Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen

Diskutiere Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Bin wohl über eine rote Fußgängerampel gefahren und wurde dabei von einem Radfahrer und einem Fußgänger gesehn. Die haben keine Bilder oder...
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #1
Ghostface80

Ghostface80

Threadstarter
Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.056
Punkte Reaktionen
2
Bin wohl über eine rote Fußgängerampel gefahren und wurde dabei von einem Radfahrer und einem Fußgänger gesehn. Die haben keine Bilder oder sonstige Beweise außer Ihre Aussage. Bin danach auf nen Parkplatz und da hat mich der eine Typ angesprochen und das er mich anzeigen wolle. Dann hat er sich das Nummernschild aufgeschrieben und is abgedampft. Was nun? Leugnen?? Seine Geschichte ist auch sehr stark übertrieben (Post von der Polizei).

Also soll ich da irgendwas zugeben oder abstreiten??

mfg
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #2
B

babba_ray

Guest
über ne rote fusgängerampel GEFAHREN? mit dem roller oder was?
naja ich sag ma wenn er sich das nummerschild noteirt hat gilt ja nicht mehr "im steitfall für den angeklagten" oder so ähnlich. aber wenn fährt man mit nem roller nich auf der straße? ?(
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #3
S

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
0
wie kommstn du auf roller? er wird ganz klassisch mit dem auto bei rot rüber gefahrn sein. Ich würd abwarten. Meistens spielen die sich nur nen bissle auf. und das wars dann auch schon. dem ist dann viellei doch nach ner halben stunde wenn er wieder etwas abgekühlt ist der aufwand zu groß sich 2 stunden bei der polizei hinzusetzen und ne anzeige zu schreiben. Dabei kommt eh nie was raus. Ich hab mal nen autofahrer angezeigt der an ner kreuzung die 4 spurig is also 1links abieger 1 rechts und 2 grade aus. auf dem rechten gehweg lang gefahrn is dabei beinahe 2 fußgänger überfahrn hätte dann rechts auf die straße eingebogen is um gleich wieder wie nen bekloppter links zu wenden um dann rechts wiederrum bei rot wieder grade aus zu fahrn. Da iss nieeeeeeee was raus gekommen. die meinten nur so. Wenn wir den selber gesehen hätten hätte man was machen können aber so wird das nix. Das auto was du fährst brauch ja nur nich auf dich zugelassen sein. dann kriegen die dich nich. denn dann sagt einfach der halter er weiß nich wer gefahrn ist und gut is.
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #4
B

babba_ray

Guest
streets schrieb:
wie kommstn du auf roller?

vllt dadurch das er gesagt hat: er sei über eine "rote fußgänger ampel" gefahre? ud wie kann mit nem auto ne fußgänger ampel überfahren?
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #5
S

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
0
hast du schon mal jemanden gesehen der seinen roller aufm parkplatz abstellt? Bei uns stellt man den direkt vor ein Gebäude meist sogar aufm fußweg.
Wie gesagt ichvermute er wird bei rot über die ampel gefahren sein und die fußgänger ampel war grün. nehm ich mal an soll er aber selber sagen.
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #6
B

babba_ray

Guest
hat ja keine zeit gesagt. kann ja auch am tag passiert sein aufm weg zum supermarkt oder so ;).aber hastschon recht wird vermutlich die rote "straßenamepl" gewesen sein.wollt das ja nur ma nachfragen, und keine lawine der empörung und diskussion über ne scheis amepl lostreten
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #7
T

TOTO2042

Dabei seit
20.09.2006
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
0
also wenn er nur das kennzeichen hatte kannste sagen, es wär jemand anders gefahren, du wüsstest nicht wer. ich glaub ne gegenüberstellung machen die nicht oder? :D. so was dir aber bei so einer aussage passieren kann ist, dass die dir nen fahrtenbuch aufdrücken, dann kannst immer aufschreiben, wer wieviele km und wohin gefahren ist, kann muss aber nicht. wenn du sagst du warst es gibt 250€ und 3 points. hats bei meinem vater und nem kumpel gekostet (wer fährt auch bei rot rüber wenn nen streifenwagen dahinter steht, dafür muss man einfach bestraft werden :D). so jetzt darfst dir was aussuchen.
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #8
Ghostface80

Ghostface80

Threadstarter
Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.056
Punkte Reaktionen
2
Ihr sollt mir keine ANgst, sondern Mut amchen. Er hat mich angezeigt, hab das Schreiben ja schon vorliegen. Der mich angezeigt hat, weiß auch wie ich aussehe, der zweite Zeuge weiß eigentlich gar nichts. Was mich halt auch aufregt, istauch das der der mich angezeigt hat erstmal die Geschichte schön ausgeschönt und total übertrieben hat. Naja werd wohlö den Rechtschutz einschalten..

PS: Klar mit AUto... Roller is nix für mich, 2 Räder zu wenig!

mfg
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #9
S

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
0
sag einfach du weißt nicht wer gefahren ist und dann abwarten. ne gegenüberstellung werden die kaum machen.
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #10
B

BMW_Fahrer

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
671
Punkte Reaktionen
1
Ort
Maintal/nähe Ffm
Hi

OOh über Rot über die Ampel gefahren, am besten du besorgst dir einen Anwalt, der sagt dir genau was du machen sollst.

Also soweit ich weiss griegst du 150€ und ein Monat Fahrverbot, aber ich würde es auch abstreiten, am besten aber Anwalt anschalten.

MFG Taki :)
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #11
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
"lässig" sehen, würde ich das nicht, denn das wird nicht billig!

Bußgeldkatalog, Tatbestandsnummer
132 Als Fahrzeugführer ... rotes Wechsellichtzeichen oder rotes Dauerlichtzeichen nicht befolgt 50 € - 3 Pkt. - A
132.1 mit Gefährdung oder Sachbeschädigung 125 € - 4 Pkt. - 1 Monat - A
132.2 bei schon länger als 1 Sekunde andauernder Rotphase eines Wechsellichtzeichens 125 € - 4 Pkt. - 1 Monat - A


Wie hat er es denn "ausgeschmückt", was schreibt sie Polizei genau?
Steht da was von Fußgänger die rüberwollten und Du sie gefährdest hast, dann ist es 132.1? Steht da was von länger als eine Sekunde, dann ist es das große Paket aus 132.2?

Erstmal ist der Wagen rübergefahren, dafür gibt es zwei Zeugen und wenn einer zur Polizei geht, Dich auch noch gesehen hat, dann hat die Polizei unter Garantie eine Personenbeschreibung verlangt und bekommen.

Machst Du einen Widerspruch geht das mit Sicherheit vor Gericht, denn der Richter wird den Zeugen befragen wolen, ob der Fahrer der Typ auf der Anklagebank ist oder nicht, somit wird es diese "Gegenüberstellung" auch sehr wahrscheinlich geben.

Schreibt die Polizei nur etwas von einem Rotlichtverstoß, dann ist es die preiswerteste Variante und da wird dann auch der Anwalt keinen Sinn machen, denn Du bist gefahren und Du kannst auch vor Gericht als Fahrer wiedererkannt werden.

Geht es in den Schreiben um "Gefährdung" oder "erheblicher" oder "klassifizeirter" Rotlichtverstoß, dann kann sich ein Anwalt lohnen, der kann dann eventuell die "Gefährdung" oder das "Erheblich" (bedeutet über eine Sekunde) wegbekommen, aber komplett raus aus dem Tatvorwurf wirst Du so ziemlich nicht kommen.

Momentan ist ja wahrscheinlich nur ein Anhörungsbogen, denn sonste würde die Strafe schon drinstehen, also einfach Personalien eintragen (dazu bist Du verpflichtet) und weiter nichts schreiben (denn dazu bist Du nicht verpflichtet), dann abwarten was im Bußgeldbescheid steht, ist es der "kleine" Vorwurf, dann in den Arsch beißen und bezahlen, ist es ein "größerer" Vorwurf, dann zum Anwalt, ob der das auf den "kleinen" Verstoß reduzieren kann.

Aber sofort zum Anwalt, der Bußgeldbescheid wird nach 7 Tagen rechtskräftig, dann gilt er, auch wenn Du nachweislich unschuldig bist.
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #12
Ghostface80

Ghostface80

Threadstarter
Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.056
Punkte Reaktionen
2
Joa.. Also der Zeuge hat die Geschichte schöön ausgeschmückt, so als wolle ich ihn überfahren. Ich Stand zu der Zeit auf der Gegenfahrbahn auf der Ampel und er ist vor mir rübergefahren. Und er hat mich als einziger Zeuge richtig gesehn, also Ausage gen Aussage. Anhörungsbogen mit dem Tatvorwurf hab ich schon. RÜbergefahren bin ich dann, weil von vorne was kam, ahb aber nicht auf die AMpel geschaut, sondern nur ob weitere Fußgänger kommen. Kann rot gewesen sein oder auch nicht, keine Ahnung... Danke schon mal für Tipps, habt mir soweit geholfen wie es eben geht!

mfg
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #13
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Punkte Reaktionen
13
Ghostface80 schrieb:
also Ausage gen Aussage.
Wo ???

Ich sehe hier einem Zeugen der Anklage, der aufgrund einer ansonsten heftigen Gefängnisstrafe die Wahrheit sagen muss und einen Angeklagten, der straffrei Lügen darf, dass sich die Balken biegen.

Wo ist Aussage gegen Aussage ???
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #14
Ghostface80

Ghostface80

Threadstarter
Dabei seit
31.05.2006
Beiträge
2.056
Punkte Reaktionen
2
Aber der Typ, der nach deiner Aussage aufgrund einer Gefängnisstrafe nicht lügen würde, hat schon maßlos gelogen... Ich war sicher dumm bei der Aktion, aber diese Beschuldigung is sowas von aus der Luft gegriffen, daß es mich ankotzt! Und nun muss ich mich damit rumplagen, als wenn ich nich genug probleme hätte..

mfg
 
  • Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen Beitrag #15
O

opel astra

Dabei seit
01.12.2005
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
0
Hallo

also wenn es wirklich so war, dass du nur über rot gefahren bist und den Menschen nicht in Gefahr gebracht hast kann ich dich voll verstehen dass du dich aufregst, wegen dem VOLLIDIOT, der dich wegen so was anzeigezeigt hat. So was hass ich an der deutschen Mentalität, wenn jemand Leute anzeigen will, die ihn auf der Landstraße überholt haben, oder tagsüber in der Stadt mit quitschenden Reifen angefahren sind. Sorry aber es is einfach so, was bringt es diesen Menschen andere in Schwierigkeiten zu bringen????
Es is was anderes wenn ein Autofahrer jemanden fast überfahren hätt oder von der Starße gedrängelt hätt, dann kann ichs verstehn is klar...

mfg Jozef
 
Thema:

Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen

Rote Fußgängerampel und zwei Zeugen - Ähnliche Themen

Unglücklicher Zufall... Hilfe: Hallo also heute ist mir was echt unglückliches passiert! ich war mit einer freundin auf dem weg ins schwimmbad, etwa 30 km weg. Es war am regnen...
Sucheingaben

einspruch überfahren schrägbalken dauerlichtzeichen rot

,

roller rote fussgängerampel

,

rote ampel überfahren nummernschild aufgeschrieben

,
mit roller über rot zeugen haben es gesehen
Oben