scenic dci turbolader

Diskutiere scenic dci turbolader im Renault Scenic Forum im Bereich Renault; Hallo Mein dci schwächelt seit einigen Tagen etwas.Im unteren Drehzahlbereich(bis ca 2800 rpm) kommt einfach keine Leistung.Zudem qualmt er in...

scenic dci

Threadstarter
Dabei seit
09.11.2005
Beiträge
6
Hallo
Mein dci schwächelt seit einigen Tagen etwas.Im unteren Drehzahlbereich(bis ca 2800 rpm) kommt einfach keine Leistung.Zudem qualmt er in niedrigen Drehzahlen und verbraucht geringfügig Öl,was er vorher nicht gemacht hat.Ich vermute einen defekten Turbolader.
Hat jemand ähnliche Probleme oder Erfahrungen ?
Wer weiß,was so ein Lader kostet ?

gruß scenic dci

PS.: Es handelt sich um einen dci,EZ.01,75KW , F9Q,91000km
 
Zuletzt bearbeitet:

alexus

Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
3
Das hört sich so an wie es bei mir vor kurzem war. Zudem ist noch ein ruckeln aufgetreten im Lehrlauf bzw. im unteren Drehzahlbereich. Irgendwann hat es dann einen rießen Knall gegeben und ich bin da gestanden. Im Turbo ist die Welle geriessen lt. Werkstatt. Jetzt ist eine neuer drinn und alles läuft wie geschmiert.
 

Bia1277

Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
1
Turbolader defekt

auch wir hatten den turbolader defekt,
in renault werkstatt Austausch des defekten turboladers ca. 2.000,-€!!!!!
 

hanghuhn28

Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
23
Das hört sich nach einem Turboschaden an. Solltest schnell prüfen lassen bis es den richtig zerlegt.

Turbo kostet ca.1000€
Kleinteile
Arbeitszeit

denk zwischen 1500 und 2000€
je nach Stundensatz der Werkstatt
 

hanghuhn28

Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
23
ach ja...noch was
wie schaut das bei dir mit dem Kundendienst aus? 30000km oder 2 Jahre?

bei dem Motor kann es nicht schaden einmal im jahr nen Ölwechsel zu machen.
Volvo hat den motor auch verbaut...ohne Turboschäden. Die müssen alle 20000 oder jährlich zum Kundendienst. Ich denke die 30000 sind zu viel. Schau dir die alten lahmen Diesel an....von 0 auf 100 bis Sonnenuntergang. Jetzt haben die richtig Leistung.
Dazu kommt das sich so ein Turbo ja doch etwas schneller dreht als der Motor...das muß ne gute Schmierung da sein
 

uris

Dabei seit
03.06.2006
Beiträge
19
evtl. Luftmassenmesser defekt

hallo lasse mal den luftmassenmesser überprüfen,bei mir war er auch kaputt obwohl renault mir sagte das mein Turbo defekt wäre.dann war es nur der Luftmassenmesser. uris
 

hanghuhn28

Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
23
Der Luftmassenmesser erklärt aber nicht den Ölverbrauch...
Das Sicherste ist Zurboschlauch vom Turbolader abziehen und Spiel der Welle prüfen

bei Luftmassenmesser müsste man mit dem tester nen Fehler auslesen können oder an den parametern erkennen das was nicht stimmt
 

uris

Dabei seit
03.06.2006
Beiträge
19
Normalerweise ist es so, Ich hatte ihn in einer renaultfachwerkstatt wo ich 70€ für die Diagnose Turboschaden bezahlt habe. Dort wurden mittels Diagnosegerät evtl. fehler ausgelesen. Der luftmassenmesser war laut Diagnosegerät in Ordnung. Ich bin dann noch einen monat mit der Leistungseinbusse gefahren weil mir 2000€ für einen neuen zu viel waren.Dann bin ich in eine freie werkstatt gegangen,weil ich immer noch nicht an einen turboschaden glaubte. nach 2 stunden hatten die den fehler gefunden. man hatte es mit einem neuen Luftmassenmesser probiert und siehe da seit dem läuft er wieder. Ähnliche falschanzeigen der diagnosegeräte kenne ich auch von opel.dort wollte man mir schon mehrmals eine neue lamdasonde einbauen weil es den fehler angezeigt hat,aber die war ganz. uris
 

uris

Dabei seit
03.06.2006
Beiträge
19
ich hatte vergessen,durch einen defekten luftmassenmesser stimmen die verbrennungswerte nicht mehr .Die elektronik kommt durcheiander.
 

hanghuhn28

Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
23
bei gewissen Sachen zeigen die Tester keinen fehler an
aber man kann die Werte abrufen...dann sieht man was der Luftmassenmesser tut

leider hat sich die Werkstatt nicht die Mühe gemacht den turbo zu prüfen bevor sie diese Aussage getroffen haben

kann auch sein das nur ein fehler über die Luftmenge drin war...kann ich jetzt schlecht nachvollziehen
 

hanghuhn28

Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
23
ja klar...der spritzt falsch ein
dadurch keine Leistung...
aber dadurch hast keinen Ölverbrauch
 

de.weller

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
283
Turboschäden

Moin Gemeinde

Meiner meinung nach hat sich Renno mit dem
1,9Dci kein gefallen getan..Die Turbo´s sind einfach
zu klein und laufen zu 90% im Voll-lastbereich..
Dadurch entstehen die grosse anzahl der schäden...
Jeder ,der ein schaden hat,sollte sich einen grösseren
Lader einbauen (lassen) und die Schäden werden sofort
auf hören...
Ein grösserer Lader geht zwar etwas später los,hält
aber um einiges länger...na gut,gibt noch ein nachteil..
ER hat mehr leistung :D

de.weller
 

Hei59048

Dabei seit
03.01.2008
Beiträge
4
Turbolader

Wenn gleichzeitig der Oelverbrauch sich erhöht hat, dann tippe ich auf den Turbolader.
Dann müßte der Wagen bei niedrigen Temperaturen etwas schlechter anspringen.
So war es bein meinem DTi.
Ist das der Fall, dann sollte der Turbo bald gewechselt werden.
Es kann nämlich passieren, das die Lager beim Turbo ganz ausschlagen und dann das Motorenoel in deen Motorgezogen wird.
Was das bedeutet ist wohl klar.
Gruß,
Heinz
 
Thema:

scenic dci turbolader

scenic dci turbolader - Ähnliche Themen

1,9 dci (102PS) verbraucht plötzlich zu viel!!!: Hallo zusammen! Habe mir im Sommer einen Scenic I Ph II Bj. 2001 102 PS mit knapp 100.000 km zugelegt und war bis jetzt sehr zufrieden. Jedoch...
AUDI A6 2.5 TDI beschleunigt wie von Geisterhand: Hallo, ich brauche eure Hilfe! Ich fahre seit ca. 75.000 km einen AUDI A6, Quattro, C4 2,5 TDI, 103 KW von 1997 mit Rapsöl/Biodiesel (Mischung...
Erfahrungsbericht Scénic 1, Phase 2, 1,9 dCi: Moin! Für alle, die sich für oder gegen einen Scénic entscheiden wollen oder müssen hier mein bisheriger Erfahrungsbericht: Kauf und EZ...

Sucheingaben

renault scenic turbolader defekt

,

renault scenic luftmassenmesser

,

luftmengenmesser renault scenic

,
renault scenic 1.9 dci turbo problems
, scenic turbolader defekt, turbolader renault scenic kosten, turboschaden renault scenic, Renault scenic turbolader ausbauen, renault scenic turbo ausbauen, turbolader scenic, renault scenic turbolader pfeift, renault scenic luftmassenmesser defekt, kosten turbolader renault grand senic, renault scenic turbo defekt, renault scenic was kostet turbolader, grand scenic turbo kaputt, renault scenic luftmengenmesser, scenic turbolader, renault grand scenic turbolader defekt, turbolader wechseln scenic 1.5 dci, renault austausch luftmengenmesser, keine leistng im unteren drehzahlbereich bei renault scenic, turbo wechseln renault scenic, renault 1 5 dci luftmengenmesser defekt, renault 1.5 dci turbo schade
Oben