Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!?

Diskutiere Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hi! Ich hab jetz ma ne generelle Frage: Habe vor, mir mal son richtig fettes Radio mit ausfahrbarem (wenn mögl. auch schwenkbarem) TFT...
s4sch4de

s4sch4de

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
831
Ort
51515 Kürten
Hi!

Ich hab jetz ma ne generelle Frage: Habe vor, mir mal son richtig fettes Radio mit ausfahrbarem (wenn mögl. auch schwenkbarem) TFT, DVD-Player(VCD-SVCD-DIVX-RSCVD-MVCD, etc), TV-Empfang (DVB-T) & Mp3-Funktion zu holen...

Hab da schon was rausgesucht.

Erstens:
Kenwood GNA-G200T - Kostenpunkt: Läpsche 1799,00 €!
Frage: Der Navigationsrechner - Hat der ne Festplatte oder muss man dann von DVD das Kartenmaterial lesen lassen, kann also quasi keine Musik hören!?

Zweitens:
Noname Alleskönner 8anscheinend ohne Navi-Software & Empfänger!?: Kostenpunkt: ca. um die 400,00 €!
eBay-Art. Nr.: 280001199953

Muss man dann von DVD das Kartenmaterial lesen lassen, kann also quasi keine Musik hören!? Oder wie wird das laufen?

Vorteil bei dem Teil wäre halt, dass es weniger als 1/4 des Kenwood Gerätes kostet!
Aber wie könnte es qualitativ aussehen? Hat da jemand genau mit diesem gerät Erfahrung oder kann mir jemand was anderes gutes Empfehlen!?

Kann man einfach am gerät neue Navi-Software installieren, wie z.B. auf einem Pocket-PC?

Schonmal vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe!!!

Gruss, Sascha!
 

Anhänge

s4sch4de

s4sch4de

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
831
Ort
51515 Kürten
Tjaaaaaaa Leute, wie siehts aus? Hat einer Erfahrung?
 
Himeno

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
der navirechner von kennwood is tnur fürs navi darum hat der monitor dvd laufwerk. gibt alternativ von zenec jetzt mit touchscreen ist etwas billiger

noname würde ich net nehmen wird zu schnell kaputt gibt da ne gute alternative namens zenec die sind gut die teile und billiger als kennwood oder jvc
 
s4sch4de

s4sch4de

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
831
Ort
51515 Kürten
ja klar ist es günstiger, nur die navigation muss zwingend für mich dabei sein! DVB-T ist nebensache & spielerei, das wäre halt optional.

Weitere Vorschläge?
 
Himeno

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
dvb-t ist sinnlos weil net überall ist und meist nur wenige sender ausserdem braucht man dazu ein zusatzgerät mit mehreren antennen.

zenec ist net schlecht auch übers navisystem gabs bisher nichts schlechtes zu hören kennwood ist halt etwas überteuert da hat zenec bessere preis leistungsverhältnis und die monitore sind top muss ich sagen fahre meinen schon das 2te jahr.zenec dvd monitor kostet 799eus(touchsreen) 200 eus weniger als kennwood da würde ichs mir überlegen die teile sind nämlich gut. wenn man auf touchscreen verzichtet kommt man da sogar auf 639 eus
 
s4sch4de

s4sch4de

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
831
Ort
51515 Kürten
Hmm, ich denk Touchscreen muss schon sein, mit den Knöpfen is zu Umständlich, war am WE ma bei MediMarkt & Saturn gucken. Muss Touchscreen haben.

Aber Zentec bietet so keine komplette Navilösung an, oder hab ich das nur nicht gesehen?
 
Himeno

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
zenec bietet es so an wie kennwood mit externen navicomputer in ner black box

ich steuer meinen dvd player und monitor von zenec per fernbedienung da ist mir der finger sicherer als wenn ich bei der fahrt auf den bildschirm rümdrücken muss
 
s4sch4de

s4sch4de

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
831
Ort
51515 Kürten
Ach, das mach ich schon ;D

Wie geht das eigentlich. das Navi wird ja quasi über den DVD-Moniciever am touchscreen gesteuert. liegt da extra nen kabel, damit du die eingabe machen kannst?? stell ich mir nen bisschen kompliziert vor!?

Also hat keiner hier erfahrung mit dem Kenwood KNA-G200T???
 
Himeno

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
bei den zenec teilen liegt zwischen monitorunit wo dvd, tv, radio usw drin ist und der navibox eine art usb kabel das die verbindet und daten hin und her sendet
 
V

VW Golf III Racer

Dabei seit
10.10.2004
Beiträge
709
Kann dir leider über das Kenwood GNA-G200T wenig sagen. Habe aber noch ein anderes schönes Radio. Das Pioneer Avic X1R. Klasse Teil ich bin hoch zufrieden. Ich hab dir mal eine Liste mit den ganzen Merkmalen raus gesucht, da es doch schon beachtlich viele Funktionen hat. Wie gesagt ich bereue keinen € den ich bezahlt habe. Es ist nicht ganz billig, aber dafür kann es sehr viel und das Kennwood ist im vergleich auch nicht günstiger. Schau es dir mal an. Kann es nur wärmstens Empfehlen.

Technische Details:

Hauptmerkmale
- Weiter entwickelte, superschnelle Strecken(neu)berechnung
- 6 Darstellungsbetriebsarten: Driver's View (Fahrersicht) und den Split-Screen-Betriebsarten
- Integrierter TMC (Traffic Message Channel)-Tuner für Echtzeit-Verkehrsinformationen
- Wiedergabe von DVD-Video / CD / CD-R / CD-RW / MP3 auch während der Navigation
- Motorgetriebenes Touch Panel-Display
- Navigation während DVD-Video- oder CD-Wiedergabe
- Eingang für Rückfahrkamera
- 10-stelliges Subdisplay
- D4Q-Tuner
- Installation im DIN-Schacht

Allgemein
- DVD-Navigations- / AV-System

Merkmale Navigation
- 32-Bit-RISC-Rechner
- Exklusiver Grafikbeschleuniger für exakte Detaildarstellung
- Ganz Europa auf einer DVD-ROM
- Weiter entwickelte, superschnelle Strecken(neu)berechnung
- Sprachführung und Display-Menü (10 Sprachen werden unterstützt: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Portugiesisch
- Spracherkennung (6 Sprachen werden unterstützt: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch)
- Kanal für die Sprachführung wählbar (L, R, oder L+R)
- 6 Darstellungsbetriebsarten, einschließlich der exklusiven Betriebsart Driver's View (Fahrersicht) und den neuen Split-Screen-Betriebsarten (mit geteiltem Display: Rear View + Navi-Karte/AV-Status + Navi-Karte)
- Memory Navi für gleichzeitige Navigation und AV-Unterhaltung
- Integrierter GPS-Empfänger
- Integrierter 3-D-Kreiselkompass
- Integrierter RDS-TMC-Tuner für Echtzeit-Verkehrsinformationen
- Lautsprecherausgang (16 Ω, für Sprachführung)
- Individuelle Gestaltung des Hintergrundbildes mit Hilfe einer CD-ROM

Merkmale Display

- Motorunterstütztes, hochwertiges 6,5"-Farbdisplay mit aktiver TFT-LCD-Matrix und Antireflex-Technik
- Displayfläche: 146 x 79 mm, 336.960 (1.440 x 234) Pixel
- Touch-Panel-Bedienung
- Autom. Dimmersteuerung
- Bildanpassung
- Einstellbarer Betrachtungswinkel (50° — 110°)
- Bildformat wahlweise Just/Full/Cinema/Zoom oder Normal
- 10-stelliges Subdisplay

Merkmale Integrierter DVD / CD / MP3 -Spieler

- Wiedergabe von DVD-Video, DVD-R/DVD-RW, CD/CD-R/CD-RW/MP3 auch während der Navigation
- Integrierter Linear PCM/Dolby Digital Decoder
- Regionalcode: 2
DVD-Abspielmodi:
- DVD-Video-Wiedergabe mit Direktsuche (Titel/Kapitel/Zeit, nächstes/letztes Kapitel, Schnellvor-/-rücklauf, Pause, Kapitelwiederholung, Betriebszustandsspeicher (30 Discs)
- Weiterspielfunktion
CD-Abspielmodi:
- CD-Wiedergabe mit Track Scan/Pause/Repeat, Zufallswiedergabe, CD-Text, Listensuchlauf
- 96-kHz-/24-Bit-D/A-Wandler
- 24-Bit-D/A-Wandler
- Schnellvor-/-rücklauf
- Manuelle Titelsuche
- Autom. Anzeige der MP3-File/des CD-Titels auf dem Display
- Anzeige der MP3-/ID3-Tag-Daten auf dem Display

Merkmale Tuner

- Adaptive RDS (PL, PS, AF, TP/TA)
- PTY (Suchlauf und Alarm)
- Liste der Sendernamen (PS)
- New Interrupt
- Radio-Text
- UKW/MW-Digitaltuner mit D4Q
- High-Speed-PLL-Synthesizer-Tuner
- PNS Stöunterdrücker
- 24 speicherbare Stationen
- BSM (Best Stations Memory)

Merkmale Audio / Visual

- 1 Cinch-AV-Eingang
- 1 Cinch-AV-Ausgang hinten
- 1 Videoeingang für Rückfahrkamera
- Dual-Zone-Betrieb
- IP-Bus-Steuerung für zusätzliche Geräte wie TV-Tuner/CD-Wechsler/DAB-TunerAUX/EXT 1&2
- AV-Bus-Steuerung für Pioneer-Komponenten: (PAL) TV-Tuner/DVD-Wechsler/Einzel-DVD-Spieler

Merkmale Audio

- Optimale Tonwiedergabe mit MOSFET 4 x 50 W max.
- Integrierter EEQ (Easy EQ) Plus mit 5 vorprogrammierten Einstellungen, 2 programmierbaren Einstellungen, 3-stufigem parametrischen Equalizer, Speicher für Equalizer-Einstellung, Loudness mit 3 Betriebsarten und HPF/TPF-Weiche
- EQ-EX
- Direct Sub Drive
- Programmquellen-Pegelanpassung
- Überblendregler
- 3 Cinch-Vorverstärkerausgänge (vorn + hinten + Subwoofer)

Merkmale Allgemein

- CD-Wechslersteuerung
- TV-Steuerung
- Volle DAB-Steuerung
- DVD-Steuerung
- Steuerung von bis zu zwei externen Geräten über IP-Bus
- AUX-Ein
- Geeignet für fahrzeugspezifische Fernbedienung
- Bildschirmanimationen umschaltbar
- Hintergrundbilder einspielbar
- ISO-Anschlusskabel
- Lautstärke-Drehregler
- Abnehmbare Frontplatte
- Umschaltbare Tastenbeleuchtung (grün/rot)
- Lautstärke-Absenkung bei Telefonanrufen

Preis liegt so zwischen 1.400,- € bis 1.800,- € (UVP 1.999,- €)

 
Himeno

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
mhh nich besser als der zenec ze-mc190 dessen diesplay ist sogar besser da kann man sogar noch besser von der seite hineinschauen und hat noch ipod schnittstelle und sd karten und mehr video eingänge nur das das frontteil net abnehmbar ist

man sollte net immer wegen namen jeden teuren scheiss holen es gibt auch alternativen die genauso gut sind und wo das preis leistungsverhältnis sogar eher stimmt als überteuerten markenscheiss wo man schon alleine für den namen einige hundert euro hinlegt
 
V

VW Golf III Racer

Dabei seit
10.10.2004
Beiträge
709
Ob das Markenscheiß ist lass ich mal dahin gestellt. Das ist Ansichtsache. Ich bin jedenfalls hoch zufrieden mit dem Gerät und Qualitativ ist es sehr hochwertig. Ich hab daran alles was ich brauche. Hatte mit dem Gerät noch keine Probleme, es ist vielfältig und schaut auch gut aus. Der rest ist Ansichtsache. Ich finde dieses Gerät Gerät ist schon eins der besten Radios welche zur Zeit auf dem Markt sind.
 
s4sch4de

s4sch4de

Threadstarter
Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
831
Ort
51515 Kürten
Tja, so ist das... Jeder ist von dem überzeugt, was er selbst hat ;D

Bie dem Pioneer stört mich, dass es nur Orginale DVD's abspielen kann, also keine VCD-SVCD, etc... Das muss schon sein, wenn ich soviel Geld dafür auf den Tisch lege... Deswegen halt das Kenwood, das liest alle gängigen bis auf DivX.. Aber da muss man halt eh Abspriche machen ^^
 
V

VW Golf III Racer

Dabei seit
10.10.2004
Beiträge
709
@ Himeno
Okay deine Meinung, ich auf jeden fall geb mein Pioneer nicht mehr her. Hatte mir dieses Zenec auch mal vor dem Kauf angeschaut. Fand es auch nicht übel, leider hat ein Freund von mir mit der Marke Zenec massive Probleme. Das Radio (zenec w800) wurde schon ein paar mal eingeschickt und ständig ist wieder was dran. Er hatte dann auch ein Austauschmodell bekommen. Rate mal wo es jetzt ist... genau wieder bei Zenec. Auch damit hat er Probleme. Deswegen habe ich mich für das Pioneer entschieden.

Ich möchte hier nicht einen Wettkampf austragen, welches is das bessere Modell... ich möchte s4sch4de nur auf ein weiterees Radio hinweisen mit dem ich sehr zufrieden bin. Mehr nicht. Ohne Frage sind beides gute Modelle.

@ s4sch4de
Zu dem Pioneer möchte ich noch sagen das meins alle gänigen Formate (auch xvid/divX und mp4) abspielt. Ausserdem nimmt er meine gebranten CD's (SVCD, MVCD, VCD etc.) genauso wie auch meine Orginal CD's. Und wenn das meins kann, kann das auch jedes andere Pioneer ;)
 
Himeno

Himeno

Dabei seit
11.09.2005
Beiträge
3.069
Ort
Leipzig/Berlin
das mit fehlerhaften produkten kann passieren und bei jeder marke wie gesagt seit über 1 jahr habich meine ohne probs im auto
 
Thema:

Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!?

Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!? - Ähnliche Themen

  • Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!?

    Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!?: Hi! Ich hab jetz ma ne generelle Frage: Habe vor, mir mal son richtig fettes Radio mit ausfahrbarem (wenn mögl. auch schwenkbarem) TFT...
  • Bitte macht meinen Kombi mal so richtig Fett!!!

    Bitte macht meinen Kombi mal so richtig Fett!!!: Eurer Phantasie ist freien Lauf gegeben und es gibt keine Grenzen. Ihr könnt machen was euch in den Sinn kommt. Nur reell sollte es sein. Hier...
  • Mal ein richtig fettes Lob an die Car-Fake-Gemeinde

    Mal ein richtig fettes Lob an die Car-Fake-Gemeinde: Mal ein richtig fettes Lob an die Car-Fake-Gemeinde hier im Forum. Ihr macht immer Super-Klasse-Arbeiten. Eure Contests verfolge ich immer mit...
  • Richtig FETTES Kalostuning....

    Richtig FETTES Kalostuning....: gibt es hier: http://hvtm.totalcar.hu/car/m/daewoo/262197.jpg http://hvtm.totalcar.hu/car/m/daewoo/107360.jpg...
  • Ähnliche Themen
  • Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!?

    Richtig fettes AutoRadio mit Navi / TFT / TV-Empfang, etc!?: Hi! Ich hab jetz ma ne generelle Frage: Habe vor, mir mal son richtig fettes Radio mit ausfahrbarem (wenn mögl. auch schwenkbarem) TFT...
  • Bitte macht meinen Kombi mal so richtig Fett!!!

    Bitte macht meinen Kombi mal so richtig Fett!!!: Eurer Phantasie ist freien Lauf gegeben und es gibt keine Grenzen. Ihr könnt machen was euch in den Sinn kommt. Nur reell sollte es sein. Hier...
  • Mal ein richtig fettes Lob an die Car-Fake-Gemeinde

    Mal ein richtig fettes Lob an die Car-Fake-Gemeinde: Mal ein richtig fettes Lob an die Car-Fake-Gemeinde hier im Forum. Ihr macht immer Super-Klasse-Arbeiten. Eure Contests verfolge ich immer mit...
  • Richtig FETTES Kalostuning....

    Richtig FETTES Kalostuning....: gibt es hier: http://hvtm.totalcar.hu/car/m/daewoo/262197.jpg http://hvtm.totalcar.hu/car/m/daewoo/107360.jpg...
  • Sucheingaben

    autoradio mit navi

    ,

    autoradio mit tv empfang

    ,

    autoradio mit fernsehempfang

    ,
    autoradio tv empfang
    , autoradio mit navi und tv, radio mit navi, autoradio fernsehempfang, zentec autoradio, autoradio mit externem display, navi tv autoradio, autoradio mit tv und navi, autoradio mit externem monitor, daewoo kalos tuning, radio navi, autoradio tft navi, autoradio mit telefon und navi und tv empfang, autoradio mit fernseher und navigation, autoradio mit tv, autoradio mit super empfang, autoradio navi tv, daewoo kalos mehr Leistung, autoradios mit navi, daewoo kalos grün, panasonic autoradio navigationssystem, autoradio mit navigationssystem
    Top