Rückruf Trajet wg. Rost Längslenker Hinterachse

Diskutiere Rückruf Trajet wg. Rost Längslenker Hinterachse im Hyundai Trajet Forum im Bereich Hyundai; Hallo, hatte heute Post von Hyundai : Der Trajet wird wegen evtl. Durchrostungen am Längslenker der Hinterachse zurückgerufen. Kontrolle und ggf...
JKausDU

JKausDU

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Hallo,

hatte heute Post von Hyundai : Der Trajet wird wegen evtl. Durchrostungen am Längslenker der Hinterachse zurückgerufen. Kontrolle und ggf. Austausch der Längslenker. Schön durchgegammelte Längslenkerfotos gab es ja schon mal hier im Forum.
Bin mal gespannt, was beim Werkstatttermin rauskommt. 8o

Habt Ihr auch schon Post wg. des Rückrufes?

Grüße

Jörg
 
H

Holgi_Heizer

Dabei seit
09.04.2006
Beiträge
47
Rückrufaktion Trajet Längslenker

Hallo,

ich habe eben ein Schreiben vom KBA wegen einer Rückrufaktion der Längslenker der Hinterachse bekommen.

Kann mir mal jemand sagen, um welches Teil es sich dabei genau handelt?
 
Jane86

Jane86

Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
14
Hab heute auch den Brief in der Post gehabt , war erstmal ziemlich geschockt.
Mein Mann ist dann gleich mal zum Hyundai Händler gefahren.Er konnte uns erstmal nicht weiter helfen.Er meldet sich anfang der Woche nochmal bei uns.Bin ja mal gespannt was da so auf uns zu kommt.Der Händler meinte das beim Santa fe auch so eine Rückrufaktion gestartet worde.


Hab im Forum nen älteren Post gefunden kann es sein das es dazu eine verbindung gibt? http://www.autoextrem.de/showthread,t-195686&highlight=L%E4ngslenker+Hinterachse.htm
Lg Jane
 
Zuletzt bearbeitet:
JKausDU

JKausDU

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Hallo Jane,

dein link zeigt genau, worum es geht. So sehen die Teile bei meinem Trajet gottlob nicht aus. Es geht aber wohl auch um die wegrostende Auflagefläche der hinteren Stahlfedern der Federung auf dem Länglenker. Da soll es auch durchrosten.

Dennoch ist ein Rückruf ja erstmal nicht das Schlechteste. Im Zweifel gibt es halt im Rahmen dieses Rückrufes Neuteile. Es gibt Schlimmeres....
 
Mutti´s Taxi

Mutti´s Taxi

Dabei seit
17.07.2009
Beiträge
27
Ich hab den Brief eben erhalten...werd Montag mal bei der Werkstatt vorbeifahren....mal sehen wie´s ausschaut
 
H

Holgi_Heizer

Dabei seit
09.04.2006
Beiträge
47
Hi,

ich habe eben mal nachsehen. Bei unseren 2002er Trajet schaut es so aus...

Vielleicht können ja noch mehr hier "ihre" Bilder reinstellen.
 

Anhänge

Tankerfahrer

Tankerfahrer

Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo Trajetfahrer,
sogar ich habe in der Post einen Brief erhalten damit ich meinen Trajet zur Überprüfung in die Werkstatt bringen soll.
Leider kommt diese Aktion für mich zu Spät, da ich mich ja genau aus diesem Grund von meinem Trajet getrennt hatte.
Natürlich sieht mann auch wie Aktuell die Daten vom KBA sind denn mein Trajet ist ja schon seit dem 13.06.2010 nicht mehr mein Eigentum.
Wie schon Jane86 mitgeteilt hat sind unter diesem link auch die Bilder zu sehen von bereits zerstörten Längslenkern
http://www.autoextrem.de/showthread,t-195686&highlight=L%E4ngslenker+Hinterachse.htm
Gruß vom Tankerfahrer
 
T

TrajetCH

Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
4
Hallo zusammen,

Also Hyundai bekleckert sich da schon nicht gerade mit Ruhm - ich habe keinen Brief erhalten sondern bin eher zufällig auf diesen Artikel gestossen:

http://www.saldo.ch/onlineartikel/1051852/Rueckruf_Bei_8000_Hyundais_kann_die_Achse_brechen

Habe dann bei Hyundai angerufen, da mein Trajet gem. Baujahr/Typenschein betroffen sein müsste - bei Hyundai hat man nach den letzten 6 Stellen der Fahrzeugnummer gefragt und dann gemeint: "Nein, nein - bei dem Auto wurde das schon gemacht" - das hat mich stutzig gemacht, da ich mit Sicherheit keine Neuteile an der Hinterachse habe und das Auto auch schon länger gar nicht zur Inspektion war.

Bei Rücksprache mit der Garage wurde mir bestätigt, dass nichts ausgewechselt/inspiziert wurde - gehe nun aber am Samstag hin und sie werden die Hinterachse dann inspizieren.

Mache mir deswegen keine allzu grossen Sorgen (Auto wurde im Frühjahr anstandslos geprüft), aber mir scheint man geht recht schlampig mit dem ganzen um...woher Hyundai die Information hat bei meinem Auto sei das Thema erledigt (und mich daher auch nicht informiert hat) ist jedenfalls nicht nachvollziehbar.

Grüsse aus der Schweiz

TrajetCH
 
watzata

watzata

Dabei seit
15.06.2005
Beiträge
249
Ort
49477 Ibbenbüren
Hallo
Ich habe gerade einen Termin beim Händler gemacht, am 16.11 weiss ich mehr.
MfG
Klaus
 
M

Mittelfranke

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
19
Hallo,

habe die Untersuchung hinter mir.

Bei meinem Trajet war alles im grünen Bereich.

Außen nur leichter Flugrost und innen so gut wie gar nichts.

Bei der Prüfung mit den speziellen Lehren war fast keine Materialabnahme an der Materialstärke bei den vorhandenen Bohrungen feststellbar.
Auch bei den zusätzlich eingebrachten Bohrungen nach Bohrschablone war nichts außergewöhnliches meßbar und mit der Endoskop-Kamera kein übermäßiger Rost im Inneren der Lenker ersichtlich. Danach wurden die Lenker innen mit Wachs versiegelt und von außen nach Entfernung des Flugrostes mit Unterbodenschutz beschichtet.

Vielen Dank an meine Vertragswerkstatt und Hyundai für die Kontrolle und kostenlose Verbesserung meines Trajet.

Mittelfranke
 
JKausDU

JKausDU

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Bin am kommenden bei Hyundai. Mal sehen, was die machen. Danke für Deine Infos.
 
Jane86

Jane86

Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
14
Hallo,

habe die Untersuchung hinter mir.

Bei meinem Trajet war alles im grünen Bereich.

Außen nur leichter Flugrost und innen so gut wie gar nichts.

Bei der Prüfung mit den speziellen Lehren war fast keine Materialabnahme an der Materialstärke bei den vorhandenen Bohrungen feststellbar.
Auch bei den zusätzlich eingebrachten Bohrungen nach Bohrschablone war nichts außergewöhnliches meßbar und mit der Endoskop-Kamera kein übermäßiger Rost im Inneren der Lenker ersichtlich. Danach wurden die Lenker innen mit Wachs versiegelt und von außen nach Entfernung des Flugrostes mit Unterbodenschutz beschichtet.

Vielen Dank an meine Vertragswerkstatt und Hyundai für die Kontrolle und kostenlose Verbesserung meines Trajet.

Mittelfranke
Hi ,

ich war auch bei der "Untersuchung". Bei mir worden keinerlei Bohrungen gemacht die haben nur leicht mit nem Hammer dranrum geklopft (ganz leicht) und gemeint da ist alles ok.So nun weis ich nicht ob das so ok ist , denn Rost habe ich an den Stellen ausjedenfall.

LG Jane
 
JKausDU

JKausDU

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
So habe ich mir das gedacht. Jeder Händler murkst anders...

Es gibt zu diesem Rückruf garantiert ganz eindeutige Handlungsanweisungen von Hyundai für die Händler. Das Interesse von Hyundai wird dabei ganz klar bei der Kostenminimierung liegen. Intakte oder rettbare Längslenker sollen gewiss durch Versiegelung, Entrostung und Lackierung / Versiegelung haltbarer gemacht werden.

Der Austausch der Längslenker wird immer nur die letzte der Möglichkeiten sein.
 
watzata

watzata

Dabei seit
15.06.2005
Beiträge
249
Ort
49477 Ibbenbüren
Hallo
Ich komme gerade vom Vorabcheck.
Mann , oh Mann.
Was zahlt Hyundai denn den Händler für eine Pauschale zum Wechsel der Bauteile.

Der schaut sich den Wagen von unten an.

Nimmt so ein Teil in die Hand



Und haut mit voller Kraft in den träger mit der spitzen Seite.
Treffer, Loch drin, obwohl es drunter silbernes Blech zu sehen gibt.
Das Ganze links auch so.
Nun sgt er, die Teile wären schrott und müssten gewechselt werden.
Termin: 14.12, Dauer ca 4 Stunden.

Also so hätte ich da auch ein Loch hinein bekommen.

Damit hätte ich nicht gerechnet, aber der Wechsel ist für mich ja gratis.
MfG
Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
JKausDU

JKausDU

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Sei doch froh. Umsonst neue Länglenker ist doch ok und verlängert garantiert die Lebensdauer deines Trajet. Selbst später, wenn die wirklich ein Loch haben, auf eigene Kosten tauschen kommt einem wirtschaftl. Totalschaden gleich.
 
D

DonMartin

Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
106
Heute den Check gehabt - angeblich alles ok.

Dafür (auch angeblich - das lass' ich mir alles nochmal zeigen) leckendes (Automatik-)Getriebe, korrodierte Bremsleitung, korrodierte Dämpfer hinten und irgendwelche Gummilager oder -puffer vom Motor-Einbaurahmen (oder so) defekt...
Demnächst krieg' ich 'ne Aufstellung was der Spaß kosten würde... nach den ersten Angaben über 2k 8o - Ich glaub' ich muß ko&%$§?#!!!!!!!

Wenn das so ist wird der Nachfolger irgendwann wieder'n VW oder sowas... X(
 
H

Holgi_Heizer

Dabei seit
09.04.2006
Beiträge
47
Hi,

könnt ihr hier evt. mal Bilder von euren Hinterachsen posten? Ich habe morgen den Termin aber habe schon ein sehr negatives Bauchgefühl das ich das einfach abgewimmelt werde. Am Telefon meinte der Meister nur "ja ja, das wird viel zu sehr aufgebauscht...".

So eine Vergleichsdatenbank wäre toll, also einmal Bilder wo das Teil getauscht wurde und dann Trajets, wo ein Tausch abgelehnt wurde.

Edit: Ich hatte eben meinen Termin. Dort wurden 2 Löcher reingebohrt und dann von innen etwas versiegelt. Was sonst gemacht wurde weiss ich leider nicht, auf jeden Fall wurde kein Teil getauscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Rückruf Trajet wg. Rost Längslenker Hinterachse

Sucheingaben

hyundai trajet hinterachse

,

hinterachse hyundai trajet

,

hyundai trajet rost

,
hyundai trajet querlenker hinten
, mazda 6 rost, querlenker hinten hyundai trajet, vw rückruf Hinterachse, rost an hinterachse, hyundai trajet rückrufaktion, längslenker hinterachse ford focus, peugeot 106 rost, rost hyundai, dreiecksquerlenker hinterachse hyundai, hinterachse rost, ford focus rost, längslenker ford focus, hinterachse trajet, Längslenker, längslenker mazda 626 ausbauen, mazda 6 unterboden versiegeln, achsträger hinten hyundai trajet, längslenker focus hinterachse, hinterachse golf 4 durchgerostet, hinterachse focus rost, längslenkerbuchse ford focus

Rückruf Trajet wg. Rost Längslenker Hinterachse - Ähnliche Themen

  • Xiaomi Mi M365 Rückruf wegen Bruchgefahr auch in Deutschland? Wie kann man es prüfen?

    Xiaomi Mi M365 Rückruf wegen Bruchgefahr auch in Deutschland? Wie kann man es prüfen?: Der Elektroroller Mi M365 von Xiaomi kann durch das Lösen einer Schraube bei der Nutzung brechen und wird so natürlich zum Sicherheitsrisiko. In...
  • Rückruf Mercedes GLK 220 CDI und andere Modelle wegen Abschalteinrichtung - Das sollte man wissen!

    Rückruf Mercedes GLK 220 CDI und andere Modelle wegen Abschalteinrichtung - Das sollte man wissen!: Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat nun aktuell verfügt, dass Mercedes wegen der Verwendung einer illegalen Abschalteinrichtungen ca. 60.000 Wagen...
  • Brandgefahr Audi e-tron? Rückruf auch in Deutschland möglich?

    Brandgefahr Audi e-tron? Rückruf auch in Deutschland möglich?: In den USA soll der e-tron ja wegen Brandgefahr zurückgerufen werden? Würdet Ihr den Wagen nun aktuell hier kaufen oder lieber warten ob es auch...
  • VW Polo und Seat Ibiza: Rückruf-Aktion wegen hinterem Sicherheitsgurt angekündigt

    VW Polo und Seat Ibiza: Rückruf-Aktion wegen hinterem Sicherheitsgurt angekündigt: In der vergangenen Woche haben wird über einen grundsätzlichen Konstruktionsfehler an den hinteren Gurten des aktuellen VW Polo sowie der eng...
  • Rückruf Trajet Wartezeit auf Teile

    Rückruf Trajet Wartezeit auf Teile: Hallo Zusammen, auch ich bin von der Rückrufaktion Rost Hinterachse betroffen. Seit über 4 Wochen steht mein Trajet nun schon beim Händler...
  • Ähnliche Themen

    Top