Schaden durch Steinschlag an Scheibe des Wagens - Wer trägt die Kosten bei Steinschlag-Schaden?

Diskutiere Schaden durch Steinschlag an Scheibe des Wagens - Wer trägt die Kosten bei Steinschlag-Schaden? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Schneller als es manchmal gedacht wird kommt es zu einem Steinschlag und die Windschutzscheibe des Fahrzeugs hat eine Beschädigung. Wann man den...
Schneller als es manchmal gedacht wird kommt es zu einem Steinschlag und die Windschutzscheibe des Fahrzeugs hat eine Beschädigung. Wann man den Schaden reparieren lassen kann, wann man die Scheibe komplett wechseln sollte und wer für die Kosten aufkommt klären wir einmal in diesem Kurztipp.

Wer zahlt bei Steinschlag an der Windschutzscheibe Schaden durch Steinschlag an der Autoscheib...png

Alles zum Thema Autozubehör auf Amazon

In der Regel trägt eine Teilkasko-Versicherung die Kosten eines Schadens durch Steinschlag, da dieser eben oft durch hochgeschleuderte Steinchen entsteht, was sich auch durch eine ideale Fahrweise oft nicht verhindern lässt. Anders sieht es aus, wenn das Fahrzeug vor einem den Steinschlag durch eine zu schnelle Fahrweise provoziert oder gar etwas verloren hat, was den Schaden auslöst. Kann man in solchen Fällen dem Vordermann habhaft werden, muss dessen Versicherung für den so verursachten Schaden aufkommen. Ist der Fahrer des Wagens nicht mehr zu ermitteln, zahlt aber auch in der Regel wieder die eigene Teilkasko-Versicherung.


Dazu gibt es laut ADAC aber auch Regel die besagen, wann die Windschutzscheibe repariert werden darf und wann man diese komplett wechseln muss. Ist der Einschlag größer als 5 Millimeter, weniger als 10 Zentimeter vom Rand entfernt oder direkt im Sichtfeld des Fahrers, wobei man hier die Größe eines DIN A4 Blatts annimmt, darf der Schaden nicht mehr repariert werden und man sollte dann die Scheibe komplett wechseln. Das Ganze hat der ADAC auch sehr gut ersichtlich mit einer Grafik belegt.

Bildquelle Header: Pixabay

Kommentar des Autors: Nicht immer kann oder soll man die Windschutzscheibe reparieren lassen.
Wer zahlt bei Steinschlag an der Windschutzscheibe Schaden durch Steinschlag an der Autoscheibe wer zahlt einen Schaden durch Steinschlag an der Scheibe Wann muss man die Windschutzscheibe wechseln wann darf man sie reparieren
 
Thema:

Schaden durch Steinschlag an Scheibe des Wagens - Wer trägt die Kosten bei Steinschlag-Schaden?

Schaden durch Steinschlag an Scheibe des Wagens - Wer trägt die Kosten bei Steinschlag-Schaden? - Ähnliche Themen

Schaden am Auto in der Waschanlage - Wer zahlt für einen Schaden am Auto in einer Waschstraße?: Manchmal kann es auch in der Waschanlage zu kleineren oder sogar größeren Schäden am Fahrzeug kommen und darum klären wir in diesem kurzen...
Wer zahlt für Schäden durch Überschwemmung am Wagen - Haftet die Versicherung auch bei Hochwasser?: Aktuell haben einige Regionen mit sehr starkem Hochwasser zu kämpfen und vielleicht können diese Wassermassen ja auch den eigenen Wagen...
Schaden durch Schlagloch - Wer zahlt, wenn ich einen Schlaglochschaden an meinem Fahrzeug habe?: Eine Frage die immer wieder aufkommt ist die, wie es bei einem Schaden durch Schlaglöcher aussieht und wer dann für den Schaden aufkommt. Oft hat...
Fahrrad gegen Auto - Wer muss für den Schaden aufkommen wenn ein Fahrrad ein Auto beschädigt: Mit dem Fahrrad schnell einmal an den Autos vorbeigeschlängelt ist für so manchen Radfahrer leider normal und zurecht für viele Autofahrer nervig...
Schaden durch Baum auf Straße - Wer trägt den Schaden und kann es auch Schadenersatz geben?: Eine kleine aber vielleicht nicht unwichtige Frage ist, was mit einem Schaden ist der zum Beispiel auf einer Landstraße durch einen umgestürzten...
Oben