Reifenberatung wäre nett

Diskutiere Reifenberatung wäre nett im Reifen und Felgen Forum im Bereich AutoExtrem; Ich suche hier etwas Hilfe von den Experten unter euch. Ich fahre einen Jaguar XJL Baujahr 2013. Nach 30000 Kilometern auf dem Tacho sind die...

PeerSchmidt

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
1
Ich suche hier etwas Hilfe von den Experten unter euch.
Ich fahre einen Jaguar XJL Baujahr 2013. Nach 30000 Kilometern auf dem Tacho sind die Sommerreifen abgefahren (Dunlop Sport Maxx)
Die Maße für hinten: 275/40/R19 105Y vorne: 245/40/R19 102Y
Nach langem suchen wollte ich mir die Pirelli P Zero kaufen, jedoch kosten diese 180 Euro pro Reifen in der angegebenen Maße.
Später bin ich dann auf die Berlin Tires Summer UHP 1 gestoßen. Link zu der Website: https://www.berlintires.de
Die Hersteller werben mit Top Qualität und deutscher Ingenieurskuns und wirken daher sehr professionell.
Es gibt leider bisher nur das eine Modell der Hersteller und dieses ist auch gerade einmal 4 Monate alt.
Der Preis ist nun wirklich ziemlich gut mit 88 Euro pro Reifen für hinten und 77 Euro pro Reifen für vorne.
Kann man das schon Billigreifen nennen ? Tests gibt es keine zu dem Reifen. Nicht einmal ein Forum....
Nach etwas Recherche fand ich heraus, dass Berlin Tires ein Tochterunternehmen von der KESKIN Europa Gmbh ist.
Keskin produziert Felgen schon seit über 30 Jahren und will jetzt auch bei der Reifenproduktion anscheinend mitstreiten.
Kann mir irgendjemand helfen? vielleicht hat jemand ja die Reifen, oder hat schon was gehört.
Falls ihr richtig gute erfahrung mit anderen Preiswerten Reifen gemacht haben solltet nur her damit.
 
Thema:

Reifenberatung wäre nett

Reifenberatung wäre nett - Ähnliche Themen

[b]Reifen Pirelli P-Zero Nero 205/40 R17: Pirelli P-Zero Nero 205/40 R17 84W gebraucht 2 mal 7 mm 2 mal fast 7 mm Dot 1308 Keine Schäden, Löcher oder sowas! Preis 220,- Euro...
Oben