Rückruf bei Mercedes wegen eventuell ausfallender Bremsen - Mercedes ruft ca. 70.000 Wagen zurück

Diskutiere Rückruf bei Mercedes wegen eventuell ausfallender Bremsen - Mercedes ruft ca. 70.000 Wagen zurück im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Aktuell gibt es wieder einen Rückruf, dieses Mal bei Mercedes und betroffen sind weltweit wohl circa 1.000.000 Millionen Fahrzeuge. Auch in...
Aktuell gibt es wieder einen Rückruf, dieses Mal bei Mercedes und betroffen sind weltweit wohl circa 1.000.000 Millionen Fahrzeuge. Auch in Deutschland könnten um die 70.000 Pkw betroffen sein und in diesem Ratgeber fassen wir einmal kurz den Grund und die betroffenen Modelle zusammen.

Mercedes Rückruf wegen defekter Bremsen Mercedes ruft Wagen zurück Mercedes ruft Fahrzeuge zur...jpg

Alles zum Thema Mercedes auf Amazon

Betroffen sind keine neuen Fahrzeuge, sondern ältere Modelle aus den Jahren 2005 bis 2012. Hier ist dann auch die Art des Schadens der Grund, dass das Ganze nun erst Auftritt, denn laut ADAC kann durch eine Korrosion des Bremskraftverstärker die Leistung der Bremse nachlassen und im schlimmsten Fall wird hier sogar die Verbindung zwischen Bremspedal und Bremssystem komplett unterbrochen, so dass die Bremse auch komplett ausfällt.

Betroffen können folgende Modelle aus den genannten Jahren sein:
  • Mercedes-Benz GL-Klasse mit Baujahren von 09. 2006 bis 05. 2009 sowie 05. 2009 bis 07. 2012
  • Mercedes-Benz M-Klasse mit Baujahren von 07. 2005 bis 04. 2008 sowie 10. 2008 bis 07. 2011
  • Mercedes-Benz R-Klasse mit Baujahren von 09. 2005 bis 05. 2007, 05. 2007 bis 05. 2010 und 10. 2010 bis 10. 2012
Betroffene Besitzer*innen sollten also informiert werden, aber wer sich hier wieder erkennt, sollte auch direkt Kontakt mit einer Werkstatt aufnehmen, damit man einen Termin klären kann. Es wird hier auch empfohlen, abgesehen vom dann notwendigen Werkstatttermin den Wagen am besten gar nicht mehr zu nutzen, da es, wie bereits erwähnt, zu einem totalen Ausfall der Bremsen kommen kann. Der Aufenthalt in der Werkstatt soll bis zu 4 Stunden dauern und wenn nötig, werde die betroffenen Teile komplett ausgewechselt.

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Seid Ihr von dem Rückruf betroffen?
Mercedes Rückruf wegen defekter Bremsen Mercedes ruft Wagen zurück Mercedes ruft Fahrzeuge zurück Mercedes ruft Pkw zurück Mercedes ruft GL Klasse zurück Mercedes ruft M Klasse zurück Mercedes ruft R Klasse zurück
 
Thema:

Rückruf bei Mercedes wegen eventuell ausfallender Bremsen - Mercedes ruft ca. 70.000 Wagen zurück

Rückruf bei Mercedes wegen eventuell ausfallender Bremsen - Mercedes ruft ca. 70.000 Wagen zurück - Ähnliche Themen

Rückruf bei Mercedes wegen Brandgefahr – Darf man ein betroffenes Fahrzeug weiterhin nutzen?: Aktuell gibt es eine Rückruf Aktion bei Mercedes, von der ca. 240.000 Fahrzeuge mit Diesel-Motor betroffen sind. Bei diesen besteht dann sogar...
Rückruf Mercedes GLK 220 CDI und andere Modelle wegen Abschalteinrichtung - Das sollte man wissen!: Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat nun aktuell verfügt, dass Mercedes wegen der Verwendung einer illegalen Abschalteinrichtungen ca. 60.000 Wagen...
Audi, BMW und Mercedes: Rückruf wegen Takata-Airbags - was ist in Deutschland? - UPDATE: 10.02.2016 15:06 Uhr: Ende Januar hat die US-amerikanische Verkehrssicherheitsbehörde eine deutliche Ausweitung der laufenden Rückrufaktion wegen...
Keyless: schlüssellose Schließsysteme leicht zu knacken - diese Autos sind betroffen - UPDATE: 02.06.2016, 13:46 Uhr: Selbst manche Kleinwagen können heutzutage mit einem Keyless Go, Komfort-Schlüssel oder ähnlich genannten System...
Mercedes ruft C-Klasse-Modelle aufgrund möglicher Probleme mit der Lenkung zurück: Der schwäbische Automobilkonzern muss die neue C-Klasse aufgrund eines möglichen Problems mit der Lenkung zurückrufen. Deutschlandweit sollen rund...
Oben