Reifendruck ? Frage an die Jungs

Diskutiere Reifendruck ? Frage an die Jungs im Reifen und Felgen Forum im Bereich AutoExtrem; Hi ich bin ein wenig unbedarft was Reifen und so angeht :-( vileicht gibts hier ja den einen oder anderen netten Kavalier der mir helfen kann...

Bunny

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
2
Hi ich bin ein wenig unbedarft was Reifen und so angeht :-(

vileicht gibts hier ja den einen oder anderen netten Kavalier der mir helfen kann bei folgender Frage:

Ich fahre einen Ford Fiesta 1,3 und hab da 165/65 Winterreifen drauf, welchen Reifendruck soll ich nehmen ? im handbuch das verwirrt mich alles ein wenig


Ciao


Bianca
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
Hey @ Bunny, was ist denn das verwirrende dort?

Normalerweise steht der Sollwert für Serienbereifung auch auf einem Aufkleber in der Fahrertür,also außen da wo der Schliessmechanismus ist.
Und du kannst ohne Probleme besser 0,2 bar mehr nehmen,mache ich bei all meinen auch und sie laufen wunderbar.


adios
 

Bunny

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
2
in der Tuer steht leider gar nix und in der Anleitung sind dutzende verschiedene Angaben
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
das ist aber dumm.

Da kann ich dir noch Raten das du zum Tankwart deines Vertrauens gehst, die haben im Normalfall eine Liste mit gängigen Typen.
Oder Morgen zum Reifenhändler des sollte das wissen sonst hat er den falschen Beruf.


Adios
 

redlady71

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
213
Ort
Steiermark
hallo bunny,

verschiedene angaben über den luftdruck beziehen sich meist auf unterschiedliche beladung (oft sind da personen hingezeichnet).
ansonsten schreib doch mal hier, was bei dir alles drinsteht, dann kann dir sicher besser jemand weiterhelfen.

grüßle,
redlady
 

elton0660

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
904
auf dem Reifen an sich muss der erlaubte maximal Druck drauf stehen
(müsste sich so um die 4 bar drehen)

das solltest du nicht überschreiten und du solltest 2 bar nicht unterschreiten.

also wenn du so 2,5 bar rein machst kann eigendlich nichts schief gehen.


ob du jetzt ein Tankwart fragst??
schaden kann es nicht, doch die meisten Leute die an ner Tanke arbeiten haben auch keine ahnung
 

redlady71

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
213
Ort
Steiermark
@ elton:

auf dem reifen habe ich das noch nie stehen sehen....
auf alle fälle steht das in der betriebsanleitung, manchmal ist auch ein aufkleber im tankdeckel, handschuhfach oder an der tür (ist aber nicht vorgeschrieben)
wenn ich 4 bar in meinen reifen pumpe, dann habe ich ein garantiertes spaßmobil... :D

grüßle,
redlady
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
Toller Hinweis!!
Ein Rennradreifen(Profis) hat so etwa 8 bar,
kannste ja mal bei dir versuchen,g,-- (bloß nicht,war Spass)

Nein Wirklich ohne Probleme kannste zwischen 2 und 2,4 bar reintun.

So wie das Aussieht hat der Threadöffner ja auch schmale Pellen drauf, da dürften 2 bar schon fast reichen.


adios
 

elton0660

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
904
redlady
also wenn du das befolgst was in denn angaben steht machst du auf jeden fall nichts falsch
aber auf dem reifen steht der maximal zulässige reifendruck

du kannst auch ohne werkzeug und messmittel sehen wie viel reifenprofil du noch drauf hast...
 

redlady71

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
213
Ort
Steiermark
hallo elton,

ich bin zwar nicht blind, aber wäre dir trotzdem dankbar, wenn du mir sagen würdest, wo auf dem reifen der maximale luftdruck steht. auf meinem habe ich das jedenfalls nicht gefunden...
und selbst wenn der maximaldruck am reifen obenstehen würde, ist das von empfehlenswert sicher weit entfernt.
im übrigen danke für den hinweis mit der profiltiefe... der indikator zeigt allerdings nicht an, wieviel mm profil noch GENAU vorhanden sind, sondern nur, ob mehr als 1,6mm drauf sind. aber da ich eine profiltiefenlehre als schlüsselanhänger habe bzw meine reifen mit max. 3,5mm profiltiefe in die tonne wandern, brauch ich den auch nicht wirklich, *ggg*

grüßle,
redlady
 

elton0660

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
904
ich werd mal an meinen Reifen schauen und dann ein Foto mit senden.

brauchen tu ich das Teil auch nicht, nur mein Fahrsicherheits-Trainer hat das mir mal gezeigt ...
 

redlady71

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
213
Ort
Steiermark
hi,

das ganze hat mir nun doch keine ruhe gelassen und ich hab mal den goodyear reifen näher untersucht. da stand zwar was drauf für usa und kanada, aber keine angabe in bar, sondern nur in psi.
möglicherweise ist das aber auch abhängig von reifenmarke oder herstellerland.

grüßle,
redlady
 

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Ort
38442 Wolfsburg
Nanu, was für Reifen hast du denn da? Also du darfst 165/70 R13 oder 165/60 R14 fahren, aber 165/65er kann ich beim Fiesta nirgends finden.
Naja, da die Abweichung nur minimal ist, ist es noch im Bereich des Möglichen.

Wenn du die 13 Zöller hast (wovon ich mal ausgehe), dann sollten in Winterreifen normal vorne 2,3 und hinten 2,0 rein. Bei voller Beladung vorne 2,7 und hinten 3,0
Für die 14 Zöller gibt es nur Angaben für volle beladung (gelten dann wohl auch für normale): vorne 3.,1 und hinten 3,4.

ACHTUNG: Alle Angaben sind bereits für Winterreifen.
Im Zweifel zur nächsten Ford-Werkstatt fahren und den Luftdruck prüfen lassen.
Sollte kostenloser Service sein.

Grüße,
Thomas
 

elton0660

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
904
Hi Redlady
na genau das ist es
die angaben sind immer in psi egal für welches Land

eigendlich wollt ich dir jetzt noch die umrechungszahl raussuchen
aber wenn man "bar" bei google eingibt kommt man nur zu
www.ErfolgreichAbschleppen.info

wenn´s interressiert dann frag ich mal im Betrieb nach
 

redlady71

Dabei seit
12.08.2005
Beiträge
213
Ort
Steiermark
hallo elton,

1 psi = 0,069 bar.

auf meinem reifen stehen 44 psi, das ergibt 3,036 bar.

grüßle,
redlady
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
Coole Sache mit dem Umrechner?

Aber @Bunny hat immer noch das Problem vom Anfang,wenn sie es nicht bis dato gelöst hat?

Nur mal so am Rande.



adios
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
na dieses


Zitat:
Ich fahre einen Ford Fiesta 1,3 und hab da 165/65 Winterreifen drauf, welchen Reifendruck soll ich nehmen ? im handbuch das verwirrt mich alles ein wenig

und ???



adios
 

elton0660

Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
904
aso das problem

da macht sie mal 2,2 - 2,5 bar rein und dann wird das schon passen
sie soll nur eben nicht über die angabe was auf dem reifen überschreiten
 
Thema:

Reifendruck ? Frage an die Jungs

Reifendruck ? Frage an die Jungs - Ähnliche Themen

Test: Winterreifen für Kleinwagen und Kompaktklasse im Vergleich: Langsam, aber sehr sicher hält der Winter Einzug in Deutschland. Gemäß der Regel O bis O - von Oktober bis Ostern - sollte man sich daher...
Reifendruck mal wieder: Hi, ich hab mir jetzt verschiedene themen durchgelesen bezüglich reifendruck aber irgendwie scheiden sich überall die geister ?( meine...
Felgen für Escort: Moin alle zusammen Ja ich bin neu hier^^ und hab auch direkt ein anliegen. Es geht um meine Original Fordfelgen. Kurze einleitung: Fahre...
reifen frage: hi leute, hab mal eine kleine frage mein dad hatte bis gestern einen zafira A 2.2 benziner und musste sich vor kurzem neue reifen kaufen 195/65...
Ibiza fährt anderes seit Unfall und ein paar Anfänger Fragen.: Hey alle. Ich bin neu hier, hab meinen Lappen auch erst seit 3 Monaten und nu hab ich zum 18.ten einen Ibiza 6K bekommen, 65 Ps. Nun habe ich...

Sucheingaben

was ist profiltiefenlehre

,

was ist eine profiltiefenlehre

,

was ist die profiltiefenlehre

,
profiltiefenlehre
, wo steht der maximale reifendruck
Oben