Scheinwerfer ständig beschlagen!

Diskutiere Scheinwerfer ständig beschlagen! im Ford Puma Forum im Bereich Ford; Hallo zusammen! Ich habe ein problem. und zwar sind meine Scheinwerfer ständig beschlagen, und auch in den Rückleuchten sammelt sich ständig...
P

Pumamaus

Threadstarter
Dabei seit
10.10.2006
Beiträge
13
Hallo zusammen!
Ich habe ein problem. und zwar sind meine Scheinwerfer ständig beschlagen, und auch in den Rückleuchten sammelt sich ständig Kondenswasser. Ich weiß gar nicht mehr wie meine Scheinwerfer normal aussehen!!!
Was kann man da machen und ist das bei euch auch so extrem???
 
Panther-Schwarzer Puma

Panther-Schwarzer Puma

Dabei seit
03.07.2006
Beiträge
51
...und Licht?!

Hi Pumamaus,

das Problem was du hast habe ich vorne rechts am Scheinwerfer, allerdings nicht immer nur ab und zu. Das Kondemswasser kann auf zwei Wegen in den Scheinwerfer bzw Heckleuchte eindringen. Erste Möglichkeit dein Scheinwerfer hat ein Steinschlag abbekommen und hat jetzt ein kleines Loch oder Riss. Manchmal ist das kaum zu sehen. Oder die Dichtungen am Scheinwerfer lassen nach also werden spröde. Wobei ich das eher ausschließen würde, weil eigentlich sind Fernlicht, Abblendlicht, Bilker und Standlicht einzel und über diese vier Lampen ist noch das Kunststoffglas drüber. Also ich gehe eher von einem Steinschlag aus oder die Dichtung zwischen dem eusersten Kunstoffglas und dem Gehäuse. Mann sagt ja immer das davon der Reflektorspiegel kaputt gehen können wenn in dem Scheinwerfer Kondenzwasser drin ist aber beim Puma kann das eiegntlich nicht passieren wenn die Dichtungen hinten am Scheinwerfer halten. Weil den Reflektor kann man ja garnicht sehen weil über jede Lampe ist ja noch ein Kunststoffglas. Es sei den das Kondenzwasser ist schon so weit vorgedrungen, dass es auch schon in der Lampe selbst drin ist. Also eigentlich müsste man den Scheinwerfer wechseln. Oder man versucht ihn abzudichten (wenn es an der Dichtungen liegt).
Aber mal ne Andere Frage in Sachen Licht. Da es jetzt früh dunkel wird fährt man mehr mit Licht und jetzt ist mir erst aufgefallen das das Licht bei meinem Puma sehr schlecht ist. Will jetzt dem nächst mal die Lampen einstellen lassen. Und da dachte ich mir das man doch gleich die Birnen wechseln könnte. Weiss jemand welche da rein kommen? Und welche ich mir kaufen sollte? es gibt doch diese mit 30% mehr licht?!
Danke schonmal für eure Antwort!

MFG

Kordian
 
Johnnsen

Johnnsen

Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
48
Zu der Sache mit dem Kondenzwasser kann ich nichts sagen, hab das bei mir noch nie gehabt. Mir ist allerdings auch aufgefallen das das Licht vorne sehr schlecht bzw. nicht hell genug ist. Wäre schön wenn sich da noch jemand zu äussern würde...Ich wollte dieses weiße Licht kaufen, kann man das ohne weiteres einbauen?
 
Puma-MOS

Puma-MOS

Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
8
Ort
74821 Mosbach
hey forum,

also zu dem kondeswasser kann ich nur sagen das es auch damit zusammenhängen kann das der bügel am scheinwerfer direkt, kaputt ist und somit der scheinwerfer nicht mehr abdichtet.

Mit dem Helleren Licht ...also normal benutzt man ja für den Puma ( Abblendlicht) HB3 Lampen.
Habe aber bei uns im Geschäft gehört das man auch HB3 Prisma Power Plus rein machen kann. Die Lampen kann man ganz normal bei seinem Fordhändler erhalten. Habe sie alleerdings selber noch nicht ausprobiert.
Such doch auch mal hier ob du noch mehr findest : klickst du hier

Gruss marco
 
S

schigo

Dabei seit
20.11.2006
Beiträge
16
Ort
6000 Luzern
Habe deinen Beitrag leider erst jetzt bemerkt.
Zum Kondenzwasser: Hatte ich auch - bereits nach 2 Wochen an total neuen VW Passat Frontscheinwerfern. Der Händler weigerte sich diese auszutauschen, das meistens dann kein Kondenzwasser drin war oder aber "zu wenig". Wie auch immer....
TIPP: Bau die Lampe aus, nimm alle Glühmittel raus und ab damit bei 80 Grad in den Ofen. Dort 10 - 15 Minuten "backen" lassen und die Dichtungen halten jedem Sauwetter wieder stand. :D

Greazz
 
P

Pumafahrer24

Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
4
Lösung?

Ich hab das gleiche Problem gehabt.
Vorn hab ich mich schon damit abgefunden.
Kannst du nix machen. Liegt an den Befestigungen.
Hinten hab ich mit meiner Teilkasko (ohne Selbstbeteiligung) zwei neue Rückleuchten bekommen.
Die Lampen für vorn gibt es nur bei Ford. Sind speziel. HB3
Hab auch nirgendwo was herbekommen.
Das ist halt der Nachteil am Puma. Aber trotzdem würde ich ihn nie hergeben.
Nur im Winter.
 
C

Colle*Puma

Dabei seit
21.01.2007
Beiträge
17
Hallo!

Ich habe seit ca 2 monaten einen puma und auch das problem mit dem kondenzwasser... und zwar bei allen vieren!!! das mit dem echt schlechten licht ist mir auch aufgefallen... kann man einfach auf zenon umsteigen???

lg
 
S

scott_freak87

Dabei seit
27.01.2006
Beiträge
79
hi, naja "einfach" auf xenon umsteigen geht nicht.. soweit ich weiß, brauchst du wenn du nen original xenonlicht ham willst also nich nur so xenon look birnen, nen komplettes set mit vorschaltgerät, da xenon mehr als 12V braucht.. am besten nimmst du alles von irgend nem gebrauchten fahrzeug.. wenn du das ganze eintragen lassen willst, musst du auf jeden fall ne leuchtweitenregelung mit achssensorenund ne scheinwerferreinigungsanlage haben..
 
C

c4ll1-ssl

Dabei seit
11.08.2006
Beiträge
8
habe das problem mit den scheinwerfern auch...

zu den dichtungen wollte ich nochmal was sagen... was nützt mir die beste ausenabdichtung wenn ich auf der scheinwerferunterseite eine entwässerung habe durch die die feuchtigkeit einzieht? ist euch das noch nicht aufgefallen?

für eine original HB3 birne zahlt man bei ford 15 € ;) beim nächsten teilehändler ein 3tel, also geht mal lieber nicht zum vertragshändler wegen ner birne fürn puma

mfg

c4ll1
 
Thema:

Scheinwerfer ständig beschlagen!

Sucheingaben

ford puma scheinwerfer beschlagen

,

ford puma rückleuchten ausbauen

,

ford puma scheinwerfer reinigen

,
ford puma scheinwerfer blind
, ford puma scheinwerfer dichtung, ford puma scheinwerfer ausbauen, ford puma rückleuchte beschlagen, ford puma schlechtes licht, wasser im scheinwerfer ford puma, ford puma lampen, beschlagene scheinwerfer clio 2, ford puma rückleuchte ausbauen, kondenswasser im scheinwerfer reparieren, ford puma scheinwerfer undicht, kondenswasser in autolampe, Ford Puma rückleuchten undicht, Scheinwerfer ausbauen kondenswasser innen Ford puma, ford puma autolampen, fiat puma abblendlicht, autolampe kondenswasser, ford puma vorne licht kaputt, lampen auswechseln ford puma, ford puma parkleuchte, ford puma lampenwechsel, passat scheinwerfer kondensat

Scheinwerfer ständig beschlagen! - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit Voll-Led-Scheinwerfern bei KONA

    Erfahrung mit Voll-Led-Scheinwerfern bei KONA: Hallo, da es wohl erfahrungsgemäß sehr sehr große Unterschiede bei den Voll-Led-Scheinwerfern gibt, frage ich mich wie die vom KONA sind? , also...
  • LED-Matrix-Scheinwerfer mit Kurvenlicht beim ID 3 Neo

    LED-Matrix-Scheinwerfer mit Kurvenlicht beim ID 3 Neo: Guten Morgen, weiß jemand ob die LED-Matrix-Scheinwerfer beim ID 3 Neo auch Kurvenlicht haben? danke im Voraus
  • Verschiedene LED High Performance Scheinwerfer

    Verschiedene LED High Performance Scheinwerfer: Hallo zusammen, Gibt es beim Mercedes W205 Bj 2015 4 verschiedene oder noch mehr LED High Performance Scheinwerfer? Mein Auto: Mercedes C-Klasse...
  • Halogen-Scheinwerfer: ältere Glühlampen im Herbst austauschen

    Halogen-Scheinwerfer: ältere Glühlampen im Herbst austauschen: Inzwischen sind die Tage merklich kürzer, weswegen auch die Scheinwerfer am Auto wieder mehr zu tun bekommen. Im Interesse der Sicherheit sollten...
  • scheinwerfer haben plötzlich belag....

    scheinwerfer haben plötzlich belag....: ...ups, seit einigen tagen finde ich ich einen merkwürdigen belag auf der linken scheinwerferabdeckung. sie ist durchsichtig, lässt sich mit dem...
  • Ähnliche Themen

    Top