Scheinwerfer aus Kunststoff richtig reinigen und polieren

Diskutiere Scheinwerfer aus Kunststoff richtig reinigen und polieren im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Inzwischen werden die Tage wieder deutlich kürzer, weswegen auch die Fahrzeigscheinwerfer deutlich häufiger zum Einsatz kommen. Damit diese...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Inzwischen werden die Tage wieder deutlich kürzer, weswegen auch die Fahrzeigscheinwerfer deutlich häufiger zum Einsatz kommen. Damit diese möglichst viel Licht auf die Straße bringen, sollten sie im Herbst und Winter stets gründlich gereinigt werden. Die modernen Kunststoffabdeckungen weisen aber oftmals kleine Kratzer oder gar Eintrübungen auf, die auch nach einer Reinigung eine optimale Ausleuchtung verhindern. Der Jahreszeit entsprechend veröffentlichen wir daher noch einmal einen Ratgeber, in dem wir Tipps und Tricks verraten, wie sich die Scheinwerfer möglichst schonend in einen guten Zustand versetzen lassen.

13.02.2014, 17:20 Uhr:
In früheren Zeiten waren die Abdeckungen vor den Reflektoren der Autoscheinwerfer grundsätzlich aus Glas, was zumindest die Reinigung und Pflege einfach machte. Bei vielen Fahrzeugen gibt es aber seit langem eine großflächige Scheibe aus Kunststoff vor den eigentlichen Schinwerfern, die deutlich mehr Anspruch an die Pflege stellt. Wir geben einige Tipps zur richtigen Reinigung oder dem Aufarbeiten von teilweise verschlissenen Abdeckungen


Die Abdeckungen moderner Scheinwerfer bestehen in der Regel aus Makrolon, einem hochfesten und durchsichtigem Kunststoff, der auch Steinschlag nahezu unbeschadet übersteht. Im Gegensatz zu Glas kann dieses Material jedoch mit der Zeit eintrüben oder gar leichte Risse bekommen, vor allem dann, wenn bei der Pflege geschlampt wurde. Dabei sind die modernen Abdeckungen durchaus leicht zu reinigen, im Normalfall reicht die übliche Fahrzeugwäsche. Sofern aber aktuell keine Wäsche ansteht, sollten stark verdreckte Scheiben mit viel Wasser gereinigt werden, damit anhaftende Schmutzpartikel weggespült werden, ohne dass Kratzer auf der Oberfläche der Scheibe entstehen. Andere Verunreinigungen können auch bei Kunststoffscheiben mit handelsüblichem Glasreiniger beseitigt werden. Dabei ist allerdings darauf zu achten, dass der Lack keine Spritzer abbekommt, denn diese können zu Schäden führen. Vom Einsatz mechanischer Reinigungsmittel wie Schabern oder Bürsten ist grundsätzlich abzusehen.

Trotz bester Pflege kann es aber vorkommen, dass die modernen Abdeckungen im Lauf der Jahre eintrüben oder sich leichte Risse an der Oberfläche bilden. Dann hilft es nur, die Scheibe zu polieren. Bei kleinen Rissen an der Oberfläche hilft dabei ein altes Hausmittel, nämlich Zahnpasta. Diese verfügt meist über sehr feine Schleifmittel, die die Risse auspolieren. Zudem werden diese durch die Füllmaterialien der Paste aufgefüllt und somit verschlossen. Die Zahncreme wird für den Poliervorgang in kleinen Mengen aufgetragen und so lange mit einem weichen Tuch verrieben, bis die Oberfläche wieder glänzt und frei von Rissen ist. Da sich Zahncreme ebenfalls nicht mit dem Lack verträgt, ist auch bei dieser Anwendung darauf zu achten, dass dieser frei von Paste bleibt.

Bei einer deutlichen Eintrübung des Scheinwerfers hilft jedoch meist nur der Einsatz eines professionellen Mittels. Entsprechende Kunststoffpflegemittel, die für den Einsatz auf allen Kunststoffen freigegeben sein sollten, gibt es beispielsweise in den KFZ-Abteilungen der Baumärkte oder im Autoteilehandel. Bei der eigentlichen Reinigung sollte kreisend vorgegangen werden, ohne allzu starken Druck auf die Oberfläche auszuüben, zudem muss natürlich auch wieder auf den Lack geachtet werden. Für ein einheitliches Ergebnis sollte die komplette Oberfläche behandelt werden, nicht nur die betroffenen Stellen. Unter Umständen muss der Vorgang mehrfach wiederholt werden, was die eigentliche Prozedur ziemlich zeitaufwendig gestaltet. Dafür wird man hinterher mit quasi fabrikneuen Abdeckungen belohnt, zudem wirkt das Pflegemittel versiegelnd, weshalb Schmutz nicht mehr so stark anhaftet wie zuvor. Handelsübliche Scheibenversiegelungen dürfen auf Kunststoff allerdings auf keinen Fall angewendet werden, denn diese sind nur für Glas geeignet.

Eine noch intensivere Reinigung verspricht der Einsatz einer Poliermaschine. Da diese jedoch im Zusammenspiel mit dem Kunststoffpflegemittel schnell sehr große Schaden am Lack verursachen können, sollten die Scheinwerfer entweder ausgebaut oder die Flächen darum herum großzügig abgeklebt werden. Damit ist bereits klar, dass diese Aufgabe nur von technisch versierten Anwendern bewältigt werden sollte. Beim eigentlichen Poliervorgang sollte mit einer möglichst niedrigen Drehzahl gearbeitet werden (was nicht bei jeder Poliermaschine möglich ist), zudem sollte der Druck ebenfalls nur sehr gering ausfallen. Dafür ist der Vorgang aber auch entsprechend schnell abgeschlossen und das Ergebnis ist oftmals überzeugender als bei der Politur von Hand.
Bildquelle: Erich Westendarp / pixelio.de​


Meinung des Autors: Der Herbst steht vor der Tür, weswegen bereits jetzt die Autoscheinwerfer deutlich häufiger genutzt werden müssen. Verkratzte und eingetrübte Kunststoffabdeckungen verhindern aber oftmals eine optimale Funktion. Wir verraten in unserem Ratgeber, wie man die Scheiben wieder in bestmöglichen Zustand versetzen kann.
 
Thema:

Scheinwerfer aus Kunststoff richtig reinigen und polieren

Scheinwerfer aus Kunststoff richtig reinigen und polieren - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit Voll-Led-Scheinwerfern bei KONA

    Erfahrung mit Voll-Led-Scheinwerfern bei KONA: Hallo, da es wohl erfahrungsgemäß sehr sehr große Unterschiede bei den Voll-Led-Scheinwerfern gibt, frage ich mich wie die vom KONA sind? , also...
  • LED-Matrix-Scheinwerfer mit Kurvenlicht beim ID 3 Neo

    LED-Matrix-Scheinwerfer mit Kurvenlicht beim ID 3 Neo: Guten Morgen, weiß jemand ob die LED-Matrix-Scheinwerfer beim ID 3 Neo auch Kurvenlicht haben? danke im Voraus
  • Verschiedene LED High Performance Scheinwerfer

    Verschiedene LED High Performance Scheinwerfer: Hallo zusammen, Gibt es beim Mercedes W205 Bj 2015 4 verschiedene oder noch mehr LED High Performance Scheinwerfer? Mein Auto: Mercedes C-Klasse...
  • Halogen-Scheinwerfer: ältere Glühlampen im Herbst austauschen

    Halogen-Scheinwerfer: ältere Glühlampen im Herbst austauschen: Inzwischen sind die Tage merklich kürzer, weswegen auch die Scheinwerfer am Auto wieder mehr zu tun bekommen. Im Interesse der Sicherheit sollten...
  • scheinwerfer haben plötzlich belag....

    scheinwerfer haben plötzlich belag....: ...ups, seit einigen tagen finde ich ich einen merkwürdigen belag auf der linken scheinwerferabdeckung. sie ist durchsichtig, lässt sich mit dem...
  • Ähnliche Themen

    Top