Renault verliert seine Nummer zwei und muss Führungsspitze neu organisieren

Diskutiere Renault verliert seine Nummer zwei und muss Führungsspitze neu organisieren im Renault Forum im Bereich Verbrenner; Er galt als möglicher Nachfolger des derzeitigen Vorsitzenden Carlos Ghosn der Renault-Nissan Gruppe, doch jetzt hat Carlos Tavares das...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Er galt als möglicher Nachfolger des derzeitigen Vorsitzenden Carlos Ghosn der Renault-Nissan Gruppe, doch jetzt hat Carlos Tavares das Unternehmen verlassen. So ganz überraschend kommt der Abschied aber wohl nicht



Laut einer Pressemitteilung von Renault haben sich Tavares und das Unternehmen im "gegenseitigen Einvernehmen" voneinander getrennt. Tavares war bislang als Chief Operating Officer bei Renault tätig. Über die genauen Gründe des Rücktritts darf spekuliert werden, aber möglicherweise hat Tavares beim französischen Unternehmen keine Perspektive mehr für sich gesehen. Darauf deuten jedenfalls Äußerungen in einem Interview mit dem Wirtschaftsdienst Bloomberg hin, die Tavares vor rund zwei Wochen machte.

Damals sagte der gebürtige Brasilianer, dass er für unwahrscheinlich halte, an die Spitze von Renault aufzurücken. Gleichzeitig hatte er seine Bereitschaft für größere Aufgaben signalisiert, da er sich für durchaus geeignet halte, einen Konzern wie Ford oder General Motors zu leiten. Laut der aktuellen Pressemitteilung möchte sich Tavares "anderen persönlichen Projekten" widmen. Dies lässt den Rückschluss zu, dass er aus seiner Perspektivlosigkeit die Konsequenzen gezogen hat. Möglicherweise hat aber auch Ghosn dem Manager den Stuhl vor die Tür gestellt, da er ihn für Undankbar gehalten hat. Die heutigen Erklärungen lassen auf jeden Fall Luft für Vermutungen in alle Richtungen.

Auf jeden Fall erklärte das Unternehmen heute auch, dass man "seine Managementstruktur neu organisieren" werde, um die "Produktions- und Wirtschaftskraft der Renault Gruppe weiter zu verstärken". Details dazu will das Unternehmen "zeitnah" mitteilen. Die Aufgaben übernimmt der Präsident und Chief Executive Officer von Renault Carlos Ghosn jetzt vorerst kommissarisch selber.
 
Thema:

Renault verliert seine Nummer zwei und muss Führungsspitze neu organisieren

Renault verliert seine Nummer zwei und muss Führungsspitze neu organisieren - Ähnliche Themen

  • Seitenscheiben für Renault Twizy Online bestellen oder im Laden kaufen?

    Seitenscheiben für Renault Twizy Online bestellen oder im Laden kaufen?: Die Frage ist vielleicht alt, aber das bin ich auch, und darum suche ich auf diesem Weg nach einer zuverlässigen Bezugsquelle für stabile Twizy...
  • Renault Twizy 4kW Version an Haushaltssteckose laden? Wie lange dauert es?

    Renault Twizy 4kW Version an Haushaltssteckose laden? Wie lange dauert es?: Hallo! Weiß hier jemand aus Erfahrung relativ genau wie lange ein Twizy mit 4kW Batterie an einer normalen Haushaltssteckdose für eine volle...
  • Tatsächliche Reichweite des Renault Fluence ZE?

    Tatsächliche Reichweite des Renault Fluence ZE?: Hidiho! Also, ich könnte einen Fluence günstig als Stadtauto kaufen, aber München ist ja eine größere Stadt und da wollte ich mal fragen ob hier...
  • Geringere Reichweite beim Renault Kangoo Z.E. bei voller Ladung?

    Geringere Reichweite beim Renault Kangoo Z.E. bei voller Ladung?: Ist vielleicht eine blöde Frage, aber vielleicht auch nicht? Der Kangoo Z.E. schafft ja wohl knapp 300km mit einer Ladung, aber gilt das auch noch...
  • Reichweite des Renault Zoe durch Nutzung verbessern?

    Reichweite des Renault Zoe durch Nutzung verbessern?: Hallo! den Zoe gibt's ja nun schon einen Moment und vielleicht gibt es hier ja Tipps und Tricks wie man die Reichweite optimieren kann?
  • Ähnliche Themen

    Top