Schleifen im Radkasten

Diskutiere Schleifen im Radkasten im Fiat Stilo Forum im Bereich Fiat; Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Manchmal habe ich ab einer Geschwindigkeit von ca.70 km/h ein Schleifen im Radkasten hinten...

Stilochriz

Threadstarter
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
72
Hallo Leute, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Manchmal habe ich ab einer Geschwindigkeit von ca.70 km/h ein Schleifen im Radkasten hinten links. Ich habe den Reifen (Originalgröße vom Werk) mal abmontiert und eine blankgeschliffene Stelle gesehen (links vom Stoßdämpfer), ich kann mir aber nicht erklären, was da geschliffen haben soll. Wenn ich die Bremse kurz antippe geht das Geräusch für einen Moment weg.Was kann das sein? ?(
 

bernalti

Dabei seit
08.09.2004
Beiträge
31
Hi!

Ich hatte auch schon mal so ein Schleifen. Bei mir war es die Bremse, die sich nicht ganz öffnete. Du müsstest das aber an der Hitzentwicklung erkennen können. Bei mir war das Handbremsseil schuld, es hat sich aus der Verankerung gelöst, hat sich am Rad aufgescheuert, dadurch ist Wasser ins Seil geronnen, darin gefroren und hat dadurch die Bremsbacken nicht mehr ganz freigegeben.

Grüße
Bernhard
 

Spittnchris

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
23
Es ist die Bremse

Moin moin.
Bei Deinen Geräuschen handelt es sich warscheinlich um festsitzende Bremsbeläge. Diese können in Kurvenfahrten schleifende oder auch quietschende Geräusche verursachen.
Wie kann das passieren???
Mit der Zeit lagern sich belagabrieb und andere Verschmutzungen auf den Bremsbelagträgen ab die zu einem verklemmen der Beläge führen können.
Was kannst Du tun?
Deine Bremse muss zerlegt und gereinigt bzw ersetzt werden. Ob Deine Bremse nur gereinigt werden muss oder ob Du neue Klötze und Scheiben brauchst kann ich Dir, ohne die Bremse gesehen zu haben, nicht sagen. Du kannst aber einmal selbst nachsehen. Achte hierbei auf volgendes:

Die Bremschscheiben dürfen nicht verfärbt (Hitzeentwicklung), zustark eingelaufen, gerissen (hier musst Du etwas genauer hinsehen) oder zu riefig sein. Des weiteren musst Du darauf achten dass die Bremsbeläge richtig tragen. Das heist, dass Die Bremsscheibe schön blank ist und nicht etwa zur hälfte rostig.

Wie kannst Du dir helfen???
Wenn Du handwerklich unbegabt bist gib das Auto auf jeden Fall in eine Fachwerkstatt!!!
Vergiss niemals das Die Bremse über leben und Tod entscheiden kann!!!
Wenn Du handwerklich was drauf hast machs Du folgendes:

Räder hinten ab, Bremssattel abschrauben, Bremsbeläge ausbauen (auf beschädigungen achten!!!), Bremsklötze mit feinem Schmirgel anschleifen, mit einer Drahtbürste die Verunreinigungen auf den Bremsklotzträgern beseitigen (wenn nötig gröbere Verschmutzungen mit einem Schlitzschraubendreher abschaaben), alles mitbremsenreiniger reinigen, DieBremsbelagträger mit Kupferspray (oder ähnlichem Frag im Laden nach) einsprühen, evtl. die Bremsscheiben mit dem Schleifpapier noch kurz anrauen und dann alles wieder zusammen bauen (Beim einsetzen der Klötze auf leichtgang achten!!!). Kontroliere alle Schrauben noch mals um sicherzugehen das alles fest ist!! Lasse Die Radschrauben in einer Fachwerkstatt nachziehen (Drehmoment).

Bis denn dann
 

Stilochriz

Threadstarter
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
72
Danke Dir Chris,
ich geh auch davon aus das es die Bremse ist, die etwas schleift -die ist nicht mehr die Beste. Habe mir bereits welche von ATE bestellt, die sind wohl ganz gut. Mit dem Einbau dürfte ich keine Probleme kriegen, das hab ich schon öfter gemacht. die blankgeschliffene Stelle an der Achse ist von den Vibrationen des Handbremsseils, glaub ich. :D
 
Thema:

Schleifen im Radkasten

Schleifen im Radkasten - Ähnliche Themen

Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
BMW i8 im Langstrecken-Test, Teil 2: Antrieb, Fahrverhalten und Verbrauch: Am vergangenen Wochenende konnten wir den Plug-in-Hybrid BMW i8 einem ausführlich Test unterziehen. Dabei zeigte sich der Sportwagen nicht nur...
BMW i8 im Langstrecken-Test, Teil 1: Design, Ausstattung und Bedienung: Am vergangenen Wochenende hatten wir die Gelegenheit, den Plug-in-Hybrid BMW i8 ausführlich zu testen. Der Sportwagen zeigt sich dabei nicht nur...
Probefahrt eines Gebrauchtwagens: Das sollte beachtet werden: Zum Frühjahr hin denken besonders viele Autofahrer über die Anschaffung eines neuen Autos nach. Wer sich für einen gebrachtwagen entscheidet...
Schleifen und Klimpern: Hi, mein Golf 3 Bj.92 75PS 168tkm AAM Motor hat seit kurzem mal wieder ein paar Probleme ;( beide scheinen nur sporadisch aufzutreten, meist...

Sucheingaben

fiat stilo bremsen schleifen

,

radkasten blank schleifen

,

stilo gereusche am rad

,
schleifgeräusch hinten 50 km h
, bremse schleift ab 70 km h, schleifgeräusch beim kurvenfahren fiat stilo, fiat stilo schleifgeräusch unter 50 kmh, Fiat Stilo Rad hinten links schleifendes geräusch, fiat stilo räder schleifen , handbremse fiat stilo schleift, schleifen beim fiat stilo, fiat stilo geräusch ab 70 km
Oben