Rückrufaktion Bremslichtschalter

Diskutiere Rückrufaktion Bremslichtschalter im Hyundai Santa Fe Forum im Bereich Hyundai; Hallo SF Fahrer, habe heute für meine beiden SF eine Rückrufaktion von Hyundai bekommen. Dabei soll der Bremslichtschalter erneuert werden...
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo SF Fahrer,
habe heute für meine beiden SF eine Rückrufaktion von Hyundai bekommen.
Dabei soll der Bremslichtschalter erneuert werden.
Natürlich ist bei meinem Händler kein Schalter vorrätig und muß erst noch
bestellt werden.
Habt Ihr auch diesen Rückruf bekommen?
Gruß vom Tankerfahrer
 
Sardo75

Sardo75

Dabei seit
26.04.2007
Beiträge
61
Ciao Tankerfahrer

Ich habe keinen Brief bis jetzt bekommen aber er ging vor 2 Wochen kaputt. Dann leuchtet ESP, ABS und der Tempomat geht nicht. Habe dann selber einen gekauft und ersetzt.
Gruss aus Zürich
 
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo sardo75,
vielleicht gibt es ja demnächst auch in CH die Rückrufaktion so das du das Geld für den Schalter von Hyundai erstattet bekommst
Gruß vom Tankerfahrer
 
Das Schwäbische Grauen

Das Schwäbische Grauen

Dabei seit
07.07.2006
Beiträge
222
Ort
Schwabenländle
Hallo SF Fahrer,
habe heute für meine beiden SF eine Rückrufaktion von Hyundai bekommen.
Dabei soll der Bremslichtschalter erneuert werden.
Natürlich ist bei meinem Händler kein Schalter vorrätig und muß erst noch
bestellt werden.
Habt Ihr auch diesen Rückruf bekommen?
Gruß vom Tankerfahrer
Jep.. ich habe es auch bekommen! Und schon für kommenden Mittwoch ein Termin :D
Gruß DSG
 
H

HD99

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
273
Hallo miteinander,
ich habe da noch nichts bekommen! kommt die Post vom KBA?
Und welche Baujahre betrifft das? Alle CM??
Weiß da was jemand drüber ??
 
H

HD99

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
273
@ DSG: Vielen Dank schon mal.
Ich werde mich nächste Woche mal drum kümmern.
Besonderheit bei meinem 2012 MJ ist, dass er ein EU Fahrzeug (Österreich) ist. Da wird von HMD sicherlich nichts kommen.
Da aber der Stopplichtschalter m.E. sicherheitsrelevant ist (??), müßte eigentlich das KBA sich melden.
Andernfalls werde ich mal bei Hyundai Austria nachfragen. Mal sehen, was die wissen...... (wollen).
PS: ich gehe mal davon aus, dass der spezielle Schalter bei den meisten (oder allen) Hyundai in diesem Zeitraum der gleiche sein wird. Höchstens über das Produktionsland könnten da noch Unterschiede sein. Viele Hyundai werden ja in Europa (ich glaube Tschechien oder Slowakei) gebaut. Die Santis wurden aber bis zum CM wohl nur in Korea zusammengeschraubt. - Trifft wohl auch auf die iX35 zu.
 
Das Schwäbische Grauen

Das Schwäbische Grauen

Dabei seit
07.07.2006
Beiträge
222
Ort
Schwabenländle
@ DSG: Vielen Dank schon mal.
Ich werde mich nächste Woche mal drum kümmern.
Besonderheit bei meinem 2012 MJ ist, dass er ein EU Fahrzeug (Österreich) ist. Da wird von HMD sicherlich nichts kommen.
Da aber der Stopplichtschalter m.E. sicherheitsrelevant ist (??), müßte eigentlich das KBA sich melden.
Andernfalls werde ich mal bei Hyundai Austria nachfragen. Mal sehen, was die wissen...... (wollen).
PS: ich gehe mal davon aus, dass der spezielle Schalter bei den meisten (oder allen) Hyundai in diesem Zeitraum der gleiche sein wird. Höchstens über das Produktionsland könnten da noch Unterschiede sein. Viele Hyundai werden ja in Europa (ich glaube Tschechien oder Slowakei) gebaut. Die Santis wurden aber bis zum CM wohl nur in Korea zusammengeschraubt. - Trifft wohl auch auf die iX35 zu.
Alles klar.. halte uns auf den laufenden :))
 
H

HD99

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
273
Also: hier mein Kenntnisstand von heute:

- es gibt beim KBA eine Referenznummer (4124) für den Rückruf Hyundai Bremslichtschalter und betrifft ausser dem Santa Fe noch andere (iX55, Accent und Tucsen)
- wie es DSG schon erlebt hat, werden die Halter, deren Fahrzeuge es betrifft, angeschrieben
- das Schreiben kommt eigentlich vom KBA (auf Veranlassung von Hyundai), denn nur das KBA hat alle Adressen (aus gegebenen Anlass sage ich mal, dass vielleicht auch die NSA oder der britische Geheimdienst diese Adressen hat, aber von denen will man besser nicht angeschrieben werden :D )
- auch die EU-Fahrzeuge die in D angemeldet sind, werden vom KBA angeschrieben
- in den Details zur Referenznummer steht, es betreffe die Baujahre 2006-2011
- bei einem Anruf von mir bei HMD (die TelNummer steht in der Rückrufbeschreibung) war man absolut freundlich UND kompetent. Dort wurde mir gesagt, beim Santa betrifft das den Herstellungszeitraum April 2007 bis Juli 2011.

@Sardo75: frag doch mal bei Eurer Kraftfahrzeugbehörde nach. Da liegt bestimmt auch was vor und du kannst dir dein Geld wiederholen.
 
B

BMG

Dabei seit
27.04.2012
Beiträge
29
Hallo
War heute bei Hyundai. In 10 Minuten war alles erledigt.
Gruß BMG
 
Thema:

Rückrufaktion Bremslichtschalter

Sucheingaben

Hyundai Santa fe cm Bremslicht Schalter defekt ESP kontrolleuchte an

,

hyundai santa fe bremslichtschalter prüfen

,

tempomat ausfall santa fe cm

,
wo ist bremslichtschalter santer fe cm
, rückrufaktionen hyundai, Rückruf Juli 2013 - Hyundai Santa Fe , hyundai ix 55 abs esp leuchtet, santa fe cm bremslichtschalter für tempomat, bremslicht geht nicht aus santa fe, hyundai santa fe bremslicht defekt, bremslichtschalter santa fe, hyundai santa fe bremslicht leuchtet nicht, hyundai santa fe bremslichter leuchten nicht mehr, hyundai ix35 tempomat geht nicht, hyundai santa fe bremslichtschalter tempomat, rückrufaktion hyundai santa fe, hyundai santa fe SM bremslichtschalter hängt , bremslicht immer an auch wenn auto aus ist beim santa fe, bremsschalter hyundai santa fe wechseln, auslieferungstermin hyundai santa fe dm forum, santa fe probleme bremslichtschalter, Hyundai santa fe bremslichtschalter , schaltplan für ix35, hyundai ix35 bremslichtschalter, santa fe rückrufaktion

Rückrufaktion Bremslichtschalter - Ähnliche Themen

  • Tesla Model S - mögliches Ausfallen der Servolenkung sorgt für weltweite Rückrufaktionen

    Tesla Model S - mögliches Ausfallen der Servolenkung sorgt für weltweite Rückrufaktionen: Weltweit ruft der für seine Elektroautos bekannte, us-amerikanische Hersteller Tesla 123.000 Fahrzeuge des Model S in die Werkstätten zurück, da...
  • Audi startet große Rückrufaktion für 330.000 Fahrzeuge

    Audi startet große Rückrufaktion für 330.000 Fahrzeuge: Aufgrund eines möglichen Schmorbrandes, der durch den Zusatzheizer hervorgerufen werden kann, startet Audi in Deutschland eine große...
  • Volkswagen: große Rückrufaktion bei VW wegen defekter Airbags - UPDATE

    Volkswagen: große Rückrufaktion bei VW wegen defekter Airbags - UPDATE: 14.08.2015, 15:05 Uhr: Volkswagen droht eine der größten Rückrufaktionen der Unternehmensgeschichte. Nachdem bereits BMW, General Motors, Honda...
  • Ford Mustang 2.3 EcoBoost - Rückrufaktion aufgrund zu heißem Unterboden

    Ford Mustang 2.3 EcoBoost - Rückrufaktion aufgrund zu heißem Unterboden: Obwohl der neue Mustang 2,3 Liter-EcoBoost noch gar nicht in Deutschland erschienen ist, mussten rund 19.500 Fahrzeuge des kleinen Pony-Cars...
  • Renault Clio und Kangoo: Rückrufaktion für über 450.000 Fahrzeuge - auch Mercedes Citan betroffen - UPDATE

    Renault Clio und Kangoo: Rückrufaktion für über 450.000 Fahrzeuge - auch Mercedes Citan betroffen - UPDATE: 24.09.2014, 12:30 Uhr: Es dürfte wohl kein Jahr in der Geschichte des Automobilbaus geben, in dem mehr Fahrzeuge zu Nachbesserungen in die...
  • Ähnliche Themen

    Top