Rückfahrkamera nachrüsten?

Diskutiere Rückfahrkamera nachrüsten? im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai; Moin, nach einiger Zeit habe ich mich dazu entschlossen (und überzeugen lassen) eine Rückfahrkamera einzubauen. Gerade im Dunkeln mit den...
Biertrinker

Biertrinker

Threadstarter
Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
160
Moin,

nach einiger Zeit habe ich mich dazu entschlossen (und überzeugen lassen) eine Rückfahrkamera einzubauen. Gerade im Dunkeln mit den schwarzen Scheiben ist das Rückwärtsfahren eine Qual, was dazu führte das meine Freundin einen Pfeiler rammte (kein grosser Schaden - 1-2 Kratzer) und mich doch überzeugte, dass eine Rückfahrkamera sinvoll ist.

Hat jemand einen Tipp - wenn möglich Funk - und evtl auch schon Erfahrung mit dem Einbau und der täglichen Handhabung?

Thx for help!
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
rückfahrwarner wären sicher ne einfachere / kostengünstigere lösung

für die rückfahrcam brauchst erstmal nen monitor. da stellt sich dann die frage, ob dir extra dafür einen hinbauen willst oder ob du bereits ein monitorradio hast. ich hab nen pioneer x1 und da gibts nen extra eingang für die cam. der monitor schaltet dann auf die cam, wenn der rückwährtsgang drin ist

dann mußt du dir überlegen, was du für ne cam brauchst : pal oder ntsc, verspiegelt oder nicht, sw oder farbe, infrarot

hängt natürlich auch von der größe der cam ab und wo du sie genau positionieren willst

funklösungen dürften generell etwas teurer werden. dafür sparst du dir natürlich das verlegen der kabel
 
Biertrinker

Biertrinker

Threadstarter
Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
160
Danke für Deine Tipps.

Denke an Funkübertragung
Kamera sollte Farbe sein.
Pal - NTSC : Egal für mich - was ist besser?
Anbringung in der Stossstange? oder doch lieber in der Heckklappe?

Cu
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
obs pal oder ntsc sein soll richtet sich nach dem monitoreingang

ich hab diese cam. die hat 18 ir dioden, so kannste auch alles im umfeld sehen, wenns dunkel. hab sie aber noch net montiert, da es doch nen etwas größes teil ist. dafür voll wasserdicht und so

so eine cam könnte auch net schlecht sein

ist halt die frage, wie gut man dann im dunkeln etwas sieht. der rückfahrscheinwerfer beleuchtet ja nicht den unmittelbaren raum hinter dem auto

ich würde die cam ggf unter die stoßstange bauen, daß man sie von außen gar nicht sieht, wie aber den bereich hinterm auto zeigt
 
T

triade74

Dabei seit
08.11.2006
Beiträge
135
Hallo Zusammen,

bei den nachträglichen Cam Modulen solltet Ihr beachten wo Ihr diese anklemmt...
Wenn Ihr einen Spannungsausgang (12V) vom Navi / Monitor habt fein...ansonsten
solltet Ihr euch ein stabilisiertes Netzteil besorgen welches saubere 12 Volt liefert.

Die Cam´s benötigen saubere 12 Volt (wird halt nicht direkt erwähnt bei
den Lieferante das das KFZ Netz Schwankungen liefert...
(So weit ich noch weis so von 11,8 bis knapp 14 Volt, je nach Belastung der
Batterie)

Das machen die Kameras sonst leider nicht lange mit wenn die unsaubere
Eingangsspanungen bekommen.

So ein Netzteil bekommt Ihr eigentlich in jedem Elektronikladen, so um die 10 Euro.
Oder aber hier, bei Conrad Art.-Nr.: 510191 - 62

Die liefern dann saubere 12 Volt bei einem Eingangsbereich von (10.5 - 28.5 V/DC).

Einfach Stecker abschneiden am Kfz Netz anklemmen, z.B. Rückfahrscheinwerfer
und fertig.

Ich habe mir seinerzeit die hier gegönnt, lag bei 45,- EUR bei ebay.
Die original Pioneer war / ist mir zu teuer gewesen, und die von ebay ist auch
eine NTSC camera also bestens für meine Headunit geeignet.







Mit Adapter / Neigungsringen zum justieren, passt z.b. in die Heckklappe oder Stoßstange.
Muß diese noch verbauen und wird dann am Pioneer Avic X1r angeklemmt.

Einbau soll wie bei diesem Tuc hier erfolgen, direkt über´m Nummernschild:



In der Heckklappe wird es dann so ausschauen:



Gruß,
Marco
 
xenio

xenio

Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
52
Hallo,

ich kenne natürlich nicht die Kamera von triade74...Ich habe allerdings mal die werksmäßigverbauten von Nissan und Toyota testen können und war davon gar nicht begeistert. Durch das extreme Weitwinkelobjektiv waren die Entfernungen sehr schwer einschätzbar. Die Bildübertragung war nur schwarz/weiß, im Dunkeln war es noch schwieriger. Da finde ich die Abstandssummer deutlich günstiger (bei Bestellung ab Werk), und mir persönlich bringen sie auch mehr.

Schöne Grüße

Jens
 
T

Tucson_20

Dabei seit
02.09.2006
Beiträge
17


 
Biertrinker

Biertrinker

Threadstarter
Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
160
Moin,

erst einmal danke für Eure Tipps- war leider durch einen Krankenhausaufenthalt verhindert. Bin noch unschlüssig was die Kamera angeht, da mein Becker gerade seinen Geist aufgibt, muss ich eeh mit dem Händler einen Deal machen - werde mich wohl für ein anderes Navi mit Bildschirm endscheiden - kommt Zeit, kommt Rat.

Cu
 
Thema:

Rückfahrkamera nachrüsten?

Sucheingaben

hyundai tucson rückfahrkamera

,

rückfahrkamera hyundai tucson

,

rückfahrkamera für hyundai tucson

,
hyundai tucson rückfahrkamera einbauen
, tucson rückfahrkamera, rückfahrkamera nachrüsten hyundai tucson, rückfahrkamera nachrüsten tucson, hyundai tucson rückfahrkamera einbauanleitung, hyundai tucson rückfahrkamera montieren, rückfahrkamera einbauen hyundai tucson, rückfahrkamera polo 9n, hyundai rückfahrkamera nachrüsten, rückfahrkamera für hyundai tucson nachrüsten, polo 9n rückfahrkamera, rückfahrkamera tucson, hyundai tucson rückfahrkamera einbau, rückfahrkamera hyundai tucson infrarot, funk rückfahrkamera tucson, toyota aygo rückfahrkamera, hyundai tucson navi nachrüsten, hyundai tucson rückfahrkamera einbauen anleitung, hyundai tucson 2009 rückfahrkamera, rückfahrkamera nachrüsten tucson hyundai preise, rueckfahrkamera hyundai tucson, rückfahrkamera toyota aygo

Rückfahrkamera nachrüsten? - Ähnliche Themen

  • Rückfahrkamera und Navi tausch Santa Fe CM

    Rückfahrkamera und Navi tausch Santa Fe CM: Hallo Zusammen, ich habe bei meinem Santa Fe CM BJ2010 das Werks LG Navi ausgetauscht da es defekt war. EIngebaut wurde jetzt ein Clarion NX502e...
  • Rückfahrkamera

    Rückfahrkamera: Hallo, ich möchte für mein Clever Mobil auf Jumper Basis Bj 14 eine Rückfahrkamera einbauen und war heute bei einem Händler zur Beratung. Bis dato...
  • Einbauanweisung Rückfahrkamera

    Einbauanweisung Rückfahrkamera: Hallo ich möchte mal Fragen ob jemand weiß wie mann eine Funk Rückfahrkamera bei einem Hyundai Santa Fe 2,4 4WD einbaut ?
  • Rückfahrkamera gesucht

    Rückfahrkamera gesucht: Hallo zusammen, bei meinen Corolla Verso executiv D-cat 178 PS Modell EZ 8/2006 leider ist meine Rückfahrkamera defekt, bei Toyota soll die...
  • BMW E60 & Nummernschild Rückfahrkamera aktivieren

    BMW E60 & Nummernschild Rückfahrkamera aktivieren: Hallo Leute. Ich habe nun folgendes einbauen lassen von einer Car HIFI Werkstatt: 1x Ampire DVB-T 400-Duo ( Doppel Diversity-receiver mit USB 2x...
  • Ähnliche Themen

    • Rückfahrkamera und Navi tausch Santa Fe CM

      Rückfahrkamera und Navi tausch Santa Fe CM: Hallo Zusammen, ich habe bei meinem Santa Fe CM BJ2010 das Werks LG Navi ausgetauscht da es defekt war. EIngebaut wurde jetzt ein Clarion NX502e...
    • Rückfahrkamera

      Rückfahrkamera: Hallo, ich möchte für mein Clever Mobil auf Jumper Basis Bj 14 eine Rückfahrkamera einbauen und war heute bei einem Händler zur Beratung. Bis dato...
    • Einbauanweisung Rückfahrkamera

      Einbauanweisung Rückfahrkamera: Hallo ich möchte mal Fragen ob jemand weiß wie mann eine Funk Rückfahrkamera bei einem Hyundai Santa Fe 2,4 4WD einbaut ?
    • Rückfahrkamera gesucht

      Rückfahrkamera gesucht: Hallo zusammen, bei meinen Corolla Verso executiv D-cat 178 PS Modell EZ 8/2006 leider ist meine Rückfahrkamera defekt, bei Toyota soll die...
    • BMW E60 & Nummernschild Rückfahrkamera aktivieren

      BMW E60 & Nummernschild Rückfahrkamera aktivieren: Hallo Leute. Ich habe nun folgendes einbauen lassen von einer Car HIFI Werkstatt: 1x Ampire DVB-T 400-Duo ( Doppel Diversity-receiver mit USB 2x...
    Top