Reifen zerstochen!!! - Zahlt Versicherung???

Diskutiere Reifen zerstochen!!! - Zahlt Versicherung??? im KFZ-Versicherungen Forum im Bereich AutoExtrem; Hallo. Heute nichts ahnend aus dem Haus gegangen und was seh ich an meinem Auto: Reifen zerstochen - drei Stück. Weiss jemand ob das die...
CorsaPower

CorsaPower

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2004
Beiträge
240
Ort
32257 Bünde
Hallo.

Heute nichts ahnend aus dem Haus gegangen und was seh ich an meinem Auto: Reifen zerstochen - drei Stück. Weiss jemand ob das die Versicherung zahlt oder muss ich das selber löhnen??
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
selber löhnen ist ja kein einbruch oder ähnliches.!
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Jein, Vandalismus zahlt nur die Vollkaskoversicherung und da steigst Du mit den Prozenten, sowas wird dann erheblich teurer, als wenn man es selber bezahlt. Die Teilkasko zahlt nur bei Diebstahl, dafür müssen die Reifen dann weg sein. Die normale Haftpflich zahlt nur Unfallschäden an anderen Fahrzeugen.
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
hm *g* reifen zerstochen und dann geklaut? aber Felgen da gelassen geile idee! da brauchte bestimmt wer was zum heizen
 
CorsaPower

CorsaPower

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2004
Beiträge
240
Ort
32257 Bünde
Felgen haben sie dran gelassen reifen natürlich auch. Weiss nicht ob sie die Felgen klauen wollten. Is nen Felgenschloss dran. Haben sich vielleicht gedacht wenn wir die Felgen nicht kriegen machen wir wenigstens die reifen kaputt. Wenn ich die erwischt hätte, hätt ich die als Reifen benutzt. Hab echt nen Hals wegen diesen Idioten. Wieder lauferei und und und. Ist doch echt zum Kot.....!
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
@CorsaPower
Hast du auf deine Reifen Garantie??! Weil wenn ja, dann übernehmen die die kosten...

lg Luder
 
D

Dominik_R

Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
48
Ja, Vandalismus ist sone Sache. Bezahlen tuts nur die Vollkasko aber die wiederum steigt in den Prozenten nach einem Schaden. Meist ist noch ne SB über 300 € dabei, somit kann man Vandalismusschäden in der Praxis nur bei heftigsten Beschädigungen in Anspruch nehmen.
Ist leider so aber auch verständlich, sonst würde jeder zweite bei dem kleinsten Kratzer die Teilkasko in Anspruch nehmen, dann wären die Beiträge durch die Versicheurngsgemeinschaft (uns) nicht mehr bezahlbar.
 
CorsaPower

CorsaPower

Threadstarter
Dabei seit
13.06.2004
Beiträge
240
Ort
32257 Bünde
Also ich habe mich mal heute bei meiner Versicherung erkundigt warum die das nicht zahlen.

Es gab in den letzten Jahren zu viele Leute die einfach ihre abgefahrenen Reifen selber zerstochen haben und dann zur Versichrung gegangen sind unter dem Vorwand jemand anderes habe ihnen die Reifen zerstochen. Die haben dann ihr Geld bekommen und sich so neue Reifen zugelegt ohne einen (Pfennig) Cent zu bezahlen. Das haben die Versicherungen natürlich mit bekommen und deshalb ist der Reifen vom Versicherungs Schutz ausgeschlossen.

Herzlichen Dank an diese Idioten.
 
killerpete

killerpete

Dabei seit
23.03.2005
Beiträge
45
Ort
Kreis Olpe
CorsaPower schrieb:
Es gab in den letzten Jahren zu viele Leute die einfach ihre abgefahrenen Reifen selber zerstochen haben und dann zur Versichrung gegangen sind unter dem Vorwand jemand anderes habe ihnen die Reifen zerstochen. Die haben dann ihr Geld bekommen und sich so neue Reifen zugelegt ohne einen (Pfennig) Cent zu bezahlen. Das haben die Versicherungen natürlich mit bekommen und deshalb ist der Reifen vom Versicherungs Schutz ausgeschlossen.
Selbst wenn dem so sein sollte, müsste man nur nichts dazu zahlen wenn die Reifen neu sind. Andernfalls wird eh nur der Wiederbeschaffungswert erstattet. Das heisst 50 % Profil = 50% der Kosten....
....
 
TT76

TT76

Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
78
Ort
51147 Köln
*senfdazugeb*

also bei nem nachbarn von uns hamse auch die reifen zerstochen die versicherung hat gezahlt, ellerdings hatte er eine anzeige gegen unbekannt bei der polizei aufgegeben und ist dann zur versicherung... ?(
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
killerpete schrieb:
Selbst wenn dem so sein sollte, müsste man nur nichts dazu zahlen wenn die Reifen neu sind. Andernfalls wird eh nur der Wiederbeschaffungswert erstattet. Das heisst 50 % Profil = 50% der Kosten....
....
Selbst wenn man nur 50% bezahlt bekommt, ist es besser als nichts würde ich mal sagen, auch wenn es trotzdem immer noch ärgerlich dann ist!
 
killerpete

killerpete

Dabei seit
23.03.2005
Beiträge
45
Ort
Kreis Olpe
Möglicherweise hat er eine Kulanzzahlung erhalten weil er ein "guter Kunde" ist oder es wurde noch eine Kleinigkeit entwendet. Antenne oder sowas....
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
Aber wie sieht es den mit der Reifengarantie aus?!

Wenn du neue Reifen kaufst, haste die ja eigentlich mit dabei (so kenne ich es zumindest) und wenn die dir dann jemand kaput macht dann bekommst du auch einen Teil gezahlt... aber wenigstens etwas...
 
TT76

TT76

Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
78
Ort
51147 Köln
@Luder

mal andersrum gefragt, zählt das nicht als mutwillige sachbeschädigung ?( also sprich vandalismuss ??? da ists nämmich essich mit de knete X(
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
Hab mal fix nachgefrag... also *lufthol* wenn dir jemand die Reifen zersicht und du Reifengarantie drauf hast, dann bekommst du einen Teil erstattet... Allerdings mußt du sofort danach zur Polizei und Anzeige gegen unbekannt erstatten und dann bekommste so einen Wisch von denen und den reichst du bei der Versicherung ein und schon bezahlen sie dir die Reifen Anteilmäßig... d.h. jenachdem in welchem Zustand der Reifen ist...

Reifengarantie läuft in der Regel 1 Jahr, allerdings ist icht umbedingt bei jedem kauf diese Garantie mit dabei!
 
W

winnipups

Dabei seit
10.10.2003
Beiträge
593
Ort
74821 Mosbach
Die Aussage wunder mich, laut Allgemeinen Bedingungen zahlt die Versicherung zerstochene Reifen nur, wenn auch Andere Teile beschädigt sind (z.b. kratzer in der felge oder ähnliches) , und dann wie schon erwähnt über die Vollkaskoversicherung.

Das heißt Selbstbeteiligung sowie Höherstufung.

Gruß Meli
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
@winnipups

winnipups schrieb:
und dann wie schon erwähnt über die Vollkaskoversicherung.
Ich rede ja von der Reifengarantie und nicht von der normalen Versicherung vom Auto... es gibt eine spezielle Reifengarantie und da ist das mit beinhaltet, da drüber hab ich mich vorhin schlau gemacht weil es mich selber interessiert hat!
 
T

Traeumer13

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
1.937
Ort
Hessen
Bei der VW Reifengarantie ist es in so einem Falle folgender Maßen:
Reifen zerstochen = Polizei Anzeige gegen Unbekannt
dann bekommst du neue, aber nur wenn der Reifen noch mindestens 6mm hat und das Herstellungsdatum nicht älter ist als 2 Jahre. Und natürlich auch nur mit Vorlage der Reifen Rechnung.
Bei anderen Reifenversicherungen ist das meist genau so nur die mindest Profieltiefe schwank da einwenig.
Luder hatte schon recht wollte es nur mal alles zurecht rücken. :D

Nur mal ne Frage wir diskutieren hir über Reifengarantie, hast du überhaupt eine CorsaPower?
 
S

stash

Dabei seit
21.09.2004
Beiträge
9
Vandalismus nach Einbruchdiebastahl bei der Teilkasko bedeutet z.B. wenn Dir der Wagen aufgebrochen wird und in diesem Zuge etwas beschädigt wurde. In Deinem Fall zahlt die Versicherung höchstens aus Kulanz.
Wenn jetzt aber der Wagen aufgebrochen wird, das Radio geklaut und dann noch die Reifen zerstochen, Sitz aufgeschlitzt, Armaturenbrett zerkratzt usw. zahlt das die Teilkasko! Ist zwar krass, aber so lauten die Bedingungen, wenn man genauer hinschaut. Das kann richtig teuer werden im Ernstfall. Man muss es immer nur richtig formulieren bei den Verbrechern von Versicherern, oder Versicherungskaufmann gelernt haben :D
Vollkasko würde ich nicht in anspruch nehmen, da 3 neue Reifen ja nicht ganz so teuer sind und durch die Hochstufung im laufe der Jahre gerne mal 1000Euro und mehr Prämie zusammen kommen können!
 
Thema:

Reifen zerstochen!!! - Zahlt Versicherung???

Sucheingaben

reifen zerstochen versicherung

,

reifen zerstochen wer zahlt

,

reifen aufgestochen versicherung

,
reifen zerstochen was tun
, zerstochene reifen versicherung, reifen zerstochen zahlt versicherung, reifen zerstochen, reifen zerstochen teilkasko, zerstochene reifen, autoreifen zerstochen versicherung, zerstochene reifen teilkasko, versicherung reifen zerstochen, zerstochener reifen versicherung, reifen zerstochen zahlt die versicherung, autoreifen zerstochen wer zahlt, autoreifen zerstochen, reifen zerstochen welche versicherung zahlt, autoreifen zerstochen zahlt versicherung, autoreifen zerstochen was tun, reifen zerstochen haftpflicht, zerstochene reifen versichert, zahlt versicherung zerstochene reifen, zerstochene reifen wer zahlt, sind zerstochene reifen versichert, reifen zerstechen

Reifen zerstochen!!! - Zahlt Versicherung??? - Ähnliche Themen

  • Mischbereifung am Auto - Darf man verschiedene Reifen aufziehen nach Verschleiß oder Beschädigung?

    Mischbereifung am Auto - Darf man verschiedene Reifen aufziehen nach Verschleiß oder Beschädigung?: Viele sind der Meinung man sollte wenn überhaupt alle vier Reifen austauschen, andere vertreten die Ansicht, dass man zumindest die Reifen einer...
  • Reifen lagern - Wer kann was empfehlen

    Reifen lagern - Wer kann was empfehlen: Hi Leutz, würde gern mal wissen, wie ihr eure Reifen am ehesten verstaut? Hab bisher eine selbstgebastelte Kiste genutzt, und würde gerne auf ein...
  • Renault scenic Reifen auf Renault kangoo

    Renault scenic Reifen auf Renault kangoo: Hallo Ich wollte gern wissen, ob Reifen vom Renault scenic auch auf die Felgen vom Renault kangoo passen würden Lg
  • Gesetzliche Mindestprofiltiefe - Wieviel Profiltiefe bzw. Restprofil darf ein Reifen in Europa haben

    Gesetzliche Mindestprofiltiefe - Wieviel Profiltiefe bzw. Restprofil darf ein Reifen in Europa haben: Nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa gibt es eine gesetzlich festgelegte Mindesttiefe für das Reifenprofil. In diesem kurzen Ratgeber...
  • Auto zerkratzt, Beulen und Fensterbruch, Reifen zerstochen

    Auto zerkratzt, Beulen und Fensterbruch, Reifen zerstochen: Hallo liebe Gemeindschaft, letzte Woche kam ich vom Einkaufen zurueck und musste mit Ueberraschung feststellen, dass irgend ein A... mein Auto...
  • Ähnliche Themen

    Top