Rückleuchten ohne E-Zeichen

Diskutiere Rückleuchten ohne E-Zeichen im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Hi! Ich wollt ma wissen wie das so ist mit der Stafe für nicht erlaubte Rückleuchten! Ich fahre einen Honda Civic EG4, dafür gibt es leider keine...
andy82bo

andy82bo

Threadstarter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Ort
92237 Sulzbach-rosenbe
Hi!
Ich wollt ma wissen wie das so ist mit der Stafe für nicht erlaubte Rückleuchten!
Ich fahre einen Honda Civic EG4, dafür gibt es leider keine Rückleuchten mit E Zeichen.
Habe aber allerdings schon ein paar damit fahren sehen!
Und ein Typ von der DEKRA hat gesagt das kein Polizist was dagegen sagen würde aber , sollte es mal zu einem Umfall kommen und ein Gutachter hinzugezogen werden könnte es Schwierigkeiten geben!
Hat da jemand Erfahrung damit?
Fährt vielleicht auch jemand mit Rückleuchten ohne E Zeichen rum??

Bitte Helft mir da weiter!

Danke Andy
 
20VAudi

20VAudi

Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
520
Punkte Reaktionen
0
Ich hab auch schwarze Rückleuchten an meinem A4 mit E-Zeichen. Allerdings waren da so Reflektoren dabei die man noch ans Kleben muss. Hab die nicht draufgemacht weil sie einfach scheisse aussehen. Hatte noch nie Probleme damit und ich fahr jetzt schon ewig damit rum. Die meisten Bullen wissen das nicht, wenns einer merkt dann eher der TÜV. Kommt aber immer auf den TÜV'ler an.

Naja könnte vielleicht sein wenn Dir bei Dunkelheit einer hinten drauffährt und behauptet er hätte Dich nicht gesehen, daß Du dann vielleicht ne Teilschuld bekommst... Is zwar unwarscheinlich aber die drehen einem doch heutzutage aus Allem nen Strick...

Gruß Mike
 
R

redcrew

Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
0
Ort
70199 Stuttgart
Ohne E-Zeichen sind die Teile hat nicht (oder nur mit den bereits erwähnten Rückstrahlern, die ein "E" haben) erlaubt und wenns ganz dumm kommt, wird davon ausgegangen, dass deine Betriebserlaubnis erloschen ist ...
 
O

octane

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
redcrew schrieb:
Ohne E-Zeichen sind die Teile hat nicht (oder nur mit den bereits erwähnten Rückstrahlern, die ein "E" haben) erlaubt und wenns ganz dumm kommt, wird davon ausgegangen, dass deine Betriebserlaubnis erloschen ist ...

Genau! Die allgemeine Betriebserlaubnis erlischt und du fährst ohne rum. Im Falle eines Unfalls könnten die gesamten Kosten auf dich fallen, weil du eben für das gesamte Auto keine BE mehr hast.
 
V

vauxhall

Dabei seit
27.04.2004
Beiträge
182
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Nunja, es kann sein das der Trachtenverein Grün-Silber stillegt, dann bekommst noch nen Gutachter etc pp dann biste bei 500 Euro für den Spass.

Andererseits kommt es zu einem Unfall, kannst beide Schäden selber bezahlen, da was an deinem Wagen "illegal" war. Die Versicherung stellt sich Quer.


Bei meinem alten Kadett E *gg* War dies auch so, und warum ? Ich hatte eingefärbte Frontlichter, die laut aussage der Versicherung "andere Verkehrsteilnehmer" behindert haben soll und somit ich als Unfallverursacher in Frage komm... War reichlich teuer und zog noch Anzeigen hinter sich her.
 
greyman

greyman

Dabei seit
06.05.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hi,

lt. ADAC muss die Versicherung zahlen, solange sie nicht nachweisen kann, das deine Rückleuchten ohne E-zeichen Schuld sind und der Unfall mit einer Rückleuchte mit E-Zeichen nicht passiert wäre.

Gibt aber ein Bussgeld.


Alex
 
S

Stoni

Dabei seit
07.05.2004
Beiträge
59
Punkte Reaktionen
0
Ort
02894 Vierkirchen
@ greymann

Das ist korrekt!!!

Wenn nachweislich festgestellt wurde das dieses Teil nicht am Unfall Schuld ist muss die Versicherung zahlen.

Das Urteil ist neu aber es macht Sinn. Wenn ich z.B. einen bösen Blick habe der nicht eingetragen ist, mir hinten aber einer raufknallt hätte ich vom Prinzip her ja dann Schuld, was total unlogisch ist.
 
A

astra-göre

Dabei seit
01.07.2005
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
hmmmmmmmmmm...

Hi ihr lieben,

ihr schreibt, dass man bei schwarzen rückleuchten mit e-prüfzeichen keine probleme hat. also keine eintragung erforderlich ist und wenn ich solche komischen reflektoren dran machen, mir die bullen auch nicht deswegen in die geldbörse greifen können, bzw. ich bei nem unfall schiss wegen "beiden schäden bezahlen" oder anzeigen haben muss.

ist das nun wahr oder nicht?

liebe grüße

astra-göre
 
A

astracar

Chef-Einträger
Dabei seit
01.12.2004
Beiträge
2.907
Punkte Reaktionen
5
Ort
D:Bayern/Mittelfranken
Tach!
Erst mal sind Bullen Gras fressende Weidetiere, denen ist das scheißegal, ob du ein E eingebrannt hast...

Zu den Rückleuchten: Fahren ohne Bauartgenehmigte Rückleuchten kann wegen Auslegung als Verkehrsgefährdung zum Erlöschen der BE i.S.d. § 19(2) StVZO führen.

Diese Rückstrahler: Ob die Scheiße aussehen oder nicht, alle Fahrzeuge müssen nicht umsonst damit ausgerüstet sein.
Schon mal ein (langsam) vorausfahrendes Auto gehabt, bei dem hinten alle Lichter tot waren? Wenn der noch keine Rückstrahler hat, siehst du den im letzten Moment erst, und dann kann es zu spät sein!
Oder Parken auf unbeleuchteter Straße? Noch schlimmer, weil das andere ja steht.

Rückstrahler sind nun mal vorgeschrieben, da gibts keine "Auslegung" des Sachverhaltes durch Rennleitung oder ÜO.

Die Versicherung muss in jedem Fall zahlen, kann aber in Regress nehmen, also Geld zurück fordern.

gby
jl
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
astra-göre schrieb:
... schwarzen rückleuchten mit e-prüfzeichen keine probleme hat.
Wenn die "E"-Zulassung nach dem Einfärben der Leuchten erfolgt ist und das "E"-Zeichen für die eingefärbte Leuchte erteilt worden ist, dann ist das zulässig.

Ein nachträgliches Einfärben einer Leuchte ist unzulässig, das aufgeprägte "E"-Zeichen mag zwar noch mechanisch vorhanden sein, da es ja nicht beim lackieren (lasieren) "verdunstet", gilt aber nur für eine unveränderte Original-Leuchte, was sie aber nicht mehr ist.

Was bleibt, ist eine unzulässige Veränderung der lichttechnischen Fahrzeugerscheinung und damit ein Erlöschen der Betriebserlaubnis.

Es gibt zulässige und getönte Heckleuchten, jedoch meistens ohne integrierte Reflektoren. Eine Leuchte muss auch keine Reflektoren integriert haben, somit wäre eine derartige Leuchte zulässig, nur das Fahrzeug muss hinten Reflektoren haben, sind nach dem Umbau auf derartige Leuchten keine Reflektoren mehr vorhanden, haben wir wieder das gleiche wie oben, eine unzulässige lichttechn...., Erlöschen der BE.
 
X

XR2i Driver nbg

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Ort
91126 Schwabach
@ dickie

Eine Leuchte muss auch keine Reflektoren integriert haben, somit wäre eine derartige Leuchte zulässig, nur das Fahrzeug muss hinten Reflektoren haben.

das heißt, wenn ich schwarz getönte, lackierte, lasierte rückleuchten hab, und am heck, zB. unter den leuchten oder oben an der stoßstange reflektoren hätte, dann wäre dies zulässig?
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Punkte Reaktionen
2
des haste falsch verstande...lasierte Rückleuchten sind immer auch trotz gefakter Bestätigung/ABE illegal!!! (gell.astracar, da war doch noch was mit meinen alten Leuchten ;) )
 
Thema:

Rückleuchten ohne E-Zeichen

Rückleuchten ohne E-Zeichen - Ähnliche Themen

TÜV Hauptuntersuchung -Reifen nicht zulässig laut ZB1: Hallo zusammen, sowas hab ich noch nicht erlebt. Für mich völlig Sinn frei was da abgelaufen ist bei meiner HU…. Erst mal vorweg was in meinen...
307 Break Facelift mal anders, inkl. Soundumbau.: Moin Moin, wollte hier mal unseren "Familienkasten vorstellen", bzw seinen Werdegang :) Es war einmal ein Serien-Break, Baujahr 08/05, Facelift...
Rat beim Kauf einen Honda Civics Ab. Bj.05: Hallo, an alle Honda Fahrer ich wollte gerne mal von euch wissen was ihr zu sagen würdet? Ich plane mit meiner feundin in naher zeit so ende...
LED Rückleuchten für Civic mit E-Zeichen: Hi habe bei ebay diese LED rückleuchten gefunden angeblich mit e-zeichen wie es in der artikelbezeichnung steht...
18.01.2009 - Polizeikontrolle: @ mods: ka wo das hier hinkommt und da ich das ja den pugleuten erzählen will und auch ne allgemeine frage hab dachte ich hier passts rein. Ich...

Sucheingaben

rückleuchten ohne e prüfzeichen

,

rücklicht ohne e prüfzeichen

,

blinker ohne e prüfzeichen strafe

,
rückleuchten ohne e prüfzeichen eintragen lassen
, ohne e prüfzeichen, rückleuchten ohne e prüfzeichen eintragen, ohne e-prüfzeichen, rückleuchte ohne e prüfzeichen, rücklicht ohne e-prüfzeichen, ohne e prüfzeichen eintragen, blinker ohne e prüfzeichen, rückleuchten ohne e prüfzeichen strafe, fahren ohne e prüfzeichen, rückleuchte ohne e , scheinwerfer ohne e prüfzeichen eintragen lassen, Rücklichter mit e4, teile ohne e prüfzeichen strafe, rückleuchten ohne e-prüfzeichen eintragen lassen, rückleuchten ohne e prüfzeichen kosten , was bedeutet ohne e prüfzeichen, blinker ohne e prüfzeichen eintragen, kein e prüfzeichen, rückstrahler ohne e prüfzeichen eintragen, Rückleuchten ohne E-Prüfzeichen, teile ohne e prüfzeichen
Oben