Rennen China

Diskutiere Rennen China im Formel Eins (F1) Forum im Bereich Formelsport; Also da hier ja leider kaum was los ist, hab ich gedacht ich pin mal ein neues thema an. Das Rennen in China ist ja noch im vollen gange aber was...
  • Rennen China Beitrag #1
M

maulwurf00

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
1.078
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dinslaken
Also da hier ja leider kaum was los ist, hab ich gedacht ich pin mal ein neues thema an.
Das Rennen in China ist ja noch im vollen gange aber was ich bis jetzt zur halbzeit gesehen habe war mehr als hammer. Das ist glaub ich was überholmanöver und Rennaction angeht das beste Rennen des jahres.

Allein der zweikampf im Mittelfeld zwischen Rosberg und Coulthard hat mich extrem gefreut wie die sich rundenlang duelliert haben, aber was der michael bis jetzt geleistet hat ist auch richtig gut am anfang 25 sekunden rückstand auf alonso und jetzt ist er fast dran und jetzt gleich vorbei. Man man man das nenn ich spannend so wünsch ich mir die rennen immer.

Sorry das ich so abgehackt und durch einander schreib nur ich hab ein auge immer auf dem TV :D
 
  • Rennen China Beitrag #2
K

Kemi

Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
464
Punkte Reaktionen
0
Ja, das heutige Rennen hat wirklich Spaß gemacht. Muss man schon sagen. Solche Rennen wünscht man sich eigentlich öfters. Und weil die Formel 1 - meiner Meinung nach - überwiegend nur noch in der Box entschieden wird, schau ich eigentlich lieber DTM. Dort gibt es öferts interessante Zweikämpfe und Überholmanöver.

Nichts desto trotz ist die F1 zum Schluss so richtig spannend und wird mit Glück wahrscheinlich doch erst beim letzten Rennen entschieden. So wie es sich wohl die meisten Zuschauer wohl wünschen werden. Und den TV Sendern kommt es natürlich auch zu Gute, wenn es erst beim letzten Rennen der Saison entschieden wird. Denn, wer will denn nicht sehen, wie Schumi als Weltmeister abtritt ??? :D
 
  • Rennen China Beitrag #3
FaBesi

FaBesi

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aachen
Rennen war nach langer Zeit mal wieder richtig sehenswert - danke Regen ! :D

Einzig Heidfeld hat mir riesig leid getan. Guter 4. Platz versaut durch was auch immer 8o
Hätte es ihm gegönnt ... war im Interview danach auch leicht angepis... was man sicherlich verstehen kann.

Und wer wird jetzt Weltmeister ?
Schumi (dem es zum Abschluß sicherlich zu gönnen wäre) oder Alsonso (dieser arrogante Fatzke) ?
 
  • Rennen China Beitrag #4
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
0
Ort
82***
War ein spannendes Rennen, in dem MSC gezeigt hat, warum er den Titel "Regengott" nicht zu unrecht trägt. Schon im Quali hat er mit den deutlich unterlegenen Bridgestones ein Wahnsinns-Ergebnis hingelegt. Auch im Rennen blieb er fehlerfrei und sehr schnell, während Alonso schon im ersten Stint einen Ausritt ins Grüne hatte und auch danach einige Fehler machte. Danach noch eine dumme Entscheidung sich vorne neue Intermediates zu holen und das wars. Schumacher hats gemütlich nach hause gefahren und zwischendrin immer wieder kurz angedeutet, dass er Alonsos Zeiten jederzeit mitgehen könnte...
Schade für Nick, aber auch für Kimi, der hätte da vorne gut mitfahren können...

Schön war, dass das Wetter sich nicht laufend änderte, dann wird zu einem reinen Glücksspiel...
 
  • Rennen China Beitrag #5
FaBesi

FaBesi

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aachen
Kimi ist so wie so der Pechvogel der Saison.
Was will man aber machen, wenn der Wagen zwar schnell ist, aber die Hälfte der zeit auseinanderfällt ?
Mal sehen, wie es ihm bei Ferrari ergehen wird und wo Ferrari an sich stehen wird, wenn Schumi fehlt ... ?(
 
  • Rennen China Beitrag #6
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
0
Ort
82***
Bei Kimi glaube ich schon langsam nicht mehr an Pech...

Mich freut, dass die Überheblichkeit von Renault bestraft wurde.
Manchmal ist ein Messer doch ganz praktisch, wenn man Ladehemmung hat... :D

Und das mit der Champagnerflasche war auch recht witzig... :D
 
  • Rennen China Beitrag #7
FaBesi

FaBesi

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aachen
Jolly.Roger schrieb:
Manchmal ist ein Messer doch ganz praktisch, wenn man Ladehemmung hat... :D

Und das mit der Champagnerflasche war auch recht witzig... :D

Was meinst Du damit ?
Habe ich da was verpasst ? Konnte die Siegerehrung leider nicht mehr sehen ... ;(
 
  • Rennen China Beitrag #8
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
0
Ort
82***
Überheblichkeit Renault: hämisches Lachen und "poor old Michael is on six" nach dem Quali sowie das Plakat in der Box mit dem Spruch: "Man kommt nicht mit einem Messer zu einer Schießerei, Michael"

Siegerehrung:
Alonso lässt die Flasche runterfallen, aber der Mechaniker von Renault kann sie nicht auffangen und sie zerbricht. MSC macht kurz darauf das gleiche, der Ferrari-Mechaniker fängt sie jedoch gekonnt auf und feiert...
 
  • Rennen China Beitrag #9
FaBesi

FaBesi

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
Aachen
:D :D :D :D

Das ist ja mal witzig. Habe ich leider nicht mitbekommen.
 
  • Rennen China Beitrag #10
C

comici

Dabei seit
31.07.2004
Beiträge
3.584
Punkte Reaktionen
0
Ort
Reutlingen
Jolly.Roger schrieb:
... sowie das Plakat in der Box mit dem Spruch: "Man kommt nicht mit einem Messer zu einer Schießerei, Michael"
ROFL...was soll denn die Kacke?
Naja..immerhin hat es "poor old Michael" dann doch nich gerichtet und mal wieder bewiesen was er drauf hat.
Alonso is mir sowas von unsympatisch :rolleyes: Egal..hatter Peck gehabt..hehe
War ein super Rennen

Mfg comi
 
  • Rennen China Beitrag #11
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
0
Ort
82***
Ja, das mit dem Plakat war schon sehr unsportlich....

Das Alonso "nur" Pech hatte, kann man so gar nicht sagen.
Er hatte alle Trümpfe in der Hand. Die Michelin waren auf der nassen Piste besser, er hatte vier Autos zwischen sich und MSC, und vor sich alles frei. Trotzdem hat er da einen Ausritt ins Gras fabriziert (während MSC übrigens fehlerfrei blieb). Danach noch die IMHO dumme Entscheidung, sich vorne neue Intermediates zu holen. Das Problem beim zweiten Boxenstopp war ja schon gar nicht mehr rennentscheidend. Ich würde also sagen, dass es kein Pech war, sondern Unvermögen, Überheblichkeit, Nervenschwäche, etc. auch wenn er im letzten Teil des Rennens schon gezeigt hat, dass er nicht umsonst der amtierende WM ist. Aber MSC hats schon arg ruhig angehen lassen. Warum auch nicht...
 
  • Rennen China Beitrag #12
Jolly.Roger

Jolly.Roger

Dabei seit
23.12.2005
Beiträge
1.582
Punkte Reaktionen
0
Ort
82***
Hier das Plakat:


alololqw6.jpg


EDIT#:comi: Keine Fremdforenwerbung laut AGB erlaubt...außerdem tut das Bild eh nur, wenn man da registriert ist..habs mal wo anderst hochgeladen ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Rennen China

Oben