Rockford Fosgate Sub oder nicht?

Diskutiere Rockford Fosgate Sub oder nicht? im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo, ich fahre einen Daewoo Lanos und hab momentan als Subwoofer den Axton CAB 358, überlege jedoch, ob ich mir eine 15er von Rockford holen...
Schmiddy

Schmiddy

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2005
Beiträge
53
Hallo,

ich fahre einen Daewoo Lanos
und hab momentan als Subwoofer den Axton CAB 358,
überlege jedoch, ob ich mir eine 15er von Rockford holen soll.
In Frage käme hier der Punch 2 oder 3 (je nach Preis)

Macht das Sinn? Hat jemand da Erfahrungen? Alternativvorschläge?
Und vor allem ne Idee, wo ich die günstig herbekomme?

Zur Verfügung stehen 350 Watt RMS am 4 Ohm

Danke schonmal
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Was hörst du denn für Musikrichtungen? Was fürn Amp is verbaut? Wie is dein Kofferraum aufgebaut? (-> dicht abgeschlossen, wie bei ner Audi Limo, oder "offen" mit Hutablage alá Golf usw...)

Gruß,
Andy.
 
Schmiddy

Schmiddy

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2005
Beiträge
53
Ich höre meistens Techno, bin aber so ein kleiner
Tiefbassfetischist (deswegen auch der 15er)

Kofferraum mit Hutablage a la Golf

und Zapco iForce 2100 (350 Watt RMS an 4 Ohm)
 
R

__RS2__

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
31
ich hoffe das du nix auf die hut-ablage tust

wenn ja ich hoffe das du weist das die hut-ablage
kein guter ort für lautsprecher oder anderes hifi-zeugs oder ??
kein guter klang ,gefährlich !!
 
Schmiddy

Schmiddy

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2005
Beiträge
53
Keine Sorge, bin nicht so ganz neu mehr im Hifi-Bereich 8)
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Aber an den 350W deines Zapcos wirst du nicht mehr Dampf herbekommen... Der Axton geht da schon schön zur Sache!

Entweder nen neuen Amp an den Axton - oder doch beides tauschen -> sonst bekommst du nicht viel Neues...

Gruß,
Andy.
 
Schmiddy

Schmiddy

Threadstarter
Dabei seit
28.01.2005
Beiträge
53
Hab ich mir auch schon überlegt,
aber das muss natürlich wegen des Preises dann
nacheinander gekauft werden.

Und es geht ja nicht nur um laut sondern auch um schön
(zumindest bei mir)
laut genug ists ja schon ;)

Wenn man dann z.b. den P3 kaufen würde und
später dann ne Endstufe mit mehr Leistung
z.b. Zapco Reference 1000.1 *gier*
denke ich wirds ganz gut
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Da wäre dann aber der Rockford absolut fehl am Platze -> spielt zu träge, um Techno sauber rüber zu bringen!!!

Wenn du was willst, was auch schöööön tief spielen kann und dazu dann noch richtig schnell spielten kann, dann schau dir doch mal den Atomic Manhattan oder den Hertz HX an -> beides prima Allrounder!
Der Rockford P3 spielt zwar auch schon ganz flott, aber hinkt doch bissle hinterher bei schneller Musik.

Gruß,
Andy.
 
S

Sound-Concepts

Dabei seit
28.05.2004
Beiträge
2.044
Wie hast du den Bass denn gerne? Der Manhattan spielt relativ fett und ist deswegen vll für dich nicht geeignet.
Wie teuer darf der neue Subwoofer denn sein?
Soll er tief runter gehen oder nur im Oberbass bei Tecno prügeln?

Grüße Henning
 
RWMedia

RWMedia

Dabei seit
05.12.2004
Beiträge
724
Ort
96050 Bamberg
Hi

Der Manhatten spielt Fett ???? Stimm doch den Woofer richtig ab und er spielt nicht Fett ! :D

Fett spielen die RF-Woofer. So wie ich das lese wäre der Atomic Manhatten gar nicht mal schlecht für Deine Ansprüche..........

Gruß
Ralf
 
S

Sound-Concepts

Dabei seit
28.05.2004
Beiträge
2.044
Fett in Anführungszeichen und im BR, für einen Atomic finde ich, das er leicht dick aufträgt ;)

Die RF's legen da natürlich noch zu. Ich denke nur für Tecno gibt es bestimmt passendere Woofer.

Ahhh...ich sehe gerade das er ein "Tiefbassfetischist" ist, naja, ein wenig gegensätzlich bei der Musik, da gibts doch fast keinen Tiefbass :)

Mal schaun, was er antwortet.

Grüße Henning
 
Thema:

Rockford Fosgate Sub oder nicht?

Rockford Fosgate Sub oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Rockford Fosgate Sub oder nicht?

    Rockford Fosgate Sub oder nicht?: Hallo, ich fahre einen Daewoo Lanos und hab momentan als Subwoofer den Axton CAB 358, überlege jedoch, ob ich mir eine 15er von Rockford holen...
  • 26.07.14 Rockford Fosgate Tuning Day/EMMA

    26.07.14 Rockford Fosgate Tuning Day/EMMA: EMMA auf dem Rockford Tuning Day in Karlsruhe Der Südwesten gibt Gas und dreht voll auf! Der Rockford Tuning Day 2014 – in diesem Jahr auf dem...
  • 19.05.2013 Rockford Fosgate Tuning Day mit EMMA

    19.05.2013 Rockford Fosgate Tuning Day mit EMMA: Heimspiel für die Kultmarke! Die US-Amerikanische Autohifi-Kultmarke Rockford Fosgate ist erneut Namensgeber und Hauptsponsor des Rockford Tuning...
  • Rockford Fosgate T20001bd

    Rockford Fosgate T20001bd: Verkaufe einen Rockford Fosgate T20001bd Verstärker um 500€! Versand EU weit! Top Zustand (leichte Gebrauchsspuren) und 100% funktionstüchtig...
  • Ähnliche Themen
  • Rockford Fosgate Sub oder nicht?

    Rockford Fosgate Sub oder nicht?: Hallo, ich fahre einen Daewoo Lanos und hab momentan als Subwoofer den Axton CAB 358, überlege jedoch, ob ich mir eine 15er von Rockford holen...
  • 26.07.14 Rockford Fosgate Tuning Day/EMMA

    26.07.14 Rockford Fosgate Tuning Day/EMMA: EMMA auf dem Rockford Tuning Day in Karlsruhe Der Südwesten gibt Gas und dreht voll auf! Der Rockford Tuning Day 2014 – in diesem Jahr auf dem...
  • 19.05.2013 Rockford Fosgate Tuning Day mit EMMA

    19.05.2013 Rockford Fosgate Tuning Day mit EMMA: Heimspiel für die Kultmarke! Die US-Amerikanische Autohifi-Kultmarke Rockford Fosgate ist erneut Namensgeber und Hauptsponsor des Rockford Tuning...
  • Rockford Fosgate T20001bd

    Rockford Fosgate T20001bd: Verkaufe einen Rockford Fosgate T20001bd Verstärker um 500€! Versand EU weit! Top Zustand (leichte Gebrauchsspuren) und 100% funktionstüchtig...
  • Sucheingaben

    Rockford p3 oder Hertz hx

    Oben