Renault 19 - Starten - Temp. Warnleuchte

Diskutiere Renault 19 - Starten - Temp. Warnleuchte im Renault 19 Forum im Bereich Renault; hallo! ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen... ich fahre seid einem jahr (seid ich den führerschein hab) nen 19er renault phase2. diesel...
M

malu

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2004
Beiträge
1
hallo!

ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen...

ich fahre seid einem jahr (seid ich den führerschein hab) nen 19er renault phase2. diesel
anfangs ist er auch noch ganz gut gegangen... aber der winter macht ihm schwer zu schaffen!

hab 2 probleme:

1)
Vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass der etwas kühlwasser verliert... und außerdem die rote warnleuchte bei der temperaturanzeige dauernd lechtete... hab mir dann so eine kühler-dicht-flüssigkeit gekauft und die zum kühlwasser hinzugegeben... jetzt rinnt der kühler zwar nicht mehr, jedoch das rote warnlicht ist auch nicht mehr ausgegangen... ist da irgendein sensor kapput, oder so? wo ist der? ist das der, der am kühler befestigt ist?

2)
Seid es etwas kälter geworden ist, springt er nicht mehr gut, bzw garnicht mehr an... hab mir auch schon ne neue batterie zugelegt. hat nichts gebracht
dann hab ich mal in der gebrauchsanweisung nachgesehen, da stand man sollte beim dieselfilter das (kondens)wasser ablassen und das system entlüften... gesagt getan...
das hat aber auch nichts geholfen... sobald es minus grade bekommt springt er kaum mehr an... :S

3) und da ich jetzt zeit habe ihn zu reparieren... und es auch schon dringendst nötig ist, da mir 1. gestern die spiralfeder des rechten vorderen federbeins gebrochen ist und ich es satt habe dass ich immer starthilfe brauche!!!

Leider bin ich am ende meines (wenigen)Wissens und auch meines Geldes... (als Schüler hat mans echt nicht leicht)

Hoffe von euch kann mir jemand weiterhelfen!
lg malu
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Ist denn ausreichend Kühlflüssigkeit drauf ? und vorallendingen : Als die Lampe aufgeleuchtet hat,wie weit bist Du noch gefahren ?

Ich gehe mal stark davon aus,das deine Kopfdichtung kaputt ist,evtl. zusätzlich auch die Wasserpumpe !
 
G

gtmat2000

Dabei seit
13.02.2004
Beiträge
8
wegen des schlechten anspringens, das kann auch an der glühanlage liegen wenn z.B. eine oder mehrer glühkerzen oder das glührelais defekt sind...
und wegen dem kühlwasser solltest du schleunigst was unternehmen, das kann schief gehen z.B. motorschaden. also, genau untersuchen, oder untersuchen lassen!
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
anspringen...

das schlechte startverhalten im kalten sind mit sicherheit die glühstift...
was mich allerdings etwas stutzig macht ist die warnlampe kühlflüssigkeit...
der geber sitzt am zyliderkopf nahe des thermostatgehäuse... der im kühler ist ausschliesslich für den lüfter da... solange die heizung warm wird ist auch genug wasser dirinn... also ist der fehler eher am tempfühler zu suchen...
die glühstifte lassen sich recht einfach prüfen... allerdings brauchst du dazu einen zangenampermeter... oder ein ohmmeter...
am einfachsten geht es mit de ramper messung...
die glühanlage sollte pro stromkrei (immer zwei glühstifte) im sehr kalten zustand (minusgrade) so um die 50 Ampere aufnehmen... (anfangsphase) es wird dan zunehmends weniger bis es nur nioch 30 ampere sind...
mit dem ohmmeter must du schon etwas schrauben... die leitungen an den glühstiften müssen ab... (mutter m5 8er schlüssel) und dan jede einzelne messen... sie solten so um die 2-3 ohm haben... wenn mehr oder gar nix dan kaputt...
starten lässt sich der motor trotz dessen entweder mit start pilot oder lange lange leiern...
greeting's.... camel...
 
Thema:

Renault 19 - Starten - Temp. Warnleuchte

Renault 19 - Starten - Temp. Warnleuchte - Ähnliche Themen

  • Beim Starten mein Renault Megane bj 2001 das Motor, startet er aber geht wieder aus.

    Beim Starten mein Renault Megane bj 2001 das Motor, startet er aber geht wieder aus.: Hallo, Ich habe ein Renault Megane baujahr 2001. Beim Starten das Motor, startet er aber geht gleich wieder aus. Mann muss nochmal starten und...
  • Renault und Peugeot starten mit kompakten SUVs zu neuen Ufern

    Renault und Peugeot starten mit kompakten SUVs zu neuen Ufern: Die beiden konkurrierenden Autohersteller Peugeot und Renault wollen mit neuen Modellen in einer Klasse erfolgreich sein, in der es bislang erst...
  • Renault 19 Start Probleme...Hilfe

    Renault 19 Start Probleme...Hilfe: Mein renault 19 II bj 93 73ps (1721)(sl nr:3004-691 )macht probleme und zwar wenn das auto warm wird und c.a 30 kilometer fährt wird er schnell...
  • Renault Clio Bj.99 75 Ps 1,4 Start Problem

    Renault Clio Bj.99 75 Ps 1,4 Start Problem: Hallo habe eine Clio Bj.99 1,4 mit 75 ps , mein Clio will einfach ab und zu mal nicht mehr an springen.Ich muss dann mindestens 3 bis 5 mal zünden...
  • Ähnliche Themen
  • Beim Starten mein Renault Megane bj 2001 das Motor, startet er aber geht wieder aus.

    Beim Starten mein Renault Megane bj 2001 das Motor, startet er aber geht wieder aus.: Hallo, Ich habe ein Renault Megane baujahr 2001. Beim Starten das Motor, startet er aber geht gleich wieder aus. Mann muss nochmal starten und...
  • Renault und Peugeot starten mit kompakten SUVs zu neuen Ufern

    Renault und Peugeot starten mit kompakten SUVs zu neuen Ufern: Die beiden konkurrierenden Autohersteller Peugeot und Renault wollen mit neuen Modellen in einer Klasse erfolgreich sein, in der es bislang erst...
  • Renault 19 Start Probleme...Hilfe

    Renault 19 Start Probleme...Hilfe: Mein renault 19 II bj 93 73ps (1721)(sl nr:3004-691 )macht probleme und zwar wenn das auto warm wird und c.a 30 kilometer fährt wird er schnell...
  • Renault Clio Bj.99 75 Ps 1,4 Start Problem

    Renault Clio Bj.99 75 Ps 1,4 Start Problem: Hallo habe eine Clio Bj.99 1,4 mit 75 ps , mein Clio will einfach ab und zu mal nicht mehr an springen.Ich muss dann mindestens 3 bis 5 mal zünden...
  • Sucheingaben

    renault dieselfilter warnleuchte

    ,

    warnlampe bei renault 19

    Top