Scheiben beschlagen sehr stark

Diskutiere Scheiben beschlagen sehr stark im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Hallo! Ich hab ein Problem. Meine Scheiben beschlagen von innen sehr stark und jetzt bei minus Temperaturen gefriert es auch noch und auch von...
Specialagent X

Specialagent X

Threadstarter
Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
183
Hallo!
Ich hab ein Problem. Meine Scheiben beschlagen von innen sehr stark und jetzt bei minus Temperaturen gefriert es auch noch und auch von innen. Da hat man null Durchblick. Was kann ich dagegen machen? Gibt es da irgendwelche Mittel ?
 
silverline

silverline

Dabei seit
23.12.2003
Beiträge
31
Zu viel Feuchtigkeit im Auto, durch nasse Fußmatten usw.
Mein Tip:
Fußmatten wenn stark feucht in die Wohnung zum trocknen mitnehmen.
Ich habe im Winter 4 Stück alte Tennissocken, mit ca je 1/2 kg Speisesalz gefüllt, Knoten rein, in den Fußräumen liegen. Die werden mit der Zeit richtig schwer vor aufgenommenem Wasser. Dann lege ich sie über Nacht auf einen Heizkörper zum Abtrocknen, das harte Salz etwas weichkloppen, und ab ins Auto.
Seit dem bin ich trocken! Im Auto natülich und auch sonst :]
 
silverline

silverline

Dabei seit
23.12.2003
Beiträge
31
Beschlagen tun sie nicht mehr, blos meine Augen rinnen.
...............shit, ich hätte sie doch vorher waschen sollen ;)
 
B

brezel21

Dabei seit
12.11.2005
Beiträge
1
Der Hausfrauentrick hat echt was gebracht. Ich wollte es ja eigentlich nicht glauben, dachte mir aber schlimmer kann es nicht werden und in der Tat es funktioniert super!!!

Vielen Dank
 
Brava4life

Brava4life

Dabei seit
17.10.2004
Beiträge
303
umluft und frischluft ? einfach mal umschalten :P
 
B

Big_Daddy

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
60
Ort
74239 Hardthausen
Ich hät jetzt mal gesagt Gebläse volles Rohr auf die Frontscheibe und die Sonnenblenden (links und rechts) runter, damit die Luft besser an der Scheibe zirkuliert. Und wenn du hast, die Klima noch an!
Funktioniert bei mir auch wenn die Scheibe außen gefroren ist. Einfach ein bisschen laufen lassen (1-2 Minuten), dann Scheibenwischer an und ab die Fahrt. Ich hab freie Sicht. :]
 
Killerfisch

Killerfisch

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
53
guter Tipp =)

hab gleich mal ne Socke gefüllt =)
 
cardriver7

cardriver7

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
467
Ort
Berlin
hab mir letztens die ganze frontscheibe mit nen eiskratzer zerkratzt X( seitdem beutze ich für gefrorene scheiben immer heisses wasser :] als einfach bei minusgraden ne flasche mit heissem wasser drübergiessen unnd durchblich haben
 
B

Big_Daddy

Dabei seit
17.09.2005
Beiträge
60
Ort
74239 Hardthausen
Also von der Methode mit der Wasserflasche kann ich dir abraten. Ein Arbeitskollege von mir hat so mal ne Scheibe geschrottet!!!
Dadurch das die Scheibe kalt ist und du warmes Wasser drauf kippst, entstehen Spannungen und sie kann Risse bekommen. Das ist ein Schock für die Scheibe. Und da Glas spröde ist, kann ich nur sagen lass das!
Du tust dir keinen gefallen.
 
Bravo20V-Turbo

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
cardriver7 schrieb:
hab mir letztens die ganze frontscheibe mit nen eiskratzer zerkratzt X( seitdem beutze ich für gefrorene scheiben immer heisses wasser :] als einfach bei minusgraden ne flasche mit heissem wasser drübergiessen unnd durchblich haben
nur dann haste lauter kondenzwasser auf der innenseite der scheibe
das wenn gefriert nachdem du das auto wieder hingestellt hast darfst außen & INNEN kratzen.
nee das is keine gute idee.
 
Killerfisch

Killerfisch

Dabei seit
16.11.2005
Beiträge
53
"hab mir letztens die ganze frontscheibe mit nen eiskratzer zerkratzt"

hast du dir den eiskratzer selber gebaut ?
 
we3dzBravo

we3dzBravo

Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
272
Ort
Lichtenau-Atteln
scheiben frei1

hi

also ich lass meinen wagen immer 2 min laufen und das gebläse voll an . danach hab ich freie sicht und das auto ist einigermassen warm :-)

das mit dem socken klappt auch (nur bin ich zu faul sie immer mit rauszunehmen und wieder reinzutun).

mit dem wasser würd ich vorsichtig seien. kein heisses wasser nehmen, sonst kann dir die scheibe im schlimmsten fall "platzen" bzw reißen. lau warmes wasser würd ich dann empfehlen .
mir ist es mal passiert , das meine scheibe während der fahrt wieder gefroren ist, nachdem ich wasser benutzt habe .

mfg

we3dz
 
cardriver7

cardriver7

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
467
Ort
Berlin
"hast du dir den eiskratzer selber gebaut ?"

nee schien aber irgend soein billigzeug zu sein naja jetzt hab ich solche matte -> steht zwar große freenet.de drauf, aber jeden falls ist die scheib frei.... muss mir aber schnellstens was anderes besorgen, das ist ja oberpeinlich
 
S

stralis

Dabei seit
23.09.2005
Beiträge
15
Alle geben Dir gute Tips wie Du die Feuchtigkeit hinaus bekommst. Man sollte sich erstmal die Frage stellen woher die Feuchtigkeit kommt. Nasse Fussmatten finde ich sehr unwahrscheinlich. Vielleicht ist ja Dein Waermetauscher von der Heizung defekt. Pruefe doch mal deinen Kuelwasserstand. Nicht das der Waermetauscher Wasser verliert und somit immer wieder feuchtigkeit in den Innenraum gelangt.
 
cardriver7

cardriver7

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
467
Ort
Berlin
mein kleiner Bub ist jetzt trocken mit 2 neuenalten weißfarbenen söckchen mit jeweils 500g jodsalz von lidl :D

Ich nehme an die feuchtigkeit kommt zu einem teil über die lüftungsdüsen, weil ich keinen innenraumfilter habe und somit auch im sommer das ganze birkenzeugs aus mein cockpit geblasen kommt....
 
SaMy85

SaMy85

Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
149
Ort
96050 Bamberg
ich hatte das problem auch! hab ja ne Manuelle Klimaanlage und wenn man die aktiviert dann wird auch der innenraum sehr stark feucht! hab dann gemerkt das er auch klima angeschaltet war hab dann auf normal wieder gestellt seitdem keine probleme mehr! :)
 
chris1985

chris1985

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
210
Ort
96126 Hafenpreppach
@ Cardriver7

So ein Innenraumfilter ( Pollenfilter) kannste nachrüsten. Hab ich auch gemacht. Hab mir bei Fiat den Rahmen bestellt so um die 15 €, des Filter hatte so um die 12 € gekostet.
Dann schraubst du vorne ( wenn du davor stehst, links den Deckel unter der Frontscheibe ab,( 2 Kreuzschrauben, und denDichtungsgummi vorsichtig hochdrücken) Dann siehst du den Lüftermotor. Links und rechts davon sind zwei Bolzen angeschweißt, da schraubst du dann deinen Kasten fest. ( Benötigst aber noch zwei Muttern aus Kunststoff (da das kein metrisches Gewinde ist) Drehst die Muttern fest. Dann legst du des Filter ein, verriegelst den Kasten und fertig. Seitdem ist mein Auto Staubfrei. :) ;) Musste dann aber alle 1 bis 2 jahre wechseln, je nach Verschmutzungsgrad. :)) 8o
 
Thema:

Scheiben beschlagen sehr stark

Scheiben beschlagen sehr stark - Ähnliche Themen

  • Astra G - Scheiben beschlagen

    Astra G - Scheiben beschlagen: An meinem ASTRA G beschlagen die Scheiben sehr schnell. Pollenfilter ist trocken (Trotzdem erneuert), untere Plastikabdeckung der Heizung...
  • Beschlagene Scheiben - wie man sie los wird

    Beschlagene Scheiben - wie man sie los wird: Nach dem mühsamen Eiskratzen zeigt sich oft das nächste Problem, denn nach kurzer Fahrzeit beschlagen die Scheiben des Fahrzeugs von innen und...
  • Beschlagene Scheiben

    Beschlagene Scheiben: Servus Jungs (und Mädels), folgende Problematik hab ich mal vorbereitet : Mein Franzose beschlägt öfters mal. Also hauptsächlich im Herbst /...
  • Scheiben beschlagen

    Scheiben beschlagen: Hallo Ich habe vor 4 Monaten einen Jazz 1,2 neuwertig gebraucht gekauft. Problem: von Anfang an beschlagen die Scheiben im ganzen Wagen,sobald es...
  • Ähnliche Themen
  • Astra G - Scheiben beschlagen

    Astra G - Scheiben beschlagen: An meinem ASTRA G beschlagen die Scheiben sehr schnell. Pollenfilter ist trocken (Trotzdem erneuert), untere Plastikabdeckung der Heizung...
  • Beschlagene Scheiben - wie man sie los wird

    Beschlagene Scheiben - wie man sie los wird: Nach dem mühsamen Eiskratzen zeigt sich oft das nächste Problem, denn nach kurzer Fahrzeit beschlagen die Scheiben des Fahrzeugs von innen und...
  • Beschlagene Scheiben

    Beschlagene Scheiben: Servus Jungs (und Mädels), folgende Problematik hab ich mal vorbereitet : Mein Franzose beschlägt öfters mal. Also hauptsächlich im Herbst /...
  • Scheiben beschlagen

    Scheiben beschlagen: Hallo Ich habe vor 4 Monaten einen Jazz 1,2 neuwertig gebraucht gekauft. Problem: von Anfang an beschlagen die Scheiben im ganzen Wagen,sobald es...
  • Sucheingaben

    fiat bravo scheiben beschlagen

    ,

    fiat bravo beschlägt

    ,

    fiat bravo luftfilter wechseln

    ,
    pollenfilter audi a4 wechseln
    , fiat bravo umluftklappe, golf 4 beschlägt extrem, innenraumfilter fiat marea, fiat brava 99 scheibenbeschlagen, filter fiat bravo beschlagen, beschlagene scheiben fiat bravo, staubfilter fiat bravo einbau, brava beschlägt, golf 4 - in welche stelle befindet sich pollenfilter, golf 4 umluftklappe, Umluftklappe offen oder zu, fiat scheiben anlaufen was tun, fiat bravo 1 scheiben beschlagen, fiat brava scheiben beschlagen winter, fiat marea weekend innenraumfilter, wo ist der pollenfilter beim fiat marea weekend, nasser innenraum wegen pollenfilter, auto beschlägt sehr stark, fiat brava innenraumfilter tauschen, fiat stilo umluftstellmotor, ford focus mk2 scheiben beschlagen stark von hinten
    Oben