifengröße tucson champion, hyundai tucson maximale reifenbreite, hyundai tucson felgen ohne umbauten, Darf der neue toucson keine stahlfelfen fahren, hyundaitucson welche felgengroesse darfich fahren, Wie breit darf die Reifenbreite sein bei ET 40 hyundy tucson 2017, hyundai tucson 2006 felgen größe, hyundai tucson 2006 felgengröße, huyndai tucson felgengrösse, was für reifen passen auf 16 zoll felgen Hyundai tucson, welche felgengröße hyundai tucson 2008 sind erlaubt, welche reifen passen auf hyundai tucson 2008, tucson felgengröße, Hyundai Tucson bis welche felgengröße, hyundai tucson 18 zoll winterreifen machbar , zulässige reifengröße hyundai tucson

Schon wieder mal die Felgengröße - Ähnliche Themen

  • kleinigkeinte die geändert werden sollten wenn er eh schon mal in der werkstatt ist..

    kleinigkeinte die geändert werden sollten wenn er eh schon mal in der werkstatt ist..: ...ein meinungsbild hallo ich schaffe am montag meinen 206 in die werkstatt damit er einmal rund um fertig gemacht werden soll, es haben sich ein...
  • Chiptuning 3.0 24v 190PS hat das schon mal jemand gemacht???

    Chiptuning 3.0 24v 190PS hat das schon mal jemand gemacht???: hi, ich überlege mir ein chiptuning zuzulegen für meinen 3l 24v 190 ps laguna. hat damit jemand erfahrung? schau cz26m
  • so nun ist er fast fertig und möchte ihn schon mal vorstellen

    so nun ist er fast fertig und möchte ihn schon mal vorstellen: nur noch felgen, da meine RSL wegen der bremsanlage nicht mehr passen und alles eintragen lassen...?( nach einen komplett umbau (abs, servo...
  • 2te mal Unfall unter Alkeinwirkung und beim ersten schon MPU nun wieder?

    2te mal Unfall unter Alkeinwirkung und beim ersten schon MPU nun wieder?: Moin Moin, ein Bekannter von mir hatte am We einen Unfall unter Alkeinwirkung aber ohne Personenschaden....nur ein Schild ist dabei drauf...
  • Eure Autos mal NICHT von der schönsten Seite (Unfallbilder)

    Eure Autos mal NICHT von der schönsten Seite (Unfallbilder): Zeigt doch mal Bilder von euren Unfällen. Hier gibt es ja immer nur schöne Autos zu bewundern. Aber bitte keine kleinen Kratzer. Ich weiß das die...
  • Ähnliche Themen

    Top