riffelblech"teppiche"

Diskutiere riffelblech"teppiche" im Optisches-Tuning (aussen) Forum im Bereich Optisches-Tuning; Ahoi ich mal wieder... also ich hab ne frage, bloß mir fallen grad nicht die richtigen worte ein. Erst mal, ich hab nen Golf II. Und ich will...

Spike

Threadstarter
Dabei seit
11.10.2003
Beiträge
101
Ahoi ich mal wieder...

also ich hab ne frage, bloß mir fallen grad nicht die richtigen worte ein. Erst mal, ich hab nen Golf II. Und ich will diese Fußteppiche raushaun und so riffelblech einlagen teppiche dingensbumens reinhauen. Jetzt die Frage:
Sind die Dinger nur scheiße und soll ich vielleicht den boder rausreißen und riffelblech verarbeiten (mit boden mein ich nur den teppich boden). Oder reichen die riffelblech einlagen auch aus. Ich will da relativ günstig weg kommen deshalb denk ich das ich mir die einlagen hol aber wenn ihr meint die wären voll der müll dann lass ichs. SO was meint ihr?

Spike
 

Basti

Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
156
Ort
D-2xxxx HH und NWM
wenn du dir richtige bleche holen willst ist das in ordnung, diese komischen matten im riffelblechdesign sind der letzte dreck und sehen auch mal richtig kagge aus (glaube das ist so eine art folie).

bei den blechen wirst aber auch nicht lange freude dran haben, die sehen ruck zuck auch scheisse aus und denn musst polieren.

mfg Basti
 

smokey mc pott

Super Moderator
Dabei seit
28.08.2003
Beiträge
2.617
Ort
Bayern
Hallo Spike.

Die "Riffelblechmatten", die Du überall kaufen kannst sind immer noch Geschmacksache.
Ich hatte die Dinger auch schon und habe sie schon vor langer Zeit wieder rausgeschmissen.
Die sehen anfangs zwar ganz gut aus, aber wenn die dann mal etwas älter werden, bekommen sie Kratzter, man sieht "Verschleißspuren" in Form von "Polierten" Stellen und glaube mir, wenn sich ein Kieselstein in den Fußraum verläuft, macht er dich beim Kullern Wahnsinnig !!!! (Ging mit zumindest so. Dauernd das geklimpere und finden tut man das Ding während der Fahrt auch nicht so schnell. grrrrrrr)
Noch dazu sind die Blech-Fußmatten bei Nässe absolut rutschig. Ekelhaft ist´s auch, wenn Du mir nassen Schuhen einsteigst und dann immer diese Wasserflecken mit Dir rumfährst. Die sehen irgendwie nie richtig Sauber aus. :(

Aber sonst sind ´se wirklich gut. :D

Ciao.
Dominik.
 

FRAGgienator

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
422
Mo!n

Habe bei mir auch Alu Fussmatten drin. 150*50mm für ca 40 € im Baumarkt. Das mit den Wasserfelcken ist wahr, aber was cool ist: Fussraumbeleuchtung spiegelt sich drin und somit ist alles viel heller.
Und wenn du schon mit Alu anfängst, musst Du auch weitermachen...
Nicht dass Du eine Lederausstattung hast und Alu Fussmatten :] Das passt ja absolut nicht.

Zur Bearbeitung:
Die originalen Matten als Vorlage nehmen und mit der Sticksäge zuschneiden und hinterher die ränder mit etwas mit der Flex abrunden. easy
 

Anhänge

  • Riffelblech.jpg
    Riffelblech.jpg
    31 KB · Aufrufe: 265

Basti

Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
156
Ort
D-2xxxx HH und NWM
Ich glaub aber das solche Matten für weibliche Fahrer nicht pracktisch sind

aber wenn sie schön poliert sind sind sie praktisch für den beifahrer, zumindest wenn die fahrerin 'nen rock trägt :D :D :D

nein ich will keine kommentare darauf die mich betreffen ;) :D :P

mfg basti
 

Giftzwerg

Dabei seit
30.06.2003
Beiträge
361
Ort
Döhlau
also die Riffelblechfolie, wie es sie z.B. von Folia Tec gibt, kann man absolut in die Tonne treten. Die hatte ich mal ein halbes Jahr im Auto, dann war sie kaputt.

Hab mir jetzt bei ebay passendes glänzendes echtes Riffelblech gekauft und das kann ich nur empfehlen. Da geht nix kaputt, aber man muss halt aufpassen wegen Steinen, dass man keine Kratzer reinmacht.
 

Italoracer

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
28
Ich meine auch bei Ebay gibt es fertige Platten individuel passend für fast jedes Fahrzeug meistens für 33 Euronen

da hat man nicht die arbeit mir dem frexen und sägen.
Ich nehme wenn immer einen Lappen mit zum schuhe abputzen und drunterlegen damit die Wasserflecken ein bisschen vermieden werden.
Ich habe mir im Baumarkt auch Folie geholt und auf die hinteren fussmatten geklebt sieht eigentlich doch ganz gut aus wenn man sich damit mühe gibt und hinten kann man diese günstige Variante nehmen weil da eh nie jemand sitzt aber trotzdem spiegelt es schön bei Innenbeleuchtung!!!

Ich denke bei Innenbeleuchtung ein muss sieht echt besser aus und als Tuner pflegt man eh seinen Wagen da kann man auch auf die Fußmatten acht geben oder???
 
Dabei seit
14.09.2003
Beiträge
208
Ort
50169 Kerpen-Horrem
Wenn ihr´s ganz edel und auch nicht so kratzempfindlich haben wollt, nehmt keine Alu-Bleche aus dem Baumarkt. Ich habe vor einiger Zeit in einem Industriebedarf die gleichen Bleche, aber in VA (Edelstahl) geholt. Aber Achtung: 2-3mm max. Dicke, sonst kriegt ihr die Dinger nie geschnitten (sauhart, haben mich ein ganzes Paket Sägeblätter und einen halben Tag gekostet!). Aber, sieht toll aus, und hält wahrscheinlich ´ne Ewigkeit.

Übrigens, mit den Kuller-Steinchen, ist tatsächlich ätzend. Also immer fleißig saugen!

Trotzdem ziehe ich nicht erst die Pantoffeln an, wenn ich ins Auto steige.

Gruß, der [email protected]
 

Freak.0815

Dabei seit
13.11.2003
Beiträge
112
Ort
55122 Mainz
hab bei mir auch welche von eBay drin, die schon Fahrzeugspezifisch zurechtgeschnitten waren, mußten nur noch leich geklickt werden und passten dann perfekt. Hab sie zusätzlich mit Klettband fixiert, hatten etwas geknackst, wenn man an gewissen Stellen aufgetreten ist.
Alltagstauglich sind die Dinger eigentlich auch, wenns nicht gerade in Strömen regnet und wan mit richtig nassen Schuhe einsteigt, denn dann rutscht es ein wenig.
Alles in allem sind sie Pflegeleicht und sehr zu empfehlen und auch die coole Optik in Verbindung mit Fußraumbeleuchtung kann ich bestätigen ;)
 

ripple

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
8
hm hm hm...

Ihr redet immer alle von Fußbodenbeleuchtung.. mich würde das ja auch total jucken..
ABER ich steh irgendwie zwischen den Stühlen... weil wenn die fußboden beleuchtung nur beim stillstand vom auto wäre wärs doch schade um den schönen effekt beim fahren 8)

hm.. heisst aber zu deutsch: solange das auto steht sind die fußraumbeleuchtungen zulässig, korrekt? also im endeffekt kanni ch das ja mit dem kontakt wenn die tür aufgeht koppeln.
denk ich oder?

mfg stefan
 

FRAGgienator

Dabei seit
21.10.2003
Beiträge
422
Mo!n

ripple schrieb:
hm hm hm...

Ihr redet immer alle von Fußbodenbeleuchtung.. mich würde das ja auch total jucken..
ABER ich steh irgendwie zwischen den Stühlen... weil wenn die fußboden beleuchtung nur beim stillstand vom auto wäre wärs doch schade um den schönen effekt beim fahren 8)

hm.. heisst aber zu deutsch: solange das auto steht sind die fußraumbeleuchtungen zulässig, korrekt? also im endeffekt kanni ch das ja mit dem kontakt wenn die tür aufgeht koppeln.
denk ich oder?

mfg stefan

Na klar kannst Du das koppeln. Ich würde trotzdem noch einen Schalter dazwischen bauen. Am besten so einen 3er:
1.) AN > 2.) Nur an, wenn Tür auf > 3.) AUS
 

ripple

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
8
naja das prob ist... dass bei uns der tüv dich net durchlässt wenn du das manuell anschalten könntest.. d.h. es würde nur sinn machen aus, oder an wenn tür auf.

hmm die tüv futzis ma wieder hmpf
 
Thema:

riffelblech"teppiche"

riffelblech"teppiche" - Ähnliche Themen

Fahrbericht SL 63 AMG: Mercedes Benz SL 63 AMG Leistung: 525 PS Drehmoment: 630 Nm @ 5200 upm Zylinder: 8 Hubraum: 6208 ccm³ Eigengewicht: 1895 kg Beschleunigung...
Werkstattterrorist: Hi Ich mache meinem Ärger nun hier Luft (und in anderen Foren). Ich finde das unter aller sau wie man einen Schüler derart verarschen kann...

Sucheingaben

wie pflegt man riffelblech

,

riffelblech fußmatte passendes auto

,

riffelblech teppich

Oben