Rückleuchten ohne ABE nur E Prüfzeichen

Diskutiere Rückleuchten ohne ABE nur E Prüfzeichen im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Guten Tag, mir wurden für mein Auto Rückleuchten im Lexuslook angeboten. Die Teile haben keine ABE sondern nur E Prüfzeichen. Der Verkäufer...
B

BlueElchBB

Threadstarter
Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
2
Guten Tag,

mir wurden für mein Auto Rückleuchten im Lexuslook angeboten.
Die Teile haben keine ABE sondern nur E Prüfzeichen.
Der Verkäufer meinte das sei kein Problem die wären zugelassen mit dem E-Prüfzeichen.
Nun hat man mir gesagt das wäre nicht so.
Könnt Íhr mir bitte weiterhelfen?


MFG

BlueElchBB
 
P

pro-styles

Dabei seit
09.07.2004
Beiträge
250
Das ist richtig so bald ein E-Prüfzeichen drauf ist benötigst du keine ABE.
In Zukunft soll es so ablaufen das zu dem E-Prüfzeichen eine Nummer jeweils zugeordnet wird, welche die Beamten telefonisch also vorort bei einer etwaigen Kontrolle abfragen können. Sprich ob die Nummer passend zu der Leuchte z.B. und deinem Fzg ist.

MFG
 
DJ BigMac

DJ BigMac

Dabei seit
09.12.2003
Beiträge
166
Ort
70000 Stuttgart
also ich hab auch diese klarglas ohne abe und nur e-nr. drauf, hab mich zur vorsicht beim hersteller erkundigt, der hat geantwortet man braucht keine abe. ich zum tüv, prüfer wollte natürlich abe sehen (wie kann es auch anderst sein :D ), hab ihm dann die mail gezeigt wo ich mit hersteller gequatscht habe und gut war, keine probs, weder beim tüv noch mit der rennleitung :D
 
B

BlueElchBB

Threadstarter
Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
2
E Prüfzeichen

Ist verständlich aber ich weiß nicht mal wer der Hersteller ist.
Die Teile Habe ich bei Ebay gesehen und für eine A Klasse gibt es ja nicht so viel.
Ich weiß das FK welche auflegen wollte aber nicht getan hat.
 
L

ludes

Moderator
Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.858
Hi

Ich habe letztens von jemandem gehört, das viele in Onlineauktionshäusern damit werben Anbauteile mit E-Nummer zu absoluten billigpreisen zu verkaufen!
Die E-Nummern sahen echt aus, waren aber alle nachgemacht!
Solche Artikel mit Fantasie E-Nummer sind in letzter Zeit weit verbreitet, besonders bei den Onlineauktionshäusern!

mfg ludes
 
P

pro-styles

Dabei seit
09.07.2004
Beiträge
250
Das ist dan einfach mal schlicht und ergreifend Betrug und Urkundenfälschung ....
Das sollte man vorher genau abklären und sich die Verkäufer genau anschauen bevor man was ersteigert!! Bzw vom Kauf zurücktreten Widerrufsrecht 14 Tage...
 
A

Automech1a

Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
14
Eines ist klar, bei dieser (in Deutschland üblichen) Paragraphenreiterei blickt doch bald kein Mensch mehr durch! Zuerst heißt es Nationales-recht vor EU-recht, dann wieder anders herum.
Ich hatte das Glück nach meinem Meisterbrief ein Praktikum in den Staaten zu machen......
Was dort auf den Straßen fahren darf ist nicht nur eine Zumutung sondern absolut Lebensgefährlich. Jeder AAP würde in einen regelrechten "Stillegungsrausch" kommen, und der TÜV könnte dort Millionen scheffeln mit Einzelabnahmen!

MFG
 
P

pro-styles

Dabei seit
09.07.2004
Beiträge
250
bei den Ami´s müssen die Bremsen funktionieren und Abgaswerte der Rest ist wurst
 
L

ludes

Moderator
Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.858
Klar ist das Betrug...aber was will man machen?

Wenn man es merkt, ist es meist schon viel zu spät!
 
P

pro-styles

Dabei seit
09.07.2004
Beiträge
250
wenn du von einem Händler kaufst 14 tägiges Widerrufsrecht das ist Gesetz.
 
G

Guppy

Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
4
Guten Abend,

Wie sieht denn so ein e Prüfzeichen aus? Wo findet man es generell? Wo findet man es auf Klarglas/Chrom Seiten udn Frontblinker von einem Ford Focus? Bei ebay gibt es nämlich viele geile Teile für meinen Focus, doch leider haben manche keine ABE, Teilgutachten etc.. Könnt ihr mich aufklären?

Dann noch eine Frage, ich habe mir richtig geile Rücklichtmasken mit den Originalen Rückleuchten gekauft. Jetzt habe ich gesehen das keine ABE oder Teilgutachten dabei ist, wenn ich das nun anbaue und damit zum TÜV fahre kriege ich da die Rücklichtmasken und den Bösen Blick beim TÜV durch oder soll ich es lieber gleich vergessen?

Bitte um eine rasche Antwort. Ihr könnt es mir auch per Email schreiben -> Papageienplaty@gmx.de

Vielen Vielen Danke

PS: Habe erst seit April meinen Führerschein und auch ein Auto, deswegen brauche ich Hilfe!!!
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Fahrzeugleuchten für den Außenbereich brauchen keine ABE oder Teilegutachten, sondern MÜSSEN eine E-ZULASSUNG haben. Leuchten ohne E-Zulassung können auch nicht durch Eintragung legalisiert werden.

Das E-ZEICHEN auf der Leuchte ist nur die Kennzeichnung, dass eine E-Zulassung vorliegt. Das Zeichen ist ein "E" mit einer Zahl dahinter in einem Kreis, gefolgt von mehren Buchstaben und / oder Zahlen. Die Zahl im Kreis hinter dem "E" ist der Ländercode für das Land, in dem die Leuchte geprüft wurde, die Buchstabe / Zahlen dahinter sagen aus, was das für ein Bauteil ist. Das E-Zeichen muss erhaben sein, also hervorstehen und auf der Leuchte vorhanden sein, es muss nicht unbedingt auf der Scheibe sein, es reicht auch auf dem Gehäuse.

Da es recht einfach ist, ein E-Zeichen bei der Herstellung in das Lampengehäuse mit aufzuprägen, gibt es eine ganze Menge Leuchten die zwar ein E-Zeichen haben, aber trotzdem keine E-Zulassung. Deshalb wird immer mehr bei Polizeikontrollen oder TÜV-Besuchen der Nachweis einer E-Zulassung gefordert. Diese E-Zulassung (ein Zettel) nennt sich auch Übereinstimmungsurkunde und die MUSS ein Verkäufer auf Anforderung zusenden. Sollte das Übersenden der Übereinstimmungsurkunde bei Verkäufer auf taube Ohren stoßen und mit dem Verweis auf das E-Zeichen abgelehnt werden, kann man zu fast 100% davon ausgehen, dass diese Leuchte illegal ist. Es gibt nunmal einen realen Unterschied zwischer einer Zulassung und einem Zeichen.

Tipp: Leuchten nur kaufen wenn der Verkäufer auch eine Übereinstimmungsurkunde mitliefert, die brauchst Du sowieso irgendwann mal bei einer Kontrolle. Keine Urkunde = Pfoten weg.

Sollte mal eine derartige Leuchte bemängelt werden, dann erhält man im günstigsten Fall eine Mängelkarte und hat 7 Tage Zeit, die Übereinstimmungsurkunde vorzulegen. Schafft man das nicht (völlig egal warum, es ist immer der Fahrer verantwortlich) kommt es automatisch zu einem "Fahren mit einem Fahrzeug ohne Betriebserlaubnis" mit 50 Euro Bußgeld und 3 Flensburgern (A-Verstoß, also in der Probezeit auch Verlängerung uns Aufbauseminar). Im Normalfall müsste der Wagen eigentlich von der Polizei sichergestellt werden und einer Zwangsüberprüfung bei einem Gutachter vorgeführt werden. Dann kommen noch mal rund 180 Euro Abschleppkosten und mindestens 200 Euro für das Gutachten zusammen.

Die Sicherstellung und Zwangsvorführung ist die normale Vorgehensweise bei derartigen Dingen gem. Zulassungsordnung, "nur" ein Mängelschein ist reine Willkür der Polizei.
 
BeavisBurns

BeavisBurns

Dabei seit
05.02.2005
Beiträge
382
Ort
Niederrhein
Da wäre ich sehr vorsichtig mit.

Ich habe auf meinem Golf2 Lexus-Chrome Rückleuchten und der Tüv hat vor vier monaten darüber gemeckert. Er sagt das zusätzlich zum E-Prüfzeichen noch eine Bescheinigung vorliegen muss. Ich hab zwar die Plakette bekommen aber im Tüv-Prüfbericht steht deswegen mit geringen Mängeln. Darauf hin hab ich den Händler nach einer Bescheinigung gefragt und dieser sagt ich bräuchte keine. Ich muss auch dazu sagen das der Tüv-Prüfer, so hab ich im nachhinein erfahren, nicht so gerne aufgemotzte autos sieht.

Auch wurde ich kurz vor Weihnachten von den Männern in Grün angehalten und die Waren im Bezug auf meine Rückleuchten sehr stutzig. Ich konnte sie zwar damit abspeisen das ich doch ein E-Zeichen habe und die deshalb Eintragungsfrei wären aber so genau konnten die damit auch nichts anfangen. Kommt halt auch darauf an wie man sich denen gegenüber verhält...

Wichtig ist nur das Du zusätzlich noch Reflektoren am Wagen anbringst wenn dine Rückleuchten keine ausreichenden besitzen.
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
BeavisBurns schrieb:
Darauf hin hab ich den Händler nach einer Bescheinigung gefragt und dieser sagt ich bräuchte keine. Ich muss auch dazu sagen das der Tüv-Prüfer, so hab ich im nachhinein erfahren, nicht so gerne aufgemotzte autos sieht.
Nochmal ganz deutlich: dass man keine Bescheinigung braucht, ist falsch!
Wer behauptet warum einen derartigen Blödsinn. Bitte mal die zuständigen Bereiche aus der StVZO oder der EU-Richtlinie klar nennen.

Es ist nur richtig, dass man einige "E"-zugelassene Bauteile nicht eintragen muss, aber trotzdem muss man die Zulassung nachweisen und das Zeichen ist nunmal nicht die Zulassung.
 
BeavisBurns

BeavisBurns

Dabei seit
05.02.2005
Beiträge
382
Ort
Niederrhein
ich weiss aber die Händler rücken sowas nicht raus...
in Zukunft werde ich auf sowas mehr achten aber wass soll ich machen, die Teile wieder ausbauen? Nee, da fahr ich lieber auf Gut Glück und hoffe auf das gute Herz eines Freundes und Helfers ;)
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
BeavisBurns schrieb:
ich weiss aber die Händler rücken sowas nicht raus...
Dann könnte man ja mal etwas mit dem hier nachhelfen:

Straßenverkehrsgesetz (StVG)
III. Straf- und Bußgeldvorschriften
§ 23 Feilbieten nicht genehmigter Fahrzeugteile
(1) Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig Fahrzeugteile, die in einer vom Kraftfahrt-Bundesamt genehmigten Bauart ausgeführt sein müssen, gewerbsmäßig feilbietet, obwohl sie nicht mit einem amtlich vorgeschriebenen und zugeteilten Prüfzeichen gekennzeichnet sind.
(2) Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis zu fünftausend Euro geahndet werden.
(3) Fahrzeugteile, auf die sich die Ordnungswidrigkeit bezieht, können eingezogen werden.


Es geht da ja nur um die Kleinigkeit des Nachweises der Zuteilung. Ein Verweis auf den Hersteller ist auch unnütz, da jeder Verkäufer (und nicht nur der Hersteller) diese Teile feilbietet. Nach Hinweis auf diese Gesetzeslage war es eigentlich dann immer recht schnell möglich (mit Hinweis auf Absatz (3) und dem Lagerbestand), entweder eine Bescheinigung zu bekommen oder die Scheinwerfer unter Erstattung der Kosten, die man ja auf Basis dieses Gesetzes auch zivilrechtlich hätte, zurückzugeben.
 
Thema:

Rückleuchten ohne ABE nur E Prüfzeichen

Sucheingaben

e prüfzeichen rückleuchten

,

rückleuchten e prüfzeichen

,

e9 prüfzeichen rückleuchten

,
e prüfzeichen
, rückleuchten mit e prüfzeichen, e11 prüfzeichen rückleuchten, e-prüfzeichen für rückleuchten, e-prüfzeichen rücklicht, bei e prüfzeichen keine abe, e-prüfzeichen rückleuchten, rückleuchten mit e prüfzeichen eintragen, e-prüfzeichen, e prüfzeichen rückleuchten tüv, reicht e prüfzeichen auf rückleuchten, e kennzeichnung rückleuchten, wo sieht man bei rückleuchten das prüfzeichen, pro styling rückleuchten, E Prüfzeichen keine ABE, schwarze rückleuchten mit e prüfzeichen, rückleuchten mit e-prüfzeichen, rückleuchten prüfzeichen, e nummer rückleuchten, rücklichter mit e zeichen eintragen, rückleuchrten welches e prüfzeichen, e prüfzeichen heckleuchten

Rückleuchten ohne ABE nur E Prüfzeichen - Ähnliche Themen

  • ABE für lasierte Rückleuchten

    ABE für lasierte Rückleuchten: Hey Leute habe heute bei ebay auktionsnummer 260723787855 entdeckt. ist wohl eine art abe für lasierte rückleuchten. bin am überlegen ob ich mir...
  • ABE Rückleuchten Golf 2

    ABE Rückleuchten Golf 2: Guten abend ich habe leider das problem das ich an meinem golf rückleuchten dran habe die keine abe besitzen und daher wollte ich mal fragen ob...
  • e36 BMW Rückleuchten ABE notwendig?

    e36 BMW Rückleuchten ABE notwendig?: Nabend zusammen... Hab da mal ne bescheidene Frage: Brauch ich für Original Rückleuchten die allerdings ne andere Farbe haben als die Serien eine...
  • RÜckleuchten Civic Eg2,3,4... Mit Abe

    RÜckleuchten Civic Eg2,3,4... Mit Abe: RÜckleuchten Civic Eg3,4... Mit Abe hey leute hab grade Rückleuchten für unsere babys gefunden MIT ABE oder sie trgen ein E prüfzeichen. hier der...
  • ABE für schwarze Rückleuchten für Honda Civic Bj. 94

    ABE für schwarze Rückleuchten für Honda Civic Bj. 94: Gaaaaanz wichtig,brauch ne ABE für meine originalen schwarzen honda rückleuchten (bj.94).... ich bezahle euch jeden preis... (aber keine 200 euro...
  • Ähnliche Themen

    • ABE für lasierte Rückleuchten

      ABE für lasierte Rückleuchten: Hey Leute habe heute bei ebay auktionsnummer 260723787855 entdeckt. ist wohl eine art abe für lasierte rückleuchten. bin am überlegen ob ich mir...
    • ABE Rückleuchten Golf 2

      ABE Rückleuchten Golf 2: Guten abend ich habe leider das problem das ich an meinem golf rückleuchten dran habe die keine abe besitzen und daher wollte ich mal fragen ob...
    • e36 BMW Rückleuchten ABE notwendig?

      e36 BMW Rückleuchten ABE notwendig?: Nabend zusammen... Hab da mal ne bescheidene Frage: Brauch ich für Original Rückleuchten die allerdings ne andere Farbe haben als die Serien eine...
    • RÜckleuchten Civic Eg2,3,4... Mit Abe

      RÜckleuchten Civic Eg2,3,4... Mit Abe: RÜckleuchten Civic Eg3,4... Mit Abe hey leute hab grade Rückleuchten für unsere babys gefunden MIT ABE oder sie trgen ein E prüfzeichen. hier der...
    • ABE für schwarze Rückleuchten für Honda Civic Bj. 94

      ABE für schwarze Rückleuchten für Honda Civic Bj. 94: Gaaaaanz wichtig,brauch ne ABE für meine originalen schwarzen honda rückleuchten (bj.94).... ich bezahle euch jeden preis... (aber keine 200 euro...
    Top