Scenic Getriebe klingeln

Diskutiere Scenic Getriebe klingeln im Renault Scenic Forum im Bereich Renault; Hallo Ich habe einen Megane Scenic Bj. 1997 1,6L. Bin eigendlich ganz zufrieden, mittlerweile kenn ich halt seine Macken. Nun habe ich seit...
N

Norbert4712

Threadstarter
Dabei seit
17.06.2006
Beiträge
5
Hallo
Ich habe einen Megane Scenic Bj. 1997 1,6L. Bin eigendlich ganz zufrieden, mittlerweile kenn ich halt seine Macken. Nun habe ich seit einiger Zeit ein mergwürdiges "klingeln"
wenn ich bei höherer Gewschwindigkeit von Gas gehe. Hört sich so an als wäre eine Unterlegscheibe logger. Ist aber nur wenn ich vom Gas gehe und der Motor bremst.
Wenn ich den Leerlauf einlege oder Gas gebe ist es weg. Habe unten schon alles abgesucht
keine Scheibe, Mutter oder Schraube logger. Ich denke es ist im Getriebe was logger.
Wäre echt super wenn jemand da eine Diagnose stellen kann. Ein Werkstattbesuch kosstet ja gleich wieder unmengen, und wenns dann doch blos ne loggere Scheibe war, wäre das ...
schlecht.
:D
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
den deckel neben am getriebe abbauen...(vorher natürlich oel ablassen...) dahinter ist der 5te gang und die srauben die beide wellen axial in den lagern festhalten.... manchmal sind die lose.....
greeting's..... camel.....
 
N

Norbert4712

Threadstarter
Dabei seit
17.06.2006
Beiträge
5
Hallo Camel
Danke erst einmal für den Tipp. Habe den Deckel abgebaut, finde aber keine Schrauben die axial etwas halten könnten. Ich sehe aber hinter dem 5 Gang einen Messingring mit
Nasen der arritiert ist, der ist etwas logger muss abr wohl so sein. Kann es sein das es zu wenig Öl ist? Habe ungefähr 4 Liter abgelassen. Die Getriebekennung ist: JB 3119#029429


Norbert4712 schrieb:
Hallo
Ich habe einen Megane Scenic Bj. 1997 1,6L. Bin eigendlich ganz zufrieden, mittlerweile kenn ich halt seine Macken. Nun habe ich seit einiger Zeit ein mergwürdiges "klingeln"
wenn ich bei höherer Gewschwindigkeit von Gas gehe. Hört sich so an als wäre eine Unterlegscheibe logger. Ist aber nur wenn ich vom Gas gehe und der Motor bremst.
Wenn ich den Leerlauf einlege oder Gas gebe ist es weg. Habe unten schon alles abgesucht
keine Scheibe, Mutter oder Schraube logger. Ich denke es ist im Getriebe was logger.
Wäre echt super wenn jemand da eine Diagnose stellen kann. Ein Werkstattbesuch kosstet ja gleich wieder unmengen, und wenns dann doch blos ne loggere Scheibe war, wäre das ...
schlecht.
:D
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
nun... der messing ring den du siehst ist der synchronring des 5ten gang.... in der mitte der welle wo der 5te gang drauf ist ist eine mutter (auf der seite wo auch der messing ring ist) und auf der anderen seite eine schraube... die mutter wird mit 190Nm angezogen... sie hällt die primärwelle über die hülsen des 5ten gang gegen das gehäselager gestützt und somit axial gegen bewegung... ist diese mutter lose oder die schraube dan bewegt sich die welle hin und her.... eben axial..... dadurch kann es geschehen das zahnräder mit den seiten aneinander geraten und eben solche klingelgeräusche erzeugen....
greeting's..... camel.....
 
C

Cliofreak

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
233
Also die Mutter kriegt nur 90Nm, denke mal ist ein Tippfehler von Camel!!!! Hat der Deckel innen Ausarbeitungen oder Schrimmen??? Schau mal ob von der Aretierung noch alles da ist der Federring der dort drin sitzt ob der noch richtig sitzt oder da schon was fehlt, hatte ich schonmal aber bei dem ist immer der 5te Gang rausgesprungen!!!
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
jo.... war en tippfehler.... was so zwei drei jacky cola doch ausmachen wenn mans eilig hat....
greeting's... camel.....
 
N

Norbert4712

Threadstarter
Dabei seit
17.06.2006
Beiträge
5
Hallo

Danke nochmal für die schnellen Antworten.

Also die Mutter an der Haupwelle und die Schraube rechts an der Welle sind fest,
da wackelt nichts. Habe das Getriebe wieder zusammengebaut. hatte allerdings etwas Oelverlusst..... beim wieder Auffüllen.. ist ja mühsam. Ich hatte die abgelassenne Menge mal gemessen, waren genau 3 Liter.. ist das genug? Ich konnte im Netzt nix finden wieviel Oel da rein kommt. Jedenfalls klingelt es jetzt etwas mehr als vorher. Ich habe aber so keinerlei Einschränkungen beim Schalten, das geht alles super. Es klingelt halt wenn ich vom Gas gehe.
Sobald ich kupplung trete ist es weg.... ist schon komisch.
 
C

Cliofreak

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
233
Hört sich ja dann fast nach Ausrücklager der Kupplung an sag ich mal so..aber su hast das nicht im Stand???....3,5L sollten reingehen also wenn es beim befüllen rausläuft ist der Ölstand OK!!! Oder wenn du mal mitn kleinen Finger reingehst und du einen Tropfen Öl dran hast ist das auch OK!!!!
 
N

Norbert4712

Threadstarter
Dabei seit
17.06.2006
Beiträge
5
Hallo Cliofreak

Ne.. im Stand ist garnix... auch im Leerlauf.. nix kein klingeln. Ich werde mal das Oel nachfüllen.. auf 3,5 Liter. Kann ich da einfach was nachfüllen? Oder muss ich kommplet wechseln? da ja nur 3 Lieter.. jetzt etwas weniger, drinn ist.
 
C

Cliofreak

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
233
Nein kannst natürlich was nachfüllen, wichtig ist das es das gleiche Öl ist müsste 75W90 sein!!!
 
N

Norbert4712

Threadstarter
Dabei seit
17.06.2006
Beiträge
5
Hallo

Ich habe nun endlich das Klingeln lokalisieren können.
Hat nix mit Getriebe zu tun. War sehr schwer zu definieren da es immer nur auftrat wenn
der Motor bremste, also ich vom Gas ging. Und wenn ich auskuppelte war es auch weg.
Daher die Vermutung das es das Getriebe sein muss.
Ist es aber nicht...... das Klinkeln wurde im Abgas-Mittelrohr erzeugt. Sehr komisch...
Bin auch nur durch Zufall darauf gekommen da ich das Mittelrohr und den Endtopf
gewechselt habe..... seit dem ist das Klingeln auch weg..... Jipieeee...

Danke dennoch an eure Hilfe....
 
S

stiletto23

Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
3
Falls Du denn K7M Motor drin hast kann es auch sein ,daß das "Klingeln" vom Kat her kommt,haben so ca 95% der Scenics die ich kenne.Monolith lose
Mfg
 
Thema:

Scenic Getriebe klingeln

Sucheingaben

renault scenic getriebeöl verlust

,

getriebe klingelt

,

geräusche getriebe megane scenic forum

,
renault scenic schaltgetriebe defekt
, Renault SU7 Getriebe getriebeöl, renault scenic ii getriebe geräusch, renault senic motor klingelt, klingeln beim dci 1,9 5gang

Scenic Getriebe klingeln - Ähnliche Themen

  • Scenic 2 - VIDEO - Springt nicht an - Anlasser macht Geräusche, klackert

    Scenic 2 - VIDEO - Springt nicht an - Anlasser macht Geräusche, klackert: Hallo! Meine Frau fährt einen Sceninc JM, Baujahr 2003, 1,6L, 83kW. Ausnahmsweise war ich heute mal damit unterwegs und zack - sprang er für die...
  • Renault scenic Reifen auf Renault kangoo

    Renault scenic Reifen auf Renault kangoo: Hallo Ich wollte gern wissen, ob Reifen vom Renault scenic auch auf die Felgen vom Renault kangoo passen würden Lg
  • Scenic 2- Motorhaube - Sicherheitsverriegelung verschwunden...

    Scenic 2- Motorhaube - Sicherheitsverriegelung verschwunden...: Hallo - ich freue mich, dass es ein Scenic-Forum gibt und hoffe auf Hilfe. Wollte heute die Motorhaube aufmachen; Entriegelung klappt (zum Glück)...
  • Scenic 2, Zahnriemenwechsel

    Scenic 2, Zahnriemenwechsel: Hallo, bin neu hier, habe einen gebrauchten scenic 2, 2,0 135 ps von 2007, Automatik, mit 63000 km gekauft. Der letzte Zahnriemenwechsel war von...
  • Scenic 1,9 tdi Problem mit Getriebe

    Scenic 1,9 tdi Problem mit Getriebe: Scenic 1,9 dci Problem mit Getriebe Hallo, ich benötige vermutlich ein Austausch-, oder gebrauchtes- Schaltgetriebe für meinen Renault Scenic 1,9...
  • Ähnliche Themen

    Top