RS Schürzen Montage

Diskutiere RS Schürzen Montage im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Hi, ich habe jetzt die Fiesta RS Front und Heckschürtzte endlich bekommen. Jetzt bin ich bei der monatgae soweit das ich die Frontstoßstange...

Tribe

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
82
Hi,
ich habe jetzt die Fiesta RS Front und Heckschürtzte endlich bekommen.
Jetzt bin ich bei der monatgae soweit das ich die Frontstoßstange abhabe ^^ (habe gerade erst angefangen) jedenfalls habe ich jetzt gesehen das die jetztige, ich nenns mal Frontschürtzte geschweißt ist. Jetzt meine Frage säge ich die unterhalb de rSchweißnaht ab bohre Löcher und schraube die RS Schürze dran und gut ist oder wie macht man das sonst. Habe schon suche benutzt aber nicht gefunden. Darf ich die denn überhaupt absägen?
Und ist das hinten genauso?

Danke für eure Hilfe

Mfg Tribe

PS: Sind die Dinger immer aus plaste ober nur bei mir?
PSS: Ich habe gelesen das manche die Schürze mit Fronststoßstange verpachtel wie ist das denn gemeint?
 

FiestaXR

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
3.005
Ort
23628 Krummesse, Lübec
Hi

die musst du an die Stoßstange vorne und hinten schrauben....

Ist eigentlich ganz Easy....

Stoßstangen abbauen, auf den Fussboden legen, dann löcher bohren und die RS Schürzen anbauen, mach mal morgen Fotos dann zeige ich dir wo du bohren musst....

Fotos bitte von den Stoßstangen und von den Schürzen bitte, aber umgedreht...nicht von vorne sondern von hinten, wo man die Muttern befestigt, also wo das Moosgummi (was das auch immer ist :D) sichtbar ist...

Wie "die jetztige ist geschweißt" ?(?(?(?(

Ähmm ja mit bohren biste schon richtig, aber du brauchst nichts abzusägen passt so.....;)

Und zu deinem ersten PS ;), ja die sind immer aus Kuntstoff, Plastik was auch immer^^

Zu deinem 2ten PS :D, mit der Frontsstoßstange verspachtelt, heißt soviel, wie mit der Front oder Heckstoßstange vereint, so dass keine Übergänge mehr zu sehen sind....
Also praktisch clean gemacht, die Spalte sind alle weg, da mit Stoßstange verspachtelt....

Würde das aber net machen....

So hoffe erstmal soweit geholfen zu haben....

MFG
Björn
 

Tribe

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
82
Danke für deine Hilfe.
Na ja die jetztigen sind die Standartschürzen. Die auch Blech und die sind bei mir an die karroserie verschweißt. Also müsste ich dir irgendwo abmachen ^^ Und ich hätte gedacht man schraubt die Schürzen an die Karroserie und nicht an die Stoßstange .
Mal noch ne frage ist eine Stoßstange vorschrift? Oder könnte man die sich vlt auch selbstbauen?

Mfg Tribe

Ich mach morgen mal Bilder.
 

FiestaXR

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
3.005
Ort
23628 Krummesse, Lübec
Also so sieht das ganze ja aus





Und die sind an der Stoßstange....

Aber wieso sind deine Stoßstangen geschweißt....?(

Die von meinem Fiesta sind geschraubt mit Muttern


So und auf dem Bild wo die roten Kreise drauf sind....dort kannste erkennen das die RS Schürzen vorne sowie hinten so Kanten haben nach oben, (roter Kreis und Strich, Vergleich rechts und links), da kannste das schön erkennen...
Diese Kanten nach oben, sind dafür da, um die Schürze an die Stoßstange von hinten zu Schrauben, und zwar unter die Stoßstange...
Das geht echt wirklich sehr leicht, habe es schon öfter mal beim Kollegen gemacht, der war sich nicht einig, ob mit oder ohne^^

 

Tribe

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
82
Hi,
nicht die stoßstange ist geschweißt sondenr die Schürtze, wie hier:
http://www.gutelauneland.de/technik/meinfiesta/zastanorm.jpg

Also das Ding was man dort unter der Stoßstange sieht. Weiß ja nicht ob man das als Schürze bezeichen kann ^^ unnd das Ding ist hinter der Stoßstange verschweißt mit dem Oberen Blech, und ich bin der Meinung das müsste weg oder nicht?

Mfg Tribe
 

FiestaXR

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
3.005
Ort
23628 Krummesse, Lübec
Hi,
nicht die stoßstange ist geschweißt sondenr die Schürtze, wie hier:
http://www.gutelauneland.de/technik/meinfiesta/zastanorm.jpg

Also das Ding was man dort unter der Stoßstange sieht. Weiß ja nicht ob man das als Schürze bezeichen kann ^^ unnd das Ding ist hinter der Stoßstange verschweißt mit dem Oberen Blech, und ich bin der Meinung das müsste weg oder nicht?

Mfg Tribe

Ohhhh Gott :D:D

Das istie Frontverkleidung, wo der Schlossträger mit dran ist, das ist im weitesten Sinne eine Schürze ^^

Ne daran machste die RS Schürze net...

Die Schürze kommt direkt an die Stoßstange und du musst dazu die Stoßstange abschrauben...

Schraub einfach die Stoßstange ab, dann machste nen Foto von der Rückseite und dann sage ich dir wo se ran kommt....

Machen wir es so....

MFG
 

Tribe

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
82
Ok und würd die Frontverkleidung jetzt abgemacht oder nicht? Sonst kommt man ja garnicht über zu den Rädern um es dort mit dem Schutzplaste im Radlauf zu verbinden oder doch?

Mfg Tribe
 

Tribe

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
82
Tut mir leid ist wohl etwas verwirrend was ich schreibe ?(
Also wenn man die Fronstoßstange hat und man geht meiner Runter ist dort ja wie eine Frontlippe wo auch das Ding zum Abschleppen dran ist dieses Gebogene Blech

Das Rote, ich würde das ja Abschneiden da ich mir nicht vorstellen kann erst die RS Frontschürze zu haben und dahinter dieses komische Blech! Oder ist das vollkommen falsch.
 

Tribe

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2007
Beiträge
82
Man bin ich blöd ^^

Habe ja gerade mal drangehalten die Schürze steckt man ja einfach dort drauf ^^ und das hält fast schon. Tut mir wirklich leid. Ist das hinten genau so? Und wie macht man die seienschweller fest, ich habe das solche Leisten mit Löchern dazu bekommen.

Vilen Dank für deine Hilfe

Tribe
 

FiestaXR

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
3.005
Ort
23628 Krummesse, Lübec
Macht nix...es is tnoch kein Meister vom Himmel gefallen ;)

Genau raufstecken, festschrauben, fertig, das gleiche hinten auch....

Die Seitenschweller, also die Teile die unter die Tür kommen, werden unten an den Einstiegsleisten befestigt, geschraubt oder geklebt, kleben ist besser meiner Meinung...
 

M!n!Fuzzie

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
578
Ort
Wittmund
hinten genau so...is noch einfacher als vorne...nehm bitte V2A oder V4A Schrauben....falls du die Schürze nach n paar Jahren wieder abnehmen musst sind die schrauben auch net verrostet...

...bei dem seitenschwellern hatte ich damals keine lochschiene dabei bekommen....einfach in den Radkästen festschrauben und in der mitte ankleben (unter den Türen)...von innen (unterm auto) hab ich zwischen karosserie und schweller holzklötze geklemmt damit die sich rasubiegen und oben anliegen...leicht ne schraubzwinge drufsetzen und n paar stunden warten....

...wenn du keine garage hast die du heizen kannst dann warte bis zum sommer...sonst brauch der kleber zu lange zum AUSHÄRTEN....die Tür muss nämlich offen bleiben solange du die Zwinge drauf hast....

...so hab ich des gemacht...vllt gibts noch andere arten das zu machen weil das doch n bisschen mehr Zeit in Anspruch nimmt....:D

....aber es hat sich gelohnt....
 

Anhänge

  • PICT0062.JPG
    PICT0062.JPG
    174,9 KB · Aufrufe: 79
  • PICT0063.JPG
    PICT0063.JPG
    147,8 KB · Aufrufe: 84
Thema:

RS Schürzen Montage

RS Schürzen Montage - Ähnliche Themen

Rs-Front/Heck anbauen: Hallo, ich habe nun seit einiger Zeit die RS-Front und Heck hier rumliegen und wollte sie nun endlich anbauen. In der Schürze sind Löcher drin...

Sucheingaben

fiesta Frontunterschürze einbau

Oben