Renault Clio A 1.4 viel Tuning

Diskutiere Renault Clio A 1.4 viel Tuning im Biete Forum im Bereich Suche / Biete / Tausche; Schweren Herzens zu verkaufen, da er momentan nicht benötigt wird und ich nicht möchte, dass er jahrelang in einer Garage vergammelt. Zum Auto...
Flying

Flying

Threadstarter
Dabei seit
12.11.2004
Beiträge
1.442
Punkte Reaktionen
0
Ort
nähe München
Schweren Herzens zu verkaufen, da er momentan nicht benötigt wird und ich nicht möchte, dass er jahrelang in einer Garage vergammelt.

Zum Auto:

EZ 03/95, original 1.2 (Schlüsselnummer noch drin)
TÜV/AU bis 05/04 2008
Kilometerstände sind wegen Umbauten schwer exakt anzugeben, aber in etwa stimmt es:
Karosserie ca. 147.000 km
Ausser Ausparkrempler kein Unfallauto
Wird natürlich als Bastlerfahrzeug verkauft, da viel dran gebastelt wurde...

Da fast nix original is hier mal die Änderungen:

-Fahrwerk:
-KW Gewinde Variante2 (härteverstellbar an der VA)
-Spur/Sturz letztes Jahr eingestellt
-Vorderen Stabi nachgerüstet
-Felgen Dezent VA 7x14 et25 HA 8x14 et15
-Reifen eingetragen VA 185/50 14 HA 195/45 14

-Karosserie:
-Schlösser gecleant, Heckklappe kplt. clean, Motorhaube clean und eingetragener BB, Dachantenne clean.
-Stoßstange hinten von Phase3, vorne von nem RT phase1
-Neulack Sommer 04 und Winter 04/05 nach Hagelschaden im Sommer in petzolds blau-grün flipflop.
-Dachspoiler und Clio B Lippe

-Innenraum:
Sitze ausm Phase3 RSI, eingetragener 2Sitzer, lackiertes Armaturenbrett und andre Teile, 32er Raid Lenkrad, Tacho mit DZM, Kleinkram wie Schaltknauf u. -konsole, 10er Kombo Lautsprecher bleiben drin, rote Schroth H-Gurte (eingetragen), Dämmung hinter Armaturenbrett entfernt aus Gewichtsgründen
(Riffelblech wird nicht mitverkauft)

-Elektrik:
Angel Eyes Scheinwerfer (ACHTUNG EINGETRAGEN!), CarGuard Defender Alarmanlage mit Funk, Erschütterungssensor, 2Zonen Radarsensor, Öffnung des Kofferraums über Fernbedienung oder Taster, Klarglasrückleuchten (eingetragen)

-Motor:
Herzstück des Autos, aufgebaut von einem Mitglied des clioforums (gelernter KFZ Mech.). Laut Diagramm 90 PS (bei geschätzten 800kg!), erreicht durch umgeschliffene Nockenwelle, 0,75mm geplanten Kopf (ACHTUNG super plus nötig!), Ventilsitze neu geschnitten, Fächerkrümmer (eingetragen), Metallkat (eingetragen), Steuergerät gesockelt mit angepasstem Chip, Begrenzer hochgesetzt.
Ein Ölkühler mit Thermostat ist auch verbaut.
Beim Umbau hab ich den Motorraum mit Hammerit matt schwarz rausgepinselt.

Den Motorumbau wurde wohl mit neuen Dichtungen u. Zahnriemen im Winter 03/04 gemacht, seitdem müsste er etwa 30tkm runter haben. Letztes Jahr Frühling wurde er bei mir eingebaut und seitdem sowieso gehegt und gepflegt. Eingetragen is der Motor natürlich auch. Auf Grund des Motorumbaus leider jetzt Euro1 statt 2, aber es ist das Vergnügen wert.

Recht kurz vorm Abstellen hab ich noch die Ventile eingestellt, neue Ventildeckeldichtung und kompletten Kundendienst gemacht. Danach noch etwa 2000km gefahren.

-Auspuffanlage:
Wegen der Geräuschentwicklung nach dem Motorumbau hat er jetzt folgende Konstellation:
Fächer - Metallkat - Mittelrohr - ESD vom 1.8 Clio (Schwarz lackiert). wenn man noch minimal das Endrohr abschneidet sieht man vom Auspuff dank der ph.3 Schürze gar nix mehr, quasi clean.

-Bremsen:
Vor ein paar Jahren neue Radbremszylinder und Beläge hinten, vorne sind ATE PowerDisc mit Greenstuff Belägen verbaut. Hab leider nicht nachgeschaut wieviel noch drauf is, aber das dürfte schon noch ne Weile halten, die wurden erst letztes Jahr eingebaut und übern Winter stand er ja.


Die komplette Story gibt es eh hier zu bewundern: http://forum.cliogarage.de/board/index.php?topic=16984.0


Wo Licht is is auch Schatten (leider):

-Lackierer hat gepfuscht, daher hat sich der Lack durch Sonneneinstrahlung stark verdunkelt. Ausserdem an den Radläufen hinten kleine Bläschen (schon seit einem Jahr und komischerweise kaum schlimmer geworden) und an 2-3 Stellen ist der Lack (Untergrund) uneben. Am besten muss man sich das live anschauen, um zu sehen ob es einen stört, auf Bildern sieht mans nicht.

-Vordere Stoßstange hat leider am Eck unten eine Schramme von der Hebebühne...

-Reifen vorne abgefahren, hinten geht evtl. noch eine Saison.

-Wegen Kabelbaumwechsel noch folgende Probleme (nie drum gekümmert, da es mich nicht gestört hat): Spritzwasser-Funktion vorne geht nicht mehr (am Relais liegts nicht), Heckscheibenheizung geht nicht und bei hohen Drehzahlen kombiniert mit höherer Geschwindigkeit bekommt man danach einen erhöhten Leerlauf von etwa 1200rpm. Nach Motorneustart wieder normal.
Sind alles Dinge die sich sicher locker beheben lassen, ich bin nie dazu gekommen und hab mich dran gewöhnt...

-etwas Rost am Unterboden, denke aber der is für sein Alter noch total in Ordnung, jedenfalls hat dieses Jahr bei der HU da niemand näher nachschauen müssen und bei der nächsten 2008 sicher auch nicht.

Dazu gibts auch noch einige Teile, wie z.B. eine Domstrebe (schrauben sind schon drin) oder das eine oder andere Ersatzteil.

Mir wäre es recht, wenn er in gute Hände kommen würde und nicht als Schlachtobjekt wegen der Teile dienen würde...

Das schwierigste is der Preis, man hat viel reingesteckt und kann es nicht zurück verlangen, das is mir klar.

Aus diesem Grund setze ich mal 1850 Euro VB an.


noch ein paar Bilder:

lenkrad.jpg



schnuffi+schnubbi3.jpg



Das Fzg. steht seit Anfang November abgemeldet in der Halle, kann jederzeit besichtigt werden, probefahren is natürlich schwer möglich ohne Kennzeichen, also eigentlich halt nur im Hof.

Bitte keine Anfragen nach Einzelteilen, er wird komplett verkauft!

mfg
 
Thema:

Renault Clio A 1.4 viel Tuning

Renault Clio A 1.4 viel Tuning - Ähnliche Themen

96er vw sharan gl vr6 gerne auch im tausch: so kinner....schweren herzens gebe ich meinen treuen sharan blalalalalala lassen wir das ebay gewäsch mal und halten uns an die fakten: vw...
Renault Clio A 1.8 16V Cup Umbau: Vorab! Sollten irgendwelche Fragen auftauchen, einfach melden. Verkauf wegen Fahrzeugwechsel Daten: Aufbau: 2/3-Türer (2 Sitze) ---...
Verkaufe Renault Twingo 1.2 BJ 98, 89tkm, top Zustand, Tuning, Zahnriemen neu! Berlin: Hallo liebe Interessenten, zum Angebot steht mein geliebter Erstwagen den ich mir 2004 zulegt hatte. Vorweg: Der Wagen ist technisch in einem...
[BIETE] Corrado G60 graphit-effekt BJ88: km-Stand ca 175.000 da leider Tacho defekt (Drehzahl und km-Zähler gehen nicht) Motor läuft soweit super, hin und wieder fängt er an zu zucken...
Schlachte "My Mondeo" MK2 V6 Turnier: Huhu, werde zu 99% meinen Mondeo MK2 Turnier Ghia V6 schlachten (von 01/1998 mit etwa 165.000 km Karosse). Leider ist mir jemand in die...
Oben